Adam Goldstein

Adam
Goldstein

30.03.1973
Philadelphia
-
28.08.2009
New York City

stimmungsbild

Gedenkseite für Adam Goldstein

Der amerikanische Musiker Adam Michael Goldstein, geboren am 30. März 1973 in Philadelphia, war einer der wohl berühmtesten und bekanntesten US-Musiker seiner Zeit. Seine Songs waren weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt und die Lyrics seiner Lieder bescherten dem Sänger eine große Anzahl an Fans überall auf der Welt.

Doch Adam Michael Goldstein trat nicht nur als erstklassiger Sänger vor sein Publikum. Auch als Disc Jockey (DC) und auch als Musikproduzent machte er von sich reden. Unter dem Künstlernamen DJ AM verbuchte er zahlreiche Erfolge.

Goldstein entstammte einer traditionsreichen jüdischen Familie. Bereits im Alter von 20 Jahren trat er mit diversen Remix-Songs auf und konnte sich dann bereits im Jahre 1999 der Nu-Metal-Band Crazy-Town anschließen. Nur wenige Jahre später arbeitete er dann aber bereits mit deutlich erfolgreicheren Sängern und Songwritern, wie beispielsweise Papa Roach, oder Samatha Ronson, zusammen und auch Will Smith und Madonna ließen es sich nicht nehmen, mit Adam Michael Goldstein zu produzieren.

Privat lief es zunächst ebenso erfolgreich für den smarten US-Sänger und DJ Adam Michael Goldstein. Mit Lionel Richies Tochter Nicole war er über viele Jahre verlobt und eine spätere Heirat schien nicht ausgeschlossen. Dann folgte jedoch am 20. September 2008 ein tragisches Flugzeugunglück, dass den jungen Mann offensichtlich stark aus der Bahn geworfen hat. Goldstein, der selbst in diesem Flugzeug gesessen hatte und den Absturz zusammen mit Travis Barker schwer verletzt überlebte, sollte seinen Alltag in der folgenden Zeit nur noch mit Schmerzmitteln überstehen können und nur knapp ein Jahr später schienen ihm diese Scherzmittel dann wohl auch zum Verhängnis geworden zu sein. Am 28. August des Jahres 2009 wurde er in seinem New Yorker Apartment tot aufgefunden. Eine Autopsie hatte ergeben, dass Adam Michael Goldstein an einer Überdosis Schmerzmittel gestorben war. Außerdem fand man eine sogenannte Crack-Pfeife, die darauf schließen ließ, dass Goldstein auch den Drogen zugesprochen hatte.

Der Leichnam Adam Michael Goldsteins wurde eingeäschert und auf dem Memorial Hillside Park Friedhof in Los Angeles beigesetzt.

Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.12.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 12.07.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 16.12.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 08.09.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.01.2014 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 17.11.2013 angelegt.
Geschenk Am 26.10.2013 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Adam Goldstein. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.