Eugen Wehbeck

Eugen
Wehbeck

02.02.1898
Schaffhausen
-
30.08.1951
Berlin

stimmungsbild
ZurückEine brennende Kerze: Kerze rot Teddy
Zum Heiligen Abend

Von Angelika Wehbeck 24.12.2014 um 19:59 Uhr | melden

... für Dich, lieber Papa! Es ist unendlich lange her, dass Du den Weihnachtsmann für mich gespielt hast, aber ich erinnere mich daran... Ich habe kaum etwas vergessen aus der damaligen Zeit - für Aussenstehende ist das unglaublich, aber für mich ganz normal: Wie ein Gedicht, dass man auswendig gelernt hat, und nie mehr vergessen will; man sagt es also immer wieder auf, bis es ein Teil von einem selbst wird.

Ich denke an Dich, am heutigen Heiligen Abend 2014!

In ewiger Liebe,
Deine Angelika