Jens Murra

Jens
Murra

08.06.1990
Emden
-
16.06.2000
Emden

Stimmungsbild-Jens-Murra-12

Gedenkseite für Jens Murra

Ich ruf in den Himmel hinauf,schläfst du schon oder bist du noch auf? Hat sich das Leben auf Erden gelohnt?
Hat dich der liebe Gott belohnt?
Hast du Sehnsucht nach mir?
Ich möchte wissen wie geht es dir?
Denkst du an mich?
Ich glaube schon...doch,sicherlich.
Weißt du, ich denke immer an Dich,
aber das weißt du sicherlich.
Deinen Stern suche ich jeden Tag weil ich dich nicht vergessen mag.
Ich möchte dich noch einmal wiedersehn
doch ich weiß, das kann noch nicht geschehn, denn bis dahin muss noch mein Leben vergehn.
Ich versuche das Beste daraus zu machen
und ich kann auch wieder lachen.
Ich weiß es geht dir gut,
und das macht mir immer wieder Mut.
Weißt du, ich vermisse dich so sehr, denn mein Leben ist seit deinem Tod so schwer.
Ich denke oft an die schönen Jahre zurück, die ich mit dir verbracht.
Weißt du, das ist das was mich heute oft glücklich macht.
Kussi, Mama und Papa.

Eines Abends wirst Du über Deinem Haus
ein Licht leuchten sehen,
und Du meinst zu wissen,
woher es kommt ...

Eines Abends wirst Du über Deinem Haus
eine Sternschnuppe versinken sehen
und Du meinst zu wissen,
wer sie Dir geschickt hat ...

Eines Abends wirst Du über Deinem Haus
den Mond versinken sehen,
und Du meinst zu wissen,
wer immer noch an Dich denkt.

All das ist dein kleiner geliebter Freund
der über die Regenbogenbrücke ging,
und dich von dort oben sieht
um dir einen Gruß zu schicken.
(Kay Bauer)


Mein Kind

Du kannst darüber weinen, dass es gegangen ist,
oder du kannst lächeln, weil es gelebt hat.

Du kannst deine Augen schließen und beten,
dass es wieder kommt,
oder du kannst sie öffnen und sehen,
was es zurück gelassen hat.

Dein Herz kann leer sein, weil du es nicht sehen kannst,
oder es kann voll der Liebe sein, die es für dich hatte.

Du kannst es im Herzen tragen
Und es in dir weiterleben lassen.

Du kannst weinen und ganz leer sein.

Oder du kannst tun, was es von dir wollte:
Dass du lächelst, deine Augen öffnest und weitergehst...

Leben ohne Kind

Der Schmerz, der mich bisher gelähmt,
scheint oft, als sei er schon gezähmt.
An manchen Tagen kann ich lachen
und jede Menge Späße machen...
Doch allzu oft wird mir bewußt,
er schlummert nur in meiner Brust
und wird geweckt so manches Mal,
macht den Alltag dann zur Qual.
So lebe ich mein Leben weiter,
oftmals traurig, manchmal heiter.
Alleine bin ich dabei nicht -
ich trag im Herz dein Kerzenlicht,
Erinnerungen an mein Kind
und Wünsche, die verloren sind.
Die Hoffnung auf ein Wiedersehen
wird ebenfalls nie mehr vergehen...

Geschenk Am 13.12.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 12.07.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 16.12.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 08.09.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.01.2014 von bianca angelegt.
Geschenk Am 17.11.2013 angelegt.
Geschenk Am 26.10.2013 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Jens Murra. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.