► Mein letzter Wille - das Testament von Oliver Schmid, Gründer von Gedenkseiten.de. Jetzt mehr erfahren
Niko Kleineberg

Niko
Kleineberg

12.10.1991
Paderborn
-
11.01.2015
Delbrück

Stimmungsbild-Niko-Kleineberg-1

Gedenkseite für Niko Kleineberg

Niko Kleineberg wurde im Herbst am 12. Oktober 1991 in Paderborn geboren und starb am 11. Januar 2015 mit 23 Jahren in Delbrück. Er wurde im Tierkreiszeichen Waage geboren.

Wohl nie werden wir endgültig erfahren, was in Nikos letzten Stunden passierte, warum er 3 Stunden in der Dunkelheit alleine in die falsche Richtung lief und dann auf einem Fußgängerüberweg überfahren wurde. Fragen und Ungewissheiten, die bleiben, die aber selbst, wenn wir die Antwort wüssten, das Geschehen, den fürchterlichen Unfall nicht rückgängig machen könnten.
Dabei lief alles so gut:
Nach Abitur und erfolgreicher Ausbildung zum Fachinformatiker hatte er einen der begehrten Plätze eines dualen Studienganges als Informatiker. Auf diesen Studien- und Arbeitsplatz war Niko sehr stolz und nahm die ihm gebotene Chance sehr ernst. Gewissenhaft bereitete er sich gerade auf seine ersten Prüfungen vor.

Bis zum September des letzten Jahres verbrachte Niko gerne und zufrieden seine 23 Lebensjahre in diesem beschaulichen kleinen Henglarn. Dann zog es ihn zusammen mit seinen Freunden und Bandkollegen ins große Paderborn, wo sie zusammen als keine Zweck-, sondern eine Freundschafts-WG eine Wohnung bezogen und dort 4 gute Monate verbrachten. Dabei kam das Feiern nicht zu kurz und die Nähe zur Stadt brachte viele Annehmlichkeiten mit sich, die Niko schnell zu schätzten gelernt hat.

Neben seinem Glück das Hobby Computer mit seinem Beruf verbinden zu können, lebte er auch seine musikalische Begabung aus: Schlagzeug, Gitarre, Gesang, Auftritte, Tonaufnahmen mit der Band, die Mitwirkung im Chor, Musik bei jeder Gelegenheit.
Zwischendurch kam er immer wieder gerne nach Henglarn zurück, um kurz Hallo zu sagen und Zeit mit seiner Familie und seinen Freunden zu verbringen.

Mit Niko konnte man viel Spaß haben. Auch war er, wenn es für ihn möglich war, für einen da, als Sohn, als Bruder oder als Freund. Kein Problem erschien ihm zu kompliziert und eine typische Antwort war: „Jo– Kein Problem“. So sah die Welt mit Niko viel einfacher aus. Er opferte geduldig und hilfsbereit seine Zeit ohne dafür eine Gegenleistung zu erwarten. Streiten war mit ihm kaum möglich. Ohne ihn wird eine große Lücke in unserm Leben sein. Was bleibt, sind die Erinnerungen an einen einzigartigen und wundervollen Menschen.

Wir haben davon geträumt, dass das Leben für uns alle immer so weiter geht.
Gerne würden wir die Geschichte neu zu Ende schreiben.

Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 30.06.2016 von Sandra Albersdörfer angelegt.
Geschenk Am 23.12.2015 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Niko Kleineberg. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.