Sonnenschein OSSI Schlabitz

Sonnenschein OSSI
Schlabitz

14.03.2002
Frankfurt-Oder
-
17.02.2012
Berlin

stimmungsbild

Gedenkkerzen

Kerze anzünden

Hier sehen Sie alle 254 Gedenkkerzen, welche für Sonnenschein OSSI Schlabitz angezündet wurden. Entzünden auch Sie eine Gedenkkerze.

Ruhe in Frieden Von Mario am 17.02.2021 um 09:31 | melden

Mein Beileid den Hinterbliebenen.

Kerze türkis dunkel klein
Eine Kerze für dich Sonnenschein OSSI Von Claudia - eine Mama am 17.02.2020 um 15:13 | melden

Kerze lila geschwungen
Zum Gedenktag Von Mondkind am 17.02.2020 um 14:29 | melden

Ruhe sanft.

Kerze lila geschwungen
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Sternenglanz Von Sternenglanz am 17.02.2020 um 13:07 | melden

Ruhe in Frieden

Kerze blau kreuz
Zum Gedenktag eine besondere Kerze für euren Engel Von Belinda mit Julien im Herzen am 17.02.2020 um 08:09 | melden

SEHNSUCHTSORT HIMMEL
Ich spreche jeden Tag mit DIR …

ღ Petra Franziska Killinger


Einen kraftvollen TAG...
mit viel Hoffnung, Mut, Zuversicht, Vertrauen und viel Liebe....
mit lieben Menschen...die euch durch diesen schweren TAG tragen....und euch zuhören...euch umarmen...für euch DA sind...

Viel Kraft....

Denk ganz fest an euch...Belinda Reis mit Julien im Herzen

Kerze gelb geschwungen
Ein kleiner Gruß von Tom-Finns Mama für Ossi Von Lunabylle am 17.02.2020 um 07:49 | melden

Warum nur?

Kerze lila geschwungen
Von einer mitfühlenden Mutter Von Alenas am 16.11.2019 um 11:45 | melden

Ruhe in Frieden du wundervoller Engel!

Kerze dunkelblau lang
Zum Gedenktag Von einer mitfühlenden Mama am 17.02.2019 um 18:39 | melden

ein Licht für den tapferen Jungen

Kerze dunkelgrün Teddy
Für dich Von Carina am 17.02.2019 um 03:39 | melden

Ich sende dir ein warmes Gute-Nacht-Licht. Möge es dich beschützen. Schlaf gut, kleiner Sonnenschein.

Kerze grau-blau Grabkerze
Sonnenschein Ossi Von einer Mutter am 02.10.2018 um 07:31 | melden

Eine Kerze für einen kleinen Helden


In Verbundenheit!

Kerze türkis hell rund
eurem wunderbaren Sohn Von Barbara am 17.02.2018 um 18:45 | melden

Unbekannt und trotzdem traurig
Das Leben ist nicht fair
Ich wünsche den Angehörigen ganz viel Kraft
bis zu eurem Wiedersehen
Liebe Grüße aus Wien
von einer mitfühlenden Mutter

Kerze hellgrün Kreuz christlich
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Einer Mama Von Einer Mama am 11.02.2018 um 09:41 | melden

Hallo Sonnenschein, ich bin kein Mensch der vielen Worte........ ich hoffe das es dir nun super toll geht .Und ihr Kids dort oben gemeinsam spielen könnt.

Kerze blau geschwungen
Für einen tapferen kleinen Kämpfer Von Andrea am 27.07.2017 um 23:19 | melden

RIP

Kerze lila geschwungen
für den kleinen Engel Von Bianca Yakut am 30.04.2017 um 21:35 | melden

ein stiller Gruß

Kerze blau Herz
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 09.03.2017 um 14:25 | melden

Du weißt, daß hinter den Wäldern blau
Die großen Berge sind.
Und heute nur ist der Himmel grau
Und die Erde blind.

Du weißt, daß über den Wolken schwer
Die schönen Sterne stehn,
Und heute nur ist aus dem goldenen Heer
Kein einziger zu sehn.

Und warum glaubst du dann nicht auch,
Daß uns die Wolke Welt
Nur heute als ein flüchtiger Hauch
Die Ewigkeit verstellt.

Eugen Roth

Liebe Grüße

Heike

Kerze hellgrün Rosenkreuz
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 08.03.2017 um 11:32 | melden

Nur in der Tiefe der Seele, mit Hilfe jener Kraft die stärker
ist als alle Vernünftigkeit, kann Trost und Ruhe gefunden
werden.

Wilhelm Busch
1832-1908

Herzliche Grüße

Heike

Kerze hellgrün viereckig
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 05.03.2017 um 18:50 | melden

Für Dich

erfinde ich
einen Platz im Himmel
deine Seele geborgen in Gott
deine Sehnsucht gestillt
dein Suchen erfüllt
sicher aufgehoben
unter den Flügeln
vertrauter Engel
aus Erdentagen
aus deinen Gebeten
sind Psalme gewachsen
in neuer Sprache
in der Schrift der Sterne
die mir Grüße funken
bei Nacht

Herzliche Grüße

Heike

Kerze türkis hell viereckig
Ein helles Licht für dich an deinem Gedenktag Von Heike mit Christian am 17.02.2017 um 22:40 | melden

Du kamst, Du gingst mit leiser Spur,
ein flüchtger Gast im Erdenland;
woher? Wohin? Wir wissen nur:
Aus Gottes Hand in Gottes Hand.

Ludwig Uhland

Viel Kraft und Zuversicht.

Heike

Kerze creme viereckig
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Helma Von Helma am 17.02.2017 um 19:52 | melden

Ein strahlendes Licht für dich Engelchen .

Deinen Lieben herzliche innige tröstende Grüße
Helma mit Eva




Menschenpuzzle

Ich spiele mit einem Puzzle.
Die Teile sind Menschen
An manchen Teilen verblasst die Farbe, manche Teile verliere ich.
Einige lösen sich ab, um an einer anderen Stelle eingefügt werden zu können.
Das Puzzle verändert ständig sein Gesicht.
Es ist die Geschichte meines Lebens.
Doch ein Teil fehlt mir.
Ein Teil, das nicht ersetzt werden kann.
Ohne diesen Teil, ist das Puzzle wertlos.
Dieser Teil bist DU !!

Kerze hellgrün viereckig
dem hübschen Engel Von Barbara am 17.02.2017 um 13:58 | melden

Unbekannt und trotzdem traurig!
So ein fröhlicher, hübscher Junge!
Das Leben ist nicht fair!
Ganz viel Kraft den Angehörigen bis zum Wiedersehen mit eurem tollen Jungen.
von einer mitfühlenden Mutter

Kerze hellgrün Kreuz christlich
Für Ossi ein schönes LICHT Von einer Mama am 17.02.2017 um 13:44 | melden

Zum Gedenktag ein ganz besonderes strahlendes helles Licht für dich kleiner ENGEL in deine Welt...

Deinen Eltern, wünsche ich alle Kraft der Welt

Kerze türkis dunkel rund
Für Ossi Von Gudrun mit Stefan im Herzen am 17.02.2017 um 10:53 | melden

Ein helles Licht für dich

Kerze rot lang
Für OSSI Von Carina Schulz am 17.02.2017 um 09:44 | melden

Ein hell leuchtendes Licht zum Gedenken sende ich dir.

Kerze blau rund
ein Licht für dich Von Jens mit Patty am 17.02.2017 um 09:09 | melden

Wir müssen lernen, ohne unsere Lieben zu leben. Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns, mit dem Unbegreiflichen zu leben. Was bleibt, sind die schönen Erinnerungen.

Kerze türkis hell geschwungen
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 31.01.2017 um 15:33 | melden

Tränen

Der Körper von taubheit befallen,
innerlich schreie hallen.
Die als Echo in der Seele knallen,
Herzen sich zusammen ballen.

Lautloser Emotionesregen,
auf lermen den Wegen.
Tropfen die alles umgeben,
die herbe Bitterkeit pflegen.

Miri Haase

Liebe Grüße

Heike

Kerze hellgrün rund
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 28.01.2017 um 18:22 | melden

Lass ab von diesem Zweifeln...

Lass ab von diesem Zweifeln, Klauben,
Vor dem das Beste selbst zerfällt,
Und wahre dir den vollen Glauben
An diese Welt trotz dieser Welt.
Schau hin auf eines Weibes Züge,
Das lächelnd auf den Säugling blickt,
Und fühls, es ist nicht alles Lüge,
Was uns das Leben bringt und schickt.
Und, Herze, willst du ganz genesen,
Sei selber wahr, sei selber rein!
Was wir in Welt und Menschen lesen,
Ist nur der eigne Widerschein.

Theodor Fontane
1819-1898

Herzliche Grüße

Heike

Kerze dunkelgrün viereckig
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 25.01.2017 um 14:43 | melden

Liebe Grüße in den Himmel zu dir.

Du bist da
Ich sehe Dich nicht.
Dein Körper wurde mit Erde zugedeckt.
Ich höre Dich nicht,
Deine Stimme rückt ferner von Tag zu Tag.
Meine Hände fassen nach Dir
Und greifen ins Leere.
Aus Deinen Kleidern
verfliegt mir der letzte Duft.
Und doch
Bist DU da - in mir.

Renate Salzbrenner

Liebe Grüße

Heike

Kerze türkis hell viereckig
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 06.01.2017 um 20:33 | melden

Meer des Lebens

Beschaulich schieben sich die Wellen
über Kies den Strand hinauf,
und der Rückfluss bremst die hellen
Wogen mild in ihrem Lauf.

Wilder Wind peitscht Meeresbrandung,
spritzt die Gischt schäumend empor,
rüttelt trotzige Zypressen,
dröhnt horrend in deinem Ohr.

Endlich steigen wieder Schwalben,
flattern hoch und gleiten sacht
über Land und über Wasser.
Verjagt sind Sturm und Todesnacht.

Harmonisch schieben sich die Wellen
über Kies den Strand hinauf,
und der Rückfluss bremst die hellen
Wogen mild in ihrem Lauf.

Erhard Jöst

Liebe Grüße

Heike

Kerze gelb geschwungen
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 31.12.2016 um 16:00 | melden

Silvesternacht

Und nun, wenn alle Uhren schlagen,
So haben wir uns was zu sagen,
Was feierlich und hoffnungsvoll
Die ernste Stunde weihen soll.

Zuerst ein Prosit in der Runde!
Ein helles, und aus frohem Munde!
Ward nicht erreicht ein jedes Ziel,
Wir leben doch, und das ist viel.

Noch einen Blick dem alten Jahre,
Dann legt es auf die Totenbahre!
Ein neues grünt im vollen Saft!
Ihm gelte unsre ganze Kraft!

Wir fragen nicht: Was wird es bringen?
Viel lieber wollen wir es zwingen,
Daß es mit uns nach vorne treibt,
Nicht rückwärts geht, nicht stehen bleibt.

Nicht schwächlich, was sie bringt, zu tragen,
Die Zeit zu lenken, laßt uns wagen!
Dann hat es weiter nicht Gefahr.
In diesem Sinne: Prost Neujahr!

Ludwig Thoma
1867-1921

Liebe Grüße

Heike

Kerze creme viereckig
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 25.12.2016 um 14:03 | melden

Ein strahlendes Weihnachtslicht für dich.

Der Tannenbaum

Draußen im Walde stand ein niedlicher kleiner Tannenbaum; er hatte einen guten Platz, Sonne konnte er bekommen, Luft war genug da, und ringsumher wuchsen viele größere Kameraden, sowohl Tannen als Fichten. Aber dem kleinen Tannenbaum schien nichts so wichtig als das Wachsen; er achtete nicht der warmen Sonne und der frischen Luft, er kümmerte sich nicht um die Bauerkinder, die da gingen und plauderten, wenn sie herausgekommen waren, um Erdbeeren und Himbeeren zu sammeln. Oft kamen sie mit einem ganzen Topf voll oder hatten Erdbeeren auf einen Strohhalm gezogen, dann setzten sie sich neben den kleinen Tannenbaum und sagten: "Wie niedlich klein ist der!" Das mochte der Baum gar nicht hören.
Im folgenden Jahre war er ein langes Glied größer, und das Jahr darauf war er um noch eins länger, denn bei den Tannenbäumen kann man immer an den vielen Gliedern, die sie haben, sehen, wie viele Jahre sie gewachsen sind.
"O wäre ich doch so ein großer Baum wie die anderen!" seufzte das kleine Bäumchen. "Dann könnte ich meine Zweige so weit umher ausbreiten und mit der Krone in die weite Welt hinausblicken! Die Vögel würden dann Nester zwischen meinen Zweigen bauen, und wenn der Wind weht, könnte ich so vornehm nicken, gerade wie die andern dort!"
Er hatte gar keine Freude am Sonnenschein, an den Vögeln und den roten Wolken, die Morgens und Abends über ihn hinsegelten. War es nun Winter, und der Schnee lag ringsumher funkelnd weiß, so kam häufig ein Hase angesprungen und setzte gerade über den kleinen Baum weg. O, das war ärgerlich! Aber zwei Winter vergingen und im dritten war das Bäumchen so groß, dass der Hase um dasselbe herumlaufen musste. "O wachsen, wachsen, groß und alt werden, das ist doch das einzige Schöne in dieser Welt!" dachte der Baum.
Im Herbst kamen immer Holzhauer und fällten einige der größten Bäume; das geschah jedes Jahr, und dem jungen Tannenbaum, der nun ganz gut gewachsen war, schauderte dabei; denn die großen, prächtigen Bäume fielen mit Knacken und Krachen zur Erde, die Zweige wurden abgehauen, die Bäume sahen ganz nackt, lang und schmal aus; sie waren fast nicht zu erkennen. Aber dann wurden sie auf Wagen gelegt und Pferde zogen sie davon, aus dem Walde hinaus.
Wohin sollten sie? Was stand ihnen bevor?
Im Frühjahr, als die Schwalben und Störche kamen, fragte der Baum: "Wisst ihr nicht, wohin sie geführt wurden? Seid ihr ihnen begegnet?"
Die Schwalben wussten nichts, aber der Storch sah nachdenkend aus, nickte mit dem Kopfe und sagte: "Ja, ich glaube wohl; mir begegneten viele neue Schiffe, als ich aus Ägypten flog; auf den Schiffen waren prächtige Mastbäume; ich darf annehmen, dass sie es waren, sie hatten Tannengeruch; ich kann vielmals grüßen, sie prangen, sie prangen!"
O wäre ich doch auch groß genug, um über das Meer hinfahren zu können! Was ist das eigentlich, dieses Meer, und wie sieht es aus?" "Ja, das ist weitläufig zu erklären!" sagte der Storch und damit ging er.
"Freue dich deiner Jugend!" sagten die Sonnenstrahlen; "freue dich deines frischen Wachstums, des jungen Lebens, das in dir ist!" Und der Wind küsste den Baum, und der Tau weinte Tränen über denselben, aber das verstand der Tannenbaum nicht.
Wenn es gegen die Weihnachtszeit war, wurden ganz junge Bäume gefällt, Bäume, die nicht einmal so groß oder gleichen Alters mit diesem Tannenbaume waren, der weder Rast noch Ruhe hatte, sondern immer davon wollte; diese jungen Bäume, und es waren gerade die allerschönsten, behielten immer alle ihre Zweige, sie wurden auf Wagen gelegt und Pferde zogen sie von dannen zum Walde hinaus.
"Wohin sollen diese?" fragte der Tannenbaum. "Sie sind nicht größer als ich, Einer ist sogar viel kleiner; weswegen behalten sie alle ihre Zweige? Wohin fahren sie?"

Hans Christian Andersen
1805 bis 1875

Liebe Grüße zum Weihnachtsfest und besinnliche
Stunden im Kreis der Familie.

Heike

Kerze hellgrün viereckig
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 10.12.2016 um 20:25 | melden

Liebe Grüße in den Himmel zu dir.

Vier Kerzen im Advent

Die erste Kerze brennt für Stille,
für Ruhe und Gemütlichkeit
für Herzlichkeit und für den Willen,
zu leben in Behaglichkeit.

Die zweite Kerze brennt für Hoffnung,
für die Kraft und für den Glauben,
für Vernunft und für die Achtung
und für die weißen Friedenstauben.

Die dritte Kerze brennt für Anstand,
für Respekt und auch für Güte,
für Gerechtigkeit und für Verstand
und fürs eigene Gemüte.

Die vierte Kerze brennt für Liebe,
für das Wichtigste auf dieser Welt,
es gäbe nichts, das uns noch bliebe,
wär nicht sie an Nummer Eins gestellt.

Horst Rehmann

Herzliche Grüße und einen friedlichen
3. Advent.

Heike

Kerze dunkelblau viereckig
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 28.11.2016 um 20:21 | melden

Liebe Grüße in den Himmel zu dir.

Als ich meine Seele fragte, was die Ewigkeit mit den Wünschen macht, die wir sammelten, da erwiderte sie: Ich bin die Ewigkeit!

Khalil Gibran

Liebe Grüße schicke ich dir und deinen Lieben.

Heike

Kerze dunkelgrün geschwungen
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 20.11.2016 um 20:42 | melden

Ihr lebt in unseren Herzen.
Keiner von euch ist vergessen.

Totengedenken

Denkt an die Toten , die in Friedhöfen liegen begraben,
die das oft nicht leichte Leben hinter sich gelassen haben.
Sie haben uns aus ihrem Leben Erinnerungen hinterlassen.
Es ist schmerzlich für uns Menschen, den Tod zu erfassen.

Wenn wir an ihn denken, läßt er uns meistens schaudern;
deshalb vermeiden wir gerne, über das Thema zu plaudern.
Auch wenn wir den Tod tabuisieren, so holt er uns doch ein,
führt uns vom Menschsein hin erst zum vollendeten Sein.

Lassen wir uns im Dieseits die Lebensfreude nicht rauben,
denn der Tod ist nicht das Letzte, das dürfen wir glauben!
Für uns lebende Menschen ist der Weg zum Sein oft weit.
Wir hoffen, daß die Verstorbenen schauen Gottes Herrlichkeit.

Sieglinde Seiler

Liebe Grüße

Heike

Kerze türkis hell viereckig
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 06.11.2016 um 19:59 | melden

Buntes Laub in stiller Luft

Buntes Laub in stiller Luft,
Matter Herbsttagsonnenschein,
Berge in der Ferne Duft, —
Sommerfäden spinnt mich ein!

Farben, Linien, blass und weich
Wie gedämpft durch stillen Schmerz —
In der Schwermut Zauberreich
Starrt und zieht’s mein wissend Herz.

Und Erinn’rung steigt empor,
Wie der Duft von welkem Laub,
Flüstert leise mir ins Ohr
Und sinkt welkend in den Staub.

Still mein Herz den Sang vernahm:
"Immer kam der Herbst zurück,
Wiedersehn und Abschied kam
Und es kam — es kam! — das Glück.

Aber eines blieb sich gleich:
Ew’ger Sehnsucht stiller Schmerz" —

In der Schwermut Zauberreich
Starrt und zieht’s mein wissend Herz.

Felicitas Leo

Liebe Grüße

Heike

Kerze türkis hell viereckig
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 11.10.2016 um 19:14 | melden

Ein strahlendes Licht in den Himmel zu dir.

Herbstliche Sinfonie

Zugvögel schreiben
Ihr Abschiedslied
In den Himmel
Leise summend
Verbreitet der Wind
Die Melodie
Blätter rauschen
Im Hintergrund
Das Plätschern des Baches
Knackende Zweige
Raschelndes Laub
Der Ruf eines Vogels
Die Stimmen des Waldes
Vereinen sich
Zur herbstlichen
Sinfonie.

Anita Menger

Herzliche Grüße und alles Gute.

Heike

Kerze dunkelblau klein
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 28.09.2016 um 22:08 | melden

Der Herbstwind rüttelt die Bäume,
Die Nacht ist feucht und kalt;
Gehüllt im grauen Mantel,
Reite ich einsam im Wald.

Und wie ich reite, so reiten
Mir die Gedanken voraus;
Sie tragen mich leicht und luftig
Nach meiner Liebsten Haus.

Die Hunde bellen, die Diener
Erscheinen mit Kerzengeflirr;
Die Wendeltreppe stürm ich
Hinauf mit Sporengeklirr.

Im leuchtenden Teppichgemache,
Da ist es so duftig und warm,
Da harret meiner die Holde –
Ich fliege in ihren Arm.

Es säuselt der Wind in den Blättern,
Es spricht der Eichenbaum:
»Was willst du, törichter Reiter,
Mit deinem törichten Traum?«

Heinrich Heine
1797 - 1856

Kerze hellgrün viereckig
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 08.09.2016 um 21:51 | melden

September – Der Apfelbaum

Der Apfelbaum, das ist ein Mann!
Kein andrer gibt so gern wie der.
Im Winter, wenn man schüttelt dran.
Da gibt er Schnee die Fülle her.
Im Frühling wirft er Blüten nieder,
Im Sommer herbergt er die Finken;
Jetzt streckt er seine Zweige nieder,
Die voller Frucht zur Erde sinken.
Drum kommt! und schüttelt was ihr könnt,
Ich weiß gewiss, dass er’s euch gönnt.

Robert Reinick
1805-1852

Ein Gedicht aus Kindertagen.

Liebe Grüße

Heike

Kerze hellgrün klein
Ein helles Gute Nacht Licht für dich Von Heike mit Christian am 13.08.2016 um 20:49 | melden

Verschwunden

lange ungewisse Stunden
längst beraubt des letzten Lichts
Finger trommeln die Sekunden
in der Stille dröhnt das Nichts

und sie lauscht auf das Verharren
kleiner Füße stets aufs Neu
doch ihr Ohr hält sie zum Narren
wieder ziehen sie vorbei

zwar pulst Blut noch durch die Adern
doch sie fühlt sich müd und schwach
nicht mehr kämpfen, nicht mehr hadern …
nur die Hoffnung hält sie wach

Alles Liebe und Gute.

Heike

Kerze hellgrün klein
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 31.07.2016 um 21:51 | melden

Sinnlose Ewigkeit

Wenn meine Hoffnungen zugrunde gehen,
dann ist es nicht,
weil du mich nicht mehr liebst,
sondern darum, weil die Ewigkeit ohne dich
eine sinnlose wird.

Cosmin Neidoni

Liebe Grüße und eine schöne Woche.

Heike

Kerze hellgrün viereckig
Unbekannter Weise ein Kerzlein für Dich Von Gabriela Schattner am 24.07.2016 um 19:25 | melden

Mahh das ist so traurig. Obwohl ich Dich nicht gekannt habe, musste ich sehr weinen. Das Leben ist nicht gerecht. Ich habe auch erst 2 Menschen durch Krebs verloren. Ich hoffe, dass es ein Leben nach dem Tod gibt, wo es Euch gut geht. Liebe Grüße Gabriela Schattner

Kerze türkis hell rund
Ein helles Licht für dich Von Heike mit Christian am 08.07.2016 um 15:03 | melden

Geheimnisvoll trägt
der Wind die Glockenklänge
in Menschenherzen

Erhard Horst Bellermann

Liebe Grüße und alles Gute.

Heike

Kerze hellgrün klein
Meike Von Meike am 09.06.2016 um 10:56 | melden

Ich sende dir ein strahlendes Lächeln in den Sternenhimmel. Tränen hattest du schon genug.

Kerze rosa Kreuz christlich
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian Von Heike mit Christian am 01.06.2016 um 20:52 | melden

Ein helles Licht in den Himmel zu dir.

Wenn wir aus dieser Welt durch Sterben uns begeben, So lassen wir den Ort, wir lassen nicht das Leben.

Nikolaus Lenau

Alles Gute.

Heike

Kerze dunkelgrün Teddy
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian Von Heike mit Christian am 14.05.2016 um 21:20 | melden

Ein helles Licht in den Himmel zu dir und ein schönes
Pfingstfest im Himmel.

Pfingst-Bitte

Sehnend blicke ich nach oben,
dürstend wie ein dürres Land;
halte segnend aufgehoben,
Vater, deine treue Hand!
Kehre wieder, Geist der Pfingsten,
senk dich wieder Erdenwerts;
der du kommst zu den Geringsten,
komm auch in mein *üdes Herz!

Komm zu mir, mein treuer Leiter!
Zagend, bangend steh ich hier.
Mit dir geh ich stille weiter,
folgend Jesu Kreuzpanier.
Komm zu mir, du scharfer Prüfer,
füll mein Herz mit deinem Licht!
Leuchte heller, strahle tiefer,
bis das letzte Dunkel bricht!

Komm zu mir mit deinen Freuden,
deinem Frieden, deinem Trost!
Schenke mir Geduld im Leiden,
draus ein ewger Segen sprosst!
Komm zu mir mit Kraft und Stärke,
zu besiegen Sünd und Welt!
Fahre fort in deinem Werke,
schaffe, was dir wohlgefällt!

Komm zu mir und lass dein Feuer
*ächtig brennen, nie vergehn;
dass ich stets als ein getreuer
Jünger Jesu *ög bestehn.
Komm zu mir, ach komm und bleibe
ewiglich mein Morgenstern!
Komm mit Macht zu mir und treibe
alles eigne Wesen fern!

Friedrich Traub

Wenn sich dein Herz öffnet und unendliche Liebe einströmt, dann weißt du, es ist Pfingsten.

Allerliebste Pfingstgrüße!

Heike

Kerze türkis hell geschwungen
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian Von Heike mit Christian am 05.05.2016 um 20:38 | melden

Liebe Grüße in den Himmel zu dir.

Christi Himmelfahrt

Herr, willst du in Hütten bei uns wohnen,
willst du, dass wir ein schönes Haus dir baun?
Willst du auf allerhöchsten Menschenthronen,
weit über alle Völker herrschend schaun? ...

Nein! Du gehst still und helfend uns zur Seite.
Ohne Schuhe, gegürtet das Gewandt.
Wohin wir gehen, du gibst das Geleite,
reichst liebend uns, in Freud und Leid, die Hand.

Wer auf dich baut, ist niemals ganz verlassen.
Du bist das Haus, es ist auf Fels gebaut.
Du bist der Freund und Helfer auf den Straßen.
Wohl dem, der dich zum Freund hat, dir vertraut.

Ihn wird nicht hungern auf dem Weg, noch dürsten,
du bist ihm Quelle, Brot und Wanderstab.
Mögen Verleumdung, Spott und Hohn verwüsten,
Du, Herr, pflanzt Blumen still auf jedes Grab.

Wo deine Blicke schweifen, dort ist Leben,
du lässt dein Schöpferwerk nicht untergehn.
Und ganz gewiss ist deiner Liebe Segen,
allen, die treuen Herzens zu dir stehn.

R. Brunetti

Von Herzen kommende Grüße

Heike

Kerze hellgrün geschwungen
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian Von Heike mit Christian am 01.05.2016 um 20:26 | melden

Liebe Gute-Nacht-Grüße und ein helles Licht in den Himmel zu dir.

Mailied

Der Angler steht so grün, so grün,
Die blauen Veilchenglocken blühn,
Und Schlüsselblumen drunter;
Der Wiesengrund
Ist schon so bunt
Und färbt sich täglich bunter.

Drum komme, wem der Mai gefällt,
Und freue sich der schönen Welt,
Und Gottes Vatergüte
Die diese Pracht
Hervorgebracht,
Den Baum und seine Blüte.

Ludwig Heinrich Christoph Hölty
1748 - 1776

Liebe Grüße

Heike

Kerze hellgrün viereckig
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian Von Heike mit Christian am 25.04.2016 um 12:28 | melden

Liebe Grüße in den Himmel zu dir.

Frei wie der Wind wirst Du sein,
Mit offenen Armen über den Meeren wohnen,
Im Morgenrot über die Bergkuppen ziehen,
Mit den Wolken im Gleichklang schweben,
Im Herbst über die weiten Felder treiben,
Und am Ende der Reise wird Dich der Abendwind wieder betten ....
Irgendwo

Nachruf

Herzliche Grüße

Heike

Kerze türkis hell lang
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Ines Von Ines am 19.04.2016 um 19:48 | melden

Ein kleines Licht für einen grossen Kämpfer.

Kerze dunkelblau Davidstern
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian Von Heike mit Christian am 19.04.2016 um 19:38 | melden

Ein strahlendes Licht in den Himmel zu dir.

Die Ruhe der Seele
bringt echtes Glück.

Heinrich Hansjakob

Liebe Grüße und alles Gute.

Heike

Kerze türkis hell rund
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian Von Heike mit Christian am 09.04.2016 um 21:35 | melden

Ein helles Licht in den Himmel zu dir.

Abschied

Kein
letzter Blick
fällt zurück
Nur ein Sehnen
gebrechlich
und schwer

Alpha Fragmentia

Liebe Grüße und alles Gute.

Heike

Kerze türkis hell viereckig
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian Von Heike mit Christian am 27.03.2016 um 18:19 | melden

Liebe Grüße zum Osterfest in den Himmel zu dir.

Da sitzt doch einer keck im Gras

Da sitzt doch einer keck im Gras
Ich glaub, das ist der Osterhas.
Was hat er da für schöne bunte Eier?
Will er vielleicht mit uns den Frühling feiern?

Monika Minder

Liebe Ostergrüße

Heike

Kerze hellgrün geschwungen
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian Von Heike mit Christian am 25.03.2016 um 13:57 | melden

Ein helles Licht in den Himmel zu dir am Karfreitag.

Viel Spaß bei den Vorbereitungen auf das
Osterfest. Sicher hast du schon fleißig Eier
bemalt und ein Körbchen zum Osterfest gebastelt.
Schicke uns ein wenig Sonnenschein.

Karfreitagmorgen

Heute will ein alter Mensch
wiederum zu Grabe sterben,
und der neue soll von ihm
nichts als nur den Willen erben,
nach dem endlichen Gelingen
immer tiefer hinzudringen.
Hilf zu solchem Ziel auch Du
mit dem eignen Stirb und Werde!
Lass uns einig unsre Erde
läutern, edlerm Stoffe zu!
Lass uns, liebes Lebensmein,
einer Sehnsucht Flügel sein!

Christian Morgenstern
1871-1914

Ich wünsche euch einen friedlichen Karfreitag
mit vielen liebevollen Erinnerungen.
Unsere Lieben tragen wir fest in unseren
Herzen.

Heike

Kerze hellgrün klein
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian Von Heike mit Christian am 20.03.2016 um 20:51 | melden

Ein helles Licht in den Himmel zu dir.

„Die Welt wird schöner mit jedem Tag,
Man weiß nicht, was noch werden mag,
Das Blühen will nicht enden.
Es blüht das fernste, tiefste Tal:
Nun, armes Herz, vergiss der Qual!
Nun muss sich alles, alles wenden.“

Ludwig Uhland

Einen zauberhaften Frühling und
viele liebe Erinnerungen.

Heike

Kerze hellgrün viereckig
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian Von Heike mit Christian am 14.03.2016 um 21:54 | melden

Liebe Grüße zu deinem Geburtstag.

Liebe Grüße in den Himmel zu dir.

Nichts hat in der Welt Bestand...
Nichts hat in der Welt Bestand:
Was da kommt, muss scheiden,
und so reichen sich die Hand
immer Freud und Leiden.

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
1798-1874

Alles Liebe und Gute.

Heike

Kerze hellgrün viereckig
Geburtstagskind Ossi Von ein Freund am 14.03.2016 um 14:58 | melden

Lass es heute ordentlich krachen , kleiner Freund.

ich sag nur Kaugummi Trick

Kerze creme geschwungen
Ossi Sonnenschein Von Linie am 14.03.2016 um 14:52 | melden

Tanze , singe und pfeife .

14 Jahre wirst du nun heute. Du fehlst uns hier so sehr.

Ich hoffe es wurde ein großer Kuchen gebacken , nur für Dich.

vergessen wirst Du nie.

Kerze hellgrün Davidstern
Hallo Engel Von Sieglinde mit Nana im Herzen am 14.03.2016 um 10:16 | melden

Eine Geburtagskerze in den Himmel
für einen tapferen Engel.
Liebe Gedanken für Dich und Deine Lieben
Sieglinde Meyer

Kerze rot lang
Oskar Von Paula am 14.03.2016 um 10:12 | melden

Alles Liebe zu Deinem Ehrentag.
Fliege ein paar Runden durch den Himmel.
Lass Dich von den Engeln feiern.
und mach mit Deinem Lachen und Deinem Charme.
den Himmelsbewohnern eine Freude.

unvergessen kleiner Ossischatzi.♡

Kerze dunkelblau lang
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian im Herzen Von Heike mit Christian im Herzen am 13.03.2016 um 13:28 | melden

Entschuldligung!

Kerze lila geschwungen
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian im Herzen Von Heike mit Christian im Herzen am 13.03.2016 um 13:28 | melden

Liebe Grüße in den Himmel zu dir.

Wolkentupfen
zarte Flöckchen
wehen sanft an mir vorbei,

über weichen
warmen Himmel
an dich denke ich dabei.

ganz unwirklich
scheint die Sonne,
und mein lächelndes Gesicht

streckt sich all diesem entgegen.

ich bin glücklich.
oder nicht?"

Alexandra Maria Huber

Viele schöne Erinnerungen.

Liebe Grüße

Heike

Kerze türkis hell viereckig
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian im Herzen Von Heike mit Christian im Herzen am 13.03.2016 um 13:22 | melden

Liebe Grüße in den Himmel zu dir an deinem Gedenktag.

Wolkentupfen
zarte Flöckchen
wehen sanft an mir vorbei,

über weichen
warmen Himmel
an dich denke ich dabei.

ganz unwirklich
scheint die Sonne,
und mein lächelndes Gesicht

streckt sich all diesem entgegen.

ich bin glücklich.
oder nicht?"

Alexandra Maria Huber

Viele schöne Erinnerungen.

Liebe Grüße

Heike

Kerze blau klein
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian im Herzen Von Heike mit Christian im Herzen am 09.03.2016 um 19:32 | melden

Herzliche Grüße in den Himmel.

Bleibe Herr des Augenblicks –
Jeder Lenz bringt Rosen;
Sei Erbauer Deines Glücks,
Statt es zu erlosen!

Rudolf Presber
1868 - 1935

Alles Liebe

Heike

Kerze türkis hell geschwungen
von Ronja mit Bruder Patty tief im Herzen Von Veronika Ronja Hübl am 06.03.2016 um 18:24 | melden

Kleiner tapferer Engel möge es dort wo du nun bist niemals so trüb sein, wie in den Herzen derer die dich lieben.....

Das Universum ist unendlich. Das muss es auch sein, denn wo sollte sonst all die Kraft Platz finden, die nötig ist, um die vielen trauernden Herzen zu stärken...

Kerze hellgrün Teddy
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian im Herzen Von Heike mit Christian im Herzen am 06.03.2016 um 16:17 | melden

Liebe Grüße in den Himmel zu dir und für alle Sternenkinder.

Abschied

Ein Mensch hat´s gut auf dieser Welt
doch muss auch er mal gehen.
Ihm reicht´s zu wissen, was gefällt:
es gibt ein Wiedersehen.

Horst Fleitmann

Viel Kraft, viel Zuversicht und
die Hoffnung auf ein Wiedersehen.

Liebe Grüße

Heike

http://www.gedenkseiten.de/christian-trox/kerzen/anzuenden/

Kerze türkis hell viereckig
verbessert Von Mama am 25.02.2016 um 13:43 | melden

*zünde ich eine Kerze an ....

Kerze lila geschwungen
danke Von Mama am 25.02.2016 um 13:41 | melden

an Heike mit Christian im Herzen - für all die lieben Zeilen

auch für deinen Christian Renée ich ein helles Licht das er weiß das an ihn gedacht wird

LG - Ossi - Mama

Kerze lila geschwungen
Sehnsucht Von Mama am 25.02.2016 um 13:37 | melden

irgendwann geht auch meine Seele auf reisen und kommt da an wo du auf mich wartest

in liebe feine mama

Kerze rot rund
Für Sonnenschin Ossi Von Eine Oma am 17.02.2016 um 19:22 | melden

Lieber Ossi du warst bestimmt ein fröhlicher Junge
ich musste so weinen als ich deine Bilder sah
du bist genau so ein Blondschopf wie es mein Enkel Robin als Kind war er hat uns mir 22 Jahren verlassen
ich hoffe es geht dir in der anderen Welt besser
kleiner Engel ich sende dir viele bunte Lichter dass du es hell hast

eine Oma

Kerze hellgrün Mondsichel Stern
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Heike mit Christian im Herzen Von Heike mit Christian im Herzen am 17.02.2016 um 16:21 | melden

Liebe Grüße in den Himmel zu dir an deinem 4. Gedenktag.

Schneeglöckchen

Taufrisch nach nebelkühler Nacht
stehst du mit grünen Söckchen,
reckst hin zum Morgenlichte sacht
dein blütenweißes Köpfchen.

Wind bläst zärtlich mit Pausbäckchen,
lässt dich schwingen still und fein.
Öffne dich, kleines Schneeglöckchen,
läute uns den Frühling ein.

Elisabeth Kreisl

Herzliche Grüße und viel Zuversicht.

Heike

Kerze hellgrün viereckig
Für Sonnenschein OSSI Schlabitz von Simone mit Anna im Herzen Von Simone mit Anna im Herzen am 17.02.2016 um 15:24 | melden

Lieber Ossi, zu deinem Gedenktag ein strahlendes Licht für dich in den Himmel!

Liebe Peggy, an diesem besonderen Tag sende ich dir und deinen Lieben eine feste Umarmung, und weiterhin ganz viel Kraft!


Wir stehen mit den Füßen fest auf der Erde
aber unsere Herzen wohnen im Himmel.

Kerze blau kreuz
Geschenk Am 25.08.2020 angelegt.
Geschenk Am 20.08.2020 angelegt.
Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.12.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 12.07.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 16.12.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 08.09.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.01.2014 von antonina angelegt.
Geschenk Am 17.11.2013 angelegt.
Geschenk Am 26.10.2013 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Sonnenschein OSSI Schlabitz. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.