Stephen Gately

Stephen
Gately

17.03.1976
Dublin
-
10.10.2009
Mallorca

stimmungsbild

Gedenkseite für Stephen Gately

Am 17. März 1976 erblickte in Dublin, Irland, der später durch die Band Boyzone bekannt gewordene Sänger, Stephen Patrick David Gately das Licht der Welt.

Stephen Gately, der auch als Songwriter und Schauspieler tätig war, hatte sich im Jahre 1993 auf eine Zeitungsannonce beworben, in der die Band Boyzone ein neues Bandmitglied suchten. Hier begann die Karriere des irischen Musikers, denn Ende der 1990er Jahren konnte er große musikalische Erfolge mit dem Quintett verbuchen. Hits wie beispielsweise „Father and Son“, „Picture of You“ und „Words“ ließen die Band weltweit berühmt werden, sodass auch Gately zu Rang und Namen kam und Fans überall auf der Welt hatte.

Das Ende von Boyzone kam jedoch recht schnell nach nur sieben Jahren und erst im Jahre 2007 verkündete die Band im Rahmen einer britischen Charityshow ihr Bühnencomback. Die folgenden Konzerte waren binnen weniger Stunden ausverkauft, jedoch ging Stephen Gately schon zu diesem Zeitpunkt andere Wege und veröffentlichte bereits im Jahre 2000 sein erstes eigenes Album und die Single-Auskoppelung „New Beginners“, die schnell auf Platz 10 der britischen Charts gelandet waren. Die zweite Single, die Gately während seiner Solokarriere veröffentlichte, war nicht minder erfolgreich, denn die fand ihren Einsatz als Soundtrack zum Kinohit „Billy Elliot“. Nachdem die dritte Single allerdings floppte, kam es gleich auch zur Trennung mit dem Plattenlabel Polydor.

Neben seiner musikalischen Karriere strebte Stephen Gately jedoch auch eine Theaterkarriere an, die ihm bereits im Jahre 2002 die Hauptrolle in dem Musical „Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat“ einbrachte. Es folgten Auftritte in „Tschitti Tschitti Bäng Bäng“, „Cinderella“ und auch in „The Wizard of Oz“.
Das im Herbst 2007 gestartete Projekt „Godspell“ verlief für Stephen Gately allerdings nicht erfolgreich. Er verließ die Produktion aufgrund vertraglicher Differenzen.

Am 10. Oktober 2009 fand man Gately in seinem Ferienhaus in Andratx/Mallorca tot auf. Er verstarb an einem Lungenödem und wurde kurz darauf in seiner Heimatstadt Dublin beerdigt.

Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.12.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 12.07.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 16.12.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 08.09.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.01.2014 von Ulbrich angelegt.
Geschenk Am 17.11.2013 angelegt.
Geschenk Am 26.10.2013 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Stephen Gately. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.