Ursula Stein

Ursula
Stein

11.04.1929
Güsten
-
08.04.2008
Magdeburg

Stimmungsbild-Ursula-Stein-6

(¯*☆•✿Tantchen Uschi✿•☆*¯)

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war,
ist nicht mehr.
Er fehlt uns.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen,
die uns niemand nehmen kann.

*☆•✿*☆•✿*☆•✿*☆•✿*☆•✿✿•☆*✿•☆*✿•☆*✿•☆*

Meine geliebte Tante Uschi es ist so viel Zeit vergangen, eine Weile bist du leider schon nicht mehr bei uns. Heute als ich im Schreibtisch aufgeräumt hab, dabei konnte ich ein Bild wiederfinden. Das gerahmte Foto war eigentlich immer an seinem Platz. Neben meinen Monitorstand auf dem großen robusten Schreibtisch. Dort war es die vielen Jahre abgeblieben.

Wo hat sich der Bilderrahmen samt Inhalt nur jetzt wieder versteckt. Da denk ich mir irgendwo mussten die Fotos sich doch befinden. An dem Ort wo der Rahmenstand sonst ist, konnte ich ihn nicht mehr wahrnehmen. Das musste mir irgendwann auch mal auffallen.

Es gibt doch so viele nützliche Gadgets für den Schreibtisch. So ist das nun mal bei meiner Schreibtischordnung. Dadurch das ich sehr oft umgeräumt hab, ist das Bild dann in die Schubkästen gewandert.

War es doch immer etwas ganz Besonderes für mich. Ulla und die anderen habe ich dort in Sehnsucht platziert. Wir haben uns doch so gut verstanden. Da denk ich mir: Besser, wenn ich Uschi und Werner auch zu (Gedenkseiten.de) bringe.

*☆•✿*☆•✿*☆•✿*☆•✿*☆•✿✿•☆*✿•☆*✿•☆*✿•☆*

Leider war das letzte Bild, das ich von damals Persönlich aufbewahren konnte, nur Polaroid. Nun möchte ich bei Opa seinem Sammelalbum nachsehen, ob ich noch mehr Bildmaterial finden kann. Der hat doch auch gerne mal den ein oder anderen Schnappschuss aufbewahrt. Vieles wurde auch an andere Familienmitglieder weitergereicht.

Wir wollen doch auch das Uschi hier nun einen Platz in Ewigkeit hat. Eine besondere Erinnerung, die auf Foto verewigt, ist, fällt mir noch ein. Wobei ich beide das erste Mal richtig kennenlernen konnte damals war ich noch ein junger Spross.


*☆•✿*☆•✿*☆•✿*☆•✿*☆•✿✿•☆*✿•☆*✿•☆*✿•☆*

Opa hatte mir Damals gerade das allererste Fahrrad mit Stützrädern gekauft. Ich war auf dem Hof neben dem Fahrrad. Dann sind Tantchen und Onkel vorbeigekommen und haben mich mitgenommen. Das erste Foto ist dadurch mit ihnen entstanden. Es sind glaub ich die ersten Menschen von außerhalb, mit denen ich richtigen Kontakt hatte.

Falls ich das Bild mit Bubi finde, werde ich ihn auch noch eine Grabstätte herrichten. Ich habe schon rumgefragt unter meinen Familienangehörigen, ob es weitere Fotos von Tante Uschi und Werner gibt. Leider ist die Technik von den 90er Jahren anders als die jetzige.

Polaroid war von damals wie es zu heute in Verwendung ist recht schnell entwickelt. Bekannt als eine Sofortbildkamera. Auch heute noch eine große Freude für interessierte Menschen die einen schnellen Bildabzug wollen.

Es gibt nun auch bessere Möglichkeiten ein Bild herzustellen. So etwas wie eine Polaroid hatte Tantchen und Onkel zum Fotografieren in den 90er Jahren benutzt. 10 bis 20 Bilder fasste die Kamera. Ein Knopf musste hineingedrückt werden und das Foto wurde automatisch ausgedruckt. Eine Polaroid Kamera war wahrscheinlich nicht teuer um die 20 Mark haben die gekostet.

Damals gab es noch keine Handys, die fotografieren konnten. Es sind Originale Ablichtungen auf Bildpapier möglich gewesen. Die Technik ist nun weiter, dadurch kann ich einiges an Bildmaterial digitalisieren, sogar bearbeiten oder in geschickten Händen mit einen eigenen Tintenstahl Drucker entwickeln. Ach, wenn du das wüsstest Uschi. Ich habe die Fotos wahrscheinlich noch im eigenen Besitz.

Jetzt seid ihr auch bei Opi. Vielleicht erfreuen sich auch mal die Kinder, es hat Uschi und Bubi auf dieser Welt gegeben. Welch wundervolle Menschen es doch auf der Erde gegeben hat. Legen mal eine Blume nieder oder entfachen die Flamme einer Kerze.

*☆•✿*☆•✿*☆•✿*☆•✿*☆•✿✿•☆*✿•☆*✿•☆*✿•☆*

Einen Dank für wundervolle Verse, trostvolle Worte, Lichter, Kerzen in ihren Farben. Es ist so unglaublich beruhigend, Uschi hat ewige Ruhe auf dem ortsansässigen Friedhof gefunden. Als unser Ahne wird Ulla diesen Ort für alle Ewigkeit in besonderer Weise prägen.

..........................................).............................
........................................( , )..........................
........................................|__| ø¤º°`................
......................................(____)......................
_________________¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤_____

Als der Regenbogen verblasste, kam der Albatros und trug mich mit sanften Schwingen weit über die sieben Weltmeere. Behutsam setzte er mich an den Rand des Lichts. Ich trat hinein und fühlte mich geborgen. Ich habe euch nicht verlassen, ich bin euch nur ein Stück voraus.

(unbekannter Verfasser)

Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.



Geschenk Am 10.09.2020 angelegt.
Geschenk Am 29.07.2020 von Oli angelegt.
Geschenk Am 17.06.2020 von Oli angelegt.
Geschenk Am 29.05.2020 von Oli angelegt.
Geschenk Am 14.03.2020 von Oli angelegt.
Geschenk Am 10.03.2020 von Oli angelegt.
Geschenk Am 09.03.2020 von Oli angelegt.
Geschenk Am 21.02.2020 von für uschi angelegt.
Geschenk Am 20.02.2020 von ♥ angelegt.
Geschenk Am 20.02.2020 von ♥ angelegt.
Geschenk Am 20.02.2020 von ♥ angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Ursula Stein. Veredeln Sie jetzt diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.