Werner Götz

Werner
Götz

11.02.1947
Philippstein
-
29.10.2012
Berlin

stimmungsbild

Gedenkseite für † Dipl. Ing. Werner Götz

Werner Götz wurde im Winter am 11. Februar 1947 in Philippstein (Hessen) geboren und starb am 29. Oktober 2012 mit 65 Jahren an Folgen seiner Hautkrebserkrankung in Berlin. Er wurde im Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Als Werner sieben Jahre alt war starb seine Mutter. Seine Kindheit beschrieb er dennoch immer als sehr schön und aufregend. Er wuchs weiterhin in Philippstein mit seinem Vater und seiner großen Schwester Liselotte Götz auf, welche sich fortan um ihn sorgte. Mit 18 Jahren zog er zum studieren nach Berlin.

Werner war ein fröhlicher, ehrlicher und hilfsbereiter Ehemann, Schwiegersohn, Bruder, Onkel und der weltallerbeste Papa.
Werner war ein sehr engagierter und liebevoller Vater. Seine Kinder standen immer an erster Stelle. Seine Leidenschaft war es Sport zu treiben, vor allem Tennis. Er liebte das Leben und verbrachte sehr gerne Zeit mit seiner Familie, Freunden und Studienkollegen. Werner war Dipl.-Ing. der Elektrotechnik, Fahrlehrer der Klassen 1+3 und Pilot. Er verreiste viel und liebte das fliegen, sogar auf den World Trade Center stand er damals drauf.
Ein Cessna Flugzeug besaß er auch, welchen er aber später verkaufte, als er erfuhr, dass er Vater werden würde. 1994 heiratete Werner standesamtlich und wurde zwei Wochen später mit 47 Jahren zum ersten Mal Vater einer Tochter. 1997 kam sein Sohn Ennis Albert in Berlin auf die Welt.

Am 29. Februar 2012 erfuhr Werner von seiner Krebserkrankung. Weißer Hautkrebs mit fortgeschrittener Metastasierung. Die Chemotherapien schlugen gottverdammt nochmal nicht an.
Werner wollte nicht zu Hause sterben, damit seine Kinder ihr Zuhause nicht mit schlechten Erinnerungen in Verbindung bringen sollten. Seine letzten Monate verbrachte er in einer Pflegeeinrichtung, in der seine Ehefrau bis heute noch arbeitet. Er bekam ein Einzelzimmer und es verging kein Tag an dem seine Familie ihn nicht besuchte und alleine ließ. Jeden Tag, mehrere Stunden und Nächte wurde ihm nicht von der Seite gewichen. Seine Familie übernahm jegliche Pflege. Ingesamt dauerte es exakt 8 Monate bis Werner den Kampf gegen den Krebs am 29. Oktober 2012 verlor. Einen Tag nach dem Geburtstag seines Sohnes am
28. Oktober. Diesen wollte er, es scheint so, noch miterleben.
Während seiner Sterbephase und seinen letzten Atemzügen gegen 5 Uhr morgens begleiteten ihn seine Tochter Nila Elise und Ehefrau Gülsüm Rosi Götz. Seine letzten Worte waren zu seiner Tochter ,,Nicht weinen mein Mädchen.``.


...

Unsere Liebe zu Dir ist grenzenlos.
In stiller Trauer.

...

OHNE DICH,
fehlt ein Teil von uns.
In unseren Herzen, in unserem Leben,
bist du bei uns, für immer und in unendlicher LIEBE.
Unsere Herzen werden sich nie verlieren.
Wir sind eins,
im Leben und im Tod

Papa, du fehlst...

Geschenk Am 21.11.2019 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Werner Götz. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.