✨ Neu im Magazin:
Grabstein oder Grabmal - das ist zu beachten
Jetzt lesen →
Jürgen Karl Heinz Peters

Jürgen Karl Heinz
Peters

22.07.1958
Mönchengladbach
-
17.11.2005
Mönchengladbach

Stimmungsbild-Jürgen Karl Heinz-Peters-2
ZurückEine brennende Kerze: Kerze lila geschwungen
In stiller Erinnerung

Von Martina Peters 07.08.2022 um 11:22 Uhr | melden

Aus dem Leben bist Du uns genommen, aber nicht aus unseren Herzen.

Das Sichtbare ist vergangen, es bleibt nur die Liebe und Erinnerung.

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

Es ist die Zeit gekommen, die Hand loszulassen – doch niemals den Menschen.

Trauer ist grenzenlos. Trost spendet die Hoffnung auf ein Wiedersehen.

Wer einen geliebten Menschen verliert, gewinnt einen Schutzengel.

Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.

Vergangen ist nur, was man sehen kann. Es bleibt für immer, was gefühlt wird.

Der Tod kann zwei Menschen trennen, aber er kann ihnen nicht die Verbindung nehmen.

Es ist so schwer, dies zu verstehen, dass wir dich nie mehr wiedersehen.

Die Tage des Lebens mögen endlich sein, doch die Erinnerung bleibt auf ewig.

Dein Weg ist nun zu Ende, und leise kam die Nacht, wir danken dir für alles, was du für uns gemacht.

Du hast viele Spuren der Liebe und Fürsorge hinterlassen, und die Erinnerung an all das Schöne, mit dir wird stets in uns lebendig sein.

Es ist egal, zu welchem Zeitpunkt man einen Menschen verliert, es ist immer zu früh und es tut immer weh.

Wenn wir dort sind, wo du jetzt bist, werden wir uns fragen, warum wir geweint haben.

Deine Schritte sind verstummt, doch die Spuren Deines Lebens bleiben bestehen.

Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

Gedanken und Augenblicke werden uns immer an Dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und Dich nie vergessen lassen.

Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Jürgen Karl Heinz Peters. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.