✨ Jetzt wieder verfügbar - Advents- und Festtagsgeschenke! Bis 6. Januar 2023 ✨
Franz Radschkapur Bafkham

Franz Radschkapur
Bafkham

08.04.1966
Feldkirchen in Kärnten
-
25.08.2022
Frankfurt am Main

stimmungsbild

Gedenkseite für Franz Radschkapur Bafkham

Franz Radschkapur Bafkham wurde am 08. April 1966 in Feldkirchen in Kärnten geboren und starb am 25. August 2022 mit 56 Jahren in Frankfurt am Main.

Wir waren ein tolles Geschwisterteam. Freunde fürs Leben. 50 Jahre war er mein großer Bruder. 50 Jahre haben wir Freude und Leid geteilt. Wir hatten eine tolle Kindheit mit vielen Möglichkeiten, es hat an nichts gefehlt. Wir sind gerne in die Vergangenheit gereist, haben über die Gegenwart geschimpft und uns die Zukunft ausgemalt. Wir hatten das große Glück gehabt, geliebt zu werden und in einer Familie aufzuwachsen, die es in dieser Konstalation nie wieder geben wird. Unser familiere Geschichte sind unsere Wurzeln und haben unser Leben geprägt und uns zu den Menschen gemacht, die wir geworden sind. Wir sind stolz, wir sind stur, jedoch menschlich durch und durch. Wir wissen wer wir sind und daran kann auch kein Mensch was ändern. Wir haben sehr viel erlebt, zusammen gelacht und geweint und haben immer ein Stück von einem selber in dem anderen wiedergesehen. Wir waren durch unsere eigene Geschichte verbunden. Die Nähe zueinander und das Urvertrauen war intensiv. Wir waren Verbündete fürs Leben. Seine Geheimnisse waren meine Geheimnisse. Er wird immer der Sohn unserer Eltern sein, unser Bruder und der tolle Onkel meiner Kinder, die ihn umschwärmt und geliebt haben. Stundenlang konnten wir gemütlich quatschen, albern, lachen und wie Kinder Dummheiten machen.

Er war ein Nachtmensch, immer unterwegs, aktiv und lebendig. Er hat sein Leben so gelebt, wie er es wollte. Wer kann das schon von seinem Leben sagen! Nur einmal hat er gesagt, ist er falsch abgebogen im Leben und das ist ihm zum Verhängnis geworden. Er war frei und wird auch immer frei bleiben. Wir sind nicht die Menschen, die sich einsperren lassen, wir sind Nomaden und können über Berge gehen und uns hohe Ziele setzen. Wer meinen Bruder kennt, kennt seine wahre Lebensgeschichte.

Am 25.08.2022 ist mein Bruder friedlich im engen Kreis seiner Mutter, seiner Schwester und seiner Lebensgefährtin eingeschlafen. Wir haben seine Hand gehalten, ihn umarmt und seine Wärme gespürt. Wir werden ihn vermissen und stets in unserem Herzen tragen. Er ist ein Teil meines Lebens und wird es immer bleiben, mein geliebter Bruder Rac.

Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Franz Radschkapur Bafkham. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.