Janis Abbing

Janis
Abbing

19.10.1995
Bocholt
-
11.01.2016
Stadtlohn

Stimmungsbild-Janis-Abbing-6

Gedenkkerzen | Seite 5

Kerze anzünden

Hier sehen Sie alle 4.621 Gedenkkerzen, welche für Janis Abbing angezündet wurden. Entzünden auch Sie eine Gedenkkerze.

Zum Gedenktag eine besondere Kerze für DICH Von Belinda mit Julien im Herzen am 13.01.2023 um 07:04 | melden

Heute MORGEN.......


habe ich nicht viel zu geben
Ich habe nur meine Hoffnung
Ich mache sie zum Geschenk
für diejenigen,die sie suchen
für die, die sie verloren haben
für die, die einsam sind
für die, die sich traurig fühlen
für die, die weinen
Ich mache sie zum Geschenk
für dich und mich und für uns alle
Morgen ist ein neuer Tag
und die Hoffnung pocht in unseren Herzen....
(Verf. mir unbekannt)


Liebe ELKE...
einen kraftvollen TAG...
mit viel Hoffnung und LIEBE...
liebe Menschen um euch...die für
EUCH DA sind...und die immer euren Engel
in ihren Herzen haben....

Ein strahlend helles Licht zu dir in den Himmel lieber Janis...
schick deinen Lieben viele Zeichen....

In Gedanken bei euch....

Denk an euch...Belinda mit meinem Julien im ❤️

Kerze gelb geschwungen
Für Janis Abbing von Leane Von Leane am 11.01.2023 um 20:28 | melden

Ein ganz besonderes helles Licht
zum Gedenktag für dich lieben Janis.

ALLES ist anders und schwer ohne unsere Kinder.
Die Liebe bleibt für immer.

Liebe Elke und Familie ich wünsche euch
für jeden neuen Tag ganz viel Kraft.

Liebe Grüße von Mutter ❤️ zu Mutter ❤️

Leane mit Sandy Wiegand ⭐️ im ❤️

Kerze grau-blau viereckig
ein Licht zum siebten Gedenktag Von Angelika mit Ronny am 11.01.2023 um 15:51 | melden

lieber Janis

ein besonders helles Licht zünde ich zu deinem
7.Todestag an und schicke es in die
Unendlichkeit des Paradieses


schicke deiner Mam und deinen Lieben ein Zeichen,
damit sie heute nicht zu traurig sind ♥♥♥



__________§§§§§________§§§§§
________§§§§§§§§§____§§§§§§§§§
______§§§§§§§§§§§§__§§§§§§§§§§§§
_____§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§§
_____§§§§§§§§§§§§§++§§§§§§§§§§§§§
_____§§§§§§§§§§++++++++§§§§§§§§§
______§§§§§§§§§§§§++§§§§§§§§§§§§
________§§§§§§§§§§++§§§§§§§§§§
___________§§§§§§§++§§§§§§§
_____________§§§§§§§§§§§§§
________________§§§§§§§
__________________§§§
___________________§



Adieu, auf Wiedersehen!


Wir wissen nicht, wie die Ewigkeit ist,
doch wie du sie dir erträumst,
so sei sie dir, das wünschen wir.

Da sei die Sonne am frühen Morgen,
da seien Sterne in tiefer Nacht,
da seien Berge, sie zu erklimmen
und ein Engel halte die Wacht!

Da sei der Blick übers weite Meer;
der warme Regen tue dir gut,
da seien auch Sturm und tosende Wogen,
aber ein Engel mache dir Mut!

Da sei das Leuchten des Regenbogens,
da sei das Wandern übers weite Land;
da sei das freundliche Winken der Fremden,
und ein Engel halte die Hand.

Wir wissen nicht, wie die Ewigkeit ist,
doch wie du sie dir erträumst,
so sei sie dir, das wünschen wir.
Tschüß, Bye bye, adieu, auf Wiedersehen!

(von Frank Maibaum)


¤ª“˜¨☸ڿڰۣ-¨˜“ª¤.¤ª“˜¨☸

liebe Elke,
es fehlen eigentlich die Worte............
es kann keinen Trost geben

fühle dich lieb von mir umarmt ♥

ich wünsche dir viel Kraft für den heutigen Tag,
ich wünsche dir Menschen, die dich einfach
mal in den Arm nehmen

einen stillen Gruß von Angelika ♥

¤ª“˜¨☸ڿڰۣ-¨˜“ª¤.¤ª“˜¨☸

Kerze lila Kreuz christlich
Für Janis Abbing von Evi Von Evi am 11.01.2023 um 14:18 | melden

Ein helles Licht für dich.
7 Jahre fehlst du schon
und du wirst sehr vermisst.

Wie kannst du dieses,
dein Leben aushalten?
Ich halte es nicht aus,
es ist das Leben, das mich hält.
Woher hast du diese Kraft?
Von meinem Kind im Himmel!

(Petra Franziska Killinger)

Liebe Elke,

ich schicke dir eine ganz
mitfühlende Umarmung
an diesem so traurigen
und schweren Tag.

In tiefer Verbundenheit
Evi mit Susan im Herzen

Kerze gelb rund
Für meinen Schatz Von Deine traurige Mama am 11.01.2023 um 10:53 | melden

Hey mein Janni, 7 Jahre schon ohne Dich .....
Ich vermisse dich so sehr!
Danke für deinen Traum heute Nacht......❤
I Love you forever ❤
You are in my Heart....
Forever !
In Liebe deine Mama Elli
Das Leben ist nicht fair.

Kerze rot lang
Ein kleiner Gruß von Tom-Finns Mama für Janis Von Lunabylle am 11.01.2023 um 07:56 | melden

Lieber Janis .....7 Jahre ohne dich ....es ist furchtbar und schlimm und kaum aushaltbare.....du wirst sehr vermisst,bitte schick deinen Lieben heute ein Zeichen.

Liebe Elke ..eine Umarmung in Verbundenheit von Bylle

Kerze lila geschwungen
für Janis Von Barbara am 11.01.2023 um 00:40 | melden

Unbekannterweise möchte ich ein kleines Licht für Janis anzünden verbunden mit einem lieben Gedanken an ihn. Eine stille und herzliche Umarmung auch für seine Familie von Barbara

Kerze orange viereckig
Du fehlst Janni Von Deine traurige Mama am 10.01.2023 um 22:20 | melden

Hey mein Janis, ich vermisse dich so sehr .
Trauer tut so weh .
Jeden Tag denke ich an dich .
Jeden Tag Frage ich Warum Du .
Es tut so weh .
I Love you forever Janis ❤

Kerze rot lang
ein Licht zum Sonntagabend Von Angelika mit Ronny am 08.01.2023 um 17:01 | melden

--------(
---------)
--------/ , (
-------- ) /
---- .--`Y´--.
----|`·--♥--·´|
----|`·:.♥:...´|      
----|`·:::♥:..´|      
----|`·...:♥:. )¯`·. ,·´¯(
----|`·....♥......:.( : )
-----------.·´¯`· .•♥• .·´¯`·._
-----------.__.-·´ . `·-.__.·´
---------------)¯`·. ,·´¯(

Ein wunderschönes Licht
für dich lieber Janis !

..´;´;,-;:¨˜“ª¤.¸(¯`♥´¯)
..¯¨˜“ª¤.¸(¯`♥´¯)•,•´¸.¤ª“˜“¨
....¸¤.-`☆´-`•,•´¸.¤ª“˜¨˜“

Ein strahlend helles Licht, das Wärme ins Paradies
bringen soll.




Ich weiß: es gibt eine Welt
jenseits der Schwelle des
Todes.
Ich weiß: hinter dem
Dunkel des Todes
wartet das Licht.
Frag mich nicht,
woher ich das weiß -
ich weiß es einfach.
In meinem Herzen.
Ich kann es kaum glauben
und doch ist mein Herz
sich dessen sicher:
der Tod ist nicht das Ende,
Er ist nur ein Neubeginn.

Nun weiß ich, dass mein
Geliebter lebt
Auch wenn sein Körper tot
ist.
Sein Leben auf Erden ist
beendet,
doch er selbst begann
ein neues Leben
Voll von Licht und Liebe,
voll von Frieden.

Ich weiß - die Liebe
während ewiglich.
die Liebe kann nicht sterben.
Und daher bleiben wir
auch verbunden.
In ewiger Liebe!
Und bald, wenn auch ich
die Schwelle des Todes
überschreite,
gehören wir wieder einander.

Denn die Liebe währet
ewiglich
und wird uns immerfort
verbinden.
Jetzt und immerdar.


๏̯☆¸.✿.¸.•´ ¸.•´.-✿
¯**´¯**´¯`˜”*°•.•.¸ღ¸☆´ ¸.✿


liebe Elke
in tiefer Verbundenheit sende ich dir
eine von Herzen kommende liebevolle,
tröstende Umarmung

Angelika mit Ronny im ❤


╔══╗
╚╗╔╝
╔╝(¯`v´¯)
╚══`.¸.´C╠╣..
WÜNSC╠╣E DIR EINEN.

SC╠╣ÖNEN KUSCHLIGEN RESTSONNTAG
..¸.•´¸.•♥*¨) ¸♥.•*¨)
………(¸.•´♥ (¸.•´ ♥.•´
¨˜“ª¤.¸° ° ° ° °¸.¤ª“˜¨¨
«•´`•.(¸.•´(¸.•* *•.¸`•.¸.•´`•»¸.•*¨`•»

((_,»*¯**¯*«,_)) ((_,»*¯**¯*«,_))



´`•.(*•.¸(`•.¸ ¸.•´¸.•*).•´`•»¸.•*¨`•»
...«•´¨*•.¸¸.* UND MORGEN EINEN ¸.•*¨`•»
«•´¨*•.¸*. *GUTEN START IN DIE «•´¨*•.¸*. * «•´¨*•.¸*.
** NEUE WOCHE.!¸¸.•*¨`• * «•´`•.(¸.•´(¸.•*
*•.¸`•.¸.•´`•»¸.•*¨`•» ¸(¨`♥ ´¨)
……..............()’’’’’’() ×`• .¸.• ´×
(¨`♥´¨) …....(..*o*..) (¨`♥´¨).
×`• .¸.• ´×…..-(,,)--(,,) ×`• .¸.• ´×*´¨)

Kerze rot kreuz
Zum heiligen Drei Königs Tag Von Sibylle am 06.01.2023 um 17:36 | melden

....ein strahlendes Kerzenlicht für dich !


....................*....*....*...
.......,.....*..........|.../.......*
.....(...*........*----●----*........*
...(...).....*......./...|..........*
.((..,..))..........*....*....*...
.....[].................,
..[÷÷÷]............(,).
..[÷÷÷]..........((,,,)).........*
.......................[]..........(*
....................¤¤¤......(*)
....................¤¤¤.....((,))
...................................[]
................................|□□|
.........................☆☆|□□|☆☆



☆Die drei Gaben☆
☆•☆•☆•☆•☆•☆•☆

Eine etwas andere Geschichte
der Heiligen Drei Könige

Eine Geschichte für Erwachsene
(Quelle unbekannt)

Kaum hatten die drei vornehmen Gäste aus dem Morgenland, die gekommen waren, anzubeten und dem Kind ihre Gaben zu bringen, auf höheren Befahl Bethlehem verlassen, nahten sich drei andere Gestalten. Sie kamen ohne Gefolge, unauffällig und unansehnlich. Ihr Gang war schleppend, mühsam setzten sie Schritt vor Schritt. Ihre müden Gesichter waren so sehr vom Staub bedeckt, dass man ihre Farbe kaum erkennen konnte. Waren sie braun, gelb, schwarz oder weiß?
Der Erste von ihnen ging in Lumpen einher und schaute sich hungrig und durstig umher. Hohle Augen, die viel Leid gesehen hatten, saßen in den tiefen Höhlen.
Der Zweite ging vorn über geneigt. Er trug an den Händen Ketten. Vom langen Tragen und von der weiten Reise war er wund gescheuert an Händen und Füßen.
Der Dritte hatte wirre Haare, verzweifelte Augen und einen unsteten und suchenden Blick, als ob er nach etwas Verlorenem Ausschau hielte.

Die Leute, die um das Haus des Neugeborenen herumstanden, waren schon vielerlei Besucher gewohnt. Dennoch wichen sie scheu zurück, als sie diese drei Gestalten sich nahen sahen. Sie waren zwar selber lauter arme, unvermögende Leute – aber so elend und verwahrlost wie sie sah doch keiner von ihnen aus. Sie rückten scheu und unwillig zusammen und schienen beinahe einen Gürtel um das Haus zu legen, um die Drei am Eintritt zu hindern.
Auch sahen sie, dass sie nichts bei sich trugen, was sie als Gabe hätten abgeben können. Waren sie etwa gekommen, um etwas zu holen? Mancher dachte an das Gold, das von dem eben weggezogenen im Haus niedergelegt worden war. Jeder hatte davon erzählen hören. Hatten vielleicht auch diese etwas vom Gold vernommen? Immer stärkeres Gemurmel erhob sich gegen die seltsamen Ankömmlinge.
Da wurde von innen die Türe geöffnet. Josef trat heraus. Einige riefen ihm empört zu, dass schlechtes Gesindel zum Kind kommen möchte, was er doch gewiss nicht zulassen könne. Er beschwichtigte sie und sprach:
„Zu diesem Kind hat jedermann Zutritt – arm oder reich, elend oder vornehm, anständig oder unanständig, vertrauenswürdig oder verdächtig. Es gehört niemanden allein. Nicht einmal uns, seinen Eltern. Lasst sie herein!“ Verwundert über die Worte Josefs bahnte man den Dreien eine schmale Gasse. Er führte sie hinein. Die Türe blieb offen. Wer konnte, drängte sich hinzu, um die seltsame Begegnung von nahem mitzuerleben. Einigen wenigen wurde bewusst, dass sie vor kurzem ebenso armselig vor das Kind getreten waren.

Nun standen die Drei vor der Krippe und betrachteten lange und stumm das Kind. Bei diesem Anblick wusste keiner mehr, wer ärmer war, das Kind auf dem Strohlager oder seine Betrachter. Alle schienen in dieselbe Niedrigkeit eingetaucht und eingeschmolzen zu sein – der in den Lumpen, der mit der Kette, der mit dem traurigen Blick und das Kind.
Da brach Josef das Schweigen. Er fühlte, dass er der am reichsten Beschenkte war, und es drängte ihn, seinen großen Dank für das Empfangene nun auch diese Armseligen spüren zu lassen. In einer Nische der Wand neben der Krippe leuchteten die drei Gaben, welche die vornehmen Besucher hingelegt hatten. Er hob sie auf und streckte sie den Fremden entgegen: dem Zerlumpten das Gold, dem Gefesselten die Myrrhensalbe und dem Traurigen den Weihrauch.
Und er sprach zum Ersten: „So wie ich es ansehe, bedarfst du am ehesten des Goldes. Kaufe dir damit Nahrung und Kleider. Ich habe einen Beruf und werde meine Familie auch ohne Geld ernähren können.“
Und zum Zweiten sprach er: „Ich kann dir zwar deine Ketten nicht abnehmen, aber siehe, diese Salbe wird deinen geschundenen Händen und Füßen wohltun.“
Zum Dritten sprach er: „Nimm diesen Weihrauch. Sein Wohlgeruch wird deine Trauer zwar nicht vertreiben, aber veredeln und wird deine Seele erquicken.“

Ales geriet in Bewegung. „Er verschenkt alles, was er an kostbarem für das Kind erhalten hat!“ flüsterten sich alle zu und konnten angesichts der drei Elenden solche Sorglosigkeit fast nicht verstehen. Grenzte diese Verschwendung nicht an Beraubung des Kindes?

Doch die Drei schüttelten einmütig Hände und Köpfe.
Der Erste antwortete: „Ich danke dir für dein großes Angebot. Aber sieh mich an! Wer auf mir Gold findet, wird mich sogleich als Dieb verdächtigen. Ich habe für Andere Gold aus der Erde gegraben und selber nie besessen. Behalte es für dein Kind. Du wirst es bald brauchen können, und dir wird man es ohne Misstrauen abnehmen.“
Der Zweite antwortete: „Ich habe mich an meine Wunden gewöhnt. Ich bin an ihnen zäh und stark geworden. Behalte die Myrrhe für dein Kind. Wenn es geschundene Hände und Füße haben wird, kann sie ihm helfen.“
Der Dritte antwortete: „Ich komme aus der Welt der Religion und Philosophien. Ich bin an ihnen irregeworden und glaube an nichts mehr. In der Wüste des Denkens habe ich Gott verloren. Was soll mir da der Weihrauch? Er würde nur meine Zweifel umnebeln. In seinem blauen religiösen Dunst würde er mir nur leere Bilder vorgaukeln. Aber er könnte mir Gott nicht ersetzen.“

Alle entsetzten sich über diese Worte und über die Zurückweisung der Geschenke. Auch Maria und Josef bedeckten ihre Gesichter mit den Händen. Nur das Kind lag da, mit unbedeckten, offenen Augen. Die Drei traten ganz nahe zu ihm hin und sprachen: „Du bist nicht aus der Welt des Goldes, der Myrrhe und des Weihrauchs – so wenig als wir. Du gehörst in unsere Welt der Not, der Plage und des Zweifels, Darum bringen wir dir dar, was uns und dir gemeinsam ist.“
Der Erste nahm einige seiner Lumpen und legte sie auf das Stroh. Und sprach: „Nimm meine Lumpen. Du wirst sie einst tragen, wenn sie dir deine Kleider nehmen und du allein und nackt sein wirst. Gedenke dann meiner.“
Der Zweite nahm einer seiner Ketten und legte sie neben die Hand. „Nimm meine Fesseln. Sie werden dir passen, wenn du älter sein wirst. Man wird sie dir einst umlegen, wenn man dich abführt. Denke dann an mich.“
Der Dritte beugte sich tief über das Kind und sprach: „Nimm meine Zweifel und meine Verlassenheit. Ich habe sonst nichts, ich kann sie allein nicht tragen. Sie sind mir zu schwer. Nimm sie ganz in dich und trage sie vor Gott hin, wenn du bei ihm sein wirst.“
Tief erschrocken hielt Maria die Hände abwehrend über das Kind. Lautes Gemurmel tönte durch das Haus und durch die Türe. Sie legen einen Fluch über das Kind! Josef ging zur Krippe, um Lumpen, Fesseln wegzunehmen. Aber sie ließen sich nicht wegnehmen. Es war als ob sie mit dem Kind verwachsen wären. Das Kind aber lag da, mit offenen Ohren zu den drei Männern hingewendet.

Nach langem Schweigen erhoben und streckten sie sich, als ob etwas Schweres abgefallen wäre. Sie hatten den Ort gefunden, an dem Sie ihre Last hatten niederlegen können. Sie wussten, dass bei diesem Kind alles in treuen Händen bewahrt und bis zuletzt hindurchgehalten würde. Die Not, die Plage und die Gottverlassenheit. Mit zuversichtlichem Blick und festem Schritt gingen sie aus dem Haus, hinaus in ihr begrenztes und mitgetragenes Elend.


Liebe Elke.. ....beste Grüße und eine
gedankliche Umarmung schicke ich zu dir.

Sibylle mit Juliane im Herzen

Kerze türkis hell viereckig
für einen wundervollen Sohn Von Angelika mit Ronny am 05.01.2023 um 16:00 | melden

Oft passieren Dinge die du nicht verstehst.
Man kann sie nicht beschreiben ein Gefühl das nicht vergeht.
Es bleiben so viele Fragen einfach ungeklärt,
diese Gedanken kommen immer wieder
auch wenn man sich dagegen wehrt.

Immer an diesen
Tagen kommt die Erinnerung,
immer diese Fragen wieso, weshalb,
warum.
Dein Herz es brennt, Deine Seele weint
Du fühlst dich allein..........

Manchmal wünsche ich mir ich könnte die Zeit
einfach zurückdrehen,
mit dir noch einmal lachen dich einfach
wiedersehen.
Doch das Schicksal kann man nicht ändern es ist
nun mal geschehen, man kann die Zeit
nicht zurückdrehen,
ich weiß wir werden uns wiedersehen.

Immer an diesen Tagen
kommt die Erinnerung,
immer diese Fragen wieso,
weshalb, warum.
Dein Herz es brennt, Deine Seele weint
Du fühlst dich allein...



ich schicke dir ein strahlend helles Licht in deine Welt
lieber Janis


.☆..... _(,)_
.....☆..|.♥❊|*
.......☆|❊♥.|/¸.₪׳“˜¨
¯¨˜“׳₪.☆₪׳“˜¨¨˜“☆*
♥¸.•* ღ♥´¨` ღ*•.¸♥¸ ღ ¸.•*♥♥¸.•* ღ♥´¨




liebe Elke
viele Grüße sollen dich durch den restlichen
Donnerstag begleiten
laß es dir gut gehen

ღ herzlichst deine Angelika ღ



Ich kann Dich nicht zurück ins Leben wünschen,
aber ich darf mir wünschen,
das deine schöne Seele meinem Herzen nahe ist .... ღ

(Petra Franziska Killinger)

Kerze lila Kreuz christlich
Für Janis Abbing von Evi Von Evi am 04.01.2023 um 22:28 | melden

Ein helles Licht für
dich lieber Janis

Immer wieder Gedanken,
glasklar und wiederum trüb.
Gedanken, die kommen und gehen.
Kreisende Gedanken.
Fliegende Gedanken.
Ruhende Gedanken.
Traurige Gedanken
und schöne Gedanken,
einander abwechselnd.
Immer wieder Gedanken.
Gedanken an dich...

(Petra Franziska Killinger)

Ein lieber Gruß in Verbundenheit
Evi mit Susan im Herzen

Kerze grau-blau rund
für Janis Von Angelika mit Ronny am 02.01.2023 um 17:11 | melden

-`☆´-
_____-`☆´-
-`☆´-____*________-`☆´-
_Ein strahlend helles____ -`☆´-
___*_______-`☆´-
___Licht -`☆´-
_-`☆´-______-`☆´-
_____-`☆´- für Dich -`☆´-


lieber Janis


(¯`v´¯)
.`•.¸.•´ ★
¸.•♥´.•´¨) ¸.•♥¨)
(¸.•´(¸♥.•´ (¸.•¨¯♥`*
¸•.()*..*¸•.*.♥¸.~ª“˜¨¨♥¸.~ª“˜¨¨♥
.´¸▓ (¸♥.•´(¸.•´ (¸.♥•¨¯`* ♥¸•.*..♥





Tränen
********

Leise fallen weiße Flocken
aus dem grauen Himmelszelt,
decken zu den Wald, die Felder
und umhüllen diese Welt.

Still streck ich meine Arme,
mein Gesicht dem Himmel zu.
Flocken schmelzen auf der Haut,
finden endlich ihre Ruh.

Sind es Tränen aus dem Himmel
die ich spüre tief in mir,
ist es Sehnsucht meiner Seele,
Einsamkeit auf Erden hier?

Himmel, bitte weine nicht,
schick ein Strahlen her zu mir,
lass das dunkle grau der Wolken
schneller, schneller weiterziehn.

Trockne all die vielen Tränen,
sende mir ein liebes Licht
und berühre meine Tiefe
Himmel, bitte weine nicht.

( Monika Schudel )



______(¯`♥ ´¯)
____((((☻_☻))))
____$(_)$$$(_)$_____$$$$$$$$
_$$$$$$$$$$$$__$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$ $$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
___$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
______$$$$$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$$
___________$$$$$$$
_____________$ lichste Grüße für dich

liebe Elke


ich wünsche dir einen ruhigen Start in die
erste Woche im neuen Jahr




``♥´´* ..♥ Jeder
Augenblick....*..♥
...♥...☆.... ist so schön,..
☆.....
. ..........wie man ihn sieht..!..♥..
...♥... Jeder Moment .. ..☆..
...............so.einzigartig,
wie..♥ஜ♥.
......man ihn empfindet! ...♥
.....♥ .......Jeder Mensch......*.
.......................so wichtig ♥
..........wie man ihn im Herzen
....*..............hat!
.....♥ஜ♥..*......*...

Kerze dunkelgrün Rosenkreuz
ein helles Neujahrslicht für dich Von Angelika mit Ronny am 01.01.2023 um 19:39 | melden

★•.¸
¸☆´.•´
.•´✶`*.
*.*★
. ✶•´ ☆´,•*´¨★ 2023
¸✶.•´¸.•*´✶
☆´¸.•★´ ¸.✶* ☆★
☻/ღ˚ •。* ♥♥ ˚ .˚✰˚ ˛★.* 。. ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ .ღ 。
/▌*˛˚ ░ٌٌٌӇ░ٌٌٌƛ░ٌٌٌƤ░ٌٌٌƤ░ٌٌٌƳ ░ٌٌٌ░ٌٌٌƝ░ٌٌٌЄ░ٌٌٌƜ░ٌٌٌ░ٌٌٌ Ƴ░ٌٌٌЄ░ٌٌٌƛ░ٌٌٌƦ░ٌٌٌ!░˚ ✰* ★
/ ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ღ ˚ 。✰ •* ˚ ♥♥


lieber Janis

zum neuen Jahr 2023 zünde ich viele Kerzen an
und laß sie bis in deine Welt leuchten


...........und wieder ein neues Jahr ohne unsere so geliebten
und vermissten Engel...........♥♥♥




Das alte und das neue Jahr


„Ich mache jetzt Platz!“, sagte das alte Jahr. „Ein paar Tage noch, dann ist das neue Jahr da und ich hoffe sehr, dass es genügend Energie mitbringt, um der Welt eine gute Zeit zu bereiten. Ich bin müde. Für mich gab es viele Momente, schöne und nicht so schöne, freudige und leidvolle. Meine Kräfte sind verbraucht!“
„Was ist mit dir?“, erkundigte sich das neue Jahr teilnahmsvoll. „Du klingst erschöpft. Und traurig irgendwie. Das Leben ist doch schön! Strahlend und hell. Es lockt.“
„Du hast gut reden.“ Das alte Jahr seufzte, und in diesen Seufzer legte es all die Mühen seines Daseins. „Als ich noch jung war, habe ich auch gedacht, dass alles in diesem Leben strahlend hell sein wird. Ach, was hatte ich für Pläne! Und wie gern wollte ich ein Jahr sein, das die Menschen nicht so schnell vergessen würden!“
Das neue Jahr lächelte. „Das wünsche ich mir auch. Ich werde mein Bestes geben, wie du auch getan hast“, versprach es.
„Dein Bestes? Weißt du, was du da sagst?“ Fast schien es, als heulte das alte Jahr auf, oder war es nur die Erschöpfung, die aus seinen Worten sprach? Und leise fuhr es fort: „Das hatte ich mir zu meiner Geburt auch vorgenommen. Ach, lange ist es her!“
Das alte Jahr schwieg eine Weile, doch dann fiel ihm ein, was das scheidende Jahr damals zu ihm gesagt hatte, als es seine Zeit übernommen hatte:
„Das Wichtigste sind Hoffnung und Liebe. Versuche, beides den Menschen zu schenken, dann wirst du ein gutes Jahr werden!“
Hatte es das getan? Ja! Es hatte sich Mühe gegeben. Guten Gewissens konnte es scheiden und die Aufgabe weitergeben.
„Gib den Menschen Hoffnung und Liebe“, sagte es nun zum neuen Jahr. „Dann wirst du ein gutes Jahr sein.“
„Hoffnung und Liebe? Du meinst, das genügt?“ Die Stimme des neuen Jahres klang enttäuscht. „Ich hatte mir so viele wunderfeine, aufregende Dinge ausgedacht, um den Lauf meiner Zeiten zu schmücken. Nur ungern wollte ich auf sie verzichten.“
„Das musst du auch nicht, versuch es einfach, aber denke daran, was ich dir gesagt habe: Vergiss die Hoffnung nicht und nicht die Liebe.“
Müde schloss das alte Jahr die Augen, es wollte noch ein wenig ruhen, bevor es ging. Nur ein wenig. Aber selbst das Wenige war ihm schon zu viel. Ehe es sich versah, war es eingeschlafen. Selbst das Feuerwerk, das zu seinem Abschied stattfand, vermochte es nicht mehr aufzuwecken, und das war auch gut so.

© Elke Bräunling & Regina Meier zu Verl




Liebe Elke
ich wünsche dir ein gesundes
frohes neues Jahr 2023 !


Das neue Jahr ist wie ein neues Buch.
Laß es uns mit neuen Ideen, Träumen, Zielen,
Hoffnungen und nur den schönen Erinnerungen
an unsere Engel füllen.



PROST
AUF UNSERE FREUNDSCHAFT


_..0.*..o.O....o...
_O...o......0*..o*:........*o0o0
_$$$$$$$$$$:..,,,.o0:::.O*o0
_$__.Für___$......o:O*:.0:..o0.*.
_$__.Dich__$__.$$$$$$$$$$
_$111111111$__$__Für____.$
_$111111111$__$__ Mich __-$
__$1111111$___$1111111111$
___$11111$____$111111111$
____$111$_____$11111111$
_____$$$______$1111111$
______$________$11111$
______$_________$111$
______$__________$$$
______$___________$
______$___________$
______$___________$
_____$$$__________$
__$$$$$$$$$_______$
_________________$$$
______________$$$$$$$$$


allerherzlichste Grüße von Geli
sollen dich durch den Neujahrstag und viele
weitere Tage, Wochen, Monate begleiten ♥♥♥

Kerze rot klein
ein Silvesterlicht für dich Von Angelika mit Ronny am 31.12.2022 um 20:14 | melden

Ein Jahr ist nichts ...

Ein Jahr ist nichts, wenn mans verputzt,
ein Jahr ist viel, wenn man es nutzt.
Ein Jahr ist nichts; wenn mans verflacht;
ein Jahr war viel, wenn man es ganz durchdacht.

Ein Jahr war viel, wenn man es ganz gelebt;
in eigenem Sinn genossen und gestrebt.
Das Jahr war nichts, bei aller Freude tot,
das uns im Innern nicht ein Neues bot.

Das Jahr war viel, in allem Leide reich,
das uns getroffen mit des Geistes Streich.
Ein leeres Jahr war kurz, ein volles lang:
nur nach dem Vollen misst des Lebens Gang,
ein leeres Jahr ist Wahn, ein volles wahr.
Sei jedem voll dies gute, neue Jahr.

Hanns Freiherr von Gumppenberg (1866-1928)



die letzten Stunden im Jahr 2022
eine letzte Kerze in diesem Jahr,
wieder ein Jahr ohne dich ist vergangen,
und noch so viele werden folgen


lieber Janis......
laß es nachher mit deinen Freunden richtig krachen ♥♥♥




guten Abend liebe Elke


___________¸.•*´¨) Einen super
____________¸.•*.__guten Start
__________¸.•´¸.•*)ins neue
__________*.¸¸.•*´*_Jahr !__¸.•*´¨)
__¸.•*´¨)________..*._____¸.•*.
___¸.•*._________.$____¸.•´¸.•*)
¸.•´¸.•*)_________$_.$__.*.¸¸.•*´*
*.¸¸.•*´*_______.$____$____....*.
___...*.______.$______$____.$
____ $_____.$$$$$$$$$$__$__$
___$__$______$____$___$____$
__$____$_____$$$$$$__$______$
_$______$____$$$$$$_$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$___$$$$$$___$____$
__$____$_____$____$___$$$$$$
__$$$$$$_____$$$$$$___$____$
__$____$_______$$_¸.•*__$$$$$$
__$$$$$$_______¸.•*´¨)___$____$
__$____$_____¸.•¸.•.*.)____$$$$$$
__$$$$$$______*.¸¸..•*´*____.$$
____$$_¸.•*´¨)____¸.•*´¨)_____$$
____$$___¸.•*___¸.•*______¸.•*
____$$¸.•´.•.*.)___¸.•´¸.•.*.)¸.•´.•.*
____$$*¸..•*,.*__*.¸¸..•*´*_*_
____$$...*.._______..*.._..*.¸¸..

wünscht dir Angelika


¦¦❤¦¦❤¦¦❤¦¦❤¦¦
¦¦❤¦ ¦❤¦¦
¦¦❤¦¦❤¦¦❤¦¦❤¦¦

Ich sage Danke für ein Jahr Freundschaft, Trost,
AnUnsDenken !

Danke für die Kerzen und wunderschönen Zeilen
auf Ronnys Seite !


¦¦❤¦¦❤¦¦❤¦¦❤¦¦
¦¦❤¦ ¦❤¦¦
¦¦❤¦¦❤¦¦❤¦¦❤¦¦



ª“˜¨“¨˜“%¤ª___*o..*.....
_*_o....O.*.___
____0.*..o.O......o.......*_
_O...o......0*..o*:......*
_$$$$$$$$$$$:..o0:::.O*._
_$_________$::*:.....o:....0 o_
_$_________$..o:O*:.0:...*.,_
_$_________$_$$$$$$$$$$$;_
_$111111111$_$_________$.___s$$$__s$$$$s
_$111111111$_$_________$.__s$___s$$s___$s
_$111111111$_$_________$._ s$_____s$____$s
__$1111111$__$111111111$._ s$__________$s
___$11111$___$111111111$___s$_______$s
____$111$____$111111111$_____s$____$s
_____$$$______$1111111$_______s$__$s
______$________$11111r$__________s$$s
______$_________$1111$______________
______$__________$$$_________________
______$___________$____________________
______$___________$__________$$$$__$$$$
______$___________$________$$$$$$$$_$$$$$
_____$$$__________$________$$$$$$_$$$_$$$
__$$$$$$$$$_______$__________$$$$$$$$_$$$
__________________$____________$$$$$$$$
_________________$$$____________s$$$$
______________$$$$$$$$$_________s$$
_________________________________$

Kerze lila kreuz
Du fehlst Janni Von Deine Mama und dein Fabian am 31.12.2022 um 16:35 | melden

Hey mein Schatz Janis, du fehlst uns so sehr !
Wir vermissen dich ganz doll ❤
Wie gerne hätten wir dich wieder bei uns !
I Miss you so Janis!
Es vergeht keinen Tag, ohne das ich an dich denke .
I Love you forever.

Kerze rot lang
Für Janis Von Sibylle Kraft am 31.12.2022 um 14:31 | melden

Ein letztes Licht von mir zum Jahresende,
mit lieben Grüßen ins Reich der Engel
*
*
Sibylle mit Juliane im Herzen
*
*
Ein Jahr verabschiedet sich
☆°☆°☆°☆°☆°☆°☆°☆°☆°☆

Ein wenig innehalten und kurz zurückblicken
auf 365 Tage gelebtes Leben.
Dankbar sein für jede Enttäuschung und jeden Glücksmoment.
Denn jede Erfahrung war mir ein Lehrmeister.
Schlechtes loslassen und Gutes mitnehmen,
um wieder mit einem Herz voller Hoffnung
nach vorne zu schauen auf ein neues Jahr.


Liebe Elke
*
Ich wünsche dir und deiner Familie
einen schönen Silvesterabend mit vielen
glücklichen Momenten und Erinnerungen.
Für das neue Jahr Gesundheit , Kraft und Zuversicht.
*
*
Das Jahresende ist kein Ende
und kein Anfang, sondern ein
Weiterleben mit der Weisheit,
die uns die Erfahrung gelehrt hat.
(Hal Borland)

Kerze dunkelblau Davidstern
für dich Janis eine strahlend helle Kerze Von Angelika mit Ronny am 30.12.2022 um 16:50 | melden

......... ☸ڿڰۣ--
...☆*.☆*. .☆*.☆*

……………… (
…………….... /) ……(
…………….. ( , ) …. /)
……………|::::::::| ..( , )
..…. (¯`v´¯) |::::::::| |::::::::|
.….(¯`:☆(¯`v´¯)::| |::::::(¯`v´¯)¸
..…. (_.^(¯`:☆:´¯)v´¯)(¯`:☆:´¯)
…¨¨˜˜“˜~.¸(_.^._)☆::´¯)(_.^._)¸.~ª“˜¨¨
…...¨¨˜˜“˜~.¸)╱¸.(_.^._).☆*´¨)¸.~
ª“˜¨¨

......... ☸ڿڰۣ--
...☆*.☆*. .☆*.☆*


lieber Janis
diese strahlend helle Kerze soll etwas Licht in den trüben
Himmel bringen

eine stille Umarmung für dich, für all die anderen Engeln ♥♥♥




Unser Stern

Ich habe einmal die Geschichte gehört,
die sagt, dass es Menschen gibt,
die ursprünglich Sterne am Himmel waren,
die zu uns herunter gekommen sind,
um uns zu erleuchten.
Und wenn sie sterben,
gehen sie zurück in den Himmel
und leuchten uns von dort aus weiter.
Ich weiß nicht, ob diese Geschichte wahr ist,
aber wenn, dann bist DU einer dieser Sterne.
DU hast uns alle mit deiner Ausstrahlung erhellt,
hast in unsere aller Herzen geleuchtet.
DU warst wie die aufgehende Sonne am Morgen
Und wie der leuchtende Stern am Abend.
DU hast uns alle oft zum Lachen
und nur jetzt einmal zum Weinen gebracht.
Wir sind traurig,
denn wir hätten gern noch mehr Zeit mit DIR
verbracht.
Aber wir sind auch glücklich,
für die Zeit, die wir mit DIR verbringen durften.
Wir sind froh, DICH kennen gelernt zu haben,
und dass DU eine Weile unser Stern warst,
der uns geleuchtet hat.
Wir wollen nur ein kleines Stück so sein wie DU
und davon wieder einen kleinen Teil weitergeben,
damit jeder von uns einem anderem Menschen
ein wenig von dem geben kann,
was DU uns gegeben hast.
Ein kleines Stück DEINER Zuversicht,
dass es weitergeht,
ein kleines Stück DEINER Fröhlichkeit,
damit wir nicht so traurig sind,
ein kleines Stück DEINER Liebe,
um füreinander da zu sein,
ein kleines Stück DEINES Mutes
und ein keines Stück DEINER Kraft,
um diesen Kampf zu bestehen.
Aber wir müssen nicht wirklich traurig sein,
denn DU hast uns all das hinterlassen.
Wir müssen nicht wirklich Abschied nehmen,
denn DU bist immer bei uns:
Am Morgen, wenn die Sonne aufgeht und
am Abend, wenn die Sterne leuchten.

(Claudia Schiff)




______________________s
______________________$
_____________________$$s
_____________________$h$
_______ss___________$$$$s___________$s
_______s$$$s________$$$$$________s$$$
_________$$$$$s____$$$$$$s____s$$$$$
_________s$$$$$$ss_$$$s$$$_s$$$$$$$
__________s$$$s$$$$$$sss$$$$$$$s$$
___________s$$$ss$$$$ss$$$$$ss$$$
_____________$$$sss$$sss$ssss$$$
__________ss$$$$$$ssssssssss$$$$sss
___ss$s$$$$$$$s$$$ss____ss$$s$s$$$$$$$$ss
s$$$$$$h$$s$ssssssss____ssssssssss$$$$e$$$$s
_____s$$$$$$$$$$$sssssssss$$$$$$$$$$$sss
___________ss$$$$ssssssssss$$$$$s
____________s$$$sss$$sss$$sss$$$
___________s$$sss$$$$ss$$$$$ss$$$
__________s$$$$$$$$$$sss$$$$$$$$$$
_________s$k$$$$s__$$ss$$$_s$$$$$$$
________s$$$$s_____s$$$$$_____s$$$$$
_______s$$s_________$$s$$_________$$$s
_______$____________$$i$s___________ss
_____________________$$$
_____________________$$s
______________________$



*.¸♥.*´ ♡♥♡.¸¸.✫*¨♥`*✶♪..*´ ♡♥♡.¸¸.✫*¨♥`*✶

Herzlichste Grüße von Angelika für dich
liebe Elke !

Ich wünsche dir einen schönen, vorletzten,
Nachmittag + Abend im Jahre 2022 !


Mal sehen, wie es morgen bei mir wird - ich arbeite am
Wochenende.

*.¸♥.*´ ♡♥♡.¸¸.✫*¨♥`*✶♪..*´ ♡♥♡.¸¸.✫*¨♥`*✶

Kerze rot Rosenkreuz
hallo geliebtes Engelchen Von Angelika mit Ronny am 29.12.2022 um 17:30 | melden

________(
___⭐__(,)_
______||~.~||_Ein
_⭐__.||.☆.||_helles
______||❤️||_Licht für dich
____(÷)_______(÷)_ lieber Janis !
_(÷)⭐(÷)__(÷)⭐(÷)
_⭐(÷)__⭐___(÷)_





Was nur soll ich Dir zum Ausklang des Jahres wünschen?
Was darf ich Dir wünschen,
der Du so traurig bist?
Was wünsche ich Dir in diese leisen und schmerzenden Stunden Deiner Sehnsucht?
Was wünsche ich Dir, wo ich weiß,
dass in unzähligen Familien das neue Jahr mit einem Feuerwerk begrüßt wird,
während es in Deinem Herzen traurig und dunkel ist,
Dein Herz wieder und wieder einen Namen flüstert?

Was wünsche ich Dir?

Ich wünsche Dir,
dass Du diesen Tag schaffst,
dass Du die Nacht überstehst.
Ich wünsche Dir
ein leuchtendes Licht,
das Dein Herz durch die Einsamkeit
der herunter zählenden Stunden trägt.

Doch das ist eigentlich viel zu wenig.
Ich müsste Dir einen Zeitsprung wünschen,
einen Blick in den Himmel
für Dein unstillbares Verlangen.

Manchmal muss man einsehen, dass der größte Wunsch unerfüllbar ist.
Darum mein Wunsch für Dich:

Möge das NEUE JAHR
unter einem besonderen STERN stehen,
der sein LEUCHTEN und seine LIEBE
auf Dich richtet …


(Petra Franziska Killinger)




liebe Elke


¸.•♥*¨) ¸♥.¨ich wünsche dir einen
(¸.•´♥ (¸.•´ ♥.•´.☆O wunderschönen
¨˜“ª¤.¸° ~* ~* ¸.¤ª“˜¨¨
.¸.•´¸.•♥*¨)..*¨☆.....Abend


herzlichste Grüße von Geli sollen dich durch
die letzten Tage des alten Jahres begleiten



________$_,+.*`,+
_______$$$+.*`,+.*`,+.
______$$$$$+.*`,+.*`,+.
$$$$$$$$$$$$$$$$$+.*`,+.*`,+.
___$$$$$$$$$$$+.*`,+.*`,+.
_____$$$$$$$_,+.*`,+.*`,+.
____$$$$_$$$$__,+.*`,+.*`,+.
___$$$_____$$$__ ,+.*`,+.*`,+.
,+.*`,+.*`,+.*,+.*`,+.*`,+.*+,*
***** ¸.•*´¨`*•.¸ ****
*~ ~* ~* ~*

Kerze lila Herz
du fehlst Von Angelika mit Ronny am 28.12.2022 um 17:07 | melden

__________.(
_________.(..)
________$$░$$
________$$░$$
________$$░$$
•.:°☆:°.:✬´:°☆:°.✬´:°☆:°.¸•


ஃஆ hallo geliebter Janis
•’´¯) ¸.•’´¯)
ஆஃ.¤ª“˜¨¨ ein strahlend helles
¨¨˜“ª¤ஆஃ für dich in den trüben stürmischen Himmel


_..-★*°*★-.._ ~~_..-★*°*★-..__..-★*°*★-.



Du fehlst so sehr,
jeden Morgen, jeden Abend
jeden Abend, jeden Morgen,
alle Stunden,
die dazwischen liegen,
alle Atemzüge,
all die leeren Herzschläge.

Es ist nicht so,
dass es keine Freude gäbe,
keine Aufgaben, keine Ziele,
keinen Sinn, keinen Weg.
So ist es nicht.

Es ist nur so,
dass du fehlst, so sehr
jeden Morgen, jeden Abend
jeden Abend, jeden Morgen,
alle Stunden,
denn du füllst diese Leere,
diese schmerzende Lücke
mit deiner Liebe,
versuchst alle Sehnsucht zu stillen
und trägst mein Herz.

Und auch dafür liebe ich DICH …ღ

( Petra Franziska Killinger)



.•★
`•.(*•.¸(`•.★¸
¸.★•´¸.•*).•★´`•»★¸.•*¨`•»
★...«•´¨*•.¸★¸.* eine liebe
.......Umarmung..¸★.•
«•´¨*•.¸★*. *für alle Engel
★¸.•




_________¶¶
________¶¶
______¶¶
____¶¶
__¶¶______¶¶¶¶¶¶¶¶
_¶¶_____¶¶________¶¶
¶¶_____¶¶__¶¶______¶¶
¶¶______¶¶__¶¶_____¶¶
¶¶________¶¶_______¶¶
_¶¶_______________¶¶
___¶¶___________¶¶
____¶¶________¶¶
______¶¶_____¶¶
_______¶¶__¶¶
_________¶¶
_________¶¶


allerherzlichste Grüße für dich liebe Elke
von Geli

ich wünsche dir einen wunderschönen Abend

Kerze rot kreuz
Für Janis Abbing von Evi Von Evi am 26.12.2022 um 22:17 | melden

Auch wenn es nun bald vorbei ist
zünde ich dir ein Weihnachtslicht an

Herzliche Grüße an deine Familie

In tiefer Verbundenheit
Evi mit Susan im Herzen

Kerze türkis dunkel geschwungen
Für meinen wundervollen Sohn Von Deine Mama am 26.12.2022 um 12:07 | melden

I Miss you so Janis.
I Love you forever.

Kerze rot lang
ein Licht zum ersten Weihnachtstag Von Angelika mit Ronny am 25.12.2022 um 16:49 | melden

Ein strahlendes
★Weihnachtslicht* ★

*.....*.. ★ ....... ★
...☆. ....()
.......☆ .█.)/¸.¤ª“˜¨»
..¨˜“ª¤.☆ ¤ª“˜¨¨˜

für dich lieber Janis

. .*.. ★ ..*....
★.......* ... ★....*




O Winterwaldnacht, stumm und her,
mit deinen eisumglänzten Zweigen,
lautlos und pfadlos, schneelastschwer,-
wie ist das groß, dein stolzes Schweigen!

Es blinkt der Vollmond klar und kalt;
in tausend funkelharten Ketten
sind festgeschmiedet Berg und Wald,
nichts kann von diesem Baum erretten.

Der Vogel fällt, das Wild bricht ein,
der Quell erstarrt, die Fichten beben;
so ringt den großen Kampf ums Sein
ein tausendfaches banges Leben.

Doch in den Dörfern traut und sacht,
da läuten heut` zur Welt hinieden
die Weihnachtsglocken durch die Nacht
ihr Wunderlied - vom ew`gen Frieden.

(Karl Stieler)



eine stille Umarmung gen Himmel von Angelika
für dich und die anderen Engeln




(¯`•♥•´¯)*
_`•.,(¯ `•.•´¯)* liebe Elke
..........`•.♥.•´
☆*……….*….*……..* ☆*…
….*..*☆…..*…☆…*…☆.*..*.…
*..☆....…☆.*..*.…*..☆....…☆.*..*

Ich wünsche dir einen schönen


$$_$$_$$_$$$$$_$$_$$__$$
$$_$$_$$_$$____$$_$$__$$
$$_$$_$$_$$$$$_$$_$$$$$$
$$_$$_$$_$$____$$_$$__$$__$$$$
_$$__$$__$$$$$_$$_$$__$$__$$$$
______________________________
_$$$___$$$__$$$$_$$_$$__$$$$$_$$$$$
$$_$$_$$_$$_$$___$$_$$____$___$$
$$_$$_$$$$$_$$___$$$$$____$___$$$$$
$$_$$_$$_$$_$$___$$_$$____$______$$
$$_$$_$$_$$_$$$$_$$_$$____$___$$$$$

$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
___________$__________$$
__________$$$_________$$
________$$$$$$$_______$$
______$$$$$$$$$$$_____$$__$$$__$$$$$
____$$$$$$$$$$$$$$$___$$_$___$_$
__$$$$$$$$$$$$$$$$$$$_$$_$$$$$_$_$$$
________$$$$$$$$______$$_$___$_$__$$
______$$$$$$$$$$$$____$$_$___$_$$$$$
____$$$$$$$$$$$$$$$___$$
__$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$
________$$$$$$$
________$$$$$$$



allerherzlichste Grüße von Angelika *..☆....…☆.*..*


Morgen arbeite ich,
kann also keine Kerzen anzünden.
Abends feiern wir dann Weihnachten mit unseren Kindern.

Kerze lila Rosenkreuz
Frohe Weihnachten Von Erika mit Yannick im Herzen am 25.12.2022 um 14:49 | melden

„In der Nacht von Bethlehem
da ist ein Kind geboren.
Gottes Liebe kam zu uns,
wir sind nicht mehr verloren.
Jesus, Heiland der Welt,
Jesus, Heiland der Welt.“

Frohe Weihnachten wünsche ich dir und all den anderen Engeln dort oben im Himmel.


Liebe Elke ,
Ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und, dass der Friede der Weihnacht in eure Herzen einkehre.

Ganz liebe Weihnachtsgrüße

Erika mit Yannick im Herzen

Kerze rot geschwungen
Zur heiligen Nacht für Janis Von Sibylle am 24.12.2022 um 21:57 | melden

Viele unzählige ganz besonders
helle Weihnachtslichter
leuchten heute für dich und all unsere
geliebten Engelchen.

☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆
☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆
...|....|.....|.....|.....|....|.....|.....|.....|....|
...|....|.....|.....|.....|....|.....|.....|.....|....|
.☆...|.....|.....|.....|....|.....|.....|....☆...|
........|.....|.....|.....|...☆...|.....|.........☆
........|.....|....☆...|..........|....☆
.......☆...|..........☆........|
............☆...................☆

Damals im Dezember
°♡♡☆♡°°°♡☆♡♡°

Über Nacht war der Winter gekommen, Hatt den Bäumen letzte Blätter genommen, eine dünne Eisschicht auf Pfützen gelegt, den Menschen die Mützen vom Kopf gefegt.

Dann waren weiße Flocken gefallen, uns Kindern hat das so sehr gefallen. Fenster erstrahlten im Kerzenlichte, im Haus ersann man Weihnachtsgedichte.

Strohsterne bastelten wir, Glitzerkarten, die Christbaumbeleuchtung erhellte den Garten. Im Haus roch es herrlich nach Zimt und Gebäck, Hausmäuse schleppten die Krümel ins Versteck.

Am Abend las Mutter Geschichten vor, vom Niklaus, Knecht Ruprecht, dem Engelschor. Aufs Christkind zu warten war wunderbar, selbst dann noch, als ich schon viel älter war.

Erinnern an vergangene Zeiten, die uns noch heute Freude bereiten. Herrlich, die Kindheit, voller Vertrauen, wie schön ist es einmal zurückzuschauen.

Vielen von denen, die uns getragen, können wir nicht mehr Dankeschön sagen, doch bleiben sie in unseren Herzen, sind bei uns, im Licht der Weihnachtskerzen.

(Regina Meier zu Verl)


Liebe Elke
*°*°*°*°*°*

.....und schon ist wieder Weihnachten.
Wieder ein Weihnachten ohne unsere
geliebten Kinder.
Wieder werden die schmerzlichen Gedanken und Gefühle in uns übermächtig, dass da für immer JEMAND FEHLT in unserer Mitte.
Mögen unsere geliebten Engel in Frieden ruhen und uns heute gedanklich ganz nah sein.

Gute Wünsche für dich
************************
❤️
♡Mögest du immer eine Hand zum Festhalten finden, wenn du mal ins Strudeln gerätst.
❤️
♡Mögest du immer Nahrung für deine Seele bekommen, wenn du nach Zuwendung und aufbauenden Worten dürstest.
❤️
♡Mögest du immer ein Licht finden,
das deine Stimmung aufhellt,
wenn sie düster ist.
❤️
♡Mögest du immer Zugang zu deinen inneren Kräften haben, wenn du vor Herausforderungen stehst.


Herzlichst in Verbundenheit
Sibylle mit Juliane im ❤️

Kerze rost kreuz
ein Licht am Heiligabend Von Angelika mit Ronny am 24.12.2022 um 12:22 | melden

Stille Nacht! Heilige Nacht!

Alles schläft, einsam wacht
Nur das traute hochheilige Paar.
Holder Knabe im lockigen Haar,
Schlaf in himmlischer Ruh!
Schlaf in himmlischer Ruh!

Stille Nacht! Heilige Nacht!

Gottes Sohn, o wie lacht
Lieb aus deinem göttlichen Mund,
Da uns schlägt die rettende Stund‘.
Christ, in deiner Geburt!
Christ, in deiner Geburt!

Stille Nacht! Heilige Nacht!

Die der Welt Heil gebracht,
Aus des Himmels goldenen Höh‘n
Uns der Gnaden Fülle lässt seh‘n
Jesus, in Menschengestalt,
Jesus, in Menschengestalt

Stille Nacht! Heilige Nacht!

Wo sich heute alle Macht
Väterlicher Liebe ergoss
Und als Bruder huldvoll umschloss.
Jesus, die Völker der Welt,
Jesus, die Völker der Welt.

Stille Nacht! Heilige Nacht!
Lange schon uns bedacht,
Als der Herr vom Grimme befreit,
In der Väter urgrauer Zeit
Aller Welt Schonung verhieß,
Aller Welt Schonung verhieß.

Stille Nacht! Heilige Nacht!

Hirten erst kundgemacht
Durch der Engel Halleluja,
Tönt es laut von ferne und nah:
Christus, der Retter, ist da!
Christus, der Retter ist da!




lieber Janis
ein Licht zum Heiligabend in dein Paradies
hab tolle Weihnachtstage mit deinen Freunden



@$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
._j$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$____$$
.___r$$$$$$$$$$$$$$________$$
____$$$$$$$$$$$$________$$
______$$$$$$$$__________$$
______$$$$$$__####____$$
______$$$$$$__####__$$
________$$________$$
________$$____$$$$
________$$$$$$

__________________________$$$$$$$$@
________________________$$$$$$$$$$$$
____________________$$$$$$$$$$$$$$$$
______________$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
________$$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
________$$________$$$$$$$$$$$$$$j
__________$$________$$$$$$$$$$$$
__________$$__________$$$$$$$$r
____________$$____####__$$$$$$
______________$$__####__$$$$$$
________________$$________$$
__________________$$$$____$$
______________________$$$$$$



liebe Elke

ich wünsche dir besinnliche ruhige Feiertage

eine herzliche Umarmung und viele liebe Grüße
von Angelika ♥♥♥



___________________$$$
__________________$___$
__________________$$$$$
___________________$_$
_________________$$_$$$
________________$$__$$_$
_______________$$$$___$$$
______________$___$$$__$$$$
_____________$$$$$__$$$___$
_____________$___$$$_____$$$
____________$$$$__$$$___$$$_$
__________$$___$$$$$$________$
___________$$$$$$$___$$$$$$$$$
_________$$__$$___$$$$$$$$_$$$$
________$$__$$$$________$$_$$$_$
________$_________$$$___$$$__$$$$
________$_$_$______$$$$$__$$$$__$
______$$$$$$$$$$$$____$$$$$__$$$_$$
____$$__________$$$$$$_____________$$
_____$$$$$$$$$$$$_$$$___$$$_____$$_$
____$__$$$$______$$$$$$$$$_____$$__$$
__$$______$$$$$$$__________$$$$$$$$$$$$
_$___$$$______$$_$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_$$$$_$$$$__________$$________$$_____$$$
____$$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
______$$$_$__$$$$$____$$$$$$
_________________$____$
________________$$$$$$$$$
______________$$________$$
_______________$$$$$$$$$$

Kerze rot viereckig
ein Licht vor Heiligabend Von Angelika mit Ronny am 23.12.2022 um 07:58 | melden

-------------------I-
------------------III-
-----------------IOI-
-------------------I-.....
------------$$$$$$$$$$
------------$$$$$$$$$$
------------$$$$$$$$$$
------------$$$$$$$$$$
------------$$$$$$$$$$
------------$$$$$$$$$$
------------$$$$$$$$$$
@ø¤º°`°º¤ø,¸@¸,ø¤º°`°º¤ø,¸@

am Tag vor Heiligabend zünde ich ein helles Licht an
und schicke es in dein fernes Paradies

lieber Janis........
hab einen tollen Tag in deiner Himmelsheimat




Ich schick dir einen Engel
auf unbestimmte Zeit,
damit er Deiner Seele
sanft vom Schmerz befreit.

Er trägt ein kleines Lichtlein
die Flamme Zuversicht,
sie soll Dich still begleiten
erheben deine Sicht.

Gehüllt im Mantel Hoffnung
wird er nun mit Dir geh`n,
auch wenn Du seine Spuren
im Sande nie wird seh`n.

Die Flügel sind der Glaube
mit die er Dich zart streift
fühlst Du wie er verlangend
nach Deinem Herzen greift.

Ich schick Dir einen Engel,
auf unbestimmte Zeit,
damit er Deine Sorgen
mit sich nimmt und das Leid.

Ich schick Dir einen Engel,
der dich liebt und bei dir ist,
der dich behütet und nie vergisst,
und der Dich tröstet wenn du traurig bist.

Der bei Dir ist in Freud und Leid,
der der auch Deine kleinen Fehler verzeiht.
Der zu dir steht, ob du weinst oder lachst,
aufpasst, wenn Du Dummheiten machst.

Er fängt den Tag schon mit Dir an,
beschützt Dich auch auf der Autobahn.
Und wenn Du auf Reisen wirst sein,
bringt er Dich immer sicher heim.

Gehst Du abends dann zur Ruh,
deckt er Dich mit süßen Träumen zu.
Stärkt Dich in all deinem Streben
um einmal Deinen Traum zu leben.

Gesundheit schenkt er Dir als höchstes Gut,
dazu eine Portion Mut.
Vor nichts und niemand Angst zu haben
deinen stolz auch immer zu bewahren.

Und Liebe gibt er Dir für Dich und zum Verschenken
hilft Dir, immer positiv zu denken.
Lenkt Deine Wege immer nur vorwärts nie zurück,
schenkt Dir Frieden und bringt dir auch Glück...




liebe Elke

allerherzlichste Grüße von Geli

ich wünsche dir einen streßfreien Freitag


─▄▄─▄▄▀▀▄▀▀▄ ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆
███████───▄▀ ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆
▀█████▀▀▄▀ ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆
──▀█▀ ☆¸.•°*”˜☆˜”*°°•☆

Kerze lila kreuz
ein Morgenlicht für dich Engelchen Von Angelika mit Ronny am 22.12.2022 um 08:00 | melden

Ich weiss noch, wies damals war
zur Weihnachtszeit im letzten Jahr
Ich sah dich zum ersten Mal
und schon wars um mich geschehen

Heut weiss ich, der Traum ist vorbei
das verlorene Glück ist mir nicht einerlei
tief in mir lebt die Liebe für dich
und diese wird niemals vergehen (nie vergehen)

Der Schnee, er fiel so sanft auf dein Haar
dazu dein Lächeln, es war einfach wunderbar
immer wieder sah ich dir in die Augen
was mit mir geschah, ich konnt es kaum glauben

Frohe Weihnacht sagtest du ganz leis zu mir
in meinem Herzen danke ich dem Schicksal dafür
Diese Liebe hat ein Engelsbuch gebracht
es war der Himmel auf Erden in dieser Nacht

Ich weiss noch, wies damals war
zur Weihnachtszeit im letzten Jahr
Ich sah dich zum ersten Mal
und schon wars um mich geschehen

Am nächsten Morgen warst du plötzlich nicht mehr da
warum du fortgingst ist mir immer noch nicht klar
Ich lief nach draussen, versuchte dich zu finden
aus meinem Leben durftest du nicht verschwinden

Ein Jahr danach tut es immer noch weh
wenn ich allein bin und dein Lächeln vor mir seh
Diese Sehnsucht, die ich spüre,
ist nach Weihnachten und hier

Ich weiss noch, wies damals war
zur Weihnachtszeit im letzten Jahr
Ich sah dich zum ersten Mal
und schon wars um mich geschehen

Heut weiss ich, der Traum ist vorbei
das verlorene Glück ist mir nicht einerlei
tief in mir lebt die Liebe für dich
und diese wird niemals vergehen (nie vergehen)


( Wind - Weihnachten ohne dich )
Deutsche Version von Wham
Last Christmas


.............................................((
_________________........((.,.))
___________________...__‘|’__
____________________( “”””.._ )
____________________)./.(./.(.. |
____________________()......)()||
____________________|.......()..||
________$$$$$$$_____|............()_________$$$$$$$
___$$$$______$$_____|............|_____$$$$$$$$$$$$
_$$$$__$$$$____$$$$_|............|__.$$$_______$$$$$
$$$_$$$$$$$$$___$$$_$$$$$$_$$__$$$$$$$$$_$$$
$$_$$$$$$$$$$$$___$$$_$$_$$$_$$$$$$$$$$_$$$
$_$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$_$$$$$$$$$$$$$_$$$$
_$$$$$$$$__$$$$$$$$$$_$$$_$$$$$$$__$$$$$$
____$$$_$$$$$$__$$$$$__$$__$$___$$$$$
___$$___$$$$$$___$$$$_$$__$$$$$$$$$$
_____$$$$$$$___$$$$__$$$_______________$
_________________$$$_$$$_______________$$
_________________$$_$_$$$_____________$$$
_________________$_$$__$$$___________$$$
____$$$$$$$______$_$$$__$$$$_______$$$$
_$$$$$$$$$$$$_____$$$$$__$$$$$$_$$$$$$$
$$$$_____$$$$$_____$$$$$___$$$$$$$$$$
$$_________$$$$$___$$$$$_____$$$$$$
$___________$$$$$_$$$$$
$_____________$$$$$$$$



strahlend helle Lichter für dich lieber Janis
und für deine vielen Engelsfreunde




guten Morgen liebe Elke

…………………...o
………………..o
………….o★o
…….o★o★o allerherzlichste Grüße
…o★o★o
..o★o★o von Angelika
o★o★o
o★o★o
o★o★o★o……☆…..()*”*()
.o★o★o★o………..(“(~¸¸~)…....o
…o★o★o★o“•*¸¸.¤ ª“˜¨ “ª¤,,)~¸¸.oo
……o★o★o★o´¸¸★:¸¸.★.¸¸.¸★..¸ooo
………..o★o★.¸¸.★¸¸.::¸¸.★.¸¸.- ★..¸¸)
………….(.¸¸.´´…´.★…´´…★.- ´.¸:)
……………..(★…´.¸´´..´..★.¸´.- )
……………………..(¸¸.★..)



Heiligabend eilt mit großen Schritten

ich wünsche dir einen schönen Tag,
einen Tag ohne den restlichen Einkaufsstreß




Weihnachten...
Die Zeit der Liebe....
die Zeit der Familie....
Aber für uns ist sie auch,
eine Zeit voller
Traurigkeit....
Hoffnungslosigkeit....
Einsamkeit....
Erinnerungen....
eine Zeit wo die Lücke,
die unser geliebter
Engel hinterlassen hat...
wieder ganz weit aufreißt...

Kerze rot Kreuz christlich
Unvergessen Von Tamara am 21.12.2022 um 21:04 | melden

Wir wollen,
dass die Gegenwart nicht endet,
aber der Tod ändert unsere Pläne.
ღ Petra Franziska Killinger

Liebe Elke
ich wünsche dir einen
erholsamen Abend und
schicke dir liebe Grüße!
Tamara mit Lisa im ❤️

Kerze grau-blau lang
Abendgrüsse in den Himmel Von Sibylle am 20.12.2022 um 19:33 | melden

Liebe Elke

Ein strahlendes Kerzenlicht für
deinen lieben Janis im Himmel
und für dich eine innige Umarmung

von Sibylle mit Juliane im Herzen

☆♡☆♡☆♡☆♡☆♡☆♡☆♡☆♡☆


ES WAR EINMAL EIN KLEINES LICHT,
DAS SUCHTE WAS, DOCH FAND ES NICHT.

ES DÄMMERTE GANZ SCHWACH DAHIN
UND FRÖSTELTE IM KÜHLEN WIND.

MIT DIESEM GRUSS KOMMT ES ZUR RUH,
DENN WAS ES SUCHTE, DAS WARST DU.

DRUM STRAHLT ES JETZT IN HERZLICHKEIT
UND LEUCHTET DIR ZUR WEIHNACHTSZEIT!

Kerze türkis hell geschwungen
liebes Engelchen Janis Von Angelika mit Ronny am 20.12.2022 um 16:18 | melden

Janis, geliebter Engel

viele helle Lichter fliegen gedanklich zu dir in den Himmel,
sei behütet und geborgen in deinem Paradies


*.....*.. ★ ....... ★
...☆. ....()
.......☆ .█.)/¸.¤ª“˜¨»
..¨˜“ª¤.☆ ¤ª“˜¨¨˜

. .*.. ★ ..*....
★.......* ... ★....*




Wir können vieles im Leben nicht verstehen.
Wir wissen oft nicht, warum etwas geschieht.
Dann sind wir verzweifelt, wie soll es weiter gehen?
Menschen gingen weit fort, Menschen, die man liebt.

Sie gingen an einen Ort, wo wir nicht folgen können.
Einen Ort, so wunderschön, hell und rein.
In uns fühlen wir Leere, ein stechendes Brennen.
Warum können diese Menschen nicht mehr bei uns sein?

Wir sind wütend, traurig, können nicht mehr denken.
Können nicht mehr klar sehen, die Welt um uns versinkt.
Unser Leben läuft aus den Bahnen, wir können es nicht lenken.
All unser Glück, unsere Hoffnung, die Liebe, sie ertrinkt.

Man hat uns das Herz aus dem Leib gerissen,
und das Loch gefüllt mit Trauer und Schmerz
Ein Gefühl breitet sich aus, ein Feuerloderndes Vermissen.
Unsere Seele weint um das verlorene Herz.

Dieses Gefühl wird lange in uns sein, vielleicht für immer.
Doch es wird uns stark machen, gibt uns neuen Mut,
denn das Fühlen wird wieder besser, nicht schlimmer.
Und irgendwann geht es unserer Seele wieder besser.

Und diese Menschen sind nicht für immer von uns gegangen.
Wir können sie spüren, in allen Dingen, den großen und kleinen.
Sie sind nur in einer unsichtbaren Hülle gefangen.
Und sie lächeln uns an, wenn wir um sie weinen.

Der Tod nimmt uns die Menschen, die uns nahe stehen.
Doch er gehört zu uns, das Leben hat auch dunkle Seiten.
Und irgendwann werden wir an diesen Ort zu ihnen gehen.
Doch bis dahin werden sie uns hier auf der Erde begleiten.

Und wer nicht daran glaubt, dass sie hier sind und uns durch Leben führen, dem kann ich nur sagen:
"Schließe deine Augen, öffne dein Herz und du wirst sie spüren!"

In ewiger Liebe!

~Verfasser mir unbekannt ~



......... • ❤ • .........
• • • ❤ • • • ❤ • • •


hallo liebe Elke

allerherzlichste Grüße von Geli
und ein großes Dankeschön für die Verbundenheit
auf den Gedenkseiten unserer Engel


hab einen gemütlichen Dienstagabend
und morgen einen schönen Tag

die Temperaturen sind GottSeiDank nicht mehr so eisig,
es ist milder geworden


......... • ❤ • .........
• • • ❤ • • • ❤ • • •

Kerze rost kreuz
Für meinen einzigartigen Janis Von Deine traurige Mama am 20.12.2022 um 16:04 | melden

Hey mein Janni, du fehlst uns so sehr!
Alles doof hier ohne Dich !
Wir vermissen dich so sehr !
Wie gerne würde ich für dich ein Weihnachtsgeschenk kaufen , wie gerne .
Du gingst in einen weiten Himmel, gehörst nun zu den schönen Sternen und dennoch werden Du und ich uns niemals irgendwie entfernen, denn Du bist egal wo es Dich gibt auf ewig ein funkelnder Teil meines Universums sein.
I Love you forever Janis.

Kerze rot lang
Ein strahlendes Licht Von Sibylle Kraft am 18.12.2022 um 19:28 | melden

....zum vierten Advent

Innige Abendgrüsse
Sibylle mit Juliane im Herzen

......;......;......;......;
...(*)...(*)...(*)...(*)
....[].....[].....[]......[]

Es ist Zeit...
inne zu halten. Stille und Ruhe zu genießen.
Es ist Zeit für die wichtigsten Menschen,
die uns begleiten.
Es ist Zeit für die Worte und Gesten der
Dankbarkeit.
Es ist Zeit zurück zu blicken und auf Erreichtes stolz zu sein.
Es ist Zeit Kraft zu tanken, für die Aufgaben,
welche vor uns stehen.

Kerze dunkelblau Davidstern
Für Janis Abbing von Evi Von Evi am 18.12.2022 um 16:53 | melden

Ein helles Licht zum 4. Advent
für dich lieber Janis

Golden tropfst du in die Nacht
du Licht der leisen Zeit.
Golden ist was Freude macht
du Licht der Ewigkeit.

(© Jo. M. Wysser)

Herzliche Adventsgrüße

Evi mit Susan im Herzen

Kerze gelb geschwungen
hallo Engelchen Von Angelika mit Ronny am 17.12.2022 um 17:35 | melden

_____$$$$$$$
____$$______$
___$$________$
__$$__________$
_$$_______$$___$______$$
$$________$$$$__$___$$$$
$$________$$$$$$__$$$$$$
$$________$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$__$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$______$$$$$$$$$$$$$$$$
$$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$__$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
$$________$$$$$$$$$$$$$
$$________$$$$$$__$$$$$$
$$________$$$$______$$$$
$$________$$__________$$
$$
$$
$$
_$$
__$$________________$$$$$$
___$$_____________$$_____$$$
_____$$__________$$$$$______$
______$$__________$____$$$_$$________$$
______$$$_________$_o____$$$________$$$
____$$$$$$________$______$$________$$$$$$
____$$$$_$$________$$__$$_________$$_$$$$
_____$$$$$_$$$______$$$$______$$$$$_$$$$
_________$$__$$$__$$$$$$$$__$$$$_$$
__________$$___$$$$$$$$$$$$$$___$$
___________$$____$$$$$$$$$___$$$$
____________$$$_$$$$$$$____$$$$
______________$$$$$$$$$_$$$$
______________$$__$$$$__$$$
_____________$$___$$$____$$
_____________$$___$$_$$$__$
_____________$_____$$__$$$$
____________$$______$$$$$$$
____________$$$$$$$$$$$$$$$
____________$$$$$$$$$$$__$$
___________$$_____________$$
__________$$_____$$$______$$$$$$$$
________$$$____$$$$$$______$$$$$_$$
__$$$___$$____$$____$$_________$$_$$
_$$$$$$$____$$_______$$$$_____$$__$$$
_$$$$$$$$$$$___________$$$$$$$_$$$_$$
___$$$$$$$$$______________________$$$

§§___§§_§§_§§§§§_____§§§§_§§_§§__§§_§§§§


viele helle Sternenlichter für dich lieber Janis
und die anderen Engeln




Ich halte dich
Versinke still so tief
In jedem Blick von dir
Lass mich fallen
Hab das Gefühl
Als hätt ich nie genug gesagt
Als hätte uns niemals die Zeit
Gefragt
Dann schließ ich die Augen
Wie wird es wohl sein
Ohne dich hier zu bleiben
Mein geliebter Engel
Willst du schon wieder weiter fliegen
Warst doch nur so kurz hier
Mein geliebter Engel
Willst du in den Sternen auf mich warten
Irgendwann bin ich bei dir
Und wenn ich kann
Halt ich die Zeit jetzt für uns an
Damit du bleiben kannst
Halt sie fest
Wir bräuchten nur
Nur diesen einen Augenblick
Um für die Ewigkeit
Hier zu sein
Doch in meinen Augen
Wird Platz für dich sein
Und für immer bleiben
Mein geliebter Engel
Willst du schon wieder weiter fliegen
Warst doch nur so kurz hier
Mein geliebter Engel
Willst du in den Sternen auf mich warten
Irgendwann bin ich bei dir
Will, dass du weißt
Dass ich niemals Abschied nehm
Bin nah bei dir
Bleib bei mir
Will, dass du weißt
Dass ich dich für immer seh
Auch wenn die Sterne dir viel näher sind
In deiner Ewigkeit
Mein geliebter Engel
Willst du schon wieder weiter fliegen
Warst doch nur so kurz hier
Mein geliebter Engel
Willst du in den Sternen auf mich warten
Irgendwann bin ich bei dir
Mein geliebter Engel
Willst du schon wieder weiter fliegen
Warst doch nur so kurz hier
Mein geliebter Engel
Willst du in den Sternen auf mich warten
Irgendwann bin ich bei dir

Staubkind



liebe Elke

viele Grüße für dich von Angelika ♥♥♥


Ich wünsche dir einen schönen Samstagabend
und morgen einen besinnlichen vierten Adventssonntag.



___________________§§_§§

_§§§§__§§§_§§___§__§§§§§__§§§§§_§§§§__§§§§§
§§____§____§§___§_§§___§_§§___§_§____§§___§
_§§§__§____§§§§§§_§§___§_§§___§_§§§§_§§___§
___§§_§____§§___§_§§___§_§§___§_§____§§___§
§§§§__§§§§_§§___§__§§§§§_§§___§_§§§§_§§___§

§§
§§
§§__§§
§§__§§
§§§§§§
____§§
____§§_§§

_§§§§§_§§§§§§_§§_____§§_§§§§§__§§§§§_§§§§§§
§§___§_§§___§__§§___§§__§_____§§___§___§§
§§§§§§_§§___§___§§_§§___§§§§__§§___§___§§
§§___§_§§___§____§§§____§_____§§___§___§§
§§___§_§§§§§§_____§_____§§§§§_§§___§___§§

Kerze rot Herz
liebe Grüße in den Himmel Von Angelika mit Ronny am 16.12.2022 um 17:46 | melden

Wenn ein Mensch stirbt,
werden Tränen zu Eis,
alles erstarrt ringsherum,
um den Lebenskreis.
Gezeichnet sind Eltern, Angehörige,
Freunde durch dieses Leid,
den Schmerz lindern, die Tränen trocknen,
das schafft auch nicht die Zeit.

Die Sehnsucht bleibt für immer da,
es zu spüren, seine Liebe, Wärme - ganz nah.
Und immer fällt der Gang so schwer -
zum Grab - trotz großem Blumenmeer.

Wenn ein Mensch stirbt, tragen Seelen Trauer
und über schmerzende Herzen legt sich Schauer.
Begraben wird er nun
und keiner kann etwas dagegen tun.

Doch als Licht lebt die Menschenseele weiter fort -
in allen liebenden Herzen, das ist ihr neuer Ort.
So bleibt sie bestehen
und ihr Leuchten wird nie vergehen.

~Verfasser mir unbekannt ~




lieber Janis.........

und wieder zünde ich ein strahlend helles Licht für dich an
und schicke es in dein Paradies

hab einen tollen Abend und ein schönes Adventswochenende
mit deinen Freunden




_____$$____________ :-O
____$__$___________$$$
___$____$_________$$$$$
__$__$$__$__$$$$$$$$$$$$$$$ :-O
___$_$$_$______$$$$$$$$$$$
_____$$__________$$$$$$$
__$$$$$$$$$_____$$$$_$$$$
__$___$$__$____$$$_____ :-O
__$____$__$_________★
__$_______$____________★
__$_______$_____
__$_______$___
__$_______$____
__$_______$__
__$_______$____
__$_______$______
__$_______$____
__$_______$_________




….*..*☆…..*…☆…*…☆ .*..*.…
*..☆...…☆ ;.*..*.… ..*
☆*……….*….*……..
☆*…
**☆
(¨`•.•´¨)
.`•.¸(¨`•.•´¨) ☆
.... ×`•.¸.•´× (¨`•.•´¨)
....(¨`•.•´¨). ×`•.¸.•´×
... ×`•.¸.•´×*´¨)
.... ♥♥…...¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
................(¸.•´ (¸.•` **☆
(¯`•.¸¸¸.¤ª“˜¨¨“ª•.¸¸¸.•´¯)


liebe Elke

bei diesen eisigen Temperaturen wünsche ich dir einen
gemütlichen Freitagabend und ein besinnliches
viertes AdventsWochenende


herzlichste Grüße von Geli ♥♥♥

Kerze rosa Rosenkreuz
Für Janis Abbing von Sibylle Von Sibylle am 15.12.2022 um 21:41 | melden

....und ein helles Licht für dich
lieber Janis


Von Herzen kommende Grüße an dich
liebe Elke
schickt Sibylle mit Juliane im Herzen

☆♡....♡☆☆♡...☆♡☆..♡☆....♡.☆☆

Damals im Dezember
**********************
Über Nacht war der Winter gekommen, Hatt den Bäumen letzte Blätter genommen, eine dünne Eisschicht auf Pfützen gelegt, den Menschen die Mützen vom Kopf gefegt.

Dann waren weiße Flocken gefallen, uns Kindern hat das so sehr gefallen. Fenster erstrahlten im Kerzenlichte, im Haus ersann man Weihnachtsgedichte.

Strohsterne bastelten wir, Glitzerkarten, die Christbaumbeleuchtung erhellte den Garten. Im Haus roch es herrlich nach Zimt und Gebäck, Hausmäuse schleppten die Krümel ins Versteck.

Am Abend las Mutter Geschichten vor, vom Niklaus, Knecht Ruprecht, dem Engelschor. Aufs Christkind zu warten war wunderbar, selbst dann noch, als ich schon viel älter war.

Erinnern an vergangene Zeiten, die uns noch heute Freude bereiten. Herrlich, die Kindheit, voller Vertrauen, wie schön ist es einmal zurückzuschauen.

Vielen von denen, die uns getragen, können wir nicht mehr Dankeschön sagen, doch bleiben sie in unseren Herzen, sind bei uns im Licht der Weihnachtskerzen.

(Regina Meier zu Verl)

Kerze blau kreuz
eine strahlend helle Kerze von Angelika Von Angelika mit Ronny am 15.12.2022 um 17:33 | melden

______________★
_____$$____________________$
____$__$__________________$$$
___$____$_______________$$$$$$$
__$__$$__$_________$$$$$$$$$$$$$$$$$
___$_$$_$______$$_____$$$$$$$$$$$
_____$$_______$__$____$$$$$$$$$$$
__$$$$$$$$$__$____$____$$$$_$$$$
__$___$$__$_$__$$__$__$$$_____$$$
__$____$__$__$_$$_$________★
__$_______$____$$_____★
__$_______$_$$$$$$$$_____★
__$_______$_$_____$$
__$_______$_$_____$$____$
__$_______$_$_____$$___$$$
__$_______$_$_____$$_$$$$$$$
__$_______$_$___$$$$$$$$$$$$$$$$$
__$_______$_$______$$$$$$$$$$$
__$_______$_$______$$$$$$$$$$$
__$_______$_$_______$$$$_$$$$
__$_______$_$______$$$_____$$$
________________________★
** ~★:~**~★:~
*~~** ~★:~*~~**
**~★:~**:-~~**~★


Das Licht meiner Kerzen,
sende ich in die ganze Welt,
damit es jede Seele,
und jedes Herz erhellt .

Ich sende es an Alle,
die einsam und allein,
es soll auch den Kranken,
ein kleiner Tröster sein.

Ich sende es in alle Herzen,
wo Dunkelheit regiert,
wo vor lauter Kummer, Angst und Not,
die Seele fast erfriert.

Das Licht meiner Kerzen,
strahlt nun auch zu Dir,
umhüllt Dich und Deine Lieben
und kommt dann, zurück zu mir.


** ~★:~**~★:~
*~~** ~★:~*~~**
**~★:~**:-~~**~★


hallo lieber Janis..............
viele Kerzen zünde ich an,
ihr heller Schein soll bis zu dir leuchten
und soll etwas Wärme in den eisigen Himmel bringen


ich wünsche dir und deinen Freunden einen
tollen Donnerstagabend ♥♥♥





;¸.~´`~.¸.~´`~.¸.~´`~.¸;
.....☆.......☆.......☆.... LI€B€ €LK€
;`~.¸.~´`~.¸.~´`~.¸.~´`;

HAB €IN€N SCHÖN€N AB€ND & €IN€

__________________*___________s$
______*_______________________s$$
_______________*_ss__________s$$$$
_________________s$$$$$$s___$$$$$$
________ss__________$$$$$$$$$$$$$$$
s$$____$$$___*________s$$$$$$$$$$$$$$$
_$$$$$$$$s______________$$$$$$®j$$$$$$$$$$$$
___$$$$$$$$$s_______*____$$$$$$$$$$$$$$$$$s
_$$$$$$$$$$$$$__________$$$$$$$$$$$$$
$$ss_$$$$_____________s$$$$$$$$$$$$$
______s$$___*________$$$$$$____$$$$$s
_______s$___________$$_________*_$$$$
__*_______________________________s$$s
________________*___________________$$
$§§§§__*________*_________*_________*
$_______§§§§§§§____$$__$_______________§§§§§
$__§$______$_____*_ $§§_$_______$§§§______$
$___$_$__§_$_______$§_§$__$§$__$_________$
$§§§§_$__§_$_$§§§__$§__$_$___§_$____$__§_$
______$__§_$_$_____$§__$_$§§§§_$____$__§_$
__*___ $__§___$§§_________$___§_$§§§_$§§§
______$§§§___$_______*___ $___§______$__§
____*________ $§§§________________*__ $__§
_________$_________________*_______
__*_____s$$____________________*
________$$$_________*____$s
___$$$$$$$$$$$$$$________$$$__$$
_*___$$$$$$$$$$________s$$$$$$$
______$$$$$$$__*______$$$$$$$$
___*__$$$$$$$$_______*___$$$$$$s
_____$$$____$$$__________$s
_____$_______s$*
________ *


Allerherzlichste Grüße für dich von Geli ♥♥♥

Kerze rot Kreuz christlich
ein Morgengruß geht auf die Reise zu dir Von Angelika mit Ronny am 14.12.2022 um 09:33 | melden

……………… (
…………….... /) ……(
…………….. ( , ) …. /)
……………|::::::::| ..( , )
..…. (¯`v´¯) |::::::::| |::::::::|
.….(¯`:☆(¯`v´¯)::| |::::::(¯`v´¯)¸
..…. (_.^(¯`:☆:´¯)v´¯)(¯`:☆:´¯)
…¨¨˜˜“˜~.¸(_.^._)☆::´¯)(_.^._)¸.~ª“˜¨¨
…...¨¨˜˜“˜~.¸)╱¸.(_.^._).☆*´¨)¸.~



¸.•´¸.•♥*¨) ¸♥.•*¨)
(¸.•´♥ (¸.•´ ♥.•´guten Morgen lieber Janis
♥¸¸.•¨¯)♥ .•´ ¸.•´
¸.•)´ ein helles Licht für dich
(.•´ in deine ferne Welt
*´¨)
...¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•




WOHIN MIT WEIHNACHTEN?

Wohin mit Weihnachten,
wenn die Glocken heilig schlagen und
das Klopfen in meinem Herzen lauter wird?
Wohin mit Weihnachten,
wenn die Welt leise wird, Wege still ruhen
und meine Einsamkeit betonen?
Wohin mit Weihnachten,
wenn die Traurigkeit in mir von Nacht
und nicht von Weihe spricht?
Wohin mit Weihnachten,
wenn der Schmerz meine Seele durchdringt,
wenn meine Liebe nicht weiß wohin?
Wohin mit mir?
Wohin mit Weihnachten?
Ich packe es in Sternenpapier
aus Liebe und Erinnerungen
und trage es auf dein Grab …




Weihnachten, all diese Feiertage...........

diese Tage, für den einen Freud
für den anderen Leid
diese Zeit wird für uns nie mehr
so sein wie sie einmal war.........




liebe Elke

herzlichste Grüße von mir sollen dich gut durch
den eisigen Tag begleiten

gedanklich eine liebe Umarmung von Geli ♥♥♥




........... ☸ڿڰۣ--
...☆*.☆*. .☆*.☆*

_______s$$$$s ♥
____s$$$s__s$$$s ♥
___$s_________s$$$____________s$$
__$______________$$s_________$$$$
_$__________s$$$s_s$$_______$$__$
_$_________$$s__$$__$s_____s$s_s$
_$________s$_____$s__$s____$$_$$$___$
_$________$$_____$$__$$___$$_$$$___s$$
_s$s______s$______$__s$___$$$$$s$$$$$$
__s$$$s____$$_____$$__$s_$$$$$s______$
___s$s______$$s____$__s$_$$$$_______$$
_____________$$$s__$$__$_$$$_______$$
_______________s$$$_$__$$$$____s$$$s
__________________$$$$_$$$s$$$$$s
_____________________$$k$_________$
_________s$$$$$$$$$$$s$$$________s$___s$$s
s$s__s$$$$$s_____s$$__$$$s$s_____$$__$$__$$
_$h$$$$$$$__s$$$$$$$$s$__$__$____s$__$s____$
__$$$$$s__$$$$$$$$$$$$__$s$$$$$___$________$
__s$___$$$$$$$$$$$$$$__$____s$$$s_s$_______$
___$$$$$$$$$$$$$$$$$$__$s_____$$$s_s$$s__s$s
___s$$$$$$$$$$$$$_$$__$__$_____$$$s__s$$$$s
____$$$$$$$$$$$s_$$$__$__$_____s$$$_$
_____$$$$$$$$$_$$$$___$__$$_____$$i$__$
______$$$$$$_$$$$s____$__$$______$$$$$$$$s
_______$$$$_$$$$______$__s$$__s$s_______s$$
_______s$$_$$$$_______$___$$s$$$__________s$
________s_$$$$________$___$$____$s_________$
_________s$e$_________$_$$_______$$_______$
__________s$$_________$$s_________$$_____$s
___________s$________s$_______$___$$___s$s
_____________________$$_______s$$$s__s$$
_____________________$$____________s$$s
_____________________s$s________s$$$
______________________s$$$$$$$$$$s

........... ☸ڿڰۣ--
...☆*.☆*. .☆*.☆*

Kerze lila kreuz
Für Janis Abbing von Evi Von Evi am 11.12.2022 um 18:28 | melden

Ein helles Licht zum 3. Advent
für dich lieber Janis
Um 19 Uhr werden viele Kerzen
leuchten, für euch liebe Engel.

Kerzenlicht scheint weich
als wolle es ganz leicht
ein Lächeln dir
ins Gesicht zaubern.
Sieh, wo ein Licht ist
bist du nicht allein.
Freude durchbricht
die Einsamkeit.

(© Jo M. Wysser)

Liebe Elke,

heute ist die Welt ein Lichtermeer
Lichter für unsere lieben Engel
die so vermisst werden.

Evi mit Susan im Herzen

Kerze gelb geschwungen
Für meinen Schatz Von Deine Mama am 11.12.2022 um 17:32 | melden

I Love you forever ❤

Kerze rot lang
Zum dritten Advent Von Sibylle Kraft am 11.12.2022 um 16:55 | melden

Ein helles Licht für dich
...........,.......,.......,..
..........*.....*.......*...
........(,)....(,).....(,)..
.......|...|...|...|...|...|..
.......|...|...|...|...|...|..



Vier Kerzen im Advent
☆♡☆♡☆♡☆♡☆♡☆
Die erste Kerze brennt für Stille,
für Ruhe und Gemütlichkeit,
für Herzlichkeit und für den Wille,
zu leben in Behaglichkeit.

Die zweite Kerze brennt für Hoffnung,
für die Kraft und für den Glauben,
für Vernunft und für die Achtung,
und für die weißen Friedenstauben.

Die dritte Kerze brennt für Anstand,
für Respekt und auch für Güte,
für Gerechtigkeit und für Verstand,
und für´s eigene Gemüte.

Die vierte Kerze brennt für Liebe,
für das Wichtigste auf dieser Welt,
es gäbe nichts das uns noch bliebe,
wär nicht sie, an Nummer Eins gestellt.


Innige Grüße und einen besinnlichen
Adventssonntag.

Sibylle mit Juliane im Herzen

Kerze dunkelblau geschwungen
ein Licht zum dritten Advent Von Angelika mit Ronny am 11.12.2022 um 13:25 | melden

________________$$__$$
________________$$__$$
________________$$__$$
____$$$$$$______$$__$$______$$____$$
_______$$________$$$$_______$$$__$$$
______$$____________________$$_$$_$$
_____$$_________$$$$$_______$$____$$
____$$$$$$_____$$$$$$$______$$____$$
____________________$$
___________________$$$
_________________$$$$
___________________$$$
____________________$$
_$$$$__________$$$$$$$●______________$$$$$$
$$__$$__________$$$$$___$$_____________$$
$$$$$$_$$$$$_________________$$___$$___$$
$$__$$_$$__$$________________$$$__$$___$$
$$__$$_$$__$$_$$____$$_$$$$$_$$_$_$$___$$
_______$$__$$_$$____$$_$$____$$__$$$
_______$$$$$___$$__$$__$$$$$_$$___$$
________________$$$$___$$
_________________$$____$$$$$


ein helles Licht für dich lieber Janis




Engel im Alltag

Nicht immer haben Engel Flügel,
weisses Gewand und goldnen Stern.

Sie leben meistens auf der Erde
und sind dem Himmel recht weit fern.

Ein Engel, irdisch und ganz menschlich,
der öffnet weit des Herzens Tor.

Er will nur einfach für Dich da sein
und leiht Dir willig stets sein Ohr.

Ein Engel hat Geduld und Liebe
sagt nie: Ich habe keine Zeit.

Er ist, wann immer Du ihn brauchst
für Dich zur Hilfe gern bereit.

Ich wünsch Dir heute solch ein Engel,

damit ein weihnachtlicher Schein,
ein ganzes Jahr in Deinem Herzen,

ein ganzes Jahr mag um Dich sein ❣️



Liebe Elke

ich wünsche dir
einen schönen, friedlichen 3. Advent
morgen einen streßfreien Start in die 4. Adventswoche

und sende dir ganz liebe Grüße von ❤️ zu ❤️
Ich denk an dich..........
Herzlichst Angelika !!!



_________________________§§
________________________§__§
_______________________§____§
______________________§__§§__§
_______________________§_§§_§
_________________________§§
______________________§§§§§§§§§
______________________§___§§__§
______________________§_______§
______________________§_______§
______________________§_______§
______________________§_______§
________§§§§§§§§§§§§__§______§§
_____§§§___________§§_§____§_§§§§§§§§§
____§________§§§§§___§§___§§__§§§____§§§
__§§_____§§§§______§§_§_§§§§§§§§§__§§§_§§§
_§§__________§§§§§§§§§c§__§__§§§___§§
§§________§§§§§______d§§__§__§___§§
§§§§§§§§§§__§§____§§§___§§§§§§§§§
__________§§_____§_____§__§§§§
_________§§____________§
_________§___________§§§
__________§§________§§
____________§§___§§§§
______________§§§



Als die Adventskerzen einen Streit hatten

In diesem Jahr hatten die Kerzen am Adventskranz einen bösen Streit. Jede nämlich wollte ihr Licht für das Weihnachtsfest aufsparen.
„Nein“, schimpfte die erste Kerze. „Ich bin doch nicht dämlich und brenne alleine vor mich hin, während ihr euer Licht für das Weihnachtsfest aufbewahrt?“
Da keifte die zweite Kerze los: „Was du nicht willst, was man dir tu, das füg auch keinem andern zu! Also, ich werde auch nicht die erste sein. Klar?“
„Hoha!“, höhnte die dritte Kerze. „Aber wer, bitte, soll die Dumme sein? Ich kenne auch ein Sprichwort: ´Die letzten werden die ersten sein´, heißt es. Also, vierte Kerze, du bekommst den Vortritt!“
Davon aber wollte die vierte Kerze nichts wissen. „Ihr denkt, die letzten beißen die Hunde? Oh nein! Eure Sprichworte könnt ihr euch an den Hut stecken!“
Und so stritten die vier Kerzen und stritten und stritten. Nachgeben wollte keine.
Da kam ein Kind ins Zimmer. Es nahm ein Streichholz und zündete alle vier Kerzen auf einmal an. Die Kerzen heulten vor Schreck auf, doch dann hielten sie doch still und funkelten feierlich. Mit ihrem hellen Licht tauchten sie das Zimmer in einen wohlig warmen Lichtschein.
„Schööön!“, rief das Kind und klatschte vor Freude in die Hände. „Alle Kerzen sollen brennen. Jeden Tag ein kleines Bisschen!“
Die Kerzen schämten sich. „Der Klügere gibt nach“, murmelte die erste Kerze, und die anderen nickten, obwohl sie von Sprichwörtern eigentlich die Nase voll hatten.

© Elke Bräunling

Kerze rot kreuz
Für meinen einzigartigen Janis Von Deine Mama am 10.12.2022 um 17:23 | melden

I Miss you so Janis.
Alles doof hier ohne dich.

Kerze rot lang
ein Licht in der Adventszeit Von Angelika mit Ronny am 10.12.2022 um 09:46 | melden

Die drei Glocken...............

Im ersten Türchen fanden wir eine kleine goldenen Glocke und hörten die Geschichte vom Glöckchen, das im Glockenturm einer kleinen Bergkapelle sein Zuhause gehabt hatte. Am Sonntag vor dem Gottesdienst ertönten immer die beiden großen Glocken und der Klang des kleinen Glöckchens ging darin unter, so dass niemand hören konnte, welch silberhelles Stimmchen die Kleine hatte. Trotzdem läutete sie voller Inbrunst, denn sie wusste, dass sie wie Lie-be klang, Lie-be, Lie-be, Lie-be. War das nicht das Wichtigste auf der Welt? Die Liebe!
„Spiel dich nicht so auf, Kleine, tönte die dicke Glocke, die alle anderen übertönte. Es ist der Glaube, der am wichtigsten ist. Ja, ja, der Glaube!“ Sie legte sich noch einmal so richtig ins Zeug und die Kinder, die vor der Kirche standen legten die Hände auf die Ohren, so laut war sie.
„Und was ist mit mir?“, fragte die dritte Glocke, die ein wenig kleiner war als die Dicke, aber immer noch laut genug, um die kleine Glocke zu übertönen. „Ich bin die Hoffnung und ohne die Hoffnung geht gar nichts!“
Es stimmt nicht, dachte die kleine Glocke, aber sie schwieg. Wusste sie doch genau, dass die Liebe, war sie als Glöckchen auch noch so klein, die Größte von allen war, was ihre Bedeutung betraf. Aber sie liebte ja ihre beiden Freunde und deshalb ließ sie diese gewähren.
Langsam klangen sie aus, die Gottesdienstbesucher waren alle in der Kirche, als die Hoffnungsglocke leise sagte: „Bald ist wieder Weihnachten, ich hoffe sehr, dass es friedlich sein wird, hier und überall auf der Welt!“
„Das möchte ich so gern glauben“, flüsterte die Glaubensglocke. „Aber denkt doch mal an die vielen traurigen Erlebnisse dieses Jahres. Da kann einem angst und bange werden, findet ihr nicht auch?“
Beinahe hätten die beiden anderen Glocken genickt, aber das durften sie nicht, weil sie erst am Ende der Sonntagsfeier wieder läuten durften.
„Vielleicht“, wisperte die kleine Glocke, „vielleicht sollten wir einmal alles anders machen, nicht mehr schweigen und uns fügen, sondern die Menschen darauf aufmerksam machen, wie wichtig Glaube, Liebe und Hoffnung sind. Was meint ihr?“
„Sie hat recht!“, meinte die Dicke und auch die Mittlere stimmte zu. „Ja, wir sollten nicht mehr schweigen. Kleine Glocke, fang du an und wir stimmen dann leise mit ein. Wie findest du das?“
So kam es, dass die kleine Glocke zunächst ganz allein ihr Lie-be, Lie-be, Lie-be erklingen ließ, ganz fein und leise klang das und die Menschen horchten auf. Und als die mittlere Glocke einstimmte, da staunten alle, die es hören konnten und das war weithin möglich. Schließlich setzte die große Glocke ein und man hörte das Geläute der drei weit über den Ort hinaus. Die Menschen blieben stehen und lauschten andächtig.
„Jetzt kann Weihnachten werden!“, sagte der alte Michel, der zum ersten Mal nach vielen Jahren ein Lächeln auf den Lippen hatte. „Glaube, Liebe und Hoffnung, diese drei“, flüsterte er und schaute glücklich in den Winterhimmel.

© Regina Meier zu Verl



hallo lieber Janis

ein helles Adventslicht zünde ich für dich und
deine Freunde an
es soll eure Himmelswelt erleuchten


…………….. /)
…………… ( , )
……………| ░░|
……………| ░░|.
………☆…| ░ (¯`v´¯) ☆
……… (¯`v´¯) ☆•♥•´ (¯`v´¯)
……….. `•♥•´ (¯`v´¯) ☆•♥•´☆
………….. ☆ `•.♥•´
*♥`*.☆.°``°*•.♥°``°*•..☆.*```♥




liebe Elke

ich wünsche dir ein
schönes drittes AdventsWochenende

eine herzliche Umarmung von Geli ♥♥♥



_____$$____________________$
____$__$__________________$$$
___$____$________________$$$$$
__$__$$__$_________$$$$$$$$$$$$$$$$$
___$_$$_$______$$_____$$$$$$$$$$$
_____$$_______$__$______$$$$$$$
__$$$$$$$$$__$____$____$$$$_$$$$
__$___$$__$_$__$$__$__$$$_____$$$
__$____$__$__$_$$_$
__$_______$____$$
__$_______$_$$$$$$$$_____$$
__$_______$_$_____$$____$__$
__$_______$_$_____$$___$____$
__$_______$_$_____$$__$__$$__$
__$_______$_$_____$$___$_$$_$
__$_______$_$_____$$_____$$
__$_______$_$_____$$__$$$$$$$$
__$_______$_$_____$$__$$_____$
__$_______$_$_____$$__$$_____$
__$_______$_$_____$$__$$_____$
__$_______$_$_____$$__$$_____$
__$_______$_$_____$$__$$_____$
__$$$$$$$$$_$$$$$$$$__$$$$$$$$

Kerze rosa viereckig
ein leuchtendes Licht für dich Engel Von Angelika mit Ronny am 09.12.2022 um 07:45 | melden

Ein Licht, das für dich hell erstrahlen soll
lieber Janis !


.......................(
......................(,)
....................|::::::|..☆
....................|::::::|.)/¸.¤ª“˜¨
............¯¨˜“ª¤.¸:::|)/¸.¤ª“˜¨¨˜“¨
............ª“˜¨“¨˜“%¤ª“˜¨¨˜“¨
¸.•’´¯)¸☆.•’´¯)¸.•’´¯)¸☆.•’´¯)
.¤ª“˜¨¨¯¯¨¨˜“ª¤☆¤¸.¤ª“˜¨ ª“˜¨



Wie kann ich dich jemals vergessen!
Du füllst meinen Tag und die Nacht.
Noch kann ich nur schwerlich ermessen,
wie reif mich der Abschied gemacht.

Die Wunde wird nie in mir heilen,
im Schmerze gehörst du mir ganz.
So will ich die Nacht mit dir teilen,
als wäre sie Traum oder Tanz.

Du bist mir noch enger verbunden
als jemals im Leben davor.
So habe ich wieder gefunden,
was kurz an den Tod ich verlor.

Ich werde dich zärtlicher halten,
als je es im Alltag gelang,
wo andere Maßstäbe galten
und eins um das andere rang.

Wie innig sich Seelen umschweben,
seit deine Gestalt mir verblich!
Ich lebe ein doppeltes Leben:
Je eins für dich und für mich.

- Verfasser unbekannt -



guten Morgen liebe Elke

ich wünsche dir einen ruhigen Freitag,
mit Zeit und Muse dich auf das 3. Adventswochenende
einzustimmen



★´`•.¸(``•.¸★¸.•`´)¸.•`´★
«´★ •.¸_________ ¸.• ★`»allerherzlichste Grüße
¸.•`★´(¸.•`´★``•.¸)`★`•.¸
★ • *(¸.•*´★ ♥ von Angelika
★`*•.¸)* • ★

•*.:。✿✲-•‘°❤.•°•.★*✲*★ .•°•.°❤*.:。✿✲-•‘°❤.•°•.★*✲*★

Kerze lila Rosenkreuz
Für Janis Abbing von Evi Von Evi am 06.12.2022 um 13:45 | melden

Ein helles Licht zum Nikolaustag
für dich lieber Janis

Kerzenlicht scheint weich
als wolle es ganz leicht
ein Lächeln dir
ins Gesicht zaubern.
Sieh, wo ein Licht ist
bist du nicht allein.
Freude durchbricht
die Einsamkeit.
(© Jo M. Wysser)

Herzliche Grüße zum
Nikolaustag

Evi mit Susan im Herzen

Kerze dunkelblau rund
ein Licht zum Nikolaustag Von Angelika mit Ronny am 06.12.2022 um 08:26 | melden

guten Morgen lieber Janis


....................(
....................(,)
................【:♥:】.☆
................【:♥:】)/¸.¤ª“˜¨˜“¨
........*¯*«»*¯* *¯*«,,»*¯*

ein helles Licht zünde ich zum 6. Dezember für dich an,
und schicke es in deine so ferne Welt
dir und deinen Freunden wünsche ich einen schönen
Nikolaustag




Ich fühle deine Liebe um mich herum,
weil du nicht da bist.
Doch ich weiß, dass auch jetzt noch
deine Liebe auf mich herabstrahlt.
Ich kann nicht mehr leben,
wenn Leben heißt ohne dich zu sein.
Ich kann nicht mehr Lachen,
denn ich sehe deine Liebe in jedem noch so kleinen Lachen.
Ich fühle deine Liebe in jeder Bewegung,
denn deine Liebe ist überall in mir.
In jedem Stern im Himmel,
wo alles anders ist,
sehe ich dich, dein Lachen, deine Liebe.
dort im Himmel kann man leben, lachen, lieben.
Ob du es kannst ?
Dieses Gefühl, diese Sehnsucht,
kann niemand stillen.
Denn niemand kann diesen unglaublichen Schmerz stillen.
Leise, ganz leise zerbricht etwas in mir,
ich spüre es, doch ich kann nichts dagegen tun.
Du wirst wahrscheinlich nie erfahren,
wie sehr ich dich liebe.
Denn es gibt einfach nirgendwo Worte,
die unsere Liebe ausdrücken können,
nicht so, dass es dich trifft.
vertraue einfach auf mich,
auf die Person, die dich liebt,
dessen Liebe nicht mal durch den Tod gemindert werden kann.
Dann werden wir uns irgendwann wiedersehen.
In der Ewigkeit.
Vielleicht...............
Bestimmt.................




freundschaftliche Herzensgrüße und eine liebe Umarmung
für dich liebe Elke von Geli ♥♥♥

ich wünsche dir einen schönen,
nicht zu kalten, Dienstag




____________________$$
___________________$$
__________________$$
_________________$$$$$
_________________$$__$$
_________________$$__$$
_________________$$__$$____$$$
__________________$$$$_____$$$

$$$$__$$$_$$$$_$$$_$$___$$_$$$$__$$$_$$$$
$$_$$_$_____$$_$___$$$_$$$_$$_$$_$___$$_$$
$$_$$_$$$__$$__$$$_$$_$_$$_$$$$__$$$_$$$$
$$_$$_$___$$___$___$$___$$_$$_$$_$___$$_$$
$$$$__$$$_$$$$_$$$_$$___$$_$$$$__$$$_$$_$$


___________________________$$$$$
__________________________$$$_$$$$
_________________________$$$___$$$$$
___$$$$$$$$$___________$$$$___$$$$$$
__$_________$_________$$$$___$$$$$$$$
_$__$$$$$$___$_______$$____________$$$
$__$______$$__$_____$$_____________$$$
$_$___$$$___$__$____$$$$$___$$$$$$$$$$$
$_$___$__$$_$__$____$$$$____$$$$$$$$$$$
$__$_____$$_$__$____$$$$___$$$$$$$$$$$$
_$$_$$$$$$__$_$$____$$$$___$$$$$$$$$$$
___$$$$$___$_$$_____$$$$___$$$$$$$$$$$
_________$__$$______$$$$$$$$$$$$$$$$$
_____$_$$$$$________$_________$$$$$$
____$_$$___________$_$$____$$__$$$$
____$_$__________$___$__$$__$____$__$$$
____$_$_________$______$$$$______$$$$$$$
____$_$________$________$$______$$$$$$$$$
____$_$_______$________________$$$$$$$$$$$
____$_$_______$______$___$____$$$$$$$$$$$$$
____$_$_______$_______$$$____$$$$$$$$$$$$$$
____$_$_______$______________$$$$$$$$$$$$$$
____$_$________$____________$____$$$$$$$$$$
___$$_$$______$$___________$_____$$$$$$$$$$
__$_____$___$$$$$$_________$$____$$$$$$$$$$
__$_____$$$$$$$$$$$$_______$$____$$$$$$$$$$
__$____$$$$$$$_$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
__$$___$$$$$$$_$$$$$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_$$$$_$$$$$$$$__$$$$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_$$$$_$$$$$$$$__$$$$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_$$$$_$$$$$$$$________________$$$$$$$$$$$$$
_$$$$_$$$$$$$$________________$$$$$$$$$$$$
__$$$_$$$$$$$$_$$$$$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$
___$$_$$$$$$$$_$$$$$____$$$$$$_$$$$$$$$$$
____$_$$$$$$$$_$$$$$____$$$$$$_$$$$$$$$$
____$_$____$$$_$$$$$____$$$$$$_$$$$$$$$
____$_$____$$$_$$$$$____$$$$$$_$$$$$$$$$
____$_$____$$$_$$$$$____$$$$$$_$$$$$$$$$
____$_$____$$$_$$$$$____$$$$$$_$$$$$$$$$$
____$_$____$$$__$$$$____$$$$$$_$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$_$$$$____$$$$$__$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$_$$$$____$$$$$__$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$_$$$$____$$$$$__$$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$_$$$$$___$$$$$_$$$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$__$$$$___$$$$$_$$$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$$_$$$$___$$$$__$$$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$$__$$$___$$$$__$$$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$$$____________$$$$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
____$_$____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
____$_$___$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
____$$$___$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$

Kerze rot kreuz
Unvergessen Von Tamara am 05.12.2022 um 21:34 | melden

ღ Durchhalten

Trauer braucht Halt,
denn sie ist eine kaum auszuhaltende Dimension.
Weit und tief wie das Universum.
Trauer braucht Halt.
Haltestellen zum Durchatmen und haltende Hände.

ღ Petra Franziska Killinger

Liebe Elke,
fühle dich umarmt...
Tamara mit Lisa im ❤️

Kerze türkis hell lang
Für Janis Abbing von Sibylle Von Sibylle am 04.12.2022 um 13:49 | melden

Ein Lichtergruß zum 2. Advent
.....................................,
...................................(
☆Lichterzeit☆.........(,)
☆☆☆☆☆☆☆.......[[÷]]

Nun beginnt die Zeit der Lichter,
das Weihnachtsfest ist nicht mehr weit.
Ich wünsche Dir, ihr zu begegnen,
in Liebe und mit Herzlichkeit.

Schon bald ist das Jahr zu Ende,
welches nicht sehr einfach war.
Das neue soll Dir Frieden geben
und Gesundheit, ist doch klar.

(©Norbert van Tiggelen)

Innige Grüsse
Sibylle mit Juliane im Herzen

Kerze dunkelgrün viereckig
Ein kleiner Gruß von Tom-Finns Mama für Janis Von Lunabylle am 04.12.2022 um 07:43 | melden

Sorry Janis und Elke,die Überschrift war falsch

Kerze lila geschwungen
Für Tom von Mama Byll Von Lunabylle am 04.12.2022 um 07:35 | melden

Lieber Janis ....gibt es bei euch Weihnachtsmärkte?Wenn dann sicherlich mit himmlischen Zuckersachen und göttlichem Duft.....ich hoffe es für euch.....

Liebe Elke ,wie gern würden wir mit unseren Söhnen auf dem Weihnachtsmarkt schlendern.........wie gern......

Kerze lila geschwungen
ein Licht zum zweiten AdventsWochenende Von Angelika mit Ronny am 03.12.2022 um 19:24 | melden

Lied im Advent

Immer ein Lichtlein mehr
im Kranz, den wir gewunden,
dass er leuchte uns so sehr
durch die dunklen Stunden.

Zwei und drei und dann vier!
Rund um den Kranz welch ein Schimmer,
und so leuchten auch wir,
und so leuchtet das Zimmer.

Und so leuchtet die Welt
langsam der Weihnacht entgegen.
Und der in Händen sie hält,
weiß um den Segen!

( Matthias Claudius 1740-1815)


ein strahlend helles Licht zum Adventswochenende
für dich lieber Janis
viele Sternenlichter für dich und deine Freunde
in eurem Paradies



★    *     ★
   ★  ♥  *   ♥  ♥  *  ♥   ★
* ♥     *   ★     ★  ★   *
   ★           ★  ♥
        ★  *  ★   *   ★




______________★
_____$$____________________$
____$__$__________________$$$
___$____$_______________$$$$$$$
__$__$$__$_________$$$$$$$$$$$$$$$$$
___$_$$_$______$$_____$$$$$$$$$$$
_____$$_______$__$____$$$$$$$$$$$
__$$$$$$$$$__$____$____$$$$_$$$$
__$___$$__$_$__$$__$__$$$_____$$$
__$____$__$__$_$$_$________★
__$_______$____$$_____★
__$_______$_$$$$$$$$_____★
__$_______$_$_____$$
__$_______$_$_____$$____$
__$_______$_$_____$$___$$$
__$_______$_$_____$$_$$$$$$$
__$_______$_$___$$$$$$$$$$$$$$$$$
__$_______$_$______$$$$$$$$$$$
__$_______$_$______$$$$$$$$$$$
__$_______$_$_______$$$$_$$$$
__$_______$_$______$$$_____$$$
________________________★
** ~★:~**~★:~
*~~** ~★:~*~~**
**~★:~**:-~~**~★

Das Licht meiner Kerzen,
sende ich in die ganze Welt,
damit es jede Seele,
und jedes Herz erhellt .

Ich sende es an Alle,
die einsam und allein,
es soll auch den Kranken,
ein kleiner Tröster sein.

Ich sende es in alle Herzen,
wo Dunkelheit regiert,
wo vor lauter Kummer, Angst und Not,
die Seele fast erfriert.

Das Licht meiner Kerzen,
strahlt nun auch zu Dir,
umhüllt Dich und Deine Lieben
und kommt dann, zurück zu mir.


** ~★:~**~★:~
*~~** ~★:~*~~**
**~★:~**:-~~**~★


Guten Abend liebe Elke

herzlichste Grüße von Geli eilen durch
den nebligen und kalten Himmel zu dir. ♥♥♥

Ich wünsche dir einen entspannten Abend
und morgen einen schönen besinnlichen 2. Advent.

Kerze dunkelgrün kreuz
Für meinen einzigartigen Janis Von Deine Mama am 02.12.2022 um 18:41 | melden

Hey mein Janni, immer in Gedanken bei dir.
Vermisse dich so sehr Janis.
I Love you forever!

Kerze rot lang
alles ist anders Von Angelika mit Ronny am 02.12.2022 um 16:57 | melden

........./
........../(
........(,♥️.)
....__.,||,__
.║▒✿▒✿▒║
.║▒✿▒✿▒║
.║▒✿▒✿▒║
.║▒✿▒✿▒║
════════

hallo lieber Janis

ein strahlend helles Licht leuchtet wieder für dich,
und soll etwas Wärme ins Paradies bringen





Alles ist anders....

Alles ist anders seitdem du nicht mehr da bist.
Zwar steht die Sonne noch am Himmelszelt,
doch leuchtet sie nicht mehr.
Auch der Mond ist dann und wann zu sehen,
aber auch er hat sein Strahlen verloren.
Grau ist unsere Welt geworden, wie ein trister
Nebelschleier an einem Novembermorgen.
Ich will diesen Schleier entfernen,
von meinen Augen ziehen
doch scheinen meine Hände gebunden.
Bewegungslos und starr so ist unser Leben
ohne dich. Was würde ich geben,
um dich noch einmal in den Armen zu halten,
Einfach nur Auf Wiedersehen sagen,
mit der Hoffnung und dem Glauben,
dich in der anderen Welt wieder zu finden.
Alles ist anders ohne dich, nichts mehr wie es war.
Gefühle sind erfroren und nur die Sehnsucht
brennt im Herzen.
Ich kann es mir wünschen, die Welt verfluchen
oder einfach nur still da sitzen und beten,
doch du wirst nicht wiederkommen
nicht in diese Welt, nicht in unserem irdischen Leben.
Alles ist anders ohne dich, nichts ist mehr wie es war,
und doch es muss weitergehen, mit Schmerz und Traurigkeit
warten wir auf den Tag an dem wir den Weg zu dir
antreten dürfen, an dem wir erlöst werden von all dem Leid.
Das Wiedersehen mit dir ist unsere Belohnung
für den Kampf, den wir fechten müssen,
als alles anders wurde.

(Verfasser unbekannt)



liebe Elke


8888..ssssss_________ssss*
888..sssss_____________sss*
88..sssss__ ICH_WÜNSCHE __ss*
8..sssss____ DIR_EINEN ______s*
..ssssss__ SCHÖNEN_ABEND ___*
..sssss_________$
..sssss________$$$
..sssss_______$$$$$
..sssss_$$$$$$$$$$$$$$$$$
..sssss____$$$$$$$$$$$
..sssss______$$$$$$$
..sssss_____$$$$_$$$$
..sssss____$$$_____$$$
..ssssss_____ UND_FÜR _______*
8..sssss__ SPÄTER_EINE _____s*
88..ssssss__ GUTE_NACHT __ss*
888..ssssssss____________sss*




Hier schneit es seit letzter Nacht ununterbrochen.


@@@@@@@@@
@_____________@
@_LET IT SNOW_@
@_____________@
@@@@@@@@@
_______II_________________
_______II_____.@@@@@@@
_______II_____.@@@@@@@
_______II_____.@@@@@@@
_______II_@@@@@@@@@@@@@
_______II____@_____________@
_______II__.@____ ,,,, ___ ,,,, ____@
_______II_.@______+ ___ + _____@
_______II_.@________* ________@
_______II_.@ ____@_____@____@
_______II__.@_____@@@ ____.@
_______II___@@___________ @@
_____@II@_@________________@___@@
_____@II_.@__________* _______@@__@
_____@II.@______________________@__ @
_______II@___________* ________@ @
_______II@______________________@@
_______II@ ___________* ________@
_______II_@___________________.@
_______II__.@_________________@
_..-+*°*+-.._ ~~_..-+*°*+-..__..-+*°*+-.

Kerze flieder Kreuz christlich
ein Licht zum ersten Dezember Von Angelika mit Ronny am 01.12.2022 um 17:31 | melden

............(
...........(,)
.........|▓▓|..☆
.........|▓▓|.)/¸.¤ª“˜
¯¨˜“ª¤I▓▓||)/¸.¤ª“˜¨
¨´“˜~.“˜¨¨´“˜~.“˜¨ .

Hallo Engelchen Janis !
Ein helles Licht soll auch heute für dich leuchten.
Möge es dir immer gut gehen, wo du auch bist.



1. Dezember - der erste Tag vom letzten Monat in diesem Jahr.
Der Dezember hat mit Kälte und Nebel begonnen.



Hoffnung

Da ist ein Bild von dir in mir
das lebendig ist und spricht.
Doch oft höre ich deine sanfte Stimme nicht,
die ertrinkt im Lärm meiner Gedanken,
die um dich kreisen und die schmerzen.

War es gestern ,als du mir so nah warst,
als ich glaubte deinen Atem zu spüren?
War es mein Wunschdenken ,
das dich zu mir zog?

Die Zwischentöne deines Lebens
dringen in mir nach,
sind wie Sturmwind von Gefühlen
die in das Meer des Ewigen fliessen.

Ich vermisse dich unsagbar
und möchte dich in meinen Armen halten.
Heute Nacht im Traum ,
da sah ich dein leuchtendes Gesicht.

Du lächeltest mir zu aus weiten Fernen
und sagtest , dass du immer bei mir bist.
Das ist die Hoffnung,
die mich ab jetzt durch das Leben trägt.

(Verfasser unbekannt )




♥»▬▬▬▬«•*•»▬▬▬▬«♥
║(¯`v´¯).viele herzlichste
║ `•.¸.•. ...Grüße für dich
║¸.•´.¸.•´.¸.•´. Elke
║(¸¸.•¨¯`•»von Angelika
♥»▬▬▬▬«•*•»▬▬▬▬«♥


✫ Denke an dich......
‵⁀) ✫ ✫ ✫.
`⋎´✫¸.•°*”˜˜”*°•✫und wünsche dir
..✫¸.•°*”˜˜”*°•.✫
ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ .ღ 。ღ˚ •。


**HAB**EINEN**SCHÖNEN***
¯¨˜"ª¤.¸°¸.¤ª"˜¨¨¯¯¨˜"ª¤.¸°¸.¤ª"˜¨¨¯
_$$$$$¯¨˜"ª¤
$$___$$_$$$$$$.
$$$$$$$_$$__$$_$$$$$$.
$$___$$_$$$$$$_$$______$$$___$
$$___$$_$$__$$_$$$$$$__$$$$__$__$$$$
________$$$$$$_$$______$$_$$_$__$$__$$
_______________$$$$$$__$$__$$$__$$__$$
_______________________$$___$$__$$__$$
________________________________$$$$
¯¨˜"ª¤.¸°¸.¤ª"˜¨¨¯¯¨˜"ª¤.¸°¸.¤ª"˜¨¨¯
..¤ª"˜¨¨¯¯¨¨˜"ª¤….¤ª"˜¨¨¯¯¨¨˜"ª¤..

Kerze türkis hell dünn
ein Licht in deine Welt Von Angelika mit Ronny am 28.11.2022 um 17:15 | melden

☆...... _(,)_
.....☆..|.♥❊|
.......☆|❊♥.|/¸.₪׳“˜¨
¯¨˜“׳₪.☆₪׳“˜¨¨˜“☆
EIN STRAHLENDES LICHT ZU DIR INS PARADIES
.☆.*☆ ;.....☆*...…☆*...*☆•*´¨`*•☆ .☆.*…☆ ;.....☆*...…☆*...*☆•*´¨`*•☆
.•*´¨`*•.¸★
¸.•´☆¸.•*)¸.•*´¨`*•.¸ LIEBER JANIS
*.¸¸.•*¨`
•*´☆¨`*•.¸..☆....
¸.•´¸.•*)¸.•*´¨`*•.¸
*.¸¸.•*★



In meinen Gedanken, bist du immer hier.
Ohne mein Zutun folgst du mir.
Schließe ich die Augen, bist du da.
Sehe ich den Himmel, bist du mir nah.
Leuchten Nachts die Sterne,
Dann hätte ich so gerne,
Du wärst hier.
Neben mir.

In meinen Träumen, sehe ich dich.
Hör ich Musik, dann fühle ich,
Du bist da
In meinen Gedanken zum greifen nah!
Aber will ich dich berühren
Kann ich neben mir nur Leere spüren.
Immer noch bin ich allein,
Warum kannst du nur in Gedanken bei mir sein?

Wenn andere lachen
Lauter lustige Dinge machen
Bleib ich ganz stumm
Und ich weiß auch warum
Unter vielen fühle ich mich allein
Viel lieber würde ich bei dir jetzt sein
Pausenlos bemerke ich
Ich vermisse dich
Eines bleibt mir doch gewiss
In meinem Herzen bist du mir nah
In meinen Gedanken bist du immer da.

(Verfasser unbekannt)



‵⁀) ✫ ✫ ✫.
`⋎´✫¸.•°*”˜˜” *°•✫I
✫¸.•°*”˜˜”*°•.✫ ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛°



Liebe Elke

sei lieb von mir umarmt
herzlichst deine Angelika * ♥♥ ˚

Ich wünsche dir einen entspannten und ruhigen Abend.




Ich nehm ein Steichholz mir
und zünd die Kerze an auf dem Tisch.
Ein kleines Licht scheint dann zu dir
und sagt: ich denk an dich.

Komm, nimm ein Streichholz dir
und zünd die nächste an.
Ein kleines Licht kommt dann zu mir
und sagt: du denkst an mich.

Wir nehmen uns ein Streichholz nun
und zünden alle Kerzen an.
Viele Lichter funkeln nun
und sagen: wir denken daran.

(© Monika Minder)

Kerze rot Rosenkreuz
Ein Licht für einen Engel Von Sibylle Kraft am 27.11.2022 um 00:37 | melden

Dieses Licht begleite dich durch die Nacht
in den ersten Advent.


Liebe Elke
•••••••••••••••
Alles Liebe und Gute für die Adventszeit
wünsche ich dir und deinen Lieben mit vielen besinnlichen und schönen Momenten, umgeben von herzlichen Menschen.
Gedanklich verbunden sendet viele Grüße .....

Sibylle mit Juliane im Herzen


Advent

Es beginnt sehr früh zu Dunkeln,
heilige Nacht ist nicht mehr weit,
wenn in Straßen Sterne funkeln,
ist sie da, die Vorweihnachtszeit.
♡♡
In Fenstern leuchtet Kerzenlicht,
Häuser werden fein geschmückt,
strahlen wenn die Nacht anbricht,
glitzern, flimmern ganz entzückt.
♡♡♡
Von Ferne tönen Chorgesänge,
Glöckchen läuten zart und leise,
der Wind verbreitet ihre Klänge,
trägt sie behutsam auf die Reise.
♡♡♡♡
Auf den Märkten Tannenbäume,
Symbole für die Weihnachtszeit,
wecken lang ersehnte Träume,
Besinnung und Barmherzigkeit.

Kerze lila geschwungen
für dich Janis Von Angelika mit Ronny am 26.11.2022 um 17:20 | melden

.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•` -`✫´-
.☆..... _(,)_
.....☆..|♥❊| ☆...... _(,)_
.....☆..|.♥❊|
.......☆|❊♥.|/¸.₪׳“˜¨
¯¨˜“׳₪.☆₪׳“˜¨¨˜“☆

hallo lieber Janis
ein helles Licht soll bis in dein Paradies leuchten
ich wünsche dir einen tollen Abend mit deinen Freunden




Bist du durchschritten
Es gibt keine Wiederkehr
Sanft ins Reich der Engel geglitten
Eingebettet in Wolken der ewigen Ruh
Schaust du uns hier unten nun zu

Die letzte Tür
Hast du geöffnet
Frieden kehrte ein in dein Herz
Doch unsere Herzen sind erfüllt von großem Schmerz
Tief in uns denken wir
Es war vielleicht besser für dich
Doch trotzdem laufen Tränen über unser Gesicht
Vergessen werden wir dich nicht

Die letzte Tür
Hast du alleine betreten
Wir bleiben hier unten zurück
Das macht es wohl so schwer für uns
Wir verloren einen gutherzigen Menschen
Müssen nun ohne ihn leben Tag für Tag
Darum die Trauer tief in unsere Herzen sitzt
Und nur noch der Schmerz uns besitzt

Die letzte Tür
Zur Ewigkeit
Steht für jeden von uns offen




‵⁀) ✫ ✫ ✫.
`⋎´✫¸.•°*”˜˜”*°•✫
..✫¸.•°*”˜˜”*°•.✫
ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ .ღ 。ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★*


herzlichste Grüße von Geli für dich
liebe Elke


‵⁀) ✫ ✫ ✫.
`⋎´✫¸.•°*”˜˜”*°•✫
..✫¸.•°*”˜˜”*°•.✫
ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ .ღ 。ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★*



Ich wünsche dir einen wunderschönen Samstagabend
und morgen einen besinnlichen ersten Advent..........



___________________§§_§§

_§§§§__§§§_§§___§__§§§§§__§§§§§_§§§§__§§§§§
§§____§____§§___§_§§___§_§§___§_§____§§___§
_§§§__§____§§§§§§_§§___§_§§___§_§§§§_§§___§
___§§_§____§§___§_§§___§_§§___§_§____§§___§
§§§§__§§§§_§§___§__§§§§§_§§___§_§§§§_§§___§

___§§
__§§§
_§§§§
§§_§§
___§§
___§§_§§

_§§§§§_§§§§§§_§§_____§§_§§§§§__§§§§§_§§§§§§
§§___§_§§___§__§§___§§__§_____§§___§___§§
§§§§§§_§§___§___§§_§§___§§§§__§§___§___§§
§§___§_§§___§____§§§____§_____§§___§___§§
§§___§_§§§§§§_____§_____§§§§§_§§___§___§§

_________________________§§
________________________§__§
_______________________§____§
______________________§__§§__§
_______________________§_§§_§
_________________________§§
______________________§§§§§§§§§
______________________§___§§__§
______________________§_______§
______________________§_______§
______________________§_______§
______________________§_______§
________§§§§§§§§§§§§__§______§§
_____§§§___________§§_§____§_§§§§§§§§§
____§________§§§§§___§§___§§__§§§____§§§
__§§_____§§§§______§§_§_§§§§§§§§§__§§§_§§§
_§§__________§§§§§§§§§c§__§__§§§___§§
§§________§§§§§______d§§__§__§___§§
§§§§§§§§§§__§§____§§§___§§§§§§§§§
__________§§_____§_____§__§§§§
_________§§____________§
_________§___________§§§
__________§§________§§
____________§§___§§§§
______________§§§

Kerze rot viereckig
ein Licht für dich Janis Von Angelika mit Ronny am 25.11.2022 um 08:29 | melden

*
˜*•. ˜*•.•*˜ .•*˜
˜*•. ˜”*°•.˜”*°•.•°*”˜.•°*”˜ .•*˜
˜”*°•˜ ein helles Licht für dich Janis ¤˜•°*”˜
.•*˜ .•°*”˜.•°*”˜”*°•.˜”*°•. ˜*•.
.•*˜ .•*˜*•. ˜*•.
.•˜•.
**

.........(
....... (,)
......╒▒╕
...... |★.|
......╘═╛
....•♥•´¸. •´¨)♡ ¸. •* ´¯
•´♡¸. •´¨) ¸♥.•* ¨)* •♥
(¸. •´ (♡¸. •´ (¸.♡ •* ´¯`* •♥
_________________,+.*`,★.*`,+*.s



Ein Traum

Wenn oft ich einsam saß und allein,
Dann wiegte der lieblichste Traum mich ein,
Sein weicher Arm mich liebend umschlang,
Sein Mund die süßesten Lieder sang.

Er legt’ auf’s Herz sich erfrischend und mild,
Wie Tau auf dürstende Blumen quillt,
Er säuselt um mich wie im Schilfe der Wind
Und kühlte die brennende Stirne lind.

Er war so heiter, so golden schön,
Wie die Sonne strahlt um der Berge Höh’n,
Wenn sie noch einmal aus Wolken bricht,
Eh’ in Nacht versinket ihr glänzend Licht.

Umwoben von seinem Zauberband
Vergaß ich des Lebens Schmerz und Tand,
War reich von seliger Ahnung erfüllt,
Wie einst sich des Herzens Rätsel enthüllt.

Und wenn ich traurig und müde war,
Dann schloss ich zum Traume mein Augenpaar,
Und träumte Frieden mir in die Brust,
Bis nicht mehr des Schmerzes ich war bewusst,

Bis Himmelswonne die Seele durchzog –
Ach! dass der grausame Traum nur log;
Er ist dahin, das Erwachen war schwer,
Herz, mein Herz, o, träume nicht mehr !

Luise Büchner (1821-1877)




$$______..$$$_____________$$$__$$$$$$
$$$______$$$___$$$___$$$_$$$_$$____$$
$$$______$$$_$$___$$_$$$_$$$_$$____$$
$$$______$$$_$$___$$_$$$_$$$_$$____$$
$$$$___$$$$$_$$$$$$$_$$$_$$$_$$____$$
$$$$$$$$$$$$_$$_o_$$_$$$_$$$__$$$$$$
$$$$$_o_$$$$_$$_o_$$_$$$_$$$
$$$___o__$$$_$$_o_$$_$$$_$$$$$$$
$$$___o___$$____o____$$$_____o___$$
$$$___o____$____o____$$$$$$$_o__$$$$
$$$___o_________o____________o___$$
______o_________o____________o
_$$$$___$$$$____o____________o
$$$$$$$$$$$$$___o_______$$$$___$$$$
$$$$$$$$$$$$$___o______$$$$$$$$$$$$$
_$$$$$$$$$$$____o______$$$$$$$$$$$$$
__$$$$$$$$_$$$$___$$$$__$$$$$$$$$$$
___$$$$$$_$$$$$$$$$$$$$__$$$$$$$$$
____$$$$$_$$$$$$$$$$$$$___$$$$$$$
_____$$$___$$$$$$$$$$$_____$$$$$
______$_____$$$$$$$$$_______$$$
_____________$$$$$$$_________$
______________$$$$$
_______________$$$
________________$

______________________$$$$$$$$.
______________________$__$$__$
____$$$$$$$______________$$
__$$$$__$$$$$__$$__$$____$$
_$$$$$$$$$$$$__$$__$$____$$
_$$$__$$$$$$$__$$__$$____$$___$$____$$
_$$____$$$$$___$$__$$____$$___$$$___$$
_$$____________$$__$$_________$$$$__$$
_$$____________$$__$$_$$$$$$$_$$_$$_$$
_$$______$$$$$_$$__$$_$$____$_$$__$$$$
_$$$_____$$$$$_$$__$$_$$______$$___$$$
_$$$$$_____$$$_$$__$$_$$$$$$__$$____$$
__$$$$$____$$$__$$$$__$$
____$$$$$$$$$$________$$____$
______________________$$$$$$$

__________$$$$$$________$$$$$$________$$__$$
_$$$__$$$_$$__$$_$$$$$$_$$_____$$$$$$_$$__$$
_$$_$$_$$_$$__$$_$$__$$_$$_$$$_$$_____$$$_$$
_$$_$$_$$_$$__$$_$$$$$$_$$__$$_$$$$___$$_$$$
_$$____$$_$$$$$$_$$__$$_$$$$$$_$$_____$$__$$
_$$____$$________$$__$$________$$$$$$_



liebe Elke

allerherzlichste Grüße aus Wölfis von Angelika •♥ •♥

ich wünsche dir einen wunderschönen,
nicht zu kalten, Freitag

Kerze lila Herz
für Janis Von Angelika mit Ronny am 23.11.2022 um 08:03 | melden

•*• .•*•.•*• .•*•.•*• .•*•.•*•
Eɪи ʜєʟʟєs Lɪᴄʜᴛ ƒür ᴅɪᴄʜ
•*• .•*•.•*• .•*•.•*• .•*•.•*•
.♥.......) ..♥
.♥.♥...(,) ...♥
♥...♥.[__]..♥
.♥.♥..[__]...♥ ♥
..♥....[__] .♥.♥ ♥.♥
......(____)
•*• .•*•.•*• .•*•.•*• .•*•.•*•


Guten Morgen Janis

viele helle Kerzen sollen etwas Licht in den
dunklen Himmel bringen !




Die letzte Nacht hörte
ich Lieder
in meinem Herzen zart und
süss,
sie streichelten sanft
meine Seele
den neuen Tag ich nun
begrüss.

Ich fühlte weiche warme
Flügel
die sacht umhüllten mein
Gesicht,
im Traum öffnete ich
meine Augen
und sah ein gleissend
helles Licht.

Im Kreise drehten sich
die Sterne
ein Engel zeigte mir
stumm den Pfad,
der Mond glitzerte im
Regenbogen
in tiefem Rot wie ein Granat.

Wolken tanzten durch die
Lüfte
Winde wehten sacht und warm,
weiche zarte Engelshände
streiften zärtlich meinen
Arm.

Und ich fühlte tiefen Frieden
Schutz des Engels mich
umhüllt,
denn es haben Tausend Träume
sich für mich heut Nacht
erfüllt.




:(¯`v´¯),::::::::::::::::::::::::::::
::(_»@«_)­²²²²²²²²²²²²²²²²²²::::
:::(_..^._).-´.-.´-.´,.-.,­.´,-:::::
:::´,.-.´,,GUTEN.-.::-.´,´,-::::
:::­´,.-. ´.MORGEN:,-.´:::::
:::´,.-.´,., .´,.´.-.´-.´,.,-´.,,.(¯`v´¯)
:: ²²²²²²²²²²²²²²²²²²²²²²(­_»m«_ )
:::::::::::::::::::::::::::::::(_..^._)


liebe Elke

ich wünsche dir einen geruhsamen Mittwoch


allerherzlichste Grüße und eine
gedankliche Umarmung von Angelika ♥ ♥.♥

Kerze grau-blau dünn
Unvergessen Von Tamara am 21.11.2022 um 21:39 | melden

Tränenglanz

Wenn ich voller Zärtlichkeit
an Dich denke,
leuchtet mein Herz
und meine Augen weinen
ღ Petra Fanziska Killinger

Liebe Elke,
fühle dich umarmt...
In Gedanken bei unseren Kindern!
Tamara mit Lisa im ❤️

Kerze türkis hell lang
ein Licht zum Totensonntag Von Angelika mit Ronny am 20.11.2022 um 13:58 | melden

___________..........•:::::•.
____________¸,.•´¨`•.( -.- ).•´¨`•.,.¸
____________¨`•--•-¨( “)(“ )¨-•--•´
__________$$$$$_______$$$$$
________$$$$$$$$$___$$$$$$$$$
_______$$$$$$$$$$$_$$$$$$$$$$$
_______$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_______$$$$$$$$$$$▓$$$$$$$$$$$
________$$$$$$$$$$▓$$$$$$$$$$
_________$$$$$$▓▓▓▓▓$$$$$$
___________$$$$$$$▓$$$$$$$
_____________$$$$$▓$$$$$
_______________$$$▓$$$
_________________$$$
__________________$


Gedicht zum Totensonntag

Ihr, die ihr schlaft schon manches Jahr,
Ihr, die ihr seit kurzem begraben -
Wacht auf! und macht euch der Gäste bereit:
Ihr sollt euern Sonntag heut` haben!

Was wir verloren mit euerm Tod,
Das werden wir nie verschmerzen.
Und dennoch - : heut hält ein heimlicher Strom
Verknüpft die sehnenden Herzen!

Auf Brücken der Liebe eilen wir hin
Zu eurer schweigsamen Stätte;
Da ist`s uns, als hielten wir eure Hand
Und säßen still - traulich am Bette.

Da pflegen wir heimliches Zwiegespräch
Tiefinnig - wie kaum zu sagen
Und blicken uns klar ins Aug` hinein
Und nicken und lächeln und fragen -

Wie dieses und wie jenes kam,
Wir wollen es euch erzählen;
Was unsre Seele umschlossen hält,
Darf eur`er Seele nicht fehlen -

Und kehren wir dann vom Friedhof heim
Im dämmrigen Abendstunden,
Dann soll uns allen ums Herze sein,
Als hätten wir jene gefunden

Die wir für immer verloren geglaubt,
Die wir so lange entbehrten,
Die, ob sie auch der Tod geraubt,
Auf ein Stündelein ... wiederkehrten.

(Otto Promber 1874-1941)



♥ im stillen Gedenken
viele helle Lichter zum Totensonntag
für dich und all die anderen Engeln,
von Angelika ♥

lieber Janis, sei gut behütet in deinem Paradies




liebe Elke

in Gedanken ganz fest bei unseren Engeln
schicke ich dir allerherzlichste Grüße

uns Allen weiterhin viel Kraft auf dem so schweren
Trauerweg
Danke für dein AnUnsDenken ♥♥♥


ich wünsche euch einen angenehmen Sonntag
und morgen einen ruhigen Start in eine neue Woche



_____________$$$$$$$$$$_$$$
__________$$$___$$$$$$___$$$$$
_________$$$___$$$___$__$$$$$$$$
______$$$$$$__$$$$___$$$$$$__$$$$
______$$$$$$__$_$$__$$__$_$_$$_$$$$
_____$$$_$$$$$$$$$_$$$_$$____$_$$$$$
_____$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$_$$
___$$$$$$$$$__$$$$_____$_$$$$$$$$$_$$
___$$$$$$$_$__$_$______$__$_$_$$$$$$$
_____$$$$$$$__$_$_____$$_$$$$_$__$$$$$
____$$$$_$$$$$$$$$$$__$$_$$$$_$_$$_$$$$
_____$$$$__$$$$$$$_$$_$$_$$$$$$_$$_$_$$$
_____$$$$$__$$$$$__$$_$$_$$_$$$$$__$_$$$$
____$$$$_$_$$$$_$__$$$$___$___$$$_$$_$$$$
_____$$$_$_$$$$$$__$$_$__$$___$$$_$$$$$$$$
_____$$$$$$$$_$$$__$_________$$$$$$$$_$$$$
_____$$__$$$$_$$$___________$$$$$_$$$$$$$$
____$$____$$$__$$$_____________$___$$$$_$$
____$$____$$$_$$$$_________________$$$__$$
___________$$$$$__________$$________$$__$
__________$$$$$___________$$________$__$$
__________$$$$________$$$$$$$$$$________$
__________$$$$________$$$$$$$$$$
__________$$$$____________$$
___________$$$____________$$
___________$$$____________$$
___________$$$$___________$$
___________$$$$______$$$$$$$$$$
___________$$$$____$$$$$$$$$$$$$$$
___________$$$$$_$$$$$$$$$$$$$$$$$$
___________$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
__________$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
_________$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
˜“˜¨´“˜“˜¨“˜¨“˜“˜¨“˜“˜¨¨´“˜˜¨´“˜“˜“˜¨´“˜“˜¨“˜¨“˜“˜¨“˜“˜¨¨´“˜˜¨´“˜˜“˜¨´“˜“˜¨“˜¨“

Kerze rot Kreuz christlich
Ein strahlendes Licht Von Sibylle am 20.11.2022 um 00:37 | melden

zum Totensonntag

....und eine Gute -Nacht- Geschichte
für einen wundervollen Engel


An einem grauen Novembertag besuchen Pia und Pit mit Opa wieder einmal Großtante Luise in ihrem kleinen Dorf hinter dem großen Wald. Bald ist Weihnachten und die Geschwister wünschen sich einen echten, selbst gebundenen Adventskranz. Und Großtante Luise ist die beste Kranzbinderin auf der Welt. Das sagt jedenfalls Opa. Aber irgendwie ist die Großtante heute anders als sonst. Still ist sie und irgendwie sehr nachdenklich.
„Freust du dich nicht auf Weihnachten?“, fragt Pia.
„Aber ja!“, antwortet die Großtante. „Ich muss nur so sehr an den Engel denken.“
„Welcher Engel?“, fragt Pit.
„Ein Weihnachtsengel vielleicht?“ Vor Aufregung röten sich Pias Wangen.
Die Großtante lächelt. „Vaters Engel“, sagt sie und wendet sich an Opa. „Erinnerst du dich noch an ihn?“
Opa nickt. „Aber ja. Immer wieder haben deine Eltern von ihm gesprochen. Besonders in der Adventszeit. … Er war ja auch ein ganz besonderer Engel.“
Nun klingt auch Opas Stimme leise und nachdenklich. Sehr nachdenklich sogar.
„Was ist das für ein Engel?“, fragt Pia wieder.
„Ein Schutzengel“, erklärt Opa. „Der Schutzengel unserer Familie.“
Die Großtante nickt. „Ohne ihn wäre unser Leben ganz anders verlaufen.“
Das klingt aufregend
„Wen hat der Engel beschützt?“, fragt Pit.
„Meinen Vater“, antwortet Großtante Luise. „Er hat ihm das Leben gerettet. Nein, ich muss sagen, sie hat ihm das Leben gerettet. Der Engel war nämlich eine Frau.“
„Eine echte Frau oder eine Engelsfrau?“, fragt Pia.
„Gibt es weibliche Engel?“, wundert sich Pit.
„Engel können alles sein“, erklärt die Großtante. Dann erzählt sie Pia und Pit die Geschichte von ihrem Vater, der eines Tages einen Engel traf:
„Es war in der Weihnachtszeit im Jahr 1944 kurz vor Ende des großen Krieges. Mein Vater war als Soldat auf der Flucht in den Westen. Der Winter war hart und schneereich. Beinahe hätte Vater in den kargen, frostigen Weiten des ostpreußischen Winters sein Leben verloren. Auf der Suche nach einer schützenden Unterkunft für die Nacht kam er zu einem Gutshaus. Verlassen und dunkel ragte es vor ihm auf. Sollte er es wagen und das Haus betreten? Vorsichtig umrundete er es und näherte sich der hinteren Tür durch den Küchengarten. Und er hatte Glück. Die Tür zur Küche war nicht verschlossen. Als Vater die Küche vorsichtig betrat, empfing ihn ein wärmendes Feuer und auf dem Herd stand neben einer Kanne mit heißem Minztee ein Topf mit köstlich duftender, heißer Suppe. Kartoffelsuppe mit Zwiebeln, Kräutern, Möhren und Speckstückchen. Vater zögerte. Sein Magen knurrte. Viele Tage hatte er nichts Warmes mehr gegessen … und der Duft der Suppe lockte.
‚Greifen Sie nur zu!‘, sagte plötzlich eine Stimme. ‚Es ist genügend da.‘
Ihr könnt euch vorstellen, wie sehr mein Vater erschrak. Waren es Feinde, die hier lauerten? War es eine Falle? …“
Die Großtante macht eine Pause, steht auf, geht zu dem kleinen Sekretär, in dem sie ihre Fotoalben aufbewahrt und zieht ein Foto hervor.
Pia und Pit können die Spannung nicht länger aushalten.
„Und?“, ruft Pit aufgeregt. „Waren es die bösen Feinde?“
„Haben sie deinem Papa weh getan?“, fragt Pia. Sie ist blass geworden.
Die Großtante lächelt.
„Nein, es waren keine Feinde. Es war Vaters Engel.“
„Ein Engel, der reden kann und Suppe kocht?“
Die Großtante nickt. „Es war die alte Gräfin von Sellin, die Herrin des Hauses. Sie hatte sich geweigert, mit ihrer Familie und den Gutsleuten auf die große Flucht in den Westen zu gehen. ‚Einen alten Baum verpflanzt man nicht. Und wer weiß, wem mein Bleiben hier noch von Nutzen sein kann‘, hatte sie gesagt.“
Wieder macht die Großtante eine Pause. Eine kleine nur.
„Meinem Vater hat ihr Bleiben das Leben gerettet. Und anderen Flüchtlingen auch.“
„Boah!“ Mit weit aufgerissenen Augen starren die Geschwister die Großtante an.
„Und dann ist dein Vater weiter gezogen und hat die alte Gräfin alleine gelassen?“, fragt Pia.
„Sie haben das Weihnachtsfest miteinander gefeiert, die Gräfin, mein Vater und neue Flüchtlinge, die im Gutshaus Unterschlupf fanden. Ja, und dann ist Vater weiter gezogen. Ein Glück. Die Front war nämlich inzwischen bedrohlich nah gekommen.“
„Und die Gräfin?“
„Keiner weiß, was aus ihr geworden ist. Vater hat viele Jahre nach ihr gesucht. Als die Grenzen geöffnet wurden, ist er sogar nach Ostpreußen gereist. Das Guthaus Sellin aber hat es nicht mehr gegeben. Es ist niedergebrannt in den letzten Wirren des Krieges. Keiner wusste genau, was damals geschehen war. Nur noch ein Berg verwitterter Steine war übrig geblieben. Und dieser Engel. Mein Vater fand ihn unter einer Rosenhecke im ehemaligen Küchengarten und hat ihn mitgebracht.“
Die Großtante legt ein Foto auf den Tisch. Das Foto von einem kleinen Engel, der mit verschränkten Armen auf einem Stein sitzt.
„Er ist schön, der Engel“, sagt Pia. „Wie ein Weihnachtsengel sieht er aus.“
„Und er erinnert alle an die alte Gräfin, die auch ein Engel war“, meint Pit.
„Und immer zur Weihnachtzeit haben wir ihn besucht und ihm gedankt“, sagt Opa. „Dein Vater hat ihm bei der alten Kapelle im Wald einen neuen Platz gegeben. Ich erinnere mich gut an ihn.“
Die Großtante nickt. Sie hat jetzt wieder diesen nachdenklichen Blick.
„Und das ist mein Problem“, sagt sie mit kläglicher Stimme. „Lange habe ich ihn nicht mehr besucht, und nun kann ich ihn nicht mehr finden. Was, wenn er verschwunden ist, der Weihnachtsengel, der auch ein Schutzengel ist?“
Opa stand auf. „Wir suchen ihn und wir werden ihn finden. Jetzt gleich. Engel gehen nicht verloren.“
Und wenig später sind Pia, Pit, Opa und die Großtante im Wald unterwegs auf dem Weg, der zur Kapelle führt.

(© Elke Bräunling)

Der Schmerz bleibt, aber die Liebe auch.

Innige Grüsse von Sibylle mit Juliane im Herzen

Kerze dunkelblau geschwungen
du fehlst Von Angelika mit Ronny am 18.11.2022 um 15:56 | melden

...........(,)
(¯`•.¸¸¸.| ░|.....(,)
_❤_(¯`•.¸¸¸..| ░|....(,)
__✰_❤_(¯`•.¸¸¸...| ░| Ein helles Licht für dich Janis !
_♥__✰___❤_(¯`•.¸¸¸

¸.•*❀.DU FEHLST❀.¤ª“˜¨





In meinen Gedanken, bist du immer hier.
Ohne mein Zutun folgst du mir.
Schließe ich die Augen, bist du da.
Sehe ich den Himmel, bist du mir nah.
Leuchten Nachts die Sterne,
Dann hätte ich so gerne,
Du wärst hier.
Neben mir.

In meinen Träumen, sehe ich dich.
Hör ich Musik, dann fühle ich,
Du bist da
In meinen Gedanken zum greifen nah!
Aber will ich dich berühren
Kann ich neben mir nur Leere spüren.
Immer noch bin ich allein,
Warum kannst du nur in Gedanken bei mir sein?

Wenn andere lachen
Lauter lustige Dinge machen
Bleib ich ganz stumm
Und ich weiß auch warum
Unter vielen fühle ich mich allein
Viel lieber würde ich bei dir jetzt sein
Pausenlos bemerke ich
Ich vermisse dich
Eines bleibt mir doch gewiss
In meinem Herzen bist du mir nah
In meinen Gedanken bist du immer da.

(Verfasser unbekannt)


_________________s$$$$$$$$$$s
________s$$$$$s_s$$s________s$$s
____s$$$s_____s$s______________s$$s
__s$$s__________s$s_G€D€NK€N____s$$s
_s$s______IN______s$s________________s$s
s$_b$_______________s$s_______s$$$$$$$$$s
_s$_$s____STILL€M_____$s___s$$$s________s$s
__s$_s$___________s$$$$$$$$s____s$$$$$$$$$$s
___s$_$s______s$$$s_____sü$$$$$$$$$$$$$$$$$s
____s$_s$__s$$s____s$$$$$$$$$s
_____s$_s$$$___s$$$$$$$s
______s$s___s$$$$s
_______s$$$$$s




liebe Elke

viele herzliche Grüße sind auf dem Weg zu dir ♥♥♥

Angelika mit Ronny im ♥



( " "()..
("( o, ) ich wünsche
(")(")(,, ) dir ein
♥ڿڰۣ« ..schönes Wochenende


____$$$$$$$______$$$$
_$$$_______$$$__$$$$$$$$$
_$$__$______$$$$$$_____$$$
_$$_$_______$$$$$_______$$$
_$$_________$$_________$_$$.
_$$$$__________________$$_$$$
__$$$$________________$__$$$
____$$$$_____________$$_$$$
_____$$$____________$__$$$
______$$$$________$$_$$$
_______$$_________$$$$
_______$____$$$$$$$$
_______$__$$$$$$$
_______$$$$$$
______$$$$
_____$$$
_____$
...☸´
✿◠‿◠).

Kerze rosa Herz
für Janis von Geli Von Angelika mit Ronny am 17.11.2022 um 08:59 | melden

¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•` -`✫´-
.☆..... _(,)_ Guten Morgen Janis
.....☆..|♥❊|
.......☆|❊♥|¸.₪׳“˜¨
¯¨˜“׳₪.☆₪׳“˜¨¨˜“☆
✶•´ ☆´,•*´¨★ ☆´¸.•★´
•*• für dich lieber Engel•*•
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯ °♥° ¯¯¯¯¯¯¯¯¯
•*•·.♥•*•·.♥
•*•·.♥•* ein helles Licht in dein Paradies ! •*•·.♥•*



Ich schenk´ Dir meinen Flügelschlag,
damit Du immer weißt,
was stärkster Wind doch nicht vermag,
was Liebeshauchen heißt.

Ich bin in warmer sanfter Brise
Hauch, der Deine Wange streicht,
Ich schenk´ Dir meinen Flügelschlag,
damit Du immer weißt,
was stärkster Wind doch nicht vermag,
was Liebeshauchen heißt.

Ich bin in warmer sanfter Brise
Hauch, der Deine Wange streicht,
im Tau auf schneebedeckter Wiese
Glitzern, das den Frost erweicht.

Ich schwebe, frei von Raum und Zeit,
in Deine Liebe eingehüllt
nur einen Flügelschlag doch weit,
Dein Herz ist´s, das den Lufthauch fühlt.

Ich gab´ mich nicht in Deine Hand
ich bin bei Dir ohne Gestalt.
Ich zeige Dir mein Sternenland,
wo Liebe meinen Himmel malt.

Ich küsse Deine Tränen,
Dein Missen, Deinen Schmerz.
Darf mich in Liebe wähnen,
heut` wiege ich dein Herz.



─▄▄─▄▄▀▀▄▀▀▄ ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆
███████───▄▀ ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆
▀█████▀▀▄▀ ☆¸.•°*”˜☆˜”*°•☆



Kannst Du
fühlen wenn
ich an Dich
denke !



liebe Elke

herzlichste Grüße sind auf dem Weg
von mir zu dir

❤️❤️❤️

ich wünsche dir einen schönen und
nicht zu trüben Donnerstag

Kerze rot kreuz
ein Licht ins unbekannte Land Von Angelika mit Ronny am 15.11.2022 um 13:15 | melden

......................(
......................(,)
....................|::♥::|.)/
............¯¨˜“ª¤.¸♥::|)/¸
.¤ª“˜ ☀¨¨¯¯☀¨¨˜“☀.¤ª“˜ª“˜¨


Hallo lieber Janis,
ein helles Licht und liebste Grüße
schicke ich dir in dein Himmelsparadies.




Unbekanntes Land................

Eine lange Nacht
in der ich versinke
wie in einem dunklen Meer
ich kann nicht fliehn

lch vermisse dich
ich ertrinke
möcht ein Vogel sein und in den Süden ziehn

Es ist unsichtbar
niemand kann es sehen
schon taucht es deine ganze Welt in Licht
Und wo ich auch bin
du fehlst mir

in der weichen Stille such ich dein Gesicht
Bleib, in meiner Welt für immer
bist du bereit
dieses eine Mal für immer
denn du weißt -
nur die Liebe siegt über die Zeit

Wärest du ein Haus
ich würd in dir wohnen
wärest du ein See, ich tauchte in dich ein

Hat du gewusst
es hört nie auf
du spürst es jeden Tag
zu jeder Zeit

Bleib in meiner Welt für immer
bist du bereit
dieses eine Mal für immer
denn du weißt -
nur die Liebe siegt über die Zeit

Es kam so schnell
so ungeplant
in dem Glücksgefühl
spürte ich schon einen kleinen Schmerz

Dies Gefühl bleibt tief in mir
es erfüllt mein wundes Herz
Liebe macht dich stark
und auch so verletzlich
du musst sie schützen, musst sie bewahren

Jeder Anfang hat einen Zauber
Doch die Zukunft ist ein unbekanntes Land
ein unbekanntes Land
ein unbekanntes Land............

(Songtext von Peter Maffay)




liebe Elke

★°☆★☾ °★ .° ☾ °☆  . * ¸. °☆
★°☆ fühle dich aus der Ferne
☾ °★ ganz lieb gedrückt.........
☆  . * ¸. °☆★°☆★☾ °★ .° ☾



˜*•. ˜*•.•*˜ .•*˜
˜*•. ˜”*°•.˜”*°•.•°*”˜.•°*”˜ .•*˜
˜”*°•˜ allerherzlichste Grüße von Geli
˜*•. ˜*•.•*˜ .•*˜
.•*˜ .•°*”˜.•°*”˜”*°•.˜”*°•. ˜*•.
.•*˜ .•*˜*•. ˜*•.
.•˜•.

Kerze flieder Kreuz christlich
Für meinen wundervollen Sohn Von Deine Mama am 14.11.2022 um 08:44 | melden

In Liebe deine Mama ❤

Kerze rot lang
Für meinen wundervollen Sohn Von Deine Mama am 14.11.2022 um 08:43 | melden

In Liebe deine Mama ❤

Kerze rot lang
Für Janis und seine Lieben Von einer Mama am 12.11.2022 um 07:57 | melden

Viel Kraft weiterhin für euch ...

Kerze rot klein
Geschenk Am 19.09.2020 von Tamara angelegt.
Geschenk Am 25.08.2020 von Melanie mit Andre im Herz angelegt.
Geschenk Am 24.08.2020 angelegt.
Geschenk Am 24.08.2020 angelegt.
Geschenk Am 11.01.2019 von Melanie mit Andre im ♥ angelegt.
Geschenk Am 06.12.2018 von Melanie mit Andre im Herz angelegt.
Geschenk Am 24.12.2016 von Melanie mit Andre im Herz angelegt.
Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 01.07.2016 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Janis Abbing. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.