Yannick Jannek

Yannick
Jannek

04.11.1998
 
-
30.01.2002
Berlin

stimmungsbild

Gedenkseite für Yannick (Jannek)

Yannick/Jannek wurde im November 1998 geboren und starb am 30. Januar 2002 in Unfallkrankenhaus Marzahn, gerade einmal 3 Jahre alt.

Yannick/Jannek wurde monatelang auf brutalste Art und Weise körperlich und seelisch misshandelt, bis sein kleiner Körper der Behandlung nicht mehr standhielt und er sich auf die Reise ins Sternenland machte.

Dort ist er nun an einem besseren und schöneren Ort, ohne Leid und Schmerz.

Mehr über Yannick und sein und die Geschichte vieler anderer Kinder erfahrt ihr unter der Webseite: http://schutzlos-wehrlos.de/yannick/


Rechte des Kindes

Das Kind wird nicht erst Mensch, es ist Mensch. Und wie jeder Mensch hat das Kind Rechte:

Das Recht des Kindes auf seinen Tod.
Das Recht des Kindes auf den heutigen Tag.
Das Recht des Kindes, so zu sein, wie es ist.
Das Recht des Kindes zu sein, was es ist.
Das Recht des Kindes, seine Gedanken auszusprechen
und aktiven Anteil an Überlegungen und Urteilen über seine Person zu nehmen.
Das Recht des Kindes auf Achtung.

(Janusz Korczak)


Ein Seminar für künftige Erzieher, wird erzählt, habe Korczak im Röntgenraum begonnen: Auf dem hellen Bildschirm ein Kinderherz. Unruhig pulsiert es, schlägt heftig, klopft voller Angst. Und ist so verletzlich...

"Seht es euch an und haltet es euch immer vor Augen. Immer, wenn ihr erschöpft und erzürnt seid, wenn die Kinder unausstehlich sind euch aus der Ruhe bringen, wenn ihr aufgebracht seid und brüllt, wenn ihr im Zorn strafen wollt - haltet euch vor Augen, daß dann das Herz eines Kindes so aussieht und so reagiert."


Weitere Berichte über Yannick:
http://www.tagesspiegel.de/berlin/geschlagen-und-zu-tode-gequaelt-die-qualen-des-kleinen-yannick/355166.html

http://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/das-protokoll-der-grausamkeiten-vor-gericht

http://www.berliner-zeitung.de/archiv/die-polizei-nimmt-janneks-mutter-und-ihren-partner-fest-dreijaehriger-aus-koepenick-zu-tode-gequaelt,10810590,9970538.html

http://www.tagesspiegel.de/berlin/haft-fuer-grausame-eltern/369482.html

http://www.morgenpost.de/printarchiv/berlin/article536864/Toter-Jannek-Elf-Jahre-Haft-fuer-seine-Mutter.html

http://www.tagesspiegel.de/berlin/dreijaehriger-junge-von-den-eltern-zu-tode-gepruegelt/287520.html

http://www.berliner-kurier.de/archiv/toter-jannek--polizei-fand-porno-fotos-von-dem-kleinen-jungen,8259702,4345656.html






Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.12.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 12.07.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 28.04.2015 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenk platzierenKlicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Yannick Jannek. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.