Albert Radtke

Albert
Radtke

14.11.1935
Lübeck
-
18.07.2018
Lübeck

Stimmungsbild-Albert-Radtke-1

Gedenkseite für Albert Radtke

Albert Radtke wurde im Herbst am 14. November 1935 in Lübeck geboren und starb am 18. Juli 2018 mit 82 Jahren in Lübeck. Er wurde im Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Lieber Papa, 

PAPA ich sage Danke für den Weg, den du mit uns gegangen bist. Danke für die Hand, die uns so hilfreich war. Danke für deine liebe Art, für deine Herzlichkeit,.
Hab Dank für deine wärmende Art, die uns Geborgenheit gab. Danke, dass es dich gab. Danke für alle deine Liebe und Fürsorge.
Danke für die Dinge, die du mir gelehrt hast und vor allem danke für die Liebe, die du immer ausstrahltest.

Ohne dich, es tut so weh.
Du warst und bist ein Teil von mir und das wist du immer bleiben.
Was du uns im Leben hast gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein. Du hast gesorgt für deine Lieben, warst da, wenn du gebraucht wurdest und hattest immer für jeden ein liebes Wort.
Natürlich hattest du auch Fehler, genau wie ich Fehler habe.
Kein Mensch ist fehlerfrei......
Ich habe dir deine Fehler längst verziehen und hoffe, du verzeihst mir auch meine.
Du warst ein Mensch, der es gerne sah, wenn alle glücklich waren und du warst ein sehr frommer und gläubiger Mensch.
Ohne wenn und aber hast du deinen Glauben vertreten.
Du sagtest immer, ohne Gott da geht nichts und da hast du so Recht gehabt.
Du hast mir vieles gelehrt im Leben und dafür gab grossen Dank.
Du warst ein Mensch, mit einem grossen Herzen. Jeder konnte zu dir kommen, du hattest immer ein liebes Wort für jeden.
Es ist so schwer ohne dich, ein Stück meines Herzens ist entzwei und ein Stück meines Herzens wird immer bei dir sein.
Ich weiß dass du im Himmel bist und zu uns hinunter schaust, dass du uns zusiehst wie wir für dich beten wie wir mit dir reden! Du siehst unsere so starke Trauer und du siehst; wie sehr du hier auf Erden geliebt und vermisst wirst.
Mein Herz ist der Platz, an dem du immer sein wirst, Papa Erinnerungen geben mir die Kraft die ich brauche und ich brauche meinen starken Glauben denn dieser sagt mir, ich werde dich und meine beiden anderen Engel eines Tages wiedersehn.
Und die Stärke die ich brauche um zu glauben die gibt mir unser lieber Gott. Meine Gedanken kann ich nicht beschreiben und ich wünschte ich könnte den Lauf der Zeit zurückdrehen. Ich wünschte mir, ich könnte dich noch einmal in meine Arme nehmen und dir sagen, wie sehr ich dich lieb.
Realisieren, dass du von uns gegangen bist kann man noch nicht und es wird auch einige Zeit dauern, bis man es realisieren kann.

Ich weiß, dass es ein Leben nach dem Tod gibt und ich weiß; dir Papa geht es gut, dort, wo du jetzt bist
und ich weiß: Ich werde dich wiedersehen und dann lasse ich dich NIE wieder los. 
Du bist jetzt bei unserem Herrgott in seiner grenzenlose Liebe und ich weiss, es geht dir dort gut.
Du lebst weiter das weiss ich, denn für mich gibt es keinen Tod. Du bist jetzt in einer Welt, die sich Paradies nennt und gleichzeitig das weiß ich, bist du immer bei uns, deinen Lieben DAHEIM.
Du kannst jetzt bis in unsere Seelen schaun. Du siehst, was wir denken und fühlen.
Ach Papa, warum musste du auch noch gehn. Du wärst doch noch so gerne auf dieser so schönen Welt geblieben. Du sagtest immer, dass du noch lange auf dieser schönen Welt bleiben möchtest
Weisst du Papa, dieser Schmerz, wenn ein geliebter Mensch gehen muss, zerreißt einem selbst vor Schmerz das eigene Herz.
Wer sagt, dieser starke Sehnsuchtschmerz wird eines Tages weniger, der irrt sich so sehr denn wenn man einen Menschen so sehr liebt, wird man ihn ein Leben lang vermissen, denn mit diesem Menschen ging von einem selbst ein grosses Stück des Herzens mit in den Himmel.
Wer sagt das Zeit heilt, der lügt denn die Zeit heilt NIE.
Man wird geliebte Menschen immer vermissen, ein Leben lang, bis man sich im Himmel wieder in die Arme schließen kann.

Lieber Paps, ich kann es nicht in Worte fassen wie sehr du mir fehlst. Ich hätte dir noch so viel zu sagen, vor allem wie lieb ich dich hab.
Ich hoffe, du hast dich schon ein wenig im Himmel eingelebt und ich hoffe so, dass es dir jetzt nur noch gut geht.
Hab dich so, so lieb Papa.

Deine Tochter Kerstin, die dich unendlich doll vermisst.

Geschenk Am 15.11.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 15.11.2018 von Simone Hartmann angelegt.
Geschenk Am 14.11.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 14.11.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 07.11.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 06.11.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 06.11.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 16.10.2018 von Simone Hartmann angelegt.
Geschenk Am 30.09.2018 von Simone Hartmann angelegt.
Geschenk Am 26.09.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 18.09.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 16.09.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 16.09.2018 von für Dich angelegt.
Geschenk Am 07.09.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 05.09.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 23.08.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 23.08.2018 von Simone Hartmann angelegt.
Geschenk Am 10.08.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 09.08.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 09.08.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 08.08.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 05.08.2018 angelegt.
Geschenk Am 04.08.2018 von Simone Hartmann angelegt.
Geschenk Am 02.08.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 26.07.2018 von Simone Hartmann angelegt.
Geschenk Am 24.07.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 23.07.2018 von Simone Hartmann angelegt.
Geschenk Am 23.07.2018 von Simone Hartmann angelegt.
Geschenk Am 20.07.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 20.07.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 20.07.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 20.07.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 19.07.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 19.07.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk Am 19.07.2018 von Kerstin angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Albert Radtke. Veredeln Sie jetzt diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.