Cedric Stefan

Cedric
Stefan

17.04.1989
Zwickau
-
22.11.2012
Mülsen

stimmungsbild

Gedenkkerzen | Seite 9

Kerze anzünden

Hier sehen Sie alle 1.466 Gedenkkerzen, welche für Cedric Stefan angezündet wurden. Entzünden auch Sie eine Gedenkkerze.

Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 16.04.2016 um 10:22 | melden

☆┊☆ So fern und doch ganz nah . . .
sind die Menschen um die wir weinen.

★┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆

☆Sie sind
┊ ☆ fern aller Trauer,
┊┊☆ ★ fern aller Dunkelheit,
┊┊┊ ☆ ★ fern allem Leid
┊┊ ☆ ★ und
┊ ☆ so fern
☆ unserer Welt.

★┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆

☆ Sie sind
┊ ☆ ganz in Freude,
┊┊☆ ★ ganz im Licht,
┊┊┊ ☆ ★ ganz in Liebe
┊┊ ☆ ★ und
┊ ☆ ganz nah
☆ unserem Herzen.

★┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆┊☆

☆┊☆ [Irmgard Erath]

Kerze blau kreuz
ein helles Licht für dich Von Angelika mit Ronny am 15.04.2016 um 18:41 | melden

In mir ist ein Meer von Tränen
weder Worte noch Taten sind in der Lage
diese zu trocknen.

In mir ist ein Meer von Tränen
und niemand ist fähig,
mir diesen Schmerz zu nehmen.

In mir ist ein Meer von Tränen
und an seinen Ufern brechen sich die
Wellen der Einsamkeit.

In mir ist ein Meer von Tränen
und nur die Zeit kann seinen Brechern
irgendwann die Wucht nehmen.

In mir ist ein Meer von Tränen!

Trauern ist liebevolles Erinnern

Liebe Simone,
ich wünsche dir und deinen Lieben einen entspannten Start in das Wochenende.

Vielen lieben Dank für deine Zeilen, für die vielen Kerzen.

Kerze lila Kreuz christlich
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 15.04.2016 um 18:07 | melden

Meine Liebe umschließt dich,
und konnte dich doch nicht halten!!!

Bald wirst du 27 Jahre mein Großer,
was für ein Fest würden wir feiern...
und nun ist alles traurig und still.

Kerze weiss geschwungen
Für Cedric Stefan von karin kersten Von karin kersten am 15.04.2016 um 14:28 | melden

Ein helles Licht für dich lieber Cedric.Ich wünsche dir einen warmen und sonnigen Tag mit deinen Freunden.Möge es dir immer gut gehen.Ich denke an dich.LG bis bald.


Liebe Simone,ich wünsche Dir ein nicht zu trauriges Wochenende.LG Karin.

Kerze rot Mondsichel Stern
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 15.04.2016 um 14:24 | melden

Verzehrende Sehnsucht – schmerzliche Unvollständigkeit …
Ich wünsche Dir für heute ein kleines Zeichen, das für diesen einen Moment die Sehnsucht stillt.ღ

Warum ist es der Schmetterling,
der Dich in Deiner Trauer so tief berührt?
Weil es ein zartes, leichtes Wesen in der dunklen, schweren Traurigkeit braucht;
ein Wesen, so zart wie ein Hauch, wie der Atem Gottes,
und leicht wie die ewige Freude des Paradieses.
Eben einen tanzenden Schmetterling,
ein anmutiges und friedliebendes Geschöpf -
leicht wie die Liebe, die nichts wiegt
und doch alles erfasst und erfüllt. ღ

ღ Petra Franziska Killinger

Kerze lila geschwungen
Mama ich wollte Dir sagen Von Martina mit Papa nah im Herzen am 15.04.2016 um 10:42 | melden

‵⁀) ✫ ✫ ✫.Ein helles Licht in deine Welt lieber Engel
`⋎´✫¸.•°*”˜˜”*°•✫ Ich denke an dich.
..✫¸.•°*”˜˜”*°•.✫
ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ .ღ 。ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★*


Mama, ich wollte Dir sagen:
"Ich bin so glücklich Dich zu haben."
Auch wenn Du nicht hier bist bei mir,
so weiß ich doch, ich gehöre zu Dir.

¸✿.¸¸.☆.¸.•*❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤¸✿.¸¸.☆.¸.•*❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Mama, ich weine genauso oft wie Du
und finde oft nächtelang keine Ruh.
Jeden Tag schau ich runter zu Dir
und merke, dass Du es gleich tust mir.

¸✿.¸¸.☆.¸.•*❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤¸✿.¸¸.☆.¸.•*❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Mama, und wenn unsere Blicke sich treffen,
dann bin ich der glücklichste Engel,
den man sich vorstellen kann.
Ich wäre bei Dir so gern,
doch ich kann Dir nachts nur winken von meinem Stern.

¸✿.¸¸.☆.¸.•*❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤¸✿.¸¸.☆.¸.•*❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Mama, ich sehne mich auch oft nach Dir,
doch ich weiß auch,
dass wir uns irgendwann wieder sehen hier.
Und solange möchte ich, dass Du glücklich bist
und Dir die Tränen aus dem Gesicht weg wischt.

¸✿.¸¸.☆.¸.•*❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤¸✿.¸¸.☆.¸.•*❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Irgendwann kannst Du mich dann
schließen in Deine Arme,
ich lege dann meine Flügel um Dich
und flüstere Dir leise:

¸✿.¸¸.☆.¸.•*❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤¸✿.¸¸.☆.¸.•*❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤


❤ "MAMA ICH LIEBE DICH !" ❤

☸ڿڰ
☸ڿڰ
╠╣ERZLICHE
╔╗
║═╗RÜSSE
☸ڿڰ
☸ڿڰ
☸ڿڰ MARTINA mit Papa Hermann Schmid im Herzen.

Kerze türkis dunkel geschwungen
Für einen wundervollen Engel Von Belinda mit Julien im Herzen am 15.04.2016 um 08:42 | melden

Lass mich traurig sein....

...über den Luftballon
der fortfliegt
über die Seifenblase
die zerspringt
über Vorsätze
die wie Wasser zerrinnen
über das Blatt
das fällt
über die Stunde
die versickert
über das Lächeln
das zu Eis gefriert
über die Fessel
an den Händen
über die Schnur
um den Hals
über die Flügel
die nicht tragen

lass mich traurig sein
bis ein Lächeln
mich tröstet...
(Verf. mir unbekannt....
von einer lieben Mama,die
mir immer schreibt....)


Ich wünsche dir viele Menschen, die
dich trösten und mit einem Lächeln dir
ein bisschen deine Traurigkeit nehmen....

Denk an euch...Belinda

Kerze gelb geschwungen
Das Herz Deiner Mama Von Martina mit Papa nah im Herzen am 14.04.2016 um 10:42 | melden

´¨) Das Herz Deiner Mama...
. ¸.•´ ¸.•*´¨) ♥.(¯‚•.•´¯)
(.¸.•´ (¸.•‚ ♥ ♥.‚•.¸.•´ ♥¸.•*¨) ♥ ♥ ♥
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

....denkt ein Leben lang an Dich. Sie lässt Dir die Freiheit, aber dich nie im Stich,
denn Du bist mein Kind, bist ein Teil meines Seins. Ich fühle wenn es Dir gut geht,
und spüre auch wenn Du weinst. Das Herz Deiner Mama liebt Dich manchmal zu sehr,
will Dir immer ganz nah sein, fällt es auch manchmal sehr schwer.
Doch ich weiß wer liebt, ist auch stark und lässt los, das Herz Deiner Mama, ist halt sehr groß.
Ich hab Dich geboren, ich hab mir geschworen, alles was ich kann mit Dir zu teilen.
Dich zu trösten, bis die Wunden verheilen,ich verstehe Dich nur zu gut,mach Dir Hoffnung,
und immer wieder Mut.Den in meinen Herzen wirst Du für immer sein, es schlägt nur für
Dich ganz allein.Ich schenke Dir soviel Zärtlichkeit, ich halte Dir die Treue bis in alle Ewigkeit,
ich fühle was Du fühlst und ich weiß was Du träumst, ich hoffe das Du niemals das schönste im Leben
versäumst. Das Herz Deiner Mama, stellt sich manchmal taub und blind, ich sehe wie Du groß
wirst, doch für mich bleibst Du immer mein Kind. Du kennst nicht den Schmerz,
den ich vor Dir verberge in meinen Herz,denn egal was irgendwann kommt
in ferner Zukunft hinterm Horizont ich bleibe an Deiner Seite und gehst Du allein, werde
ich in Gedanken immer bei Dir sein,und wo Du auch bist, ich kann Dich immer sehen, mein Herz
wird dich immer verstehen.

Das Herz Deiner Mama, wird niemals klein,denn Du bist mein Kind und ich werde immer bei Dir sein...

Du wirst so geliebt und bleibst unvergessen
(¯`L´¯)✿
.`•.¸.•´(¯`O´¯)✿ Die Liebe vergeht niemals!
******..`•.¸.•´(¯`V´¯)✿
************...`•.¸.•´(¯`E´¯)
*****************…..`•.¸.•´ Die Liebe bleibt bestehen!

Liebe Simone,
dankbare Herzensgrüße mit viel Nähe zu Deinem
lieben, so sehr vermissten Cedric ❤* !

Kerze blau geschwungen
Liebe Von Belinda mit Julien im Herzen am 13.04.2016 um 17:42 | melden

Weißt du, warum Mütter soviel Liebe im Herzen tragen?
Weil Mütter ihre Kinder bereits lieben, lange bevor sie ihre Reise unter ihr wärmendes Herz angetreten haben.
Es erscheint kaum vorstellbar,
dass diese Liebe nochmals größer, nochmals weiter, intensiver, mächtiger werden kann.
Und doch vermag sie es, nämlich durch die bedingungslose Liebe des Kindes, die das Mutterherz atmet und tief in sich bewahrt.
Und genau diese gebündelte und unermessliche und unerschöpfliche Liebe ist es,
welche deine unendliche Traurigkeit, deinen ohnmächtigen Schmerz, das unstillbare Verlangen und Sehnen entfacht,
wenn sich das geliebte Kind auf seine Reise zurück in das Licht begibt....
(Verf. mir unbekannt)


Denk an dich...Belinda

Kerze lila geschwungen
eine strahlend helle Kerze für dich Von Angelika mit Ronny am 13.04.2016 um 17:41 | melden

Lege dich nieder,
deinen süßen und müden Kopf.
Die Nacht ist gekommen.
Du bist am Ende deiner Reise.

Schlafe jetzt.
Träume jetzt von damals,
dem was vorher war.
Sie rufen Dich von einer weit entfernten Küste.

Warum kämpfst du?
Warum diese Tränen in deinem Gesicht?
Bald wirst du sehen,
dass all deine Ängste vergehen werden.

Beschützt in meinen Armen
wirst du nur schlafen.

Was kannst du am Horizont sehen?
Warum schreien die weißen Möwen?
Über dem Meer steigt ein fahler Mond auf.
Die Schiffe sind gekommen, um dich nach Hause zu bringen.
Und alles wird sich wandeln zu silbernem Glas.
Ein Licht auf dem Wasser... Alle Seelen gehen über...

Hoffnung verblasst
in der Welt der Nacht
durch fallende Schatten,
weit entfernt von Erinnerung und Zeit.

Sag nicht, dass wir jetzt am Ende sind. Weiße Strände rufen...
Du und ich werden uns nochmals treffen.

Und du wirst hier in meinen Armen sein.
Schlafend.

Was kannst du am Horizont sehen?
Warum schreien die weißen Möwen?
Über dem Meer steigt ein fahler Mond auf.
Schiffe sind gekommen, dich nach Hause zu bringen.
Alles wird sich wandeln in silbernes Glas.
Ein Licht auf dem Wasser...
Graue Schiffe brechen auf in den Westen.

("into to west" von Annie Lennox - aus Herr der Ringe)


Cedric,
ein strahlend helles Licht für dich in den verregneten Himmel.

Einen lieben Herzensgruß für deine Mam.

Kerze rosa Rosenkreuz
Ein wunderbarer Engel Von Martina mit Papa nah im Herzen am 13.04.2016 um 10:00 | melden

_ღ❀ ღ__Ein ❥ wunderbarer Engel ❥ __ღ❀ ღ_
°°°°*!|!*°°°°°°°°♥°°°°°°°°°*!|!*°°°°°°°°*!|!*°°°°°°°°♥°°°°°°°°°*!|!*°°°°

«*»*¯*« »*¯*«*»*¯*«,_)) ♥ ((_,»*¯*«*»*¯*« »*¯*«*»

Du bist mein Engel, mein liebster Schatz.
Wenn ich dich brauche bist Du am Platz.
Auch wenn Du nicht da bist,
sehe ich dich neben mir stehen
für dich würde ich immer durchs Feuer gehen.

Ich habe dich in mein Herz gelassen,
und die Tür dann abgeschlossen.
Ich kann es kaum in Worte fassen,
denn diese Tat hab ich sehr genossen

Du wirst im Herzen von mir bewacht,
egal ob es stürmt oder die Sonne lacht,
denn Du mein Liebster, sollst ganz allein,
immer und ewig mein Engel sein.

«*»*¯*« »*¯*«*»*¯*«,_)) ♥ ((_,»*¯*«*»*¯*« »*¯*«*»

♥♥ Dein Schutzengel ♥♥

_______________$$s
________________$_$$s
_________________$__$$s
__________________$___$$s___s$$$$$$$s
___________________$____$$s$i$$$$_s$$$$s
____________________$s___$$$$_$______s$$s
_____________________$__$$s__$$_$$$$$$s$$$
________s$$$$$$$$$$$s$_$$_$$$$$s$$$$$$_$$s
___s$$$$$s___________s$e$$$$$$$$$s_$s_$$$
s$$$s_________________$$$$$$$$$$_____s$$
___s$$$$$$s___________$$$$s$$$s__$$__$$s
_________s$$$$s________$$h$$$$___$$____$
_____________s$$s________$$$________s$_$
________________$$s___s$$s$$$$s____$$_$
_________________s$$_$$$___$___$$s___$
___________________s$$______$____$$$s
___________________$$________$______$$
__________________$$__________$______$$
_________________$$___$________$_____$s
________________$$_____$________$_$__$
_______________$$_______$_______$$__s$
______________$$_________$_______$__$s
_____________$$___________$_______$_$
____________$$_____________$_______$$
___________$$_______________s$______$
__________s$____s$$$$$$$$$s___$______$
__________$______________s$$$s_$______$
__________$___________________$_$$_____$
__________$__________s$$$______$_$$$___$$
__________$________$$$s_______s$__$$$s___$
__________s$_____s$$_________s$$__$__$____$
___________s$$$$$$_________$$$____$__$__s$$$
_______________$$_______s$$s$_____$___$$$_$$
______________$$_____s$$$s_$$_____$
____________$$$___s$$$_sk$$s_____$$
___________$s____$$_s$$$s_____s$$s
___________$____$$$s________s$$s
___________$____$s____s$$$$$$s
___________$____$__$$$$s
___________$____$__$
____________$__$_$$
_____________s$$$s


♥.ஜ♥♥♥.ஜEr bleibt für immer in Deinem Herzen ஜ♥♥♥.ஜ♥♥ 
♥♥♥.ஜ♥♥♥. In tiefer Verbundenheit mit einem lieben Gruß verbunden .ஜ♥♥♥.ஜ♥♥ Martina mit Papa Hermann Schmid im Herzenஜ♥♥♥.ஜ♥♥ 

Kerze weiss Engel
Für Cedric Stefan von Helma mit Eva Von Helma mit Eva am 12.04.2016 um 21:58 | melden

Ein helles Licht für dich lieber Cedric
Ein ganz lieber Gruß zur Nacht für dich liebe Simone
Helma mit Eva


Weil mein Herz dich nie mehr vergisst Songtext

Nachts, in meinen Träumen, seh ich dich
und fühle,
dass ich nicht weit fort bin von dir.
Über alle Grenzen, da weiß ich, da spür ich,
dass du immer sein wirst in mir.

Weit, weit, wie weit das auch ist,
du bist hier, weil ein Herz nie vergisst.
Du bist die Liebe in mir,
und du bleibst mir ganz nah,
weil mein Herz dich nie mehr vergisst.

Liebe, die so stark ist, kommt einmal im Leben
und sie bleibt für immer bestehn,
Liebe war wie du mich so zärtlich berührt hast,
das Gefühl wird nie mehr vergehn.

Weit, weit, wie weit das auch ist,
du bist hier, weil ein Herz nie vergisst.
Du bist die Liebe in mir,
und du bleibst mir ganz nah,
weil mein Herz dich nie mehr vergisst.

Glaub mir, ich fürchte mich nicht,
wahre Liebe, sie geht nie vorbei.
Weil wir zusammen gehörn,
schlägt dein Herz nur für mich,
und auch mein Herz schlägt immer für dich

Kerze hellgrün rund
in memorian Von Angelika mit Ronny am 12.04.2016 um 17:42 | melden

Als du gingst, schwiegen die Vögel einen Augenblick,
drehten die Uhren ihre Zeit zurück.
Als du gingst, verstummte das Rascheln im Wald,
erschienen junge Menschen so alt.
Als du gingst, hatte sich das Meer hinter Felsen versteckt,
die Sonne brannte heißer denn je, wurde von kleinen Wolken verdeckt.
Als du gingst, hörte man nur den Schwan, der sang,
und die Welt hielt ihren Atem an.
Als du gingst, war nur noch tiefe Trauer da
wir können es nicht fassen das so was geschah.
Als du gingst, wurden Herzen schwer,
wir fühlten uns traurig und unheimlich leer.
Als du gingst, sollten noch so viele Worte gesagt,
mein Kind wir lieben dich.
Wir fühlen uns von Schmerz geplagt, es zerreist uns innerlich.
Als du gingst, war noch keiner dafür bereit,
weil wir dachten - es wäre noch so viel Zeit.


ein strahlend helles Licht in deine Welt
ein helles Licht als Trost
ein helles Licht als Erinnerung

ein helles Licht für deine Mama, die dich so sehr vermisst

Kerze dunkelblau kreuz
Für Cedric Stefan von Silvia mit Peter im Herzen Von Silvia mit Peter im Herzen am 12.04.2016 um 17:20 | melden

Pegasus , Pferd der Engel

Mit Pegasus durch die Wolken gleiten
vorbei am Mond mit Ihm dann reiten ,
nur Engel dürfen das erleben
mit dem fliegenden Pferd durch die
Lüfte schweben.

Das Ross ist so stolz und sehr erhaben,
die Flügel sind von den Engeln Gaben.
Sie schenkten dem Pferd die Flügel
sehr gern,
fliegen mit Pegasus von Stern zu Stern

Auch wenn Sie mal kommen auf die Erde
nehmen Sie gerne mal die Pferde.
Pegasus ist schnell wie der Wind,
man ist auf die Erde ganz geschwind.

Für die Engel ist das Pferd ein
wahrer Freund,
wenn Sie mit ihm reiten, der Mond
ganz hell scheint .
Der Himmel ist dann dunkelblau mit
goldenen Sternen versehn.
Schließe die Augen, es ist einfach
so schön anzusehen
und wenn dann ein Stern vom Himmel fällt
dann ist das ein Gruß von Deinem Engel
der ganz lieb denkt an Dich in Deiner Welt.

Kerze lila geschwungen
Für einen wundervollen Sohn Von Christiane am 12.04.2016 um 10:13 | melden

Ich wünsche Dir ...

Vergiss die Träume nicht, wenn die Nacht
wieder über dich hereinbricht und die Dunkelheit
dich wieder gefangen zunehmen droht.
Noch ist nicht alles verloren.
Deine Träume und deine Sehnsüchte tragen Bilder der Hoffnung in sich.
Deine Seele weiß, dass in der Tiefe Heilung schlummert
und bald in dir ein neuer Tag erwacht.
Ich wünsche dir, dass du die Zeiten der Einsamkeit
nicht als versäumtes Leben erfährst,
sondern dass du beim Hineinhorchen in dich
selbst noch Unerschlossenes in dir entdeckst.
Ich wünsche dir, dass dich all das Unerfüllte
in deinem Leben nicht erdrückt,
sondern dass du dankbar sein kannst für das,
was dir an Schönem gelingt.
Ich wünsche dir, dass all deine Traurigkeiten
nicht vergeblich sind,
sondern dass du aus der Berührung mit deinen Tiefen
auch Freude wieder neu erleben kannst.

(Irischer Segen)

Alles Liebe, Christiane mit Holger im Herzen.

Kerze türkis dunkel viereckig
Cedric Papmahl Von Martina mit Papa nah im Herzen am 12.04.2016 um 10:03 | melden

Ein Licht zu Dir in den Engel - Himmel
✰ ˚ •。* ♥ ˚ ˚✰˚ 。 ღ˛° 。* • *˚ .★ 。
ღ •˚ .......Lieber Cedric.........* ♥
˚. ★ *˛ 。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥ 。✰˚* ˚ ღ ˚ 。
(¯`♥´¯)..♥
.`•.¸.•´(¯`♥´¯)..♥
******..`•.¸.•´(¯`♥´¯)..♥
************..`•.¸.•´(¯`♥´¯)..♥
******************...`•.¸.•´……♥ ♥

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Wo bist Du?
frage ich das kleine Licht

Hier bin ich!
Mama spürst Du mich nicht?

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Ich spüre Dich,
doch sehe ich Dich nicht

entgegne ich dem Licht
und höre, wie es spricht:

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Es zählt nicht, was Du siehst oder nicht,
wichtig ist nur, Du spürst mein Licht-
in dir, Mama, nicht äußerlich!

Ich spüre Dich deutlich,
innerlich.

Zum Greifen nah, fehlt nur ein Stück.
Zum richtigen Glück.

Warum bist Du gegangen, mein kleines Licht,
so traurig bin ich,
ohne Dich

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Ach Mama
so weine doch nicht,
Ich bin in Sicht,
schließe Deine Augen und fühle mich
ich bin ganz nah.

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Warum? Ich wieder frag,
warum nur gehst Du,
kleines Licht,
lässt mich im Stich,
Ich liebte Dich!

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

So lieb mich weiter,
ich bin doch da!

Warum, ist alles, was aus mir spricht,
und so erklärt mir das kleine Licht:

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Nicht traurig sein Mama,
ich liebe Dich.
Der kleine Körper, ich besaß,
der wollte nicht,
hinderte mich zu werden,
was ich werden wollte.
Nie wollte ich Dich verlassen,
doch musste ich,
Mama,
verstehst Du mich?

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Schmerzlich erkläre ich dem Licht,
am Verstehen scheitert es nicht,
nur tut es so weh.

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Meine Mama,
so weine nicht,
Zeit vergeht,
bald bin ich wieder in Sicht!
Kämpfe für mich!
Ich brauche Dich!

Ich liebe Dich!!

Mein süßes kleines Licht,
wie kann ich um Dich kämpfen,
Du bist doch schon tot.

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Nein Mama,
nicht tot bin ich.
Nur Zeit brauch ich,
ein bisschen nur,
ich bitte Dich, empfange mich,
gleich herzlich wie beim ersten Mal!!

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Wie anders außer herzlich könnt ich Dich empfangen,
Du süßes Licht,
sehnsüchtig erwart ich Dich!

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Also dann Mama,
nicht traurig sein!
Erwarte mich,
bald bin ich Dein.

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Mein Licht soll strahlen,
richtig hell,
so das Du nie den Mut verlierst,
tot ist nicht mein Lebenslicht,
nur der Körper musste gehen.

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Ich bin bei Dir, Ich leuchte Dir,
niemals mehr sollst Du trauern um mich-
es gibt keinen Grund.

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Ich wünsche mir, dass es Dir im Himmel gut geht.
Ich schicke Dir ganz viel Liebe und Wärme.
Du wirst unendlich doll geliebt.

✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰ ✰ ✰ ✰ ☆ ✰ ✰

Ich wünsche mir, dass es Dir im Himmel gut geht.
Ich schicke Dir ganz viel Liebe und Wärme.
Du wirst unendlich doll geliebt.


★•.¸ღ In
¸☆´.•)´ tiefer
(✶`*.ღ Verbundenheit
*.*★ ☆ * Liebe ¸.★ *´☽
☆ * Grüße*´*★.¸¸¸. •°´. Martina mit Papa Hermann Schmid
im Herzen ! ✶¸☆´ღ

Kerze türkis dunkel Rosenkreuz
ein Licht für dich Cedric Von Angelika mit Ronny im Herzen am 11.04.2016 um 17:46 | melden

Einmal, am Rande des Hains,
stehn wir einsam beisammen
und sind festlich, wie Flammen -
fühlen: Alles ist Eins.

Halten uns fest umfaßt;
werden im lauschenden Lande
durch die weichen Gewande
wachsen wie Ast an Ast.

Wiegt ein erwachender Hauch
die Dolden des Oleanders:
sieh, wir sind nicht mehr anders,
und wir wiegen uns auch.

Meine Seele spürt,
daß wir am Tore tasten.
und sie fragt dich im Rasten:
Hast du mich hergeführt?

Und du lächelst darauf
so herrlich und heiter
und: bald wandern wir weiter:
Tore gehn auf...

Und wir sind nicht mehr zag,
unser Weg wird kein Weh sein,
wird eine lange Allee sein
aus dem vergangenen Tag.

(Rainer Maria Rilke)

Liebe Simone,
und wieder hat eine neue Woche angefangen, eine Woche ohne unsere Lieben.

Danke, das es dich gibt..............fühle dich lieb umarmt..........♥♥♥

Kerze dunkelblau kreuz
Für Cedric Stefan von Silvia mit Peter im Herzen Von Silvia mit Peter im Herzen am 11.04.2016 um 16:55 | melden

Die Ruhe vor dem Sturm ist bedrohlich. Der Sturm entsetzlich. Die Stille nach dem Sturm schier unerträglich.

Stille. Nichts als Stille. Totenstille. Auf diese Stille und befremdende Leere muss sich das trauernde Herz erst einmal einlassen. In dieser Zeit kann es keinen Trost finden. Da braucht es einzig eine Umarmung des Herzens. Und selbst das kann in manchen Momenten noch zu viel sein. Da braucht es Zeit - brauchen das Herz und alle Sinne Zeit …

ღ Petra Franziska Killinger

Ich wünsche Dir Menschen, die die Stille und die Zeit danach mit aushalten! ღ

Kerze grau-blau Grabkerze
für euren Stern Von Sonja mit Yeliz im Herzen am 11.04.2016 um 11:13 | melden

Steh nicht weinend an meinem Grab.
Ich liege nicht dort in tiefem Schlaf.
Ich bin der Wind über brausender See.
Ich bin der Schimmer auf frischem Schnee.
Ich bin die Sonne in goldener Pracht.
Ich bin der Glanz der Sterne bei Nacht.
Wenn du in der Stille des Morgens erwachst,
bin ich der Vögel ziehende Schar,
die kreisend den Himmel durcheilt.

Steh nicht weinend an meinem Grab,
denn ich bin nicht dort.
Ich bin nicht tot. Ich bin nicht fort.

Joyce Fossen



Was ist sterben?

Ein Schiff segelt hinaus und ich beobachte
wie es am Horizont verschwindet.
Jemand an meiner Seite sagt: "Es ist verschwunden."
Verschwunden wohin?
Verschwunden aus meinem Blickfeld - das ist alles.
Das Schiff ist nach wie vor so groß wie es war
als ich es gesehen habe.
Dass es immer kleiner wird und es dann völlig aus
meinen Augen verschwindet ist in mir,
es hat mit dem Schiff nichts zu tun.
Und gerade in dem Moment, wenn jemand neben
mir sagt, es ist verschwunden, gibt es Andere,
die es kommen sehen, und andere Stimmen,
die freudig Aufschreien: "Da kommt es!"
Das ist sterben.

Charles Henry Brent

Kerze gelb Davidstern
Für Cedric Stefan von Laura Susans Mama Von Laura Susans Mama am 11.04.2016 um 11:12 | melden

Wenn mein Herz müde ist vom Traurigsein,
bist du mein Herz.
Wenn meine Luft zum Atmen nicht mehr reicht,
bist du mein Atem.
Wenn nichts meine Leere füllt,
schmiegst du dich an meine Sehnsucht
und erfüllst mich mit Zärtlichkeit. … ღ
(Petra Franziska Killinger)


Liebe Simone,
eine gedankliche Umarmung zum Wochenbeginn für Dich und ein strahlendes Licht für Deinen wunderbaren Engel !

In tiefer Verbundenheit
ღ Andrea mit Laura Susan im Herzen ღ

Kerze türkis dunkel dünn
Hoffnungslicht Von eine mitfühlende Mama am 11.04.2016 um 10:28 | melden

Beim Lesen deines schweren Weges, laufen einem die Tränen.
Es macht unglaublich traurig, immer wieder von neuem zu lesen, wie viele junge Menschen gehen müssen...aus den unterschiedlichsten Gründen. Und wir können uns nur dem Schicksal beugen und auf ein Wiedersehen hoffen - eines Tages. Mögen Sie in dieser Hoffnung ein ganz klein wenig Trost finden. Seien Sie gesegnet und all Ihre Lieben auch und Du, Cedric, dort oben auf deiner Wolke, auch.

Kerze dunkelgrün Davidstern
Für dich lieber Engel Von Martina mit Papa nah im Herzen am 11.04.2016 um 10:15 | melden

*´¨ ) EIN STRAHLENDES ICH DENK AN DICH LICHT
¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*•>♥♥LIEBER CEDRIC

Du bist der Engel

Du bist der Engel,
der immer bei mir ist.
Du bist der Engel,
der meinen Lebensweg
mit mir geht.

Du freust Dich mit mir
in meiner Freude.
Du hilfst mir,
wenn alles ausweglos ist.
Du trauerst mit mir
in meiner Trauer.

Manchmal spüre ich
den Hauch
deines Flügelschlags.
In Deinen Fittichen
darf ich mich bergen.

Du bist der Engel,
der immer bei mir ist.
Du bist der Engel,
der meinen Lebensweg mit mir geht.

(Elisabeth Kerling)


╔══╗
╚╗╔╝
╔╝(¯`v´¯)
╚══`.¸.´C╠╣
WÜNSC╠╣E EUCH EINEN SCHÖNEN UND SONNIGEN WOCHENSTART!

Kerze orange geschwungen
Für dich geliebter Engel Von Martina mit Papa nah im Herzen am 10.04.2016 um 18:10 | melden

...☆.....()
.......☆ .█.)/¸.¤ª“˜¨»*†*«,,»*†*«,,»*†*«
..¨˜“ª¤.☆¤ª“˜¨¨˜“¨
EIN LICHT FÜR DICH LIEBER CEDRIC
☆★ 。* 。☆*☆★ 。* 。☆*★ 。* 。☆*

Du warst das Glück, das wir ersehnt
hast unser Leben stets verschönt,
brachtest Freude, Frohsinn, Heiterkeit,
es war für uns die aller schönste Zeit,
die wir erleben durften hier auf Erden.
Könnt es doch wie früher werden!

Dein Lachen war wie Sonnenschein,
ach, könntest Du noch bei uns sein!
Wie wünschten wir die Zeit zurück,
die Zeit mit Dir im größten Glück!
Unser Liebstes, Du fehlst uns wirklich sehr,
das Leben ohne dich ist allzu schwer.

Nichts kann mehr wie früher sein,
Du fehlst uns überall - Tag aus Tag ein!
Dein leerer Platz am Tisch verrät mit Schmerzen,
Du lebst nur noch tief in unseren Herzen.
Doch lässt uns unser Glaube offen,
das wir auf ein Wiedersehen können hoffen.

Das ist ein großer Trost in unserem Leben,
wird Mut und Kraft uns wiedergeben,
zu vollenden unser Lebenswerk in dieser Welt....


╔══╗
╚╗╔╝
╔╝╚╗
╚══╝C╠╣
..WÜNSC╠╣E NOCH
........ EINEN SC╠╣ÖNEN ABEND


.*
˜*•. ˜*•.•*˜ .•*˜
˜*•. ˜”*°•.˜”*°•.•°*”˜.•°*”˜ .•*˜
˜”*°•˜GANZ LIEBE GRÜSSE VON MIR ¤˜•°*”˜ MARTINA
.•*˜ .•°*”˜.•°*”˜”*°•.˜”*°•. ˜*•.
.•*˜ .•*˜*•. ˜*•.mit Papa Hermann Schmid im Herzen
.•˜•.
**
Mein tiefes Mitgefühl an die Eltern
Keine Worte vermögen diesen Schmerz und die Trauer
zu lindern.Man spürt so sehr Ihre Traurigkeit aus jedem Ihrer Worte.
Viel Kraft und Zuversicht wünsche ich ihnen von ganzem Herzen.
So ein netter Junge!

Kerze türkis dunkel Engel
Für Cedric Stefan von Helma mit Eva Von Helma mit Eva am 10.04.2016 um 18:05 | melden

Hallo lieber Cedric ein strahlendes Licht für dich

Liebe Simone ein ganz lieber Gruß vom Herzen
und alles Liebe für dich,
hab noch einen erholsamen Sonntagabend

Helma mit Eva im Herzen


Mein Herz weiß längst, wo es Dich suchen soll,
es weiß geborgen Dich im lichten Land.
Mein Aug’ nur, unbelehrbar, sehnsuchtsvoll,
sieht immer noch Dein irdisches Gewand,
geliebtes Bild im leer gewordenen Raum.
Doch Nächte kommen, wo Du nah mir bist,
und manchmal hebst Du mich zu Dir im Traum
und sagst mir, dass mein Schmerz der Schleier ist,
der Dich verhüllt.
Und ich gelobe Dir, was mir am anderen Tag
so schwer erscheint:
In Glanz und Glück zu gehen, Du dort, ich hier.
In Gottes großem Licht sind wir vereint

Kerze rot viereckig
Für Cedric Stefan von Mutti und Vati Von Mutti und Vati am 10.04.2016 um 17:36 | melden

Mein lieber Cedric,
lange schon ringe ich mit mir, die richtigen Worte zu finden...und dann denke ich wieder, du weisst ja sowieso schon ALLES. Wir sind Ostern wieder weggerannt, weg von den schmerzhaften Erinnerungen, weg von dem spürbaren Fehlen von dir.
Wahrscheinlich habe ich nicht bedacht, dass eine Reise an den Gardasee, wo wir beide deinen letzten Urlaub verbracht haben, nicht das Richtige ist. Ich habe Vati alles gezeigt und erzählt was wir unternommen haben, waren sogar in unserem Hotel...Es war so traurig....
Du fehlst uns so sehr, wir lieben dich so sehr!!!

Kerze weiss geschwungen
Für einen wundervollen Engel Von Belinda mit Julien im Herzen am 09.04.2016 um 17:37 | melden

Ich wünsche dir

...Begegnungen wie Regentropfen,
die Deine Stirn küssen, Dein Herz berühren
und Deine Tränen mitnehmen...
Begegnungen, die wie der Wind sind -
Deine Haut streicheln und ein Lächeln
auf Dein Gesicht bringen und Du Dich
wohl fühlst bei ihnen.
Begegnungen, die wie Sonnenstrahlen sind,
die Dich liebevoll umarmen, Dir Arme und Herz öffnen
und Deiner Seele Geborgenheit schenken.
Begegnungen, die wie Sterne sind,
Dich verzaubern und Dir ewig in Erinnerung bleiben
und Dich spüren lassen...
DU BIST NICHT ALLEIN.


Du und Ich...
Das ist es, was ich sehe,
wenn ich die Augen schließe...
Du und Ich...
So sieht mein Himmel aus...
(Petra Franziska Killinger)

Immer wieder Danke, das
du auf Juliens Gedenkseite eine
Kerze anzündet und an ihn denkst....
Es bedeutet uns sehr viel.....
Danke....eure Belinda

Kerze hellgrün viereckig
Für Dich lieber Engel Von Christiane am 07.04.2016 um 21:54 | melden

Was dich erwartet,
dort, jenseits von hier,
wir wissen es nicht ;
doch so Träumen wir :

Gottes Engel laden dich ein
öffnen dir die Tür,
und rufen : Komm herein !

Gottes Engel breiten die Arme aus,
nennen dich beim Namen,
und sagen : Hier bist du zu Haus !

Gottes Engel geben dir Geborgenheit,
umarmen dich,
und flüstern, Sei glücklich für alle Zeit !

Wir sehen nicht, was dort ist,
uns bleibt nur, dir nachzublicken,
doch sicher ist,
Gott wird die Schar seiner Engel schicken.

Denn er reicht seinen Kindern die Hand,
vergibt alle Schuld, heilt allen Schmerz,
und schenkt ewigen Frieden im fernen Land.

Liebe Simone !
Ich wünsche Dir einen schönen Abend, mit
vielen schönen Erinnerungen, an Deinen wunderbaren,
so sehr vermissten Sohn Cedric.
In Gedanken bin ich bei Dir, alles Liebe und eine
stille Umarmung. Christiane mit Holger im Herzen.

Kerze grau-blau viereckig
Für Cedric Stefan von Silvia mit Peter im Herzen Von Silvia mit Peter im Herzen am 07.04.2016 um 11:11 | melden

Ein helles Licht in Deine Welt.

Lass die Trauer trauern.
So gehört
das Windröschen dem Frühling,
die Sonnenblume dem Sommer,
der Goldbecher dem Herbst und
die Eisblume dem Winter.

Lass die Trauer trauern.
Lass Jahreszeiten und Blumen
kommen und vergehen
und Du wirst sehen,
Du hast eine Rose,
die niemals verblüht,
deren Liebe Dein Herz
auf ewig umschließt.

Lass die Trauer trauern.

ღ Petra Franziska Killinger

Trauer dauert...
Mit ihr durchlebst Du alle Jahreszeiten
und damit einher unzählige Erinnerungen.
Momentaufnahmen Deiner Liebe,
die das Herz umschließen.

Ich wünsche Deinen Lieben einen lebbaren Tag,
mit ganz vielen schönen Erinnerungen und spürbarer Nähe
zu Dir, lieber Engel.

Kerze gelb Rosenkreuz
Guten Morgen du wundervoller Stern Von Belinda mit Julien im Herzen am 07.04.2016 um 07:02 | melden

Traurigkeit

Wenn sie dich überkommt...
diese Traurigkeit,
fühlst du dich so allein,
so verlassen...
Du siehst die Welt
nur noch dunkel und trübe,
nimmst alles Blühen
und Reifen nicht wahr...
Das Kinderlachen draußen
dringt nicht an dein Ohr...
Der Kopf ist dumpf,
keine Träne fließt
um Erlösung zu bringen...
Nicht einmal ein Engel
kann dich umarmen,
weil du ihm keine Chance gibst...
(Annegret Kronenberg)


Du bist Da...
kann ich dich auch
nicht sehen...
Du bist Da...
in meinem Herzen,
meinen Gedanken..
mir nah....
Immer....

In Gedanken bei euch...Belinda

Kerze hellgrün viereckig
einIchDenkAnDichLicht Von Angelika mit Ronny am 05.04.2016 um 17:39 | melden

Habe ich jemals geglaubt, Schmerzen und Leid erlitten zu haben,
dann war es nichts im Gegensatz zu dem, was ich jetzt leide.

Habe ich je geglaubt, dass diese Welt ungerecht ist und ich nicht verstehe,
warum Dinge passieren, dann ist mein Unverständnis größer als je zuvor.

Habe ich geglaubt, ich könnte mit meinem Tun und Handeln dich halten,
dann wurde ich eines Besseren belehrt, denn du bist nicht mehr da.

Habe ich geglaubt, jemals traurig gewesen zu sein,
dann ist meine Trauer, was ich fühle, heißer als ein brennender Vulkan.

Habe ich geglaubt, die schönen Dinge des Lebens gesehen zu haben,
weiß ich jetzt, du warst das Schönste in meinem Leben.

Habe ich geglaubt, jemals stark gewesen zu sein,
dann weiß ich jetzt, ich war nur so lange stark, wie du mich gebraucht hast.

Habe ich geglaubt, jemals geliebt zu haben,
dann ist meine Liebe zu dir jetzt am größten,
weil ich dich so sehr vermisse.

Woran habe ich jemals geglaubt, jetzt weiß ich es ganz genau:
Ich habe an dich geglaubt, mein Kind.

(Hülya Yöyen)

Cedric, du Engelchen
ein Licht für dich in den Frühlingshimmel.

Liebe Simone,
und wieder sage ich Danke.
Danke für deine lieben und tröstenden Zeilen,
danke für die vielen Kerzen,
danke für die Anteilnahme.

Fühle dich lieb von mir umarmt...........♥♥♥

Kerze lila kreuz
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 04.04.2016 um 10:03 | melden

Dein Name bleibt.

Mit meinem Herzen schrieb ich in den Sand...

Dein Name bleibt.

Auch wenn die Winde tausend Tänze tanzen
und wilder Wirbel zu zerstören droht
was nicht in mir zerstörbar ist.

Dein Name bleibt.

Auch wenns im Muschelgang des Herzens,
flüsternd raunt...
Warum?
Auch wenn das Silberrad des Lebens
wie ungefragt und selbstverständlich weiterläuft...
Roulette des Seins?

Du lebst
in meinen Träumen fort
ganz wie ein Blütentraum voll duftender Erinnerung,
denn Du warst gestern
und Du wirst morgen sein

Dein Name bleibt -

In mir die Atemwunde
weil ich in mir,
Dich nicht vergessen kann.

Kein Wesen kann in Nichts zerfallen,
das Ewige regt sich in allen.

Johann Wolfgang von Goethe

Kerze rosa klein
Für dich lieber Cedric und für deine Lieben Von Belinda mit Julien im Herzen am 04.04.2016 um 07:12 | melden

Und wenn die Nacht kommt
wird meine Sehnsucht an dem
Ort zu sein, wo du bist
unendlich groß...
und mein wehes Herz
möchte dieses Leid
nicht mehr aushalten müssen,
sondern nur noch dich haben
wollen neben mir,
deine Hand halten und nicht
mehr aufwachen
müssen ohne
DICH....
(Verf. mir unbekannt)


Wenn es nicht so weit wäre, würde
ich zu dir kommen und dir
sagen, du bist nicht allein....
Wenn es nicht so weit wäre, würde
ich mich zu dir setzen und wir
würden Seite an Seite miteinander
weinen, schweigen und uns verstehen....

Denk ganz fest an dich....Belinda

Kerze gelb geschwungen
Für Cedric Stefan von Bennys Mom Christa Von Bennys Mom Christa am 03.04.2016 um 19:09 | melden

Was dich erwartet,
dort, jenseits von hier,
wir wissen es nicht;
doch dieses träumen wir:

Gottes Engel laden dich ein
öffnen dir die Tür,
rufen: Komm herein!

Gottes Engel breiten die Arme aus,
nennen dich beim Namen,
sagen: Hier bist du zuhaus!

Gottes Engel geben dir Geborgenheit,
umarmen dich,
flüstern: Sei glücklch für alle Zeit!

Wir sehen nicht, was dort ist,
uns bleibt nur, dir nachzublicken,
doch sicher ist,
Gott wird die Schar seiner Engel schicken.

Denn er reicht seinen Kindern die Hand,
vergibt alle Schuld, heilt allen Schmerz,
schenkt ewigen Frieden im fernen Land.
In lieben Gedanken an deine Familie,mit einer stillen Umarmung von Bennys Mom Christa...

www.Benjamin1987.bplaced.de

Kerze weiss rund
Für Cedric Stefan von Silvia mit Peter im Herzen Von Silvia mit Peter im Herzen am 02.04.2016 um 10:21 | melden

In Trauer gehüllt

von Annegret Kronenberg

Stille erfüllt den Raum.
Lautlos bahnen sich Tränen
einen Weg.
Unruhig pocht das Herz,
und die Seele wird von
zerfetzten Gedanken getrieben.
Das Lachen hast du mitgenommen
und mich in Trauer gehüllt.
Nun will ich versuchen,
das Herzeleid in Dankbarkeit
zu verwandeln.

Ein helles Licht schicke ich zu Dir in den Himmel
an diesem so schönen sonnigen Samstag.
Meine Gedanken sind bei Dir und Deinen Lieben.
Schick ihnen doch ein Zeichen damit sie Deine Nähe
noch intensiver spüren können.

Liebe Grüße,
Silvia mit Peter ganz tief im Herzen

Kerze flieder viereckig
ein Licht für dich Engelchen Von Angelika mit Ronny am 01.04.2016 um 17:55 | melden

Ich suche endlos ohne Rast.
Glaube Dich erreichbar fast,
doch wird die Suche niemals enden -
ich bleib zurück mit leeren Händen.

Ich suche endlos überall,
mit großem Sehnen jedesmal,
in dichten Wolken über mir
nach einem kleinen Wink von Dir.

Ich suche endlos in der Nacht.
Bin oftmals um den Schlaf gebracht.
In klarer Nacht am Sternenzelt
suche ich nach Deiner Welt.

Ich suche endlos immerdar
das kleine Wunder, das einst war.
Ich weiß, Du kommst nie mehr zurück -
doch wäre das mein größtes Glück...

Ich suche endlos in Gedanken,
auch im Traume ohne Schranken,
der verfliegt viel zu geschwind,
nach Dir, geliebtes Sternenkind.

Ich suche endlos nicht allein.
Wirst immer mein Begleiter sein.
Nicht körperlich, doch stets im Herzen.
Spendest Trost, linderst die Schmerzen.

Ich suche endlos mit dem Wissen
Dich stets zu lieben, Dich zu missen.
Am Ende meiner Erdenstunden -
habe ich Dich dann gefunden?

(Ralf Korrek)

♥♥♥ ein helles Licht für dich in deine Welt ♥♥♥

Liebe Simone,
endlich wieder ein paar Zeilen von mir.
Ich habe mir Ostern so eine Erkältung "eingefangen".
Nach Schreiben war mir die letzten Tage nicht.

Vielen lieben Dank für deine tröstenden Zeilen.
Danke, das es dich gibt.

Kerze lila klein
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 31.03.2016 um 10:41 | melden

Ein helles Licht in Deine Welt

Nebel

Seltsam im Nebel zu wandern!
Einsam ist jeder Busch und Stein,
Kein Baum kennt den andern,
Jeder ist allein.

Voll von Freunden war mir die Welt,
Als noch mein Leben licht war,
Nun, da der Nebel fällt,
Ist keiner mehr sichtbar.

Wahrlich, keiner ist weise,
Der nicht das Dunkel kennt,
Das unentrinnbar und leise
Von allem ihn trennt.

Seltsam im Nebel zu wandern!
Leben ist Einsamsein.
Kein Mensch kennt den andern,
Jeder ist allein.

Hermann Hesse

Kerze türkis hell rund
Für Dich lieber Engel Von Christiane am 30.03.2016 um 20:03 | melden

Du kannst mich nicht sehen,
doch ich bin da und immer bei dir,
ein wenig neben dir,
ein wenig hinter dir,
ich bin der Engel in dir.

Schließe deine Augen - lehn dich zurück
und tauche in dich hinein.

Werde ganz still und ernsthaft,
denn Engel sind schreckhaft.

Rufe mich, rede mit mir!
Frage mich alles und so oft du willst!

Doch denke immer daran
... Engel antworten leise!

Herzliche, Dankbare Grüße, Christiane mit Holger im Herzen.

Kerze blau geschwungen
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 29.03.2016 um 09:53 | melden

Auch der andre, der bist Du

Was die Erde mir geliehen,
fordert sie schon jetzt zurück.
Naht sich, mir vom Leib zu ziehen
sanft entwindend Stück für Stück.

Um so mehr, als ich gelitten,
um so schöner ward die Welt.
Seltsam, dass, was ich erstritten,
sachte aus der Hand mir fällt.

Um so leichter, als ich werde,
um so schwerer trag ich mich.
Kannst Du mich, Du feuchte Erde,
nicht entbehren? frag ich Dich.

"Nein, ich kann Dich nicht entbehren,
muss aus Dir ein andern bauen,
muss aus Dir ein andern nähren,
soll sich auch die Welt anschauen.

Doch getröste Dich in Ruh.
auch der andre, der bist Du."

Peter Rosegger (1843-1918)

Ein helles Licht in Deine Welt an diesem trüben Regentag.

Kerze blau Engel
Für Cedric Stefan von Bennys Mom christa Von Bennys Mom christa am 28.03.2016 um 13:18 | melden

Es gibt nichts, was die Abwesenheit
eines geliebten Menschen ersetzen kann.
Je schöner und voller die Erinnerung,
desto härter die Trennung,
aber die Dankbarkeit schenkt
in der Trauer eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne
wie ein kostbares Geschenk in sich.
Dietrich Bonhoeffer
Einen lieben Ostergruss an deine Familie mit einer stillen Umarmung schickt von Herzen Bennys Mom Christa

www.Benjamin1987.bplaced.de

Kerze weiss rund
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 28.03.2016 um 13:03 | melden

"Gone Too Soon" von Michael Jackson

Wie ein Komet,
der durch den Abendhimmel schießt
zu früh vergangenen…

Wie ein Regenbogen,
der augenblicklich verblasst…

Glänzend und funkelnd,
strahlend hell
Eines Tages hier,
eines Nachts vergangen.

Wie die verdunkelte Sonne
an einem wolkengrauen Nachmittag.

Wie eine Sandburg,
am Strand…

Wie eine vollkommene Blume,
die unerreichbar ist.

Geboren, um zu erheitern,
um zu begeistern, um zu entzücken
Eines Tages hier,
eines Nachts vergangen

Wie ein Sonnenuntergang,
der stirbt wenn der Mond aufgeht.
Viel zu früh vergangen – viel zu früh…

Kerze lila geschwungen
Für dich lieber Engel Von Belinda mit Julien im Herzen am 28.03.2016 um 09:38 | melden

Gestern
warst du noch bei uns:
mit deinem Lachen,
mit deiner Freude,
mit deinen Wörtern,
mit deiner Offenheit....

Heute
bist du bei uns:
in unseren Tränen,
in unseren Fragen,
in unserer Trauer...

Morgen
wirst du bei uns sein:
in Erinnerungen,
in Erzählungen...
und immer in unseren Herzen....

(Verf. mit unbekannt)


Worte, die von Herzen kommen,
können dir Kraft geben.
Liebevolle Gesten werden dir
das Gefühl der Geborgenheit schenken.
Und Blumen können selbst in die
tiefste Traurigkeit ein kleines Lächeln
tragen....
in Gedanken schicke ich dir eine Blume,
um ein Lächeln auf deinem Gesicht zu
zaubern....eure Belinda

Kerze hellgrün geschwungen
Für Cedric Stefan von Laura Susans Mama Von Laura Susans Mama am 27.03.2016 um 11:07 | melden

Lieber Cedric,
ein strahlendes Osterlicht für Dich und Deine Lieben....


Wir auf der anderen Seite des Regenbogens

Öffnet die Augen - um unsere Botschaft zu sehen,
in den Farben des Regenbogens
Öffnet die Herzen - unsere Botschaft zu spüren,
Öffnet die Ohren - unsere Botschaft in allen Klangfarben zu hören,
öffnet euch für das Wesentliche.

Nur die Liebe - nicht Verhärtung - nicht Isolierung- nicht zurückziehen
lasst uns weiterleben.
Ihr habt einen Auftrag - durch Euch leben wir weiter.
Jeder trägt einen Teil in sich - nur gemeinsam ein Ganzes.
Wenn ihr verbittert, erst dann sterben wir wirklich,
wenn ihr verhärtet, erst dann erkennt ihr uns nicht mehr
wenn ihr versteinert, dann erst sind wir tot.

Geht wieder ins Leben zurück, lasst Licht herein,
sagt ja zum Leben.
Wir sind verbunden durch die Liebe
bis wir uns wiedersehen
auf der anderen Seite des Regenbogens.

Ich lebe in Euch
ich lebe durch Euch
ich lebe durch die Liebe
und Liebe stirbt nie!
Seid nicht blind, so seht ihr mich,
seid nicht stumm, so spreche ich durch Euch,
seid nicht taub, so hört ihr mich.

Ich bin da.

(unbekannter Verfasser)


Liebe Simone,
ich wünsche Dir und Deiner Familie von Herzen ruhige Ostertage mit ganz viel spürbarer Nähe zu eurem geliebten Engel.
In tiefer Verbundenheit mit einer gedanklichen Umarmung für Dich...

ღ Andrea mit Laura im Herzen ღ

Kerze creme geschwungen
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 26.03.2016 um 10:01 | melden

Wenn ich gestorben bin,
kommt zu meinem Grab!
Kommt nur, wenn ihr Zeit habt
und je öfter, desto besser.
Alles, was euch auf der Seele lastet,
wenn es euch nicht gut geht,
oder ihr habt etwas, das euch betrübt -
kommt zu mir
und bringt euren Kummer mit an mein Grab
und erzählt mir alles wie einem Lebenden
und ich werde euch hören
und dann wird euer Kummer schnell verflogen
und ganz vorüber sein!
Für euch lebe ich noch und werde ewiglich leben.

(Der heilige Starez Serafim von Sarow +1833)

Ich schicke Dir ein helles Licht in den Himmel
und Deinen Lieben tröstende Grüße!
In Gedanken bei Euch.

Silvia mit Peter ganz tief im Herzen

Kerze hellgrün Kreuz christlich
Für dich lieber Cedric Von Belinda mit Julien im Herzen am 26.03.2016 um 09:20 | melden

Ostern

Ja, der Winter ging zur Neige,
holder Frühling kommt herbei,
lieblich schwanken Birkenzweige,
und es glänzt das Ei.

Schimmernd wehn die Kirchenfahnen
bei der Glocken Feierklang,
und auf oft betretnen Bahnen
nimmt der Umzug seinen Gang.

Nach dem dumpfen Grabchorale
tönt das Auferstehungslied,
und empor im Himmelsstrahle
schwebt er, der am Kreuz verschied.

So zum schönsten der Symbole
wird das frohe Osterfest,
dass der Mensch sich Glauben hole,
wenn ihn Mut und Kraft verläßt.

Jedes Herz, das Leid getroffen,
fühlt von Anfang sich durchweht,
dass sein Sehnen und sein Hoffen
immer wieder aufersteht!

Autor: Ferdinand von Saar

Unsere Herzen sind schwer...
es ist die Liebe und die Hoffnung, die
uns helfen, das alles zu verstehen....

Ich wünsche dir ein nicht zu trauriges
Osterfest mit ganz viel Nähe zu deinem
wundervollen Sohn und ein Zeichen
von ihm, damit du weißt, das er immer bei
dir ist....

In tiefer Verbundenheit....Belinda

Kerze hellgrün geschwungen
Für einen wundervollen Sohn Von Christiane am 25.03.2016 um 22:45 | melden

Loslassen

Loslassen Irgendwann bist du an einem Punkt, an dem du begreifst, dass du nicht mehr zu kämpfen brauchst, weil es dich nicht weiter bringt. Du begreifst, dass du nichts mehr tun kannst oder musst. Du kannst nichts erzwingen, wenn du das begreifst, fällt erst alles in sich zusammen und dann ist Stille. Und dann wird plötzlich alles leicht und leer in dir. Du fängst an los zulassen, woran du dich geklammert hast, an Hoffnungen, Menschen oder Dinge aus deiner Vergangenheit, die du so nicht akzeptieren wolltest oder konntest. Du begreifst, dass du all das nicht mehr ändern kannst, egal, wie sehr du daran glaubst, egal, wie sehr du es dir wünscht. Egal, wie sehr du dagegen kämpfst. Egal, wie weh es tut. Was geschehen soll, das geschieht. Was gehen will, das geht. Was bei dir sein will, das bleibt oder kommt aus freiem Willen zu dir zurück. Irgendwann sind die Schmerzen und die Angst los zulassen vorbei. Dann befreist du dich allmählich auch von Ängsten, Schuldgefühlen und Zwängen. Von allem was DICH festhält. Und du gehst deinen Weg, packst deinen Koffer mit dem, was übrig blieb: Ein Koffer voller Erfahrungen, Erkenntnisse und Erinnerungen. Dein Weg liegt vor dir, du siehst ihn noch nicht, aber du fühlst, es ist soweit, Du beginnst wieder – mit dem ersten Schritt.

Verfasser unbekannt

Liebe Simone, ich wünsche dir und deiner Familie
ein frohes Osterfest.

Alles Liebe, Christiane mit Holger im Herzen.

Kerze grau-blau Kreuz christlich
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 25.03.2016 um 15:13 | melden

Wenn ich einst tot bin, geh nicht an mein Grab!
Den kleinen Hügel lass von Gras umwehen.
Du sollst das bunte Leben wieder sehen,
das dir und mir so manche Freude gab.

Ich selbst bin zwar woanders, nein, nicht weit,
wie könnte ich mich jemals von dir trennen?
Du wirst mich nur mit andern Namen nennen.
Was ich verlor? Ein abgelegtes Kleid.

Vielleicht, an einem heißen Sommertag,
werd ich im Windhauch deine Stirne kühlen,
wirst du auf einmal meine Nähe fühlen,
wie meine Hand, die oft auf deiner lag.

Vielleicht, wenn du im Winter stehst und frierst
und kalte Schauer durch die Glieder drangen,
bin ich der Sonnenstrahl auf deinen Wangen,
bin ich die Wärme, die du plötzlich spürst.

Vielleicht bin ich die Schutzkraft, die dich hüllt,
die Liebe, die dich hält und heilt und segnet,
die dir verwandelt überall begegnet
und unser Leben hier und dort erfüllt.

von Marianne Junghans

Kerze lila geschwungen
Für Cedric Von Gudrun mit Stefan im Herzen am 25.03.2016 um 14:15 | melden

Ein strahlendes Licht für dich lieber Cedric

Liebe Simone, ich wünsche dir schöne Ostern und Alles Gute von Gudrun

Kerze dunkelblau Davidstern
Für Cedric Stefan von Andrea mit Jonas im Herzen Von Andrea mit Jonas im Herzen am 25.03.2016 um 10:55 | melden

Wie sollte die Zeit
Wunden heilen
wenn sie selbst
verwundet ist?
Und warum sollte
sie etwas wollen
das ihrem wahren
Gefühl widerspricht?
Weiß sie doch
sehr genau um ihr
unheilbares Wesen.
Das sich nur manchmal
in Hoffnungsträume auflöst.
(Ute Leser)

Ein strahlend helles Licht für dich lieber Cedric!

Deiner Mama und Deiner Familie wünsche ich ein
gutes Osterfest, mit ganz vielen Momenten der
spürbaren Nähe zu dir.
Seid ganz lieb umarmt!

Andrea mit Jonas im Herzen

Kerze hellgrün viereckig
ein helles Licht für dich lieber Cedric Von Angelika mit Ronny am 24.03.2016 um 20:52 | melden

Ja, der Winter ging zur Neige,
holder Frühling kommt herbei,
Lieblich schwanken Birkenzweige,
und es glänzt das rote Ei.
Schimmernd wehn die Kirchenfahnen
bei der Glocken Feierklang,
und auf oft betretnen Bahnen
nimmt der Umzug seinen Gang.

Nach dem dumpfen Grabchorale
tönt das Auferstehungslied,
und empor im Himmelsstrahle schwebt er,
der am Kreuz verschied.

So zum schönsten der Symbole
wird das frohe Osterfest,
daß der Mensch sich Glauben hole,
wenn ihn Mut und Kraft verläßt.

Jedes Herz, das Leid getroffen,
fühlt von Anfang sich durchweht,
daß sein Sehnen und sein Hoffen
immer wieder aufersteht.

( Ferdinand Ludwig Adam von Saar )

Simone,
ich wünsche dir und deinen Lieben ruhige Osterfeiertage.
Eine Zeit zum Gedenken, der Erinnerung, der Hoffnung.
Alles ist so schwer, so schwer ohne unsere Kinder.

Wir fahren morgen zu Freunden nach Kiel und kommen am Montag erst zurück.
Ich bin also die nächsten Tage auf unseren Seiten.

Liebe Simone, in tiefer Verbundenheit sende ich dir liebe Herzensgrüße von Mutterherz zu Mutterherz.


Ich sitze hier und frage mich wo du gerade bist.
Ich stehe hier und frage mich wo du gerade bist.
Ich gehe Schritt für Schritt und frage mich wo du gerade bist.
Ich frage mich, ob du mich siehst?
Ich frage mich, ob du spürst, dass ich dich vermisse und mir jeder Tag wie ein Jahr ohne dich vorkommt.
Fragen, Fragen, Fragen... doch wer kann sie mir beantworten.

Kerze lila kreuz
Für dich lieber Engel Von Belinda mit Julien im Herzen am 24.03.2016 um 18:15 | melden

Ich muss dich nicht
länger suchen,
denn ich spüre dich immer in
meiner Nähe.
Du befindest dich
in einer einzigen Rosenblüte,
in einem einzigen Stern,
in einem einzigen Gedanken,
in meinem Herzen und
in den Wimpern meiner Augen....
(Petra Franziska Killinger)


Ich träume
und der geliebte Mensch
ist mir nahe.
Ich erwache und bin allein,
leer ist meine Welt,
unergründlich die Tiefe,
die ihn verschlang.
Aber die Liebe und Wärme
vergangener Tage
weht zu mir herüber.
Fast wie ein Trost....
(Weöres Sandor)

Danke für deine Zeilen der Verbundenheit....

Denk an dich ...Belinda

Kerze türkis hell geschwungen
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 24.03.2016 um 18:03 | melden

Ein schönes Osterfest wünsche ich dir. mein Großer. Du warst als Kind immer so begeistert davon...so viele Begebenheiten.....Erinnerungen
Wir feiern kein Ostern mehr. Ich würde gerne den "normalen" Leuten sagen, dass sie sich nicht so abhetzen sollen mit Einkäufen und Geschenken, sondern sich Zeit nehmen sollen füreinander, denn das ist nicht so selbstverständlich, dass man all seine Lieben um sich haben darf.
In Liebe deine Mutti

Kerze weiss geschwungen
Ein gute Nacht Licht für Dich lieber Cedric Von Christiane am 23.03.2016 um 21:50 | melden

Es wird besser, sagen die andern, es wird anders, sage ich,

denn der Schmerz hat sich gewandelt, doch verlässt er mich nicht.

Es ist anders, sagen die andern, es ist besser, sage ich,

denn das Leben ist jetzt klarer und viel tiefer für mich.

Es wird leichter, sagen die andern, es wird schwerer, sage ich,

denn im zweiten Jahr, mein Kind, spricht kaum noch jemand über dich.

Es ist schwerer, sagen die andern, es ist leichter, sage ich,

denn dies Leben ist befristet, ja, ich freue mich auf dich.

Anders – besser, schwerer – leichter,

nichts ist, wie es vorher war, als ob eigentlich nichts geschah.

Doch für mich ist alles anders, ob es vorher besser war,

kann ich gar nicht mehr so sagen, eines ist mir aber klar:

Du lebst dort ganz sicher weiter, anders, besser, leichter, schön!

Hast das Schwere schon bestanden, ich kann dich im Licht nur sehn.

Du scheinst mir hinein ins Dunkel, das mich oft umgibt, mein Kind,

hilf mir, an das Licht zu glauben, bis wir dann zusammen sind.

(Autor unbekannt)

Alles Liebe und Gute, Christiane mit Holger im Herzen.

Kerze türkis dunkel Rosenkreuz
Für Cedric Stefan von Helma Dannehl Von Helma Dannehl am 23.03.2016 um 19:27 | melden

Ein helles Abendlicht für dich lieber Cedric
Ein liebevoller Herzensgruß für dich liebe Simone
Helma mit Eva im Herzen


Abschied nehmen
Es ist ja nicht für immer,
dass du nun von uns gehen musst

Es ist ja nicht für immer,
dass wir dich nun nicht mehr sehen

Es ist ja nicht für immer,
dass wir dich vermissen müssen

Es ist ja nicht für immer,
dass wir ohne dich klar kommen werden

Es ist ja nicht für immer,
dass wir ständig an dich denken müssen, weil du nicht da bist

Es ist ja nicht für immer,
dass wir um dich trauern müssen

Es ist ja nicht für immer,
dass dieses Gefühl uns fast zerreißen kann

Es ist ja nicht für immer,
dass wir hier leben und du auf uns warten musst

Es ist ja nicht für immer,
dass wir nicht irgendwann auch mal sterben werden

Wir werden uns wiedersehen,
spätestens im Himmel
Denn nichts ist für immer
Auch nicht das Leben und der Tod

Kerze flieder kreuz
Für Cedric Stefan von Beate und Rüdiger Kraft Von Beate und Rüdiger Kraft am 23.03.2016 um 17:53 | melden

Irgendwann

Irgendwann wird es keine Fragen mehr geben, dürfen wir unsere Lieben wieder in unsere Arme schließen. Irgendwann werden unsere Hände nur noch halten und unsere Augen im Glück überlaufen.

So vertrauen wir auf das IRGENDWIE und IRGENDWANN. Und bis dahin lieben wir – mit jeder Faser unseres sehnsuchtsvollen Herzens.

ღ Petra Franziska Killinger


Mit einem stillen Gruß und viel, viel Kraft

Beate und Rüdiger mit Jens und Marcel im Herzen

Kerze lila geschwungen
von Ronnys Mama Von Angelika mit Ronny am 23.03.2016 um 17:44 | melden

Eine Träne aus meinem Auge sucht ihren Weg,
sie tropft in einen See aus bereits geweinten Tränen.

Eine weitereTräne,
fließt ihr hinterher,
sie tropf auf ein Bild von dir.

Die Welt verschwimmt vor meinen Augen,
mehr und mehr Tränen rinnen meine Wangen herunter,
zerstören das Bild.

Jedoch nicht das Bild in meinem Herzen,
niemals werde ich dieses Bild verlieren,
Das Bild eines warmherzigen, liebevollen, jungen Menschen
Der dieses Leben viel zu früh für sich als beendet gesehen hat.

Der Tränensee wird größer.
Von Minute zu Minute.
Die Tränen nehmen die Schmerzen mit,
spülen die Angst aus meiner Seele.

Sie schwemmen die Trauer einfach weg.
Hinterlassen reine Leere.
In der nach dem die Zeit verstrichen ist
Vielleicht wieder Freude wachsen kann.


Liebe Simone,
ich danke dir ganz lieb für deine Kerzen, deine tröstenden Zeilen.
Danke für deine Anteilnahme.
In tiefer Verbundenheit umarme ich dich............♥♥♥

Kerze lila Rosenkreuz
Für Cedric Stefan von Laura Susans Mama Von Laura Susans Mama am 23.03.2016 um 15:27 | melden

ღ Manchmal bin ich einfach nur still.
Weil ich dich in meiner Stille am tiefsten
finden, fühlen und atmen kann. ...ღ
(Petra Franziska Killinger)

In tiefer Verbundenheit und in Gedanken bei Euch
ღ Andrea mit Laura im Herzen ღ

Kerze creme rund
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 23.03.2016 um 12:28 | melden

Es gibt keine Worte,
die beschreiben könnten wie schlimm dieser Verlust ist,
es gibt unendlich viel Tränen die um dich geweint geweint werden,
es gibt nicht genug Glauben an einen tieferen Sinn,
die Hoffnung versiegt....

Kerze weiss geschwungen
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 23.03.2016 um 08:30 | melden

Ohne Dich ist es kalt

Friedhelm Detert

Einsam geh ich meine Wege,
strauchelnd suche ich nach Halt,
ich frage mich warum ich lebe,
denn die Welt ist ja so kalt.

Aus den Augen rinnen Tränen,
und das Herz es tut so weh,
was soll ich jetzt beginnen
wenn ich in die Zukunft seh`

Ach ich kann den Weg nicht finden,
den wir gemeinsam wollten gehen,
tat mich immer an dich binden,
kann das Leben nicht verstehen.

Ich geh durch dunkle Gassen
Erloschen die Laternen sind
Wie soll ich es nur fassen,
warum das Glück so schnell verrinnt

Ich kann Dich nicht mehr sehen,
Du ließest mich allein,
wie konnt das nur geschehen,
warum musste es denn sein.

Ich steh an Deinem Grabe,
und rede leis mit Dir,
doch was ich Dir auch sage,
es fehlt die Antwort mir.

Ja aus des Himmels Höhn,
hoff ich bist Du bei mir,
Du kannst mich immer sehn,
und ich bin dann bei Dir!

Ein helles Licht in Deine Welt an diesem grauen Tag

Kerze blau rund
Für Cedric Stefan von karin kersten Von karin kersten am 22.03.2016 um 19:31 | melden

Ein helles Licht für dich Lieber Cedric.Möge es dir immer gut gehen.Ich denke an dich.Lg bis bald.

Liebe Simone,ich wünsche Dir eine ruhige Woche und ein nicht zu trauriges Osterfest.Lg Karin

Kerze dunkelgrün viereckig
Für dich lieber Engel Von Belinda mit Julien im Herzen am 22.03.2016 um 11:17 | melden

Am Grunde des Herzens
eines jeden Winters
liegt ein Frühlingsahnen,
und hinter dem Schleier
jeder Macht
verbirgt sich
ein lächelnder Morgen....
(Khalil Gibran)

Trauer und Schmerz

Alles in uns wehrt sich gegen das, was geschehen
ist. Der Schmerz des Abschieds ist so groß, dass
er körperlich spürbar ist...die Frage nach dem Warum
quält unsere Gedanken...Trauer und Verzweiflung
nehmen die Luft zum Atmen....unser Kind ist gegangen
und plötzlich ist die Welt so leer....
All diese Gefühle sind die Antwort des Herzens auf den
Verlust unserer geliebten Kinder...wir nehmen diese Gefühle
an, leben sie und lassen ihnen Zeit....Viel Zeit....

Damit unsere verwundeten Seelen heilen können....eure Belinda

Kerze gelb klein
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 21.03.2016 um 11:02 | melden

Ein Fest ohne Ende

Eines Tages
werden wir Körper haben
deren Leichtigkeit die Schmetterlinge neiden
mit einer Vollkommenheit
die die Engel staunen lehrt
wir werden Körper haben
von Licht umschmeichelt
von Sonne durchstrahlt
wir werden lächelnde Weite sein
und wir werden diejenigen sein
die sich zärtlich
an die warme Erde schmiegen
die lustvoll das Wasser umarmen
die lachend im Feuer tanzen
und kraftvoll mit den Winden fliegen
wir werden dazu gehören
unsagbar schön
unendlich leicht
kein Schmerz und keine Narben
kein Hinken und Stolpern
keine Lähmung, kein Sterben
und keine Träne wird mehr sein
und dieses Fest
werden wir feiern
mit all jenen
die uns trotzdem
dennoch oder gerade darum liebten
und unsere Schönheit immer schon ahnten
ein Fest ohne Ende
so ist es uns verheißen

© Bernadette Grabner

Kerze türkis dunkel dünn
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 20.03.2016 um 19:36 | melden

Ich hoffe dir geht es gut...du fehlst!!!!!!!!!!

In unendlicher Liebe

Kerze weiss geschwungen
Für einen wundervollen Sohn Von Belinda mit Julien im Herzen am 20.03.2016 um 18:37 | melden

Und wenn die Nacht
kommt wird meine
Sehnsucht an dem Ort
zu sein
wo du bist
unendlich groß
und mein
Herz
möchte dieses Leid
nicht mehr aushalten müssen
sondern nur noch
dich haben
neben mir,
deine Hand
halten
und nicht mehr aufwachen
müssen
ohne DICH....
(Verf. mir unbekannt)

Wenn Worte nicht
ausreichen,
um deine Seele zu trösten,
dann möge mein Herz dich
mit stillen Gedanken erreichen,
meine guten Wünsche mögen
dich behüten,
und meine Arme sich öffnen,
für eine liebevolle Umarmung,
damit du morgen wieder
mutig in den Tag gehen kannst...

Denk an euch und an unsere Kinder....Belinda

Am Palmsonntag ein besonders helles Licht für dich lieber Cedric....

Kerze hellgrün geschwungen
ein Licht für dich lieber Cedric Von Angelika mit Ronny am 20.03.2016 um 17:16 | melden

Es gibt einen See in der Anderwelt,
darin sind all die Tränen vereint
die irgendjemand hätt weinen sollen
und hat sie nicht geweint.

Es gibt ein Tal in der Anderwelt,
da gehen all die Gelächter um
die irgendjemand hätt lachen sollen
und blieb statt dessen stumm.

Und Blumen blühen in der Anderwelt,
die sind aus Liebe gemacht
die wir uns hätten geben sollen
und haben es nicht vollbracht.

Und kommen wir einst in die Anderwelt,
viel Dunkles wird sonnenklar
denn alles wartet dort auf uns,
was hier nicht möglich war.

(- Michael Ende -)


Liebe Simone,
ein Licht des Trostes,
ein Licht der Hoffnung,
ein Licht, das sagt - ich denke an dich, an dich und deine Lieben.

Ich wünsche dir morgen einen guten Start in die neue Woche.

Kerze lila Rosenkreuz
Für Cedric Stefan von Bennys Mom christa Von Bennys Mom christa am 20.03.2016 um 12:42 | melden

Fliegen lernen
Hoch hinauf bis zu den Sternen
Damit ich dir ganz nahe bin
So macht der "Himmel" für mich Sinn
Träumen von dir, und diese Träume archivieren
Dann kann ich sie nicht mehr verlieren
Deine tausend Bilder in mir tragen
Mich an dein Lachen erinnern an meinen Tränen-Tagen
Meine Augen schließen und spürn
Wie sich unsere Seelen unendlich berührn
Deiner vertrauten Stimme lauschen in meinem Ohr
Dein Lieblingslied singt sie mir vor
Gern lasse ich mich ins Gestern treiben
So wirst du für mich unsterblich bleiben

Heidi Schwenkow

Eine liebevolle Umarmung von Bennys Mom Christa.

www.Benjamin1987.bplaced.de

Kerze weiss rund
Für einen wunderbaren Sohn Von Heike Mertinat mit Darius am 18.03.2016 um 19:43 | melden

ein helles Licht.

Und wenn dich
wieder und wieder
das unstillbare Gefühl
der Sehnsucht erfasst
dann nimm es an
und lass dich getrost
in ihre Arme fallen.
Um sich mit ihr zusammen
in andere Welten zu träumen,
um den hörbaren Klang
der Stille zu spüren,
um den lebendigen
Herzschlag der Liebe
einzuatmen.

Auch Sehnsuchtsträume
versprechen Wirklichkeit.
Um wahre Brücken zwischen
Himmel und Erde zu spannen.
Weil sie ein göttliches Wissen
um das Unbewusste haben,
weil ihre übersinnliche Kraft
grenzenlose Welten schafft.
Welten, die sich näher sind
als wir ahnen und wahrer
als jeder zweifelnde Augenblick.

von Ute Leser

Heike mit Darius im Herzen

Kerze blau klein
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 18.03.2016 um 11:48 | melden

Wie wenn das Leben wär nichts anderes
als das Verbrennen eines Lichts!
Verloren geht kein einzig Teilchen,
jedoch wir selber gehen ins Nichts!

Denn was wir Leib und Seele nennen,
so fest in eins gestaltet kaum
es löst sich auf in tausend Teilchen
und wimmelt durch den öden Raum.

Es waltet stets dasselbe Leben.
Natur geht ihren ewigen Lauf;
in tausend neu erschaffnen Wesen
stehen diese tausend Teilchen auf.


(Theodor Storm)

Ein helles Licht schick ich Dir heute in Deine Welt
und Deinen Lieben eine gedankliche Umarmung

Kerze blau kreuz
Für dich lieber Engel Von Belinda mit Julien im Herzen am 17.03.2016 um 19:20 | melden

Wenn mein Herz
traurig ist,
ist es Liebe.

Wenn mein Herz leicht
ist,
ist es Liebe.

Es ist Liebe,
wenn ich die Augen öffne.
Es ist Liebe,
wenn ich die Augen schließe.

Es ist Liebe.
Immer.
Überall.
Deine Liebe.
Meine Liebe.
Grenzenlos...

(Petra Franziska Killinger)


Denk an euch und an unsere Kinder....Belinda

Kerze hellgrün geschwungen
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm Von Silvia Grimm am 17.03.2016 um 18:14 | melden

Erinnerungen tun gut und weh zugleich.
Weil das Nahe jetzt so weit weg ist.
Der Tod spiegelt alles in sein Gegenteil.
Was Glück war, macht jetzt unglücklich.
Was tief war, wird jetzt abgründig.
Gelungenes zeigt jetzt den Verlust.
Was wir hatten und füreinander waren,
das ist genau das, was jetzt fehlt.

Ein helles Licht in Deine Welt

Kerze lila geschwungen
für dich lieber Engel Von Angelika mit Ronny am 17.03.2016 um 09:12 | melden

Du darfst dich deinen Verlusten widmen,
musst nicht verdrängen, was dich beschwert.

Du hast ein Recht, das abzutrauern,
was dich so tief enttäuscht hat
und was du nicht ändern kannst.

Du hast ein Recht auf deine Tränen,
auf dein Schweigen,
auf deine Ratlosigkeit,
auf deine innere und äußere Abwesenheit.

Du musst nicht den Glücklichen spielen,
nicht über den Dingen stehen.

Du hast ein Recht, die wegzuschicken,
die dich mit Gewalt aus deiner Trauer
herausholen wollen, weil deine Trauer
sie selbst bedroht.

Du hast ein Recht auf deine Trauerzeit.

Du hast ein Recht,
mit denen nicht reden zu wollen,
die dir ein schlechtes Gewissen machen
für deine Dunkelheit und Trauer.

Die mit Sprüchen kommen
und dich mit diesen Sprüchen
unter Druck zu setzen versuchen.

Du hast ein Recht auf deine Trauerstille.

Du hast ein Recht, dich zu wehren
gegen die, die dir sagen,
was du fühlen darfst und was nicht,
die dich nicht als Einzelnen,
sondern als Fall behandeln
und sich innerlich nicht wirklich
mit dir einlassen.

Vielleicht macht dich nichts so menschlich
wie deine Trauer.

Über sie kann ein Trauernder sich dir nähern
und auf Verständnis hoffen.

Trauern zu können ist eine Gabe.

Lass dir das Recht auf deine Trauer
nicht nehmen.


Liebe Simone,
ein strahlend helles Licht für dein Kind, für alle unsere Engel,
in den heute mal sonnigen Himmel.

Kerze lila kreuz
Geschenk Am 29.08.2020 angelegt.
Geschenk Am 19.08.2020 von einer Mutter angelegt.
Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.12.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 12.07.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 16.12.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 08.09.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.01.2014 von Tanja angelegt.
Geschenk Am 17.11.2013 angelegt.
Geschenk Am 17.11.2013 von Steffi und Thomas angelegt.
Geschenk Am 26.10.2013 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Cedric Stefan. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.