Caja Westermann

Caja
Westermann

20.06.1999
Marl
-
24.03.2015
Le Vernet Frankreich

stimmungsbild

Gedenkkerzen

Kerze anzünden

Hier sehen Sie alle 1.175 Gedenkkerzen, welche für Caja Westermann angezündet wurden. Entzünden auch Sie eine Gedenkkerze.

Für Caja Westermann von Miriam Von Miriam am 10.04.2021 um 18:42 | melden

Liebe Caja
Ich denke an Dir ❤️

Miriam

Kerze blau lang
Ein Licht der Erinnerung Von Max Sealtiel am 24.03.2021 um 23:07 | melden

Zum Jahrestag

Kerze blau klein
Für Caja Westermann von Melly Von Melly am 24.03.2021 um 21:13 | melden

Kerze flieder geschwungen
Stille anstatt dir Von Sophia am 24.03.2021 um 20:16 | melden

So laut und so verloren war es hier,
als Stille bei uns wohnte anstatt dir.
(Jupiter Jones)

Liebe Caja,
ich habe diese Liedzeile schon einmal am Jahrestag zitiert, weil sie so gut die schmerzhaften Erinnerungen an die Schreckensnachricht vom 24. März 2015 beschreibt, die mir und so vielen anderen den Boden unter den Füßen weggerissen hat und uns heute, sechs Jahre später, immer noch nicht richtig Halt finden lässt.
Im Minutentakt denke ich heute mit, was damals alles nach der Reihe passiert ist. Der Morgen, als noch alles ganz normal war, als ich und wir alle dachten, es würde ein Tag sein wie jeder andere. Der Vormittag, an dem mir der Himmel so seltsam vorkam, in den ihr aufgebrochen seid, um nach Hause zu euren Lieben zu kommen. Die Aussage meines Vaters, es sei ein Flugzeug abgestürzt. Die Meldung im Radio, in Frankreich sei es gewesen, ein Flieger aus Spanien, viele Deutsche an Bord. In den Medien wurde es lauter, immer lauter. Irgendwann am Abend die Zeile im Videotext, keine Überlebenden, und auch eine Schulklasse sei unter den Opfern. DIe Nachricht hat mich völlig zusammenbrechen lassen.
Und immer noch kann ich es mir nicht richtig vorstellen, was die Nachricht für diejenigen bedeutet haben muss, für die es mehr als nur eine Meldung in den Medien war, so wie deine Eltern.
Nicht: Ein Flugzeug ist abgestürzt. Sondern: Das Flugzeug, in dem mein Kind saß, wird nie mehr ankommen.
Nicht: Es gibt keine Überlebenden. Sondern: Mein Kind lebt nicht mehr.
Nicht: Eine Schulklasse ist unter den Opfern. Sondern: Mein Kind ist heute mit seinen Mitschülern zusammen gestorben.

Wie reagiert der Kopf, wie reagiert das Herz auf diese Nachricht? Wie kann man sie überhaupt aushalten? Es ist für mich ganz schwer zu verstehen, aber ich ahne, dass es keine Worte dafür gibt, und es macht mich so hilflos, dass ich nichts für sie tun kann außer an dich zu denken.

Am nächsten Tag die Bilder vom Absturzort, so viel Aufruhr, und doch so ein leerer und verlorener Ort, an dem es keine Antworten gab, keinen Trost gab, kein Wiedersehen gab.

Und was für mich eigentlich noch schlimmer ist: Zu dem Zeitpunkt, als wir alle erschüttert waren von der Katastrophe, hast du das schon nicht mehr mitbekommen, warst du schon nicht mehr da, war alles vorbei. Es klingt seltsam, aber als mir das bewusst wurde, habe ich wirklich nicht verstanden, warum wir alle anderen noch leben. Warum wir leben, wenn ihr auch nicht mehr leben dürft. Warum sich die Zeit weiterdreht, wenn sie für euch einfach ausgeschaltet wurde. Ich bin in den nächsten Tagen, Wochen, Monaten oft durch die Straßen gegangen und habe es gehasst, Leute leben zu sehen. Ich habe es nicht mehr verstanden. Und ich verstehe die Ungerechtigkeit bis heute nicht. Warum du, Caja, warum du??? Es war so eine kurze Reise, so etwas Alltägliches, niemand würde eine Sekunde darüber zweifeln, dass etwas schief geht, und meistens hat man Recht damit. Aber warum nicht bei dir? Und später dann die Frage: Warum hat ein einziger Mensch so viel Macht, über das Leben anderer zu entscheiden? So viel, dass er es sogar beenden kann oder im Falle deiner Lieben zu etwas machen, was den Begriff Leben eigentlich kaum mehr verdient hat bei all dem Schmerz? Warum darf er das, warum verhindert es niemand?

Liebe Caja, die Fragen zerreißen mir das Herz, und auch heute schmerzt es sehr, draußen die Sonne und all die Menschen zu sehen und zu wissen: Du bist nicht mehr dabei. Du bist auf der anderen Seite, schon sechs Jahre. Und es ist immer noch so, wie es deine Mitschüler in Haltern geschrieben waren: Gestern waren wir viele, heute sind wir allein. Ja, wir sind alleine ohne dich, weil du so sehr fehlst. Wir sind allein gelassen mit unseren Fragen, unserer Sehnsucht und unserer Verzweiflung, die ich am liebsten so laut herausschreien möchte, bis ich keine Stimme mehr habe. Und wir werden nie mehr so viele sein, wie wir einmal waren, denn da bleibt immer diese Lücke an deiner Stelle - die Stille anstatt dir.

Caja, es tut mir so unendlich leid um dich. Du fehlst mir. Du fehlst deinen Lieben natürlich noch viel mehr. Du fehlst in Haltern und gleichzeitig überall in dieser Welt. Es wird nie mehr so sein wie vor dem 24. März 2015.

Alle meine Gedanken fliegen zu dir, Caja, wo auch immer du bist, mein Herz ist bei dir.
Deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Für Caja Westermann von Sabine mit Rene im Herzen Von Sabine mit Rene im Herzen am 24.03.2021 um 14:42 | melden

Ein warmes Kerzenlicht für einen Engel

Ruhe in Frieden

Kerze lila Engel
In memoriam Von Uwe am 24.03.2021 um 13:07 | melden

Liebe Caja!

Ich denke die ganze Zeit heute an Dich, an Lea, Julia, Ann-Kathrin, Steffen, Fabio, Linda, Marleen,Paula, Elena, Rabea, Gina, Selina, Lea, Aline und Helli sowie eure Lehrerinnen!

Ihr seid unvergessen und werdet sehr vermisst!

Kerze creme geschwungen
Fuer immer Caja Von Nancy am 24.03.2021 um 10:56 | melden

Kleiner Schmetterling,
nimm mein Herz mit auf die Reise
und lass es mit deiner schönen Seele fliegen.
Hoch, ganz hoch, in den leisen Wolkengruppen,
frei und unbeschwert.

ღ Petra Franziska Killinger

Wundervolle Caja, heute vor sechs Jahren bist du aufgewacht, ohne zu wissen das ist dein letzter Tag auf Erden sein wird, das es keine Morgen mehr fuer dich geben wird.

Du hast dich auf deine Reise bestimmt so gefreut, und kams nie mehr...

Nun bist du schon so lange weg, es ist immer noch so unfassbar grausam traurig, ich konnte ganze Meere um Euch weinen. 
Wohin mit so viel Traurigkeit, Sinnlosigkeit und Grausamkeit, es tut sehr weh, all diese unschuldigen Menschen... wie soll man das jemals begreifen wie kann soll man das jemals akzeptieren können.  Der normale Tod scheint ein ja nicht mal Normal, dann wie ist es bei so ein junges Mädchen wie dich. 

Liebste Caja, seit Tagen denke ich besonders und ganz intensiv an dich, an deine Freunde und alle die bei euch waren. Ich denke auch an deine Lieben.

Liebe Caja Ich schicke dir all meine Liebe in deiner Welt. 
 auch Caja, wieso kannst du nicht einfach zurückkommen. Ich wünschte so sehr Du würdest hier sein bei deiner so liebevollen Familie, anstatt dort oben im fernen. 

Sei gefüllt von Liebe und Geborgenheit, liebste Caja
Ich vergesse dich nie. 

Deine immer an dich denkende

Nancy 

Kerze rot Herz
RIP Von Kirsten S am 24.03.2021 um 07:14 | melden

Ein stiller Gruß... die Liebe bleibt! Für immer!

Heute vor 6 Jahren ereignete sich in den französischen Alpen eine furchtbare Tragödie...so viele Menschen starben...junge Menschen, die Pläne hatten, junge Menschen mit Lebensfreude, junge Menschen, deren Leben doch gerade erst begonnen hatte!

Zurück blieben entsetzte, traumatisierte Mütter und Väter, Geschwister und Lebensgefährten, Freunde und Kollegen!
So viel Trauer, so viel Schmerz. Kaum in Worte zu fassen....

Ich werde heute im Gebet an alle Opfer und deren Familien denken...

Kerze flieder viereckig
Für Caja Westermann von Sophia Von Sophia am 23.03.2021 um 23:14 | melden

Liebe Caja,
heute vor sechs Jahren bist du zum letzten Mal ins Bett gegangen, bald zum letzten Mal morgens aufgewacht und dann... ich möchte den Gedanken wieder einmal nicht zu Ende denken, ich möchte nicht, dass dieser Moment morgen kommt, wo ich weiß- das war es. Auch wenn es heute nichts mehr ändert, die Zeit anzuhalten, möchte ich an dem Punkt bleiben, wo ich sagen kann, vor sechs Jahren warst du noch da, warst du noch voller Leben und Gefühle, ganz viel Vorfreude auf zuhause und vielleicht ein bisschen Wehmut über den Abschied. Aber wir werden die Zeit genauso wenig anhalten können wie damals. Es gibt kein Zurück, Caja. Aber wie wir nach vorne schauen sollen ohne dich, das sagt uns auch niemand.
Es tut mir so unendlich leid.
Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Mein Mitgefühl Von Anita HeavyMetal am 07.03.2021 um 16:46 | melden

Fühle mit Ihnen an diesem schweren Tag

Kerze rot lang
Lazaros Von Lazaros Kiosoglidis am 15.02.2021 um 15:50 | melden

Du Bleibst Ewig In Unsere Herzen

Kerze rot lang
Caja Von Christine am 01.01.2021 um 23:28 | melden

Ein Neujahreslichterl für Dich☆*☆

LG Christine mit Melli♡

Kerze rot lang
Für Caja Westermann von mir Von mir am 25.12.2020 um 23:46 | melden

Liebe Caja,
ich sende dir von Herzen ein kleines Weihnachtslicht,
Ruhe in Frieden, liebes Mädchen. Ich denke an dich und an deine Familie. Du bleibst unvergessen, Engelchen Caja.

von Herzen
Nancy

Kerze dunkelgrün Herz
Frohe Weihnachten Caja Von Sophia am 25.12.2020 um 14:40 | melden

Itll be lonely this Christmas
Without you to hold
Itll be lonely this Christmas
Lonely and cold
Itll be cold, so cold, without you to hold
This Christmas.
(Elvis Presley)

Liebe Caja,
als wir neulich dieses Lied auf einer Weihnachts-CD angehört haben, meinte meine Schwester: Das ist das perfekte Weihnachtslied 2020. Ich beziehe diesen Text aber nicht darauf, dass wir alle dieses Jahr an Weihnachten nicht unseren gesamten Freundes- und Verwandtenkreis sehen können, sondern ich denke daran, wie einsam sich Weihnachten für deine Familie anfühlen muss. Nicht nur heute und gestern, sondern nun schon zum sechsten Mal. Ohne die Aussicht "Aber nächstes Jahr wird alles wieder anders sein", sondern mit der traurigen Gewissheit, dass es nie wieder so ein Weihnachten geben wird wie früher, bei dem ihr alle fröhlich zusammen wart.
Und ich denke bei dem Lied auch an dich, Caja. Wie feierst du jetzt Weihnachten? Bekommst du überhaupt noch mit, dass der Tag etwas Besonderes ist? Wer macht dir ein Geschenk? Wer gibt dir Geborgenheit? Oder sitzt du irgendwo einsam auf einem Stern und schaust traurig zu uns herunter, weil du nicht bei uns sein kannst?
Liebe Caja, ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass es dir gut geht und dass du nicht alleine bist. Und ich wünsche deiner Familie, dass sie ein Stück weit darauf hoffen kann. Und auch darauf, dass es irgendwann, nach vielen Festen in schmerzvoller Trennung auch wieder ein gemeinsames Weihnachten geben kann. Oder wenn kein Weihnachten, dann meine ich zumindest ein Wiedersehen mit dir.

Warme Gedanken schicke ich dir und deiner Familie!
Deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Fuer Caja Von Miriam am 23.12.2020 um 00:47 | melden

Eine Kerze zum Gedenken an Dich, liebe Caja.
wo magst du wohl sein....
sei behütet und geborgen sein da wo du jetzt bist

Mit liebe

Miriam

Kerze rot rund
Adventskerze für Caja Von Sophia am 06.12.2020 um 19:52 | melden

Liebe Caja,
heute ist schon der 2. Advent, und bald kommt schon wieder ein Weihnachtsfest, bald wieder ein neues Jahr- und wieder ohne dich. Ich vermisse dich ganz besonders in diesen Tagen, die den Menschen doch eigentlich Freude bringen sollten.
Es wird viel darüber geredet, dass diese Adventszeit so anders ist als sonst und so traurig im Vergleich, aber was sollen erst die Menschen sagen, die den Advent gar nicht mehr richtig feiern können, weil ihre Liebsten, die diese Tage früher immer zu etwas so Schönem gemacht haben, nicht mehr da sind?
Liebe Caja, mein Herz weint für deine Familie und es weint um dich. Ich wünschte so sehr, du wärst hier an diesem 2. Advent und Nikolaustag.
Alle meine Liebe schicke ich dir,
deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
RIP Von Kirsten am 26.10.2020 um 15:33 | melden

Ein stiller Gruß und ein helles Licht, unbekannterweise... die Liebe bleibt! Für immer!

Kerze flieder viereckig
Für den Engel Caja Von Familie Rauschenberg am 11.10.2020 um 14:11 | melden

☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

Kerze rost rund
Ein Vater Von Roman am 02.10.2020 um 06:04 | melden

Mein tiefstes Mitgefühl

Kerze blau kreuz
Für Caja Westermann von J H Von J H am 27.09.2020 um 21:21 | melden

Rest in peace, dear Caja!

Kerze türkis hell geschwungen
Für Caja Westermann von Sophia Von Sophia am 26.08.2020 um 22:18 | melden

Liebe Caja,
ich kann die letzten Tage nicht aufhören an dich zu denken, aber das möchte ich auch gar nicht. Ich bin froh, dass du in meinen Gedanken bist, auch wenn es weh tut. Es tut so weh, was mit dir passiert ist, Caja. Ich kann dir nicht sagen, wie leid mir das tut. Ich bin so traurig. Deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Für Caja Westermann von Sophia Von Sophia am 14.08.2020 um 16:34 | melden

Liebe Caja,
fünf Jahre ist es her, dass die Gedenktafel an deiner Schule eingeweiht wurde.
Vor zwei Tagen hat wieder ein neues Schuljahr an deiner Schule angefangen. Eigentlich hat das wenig mit dir zu tun, denn mittlerweile wärst du ja keine Schülerin mehr, aber trotzdem macht mich der Schuljahresbeginn immer traurig, weil er zeigt, wie das Leben an der Schule immer weitergeht, während deines einfach stehen geblieben ist. Es bleiben nur ein Baum und aus Stahl geschnittene Buchstaben. Dennoch finde ich es sehr wichtig, dass die Erinnerung an dich aufrechterhalten wird. Natürlich ist es hart, neben der Gedenkstätte zu sitzen oder zu spielen und daran zu denken, dass du und deine Mitschüler auf schreckliche Art und Weise gestorben sind. Aber du bist es mehr als wert, traurig zu sein. Wenn dir das Leben genommen und deiner Familie völlig zerstört wurde, dann können wir kein unbeschwertes Leben fordern.
Caja, ich verspreche dir ganz fest, dass auch ich deinen Namen niemals vergessen werde. Auch wenn ich es dir nicht immer sage, ich denke an dich und trage dich in meinem Herzen.
Deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Alle meine Liebe für Caja Von Sophia am 20.06.2020 um 23:51 | melden

Liebe Caja,
ich möchte hier eine Gute-Nacht-Kerze für dich anzünden. Jetzt neigt sich dieser Tag dem Ende zu und ich kann mir nicht vorstellen, wie deine Lieben den heutigen und gestrigen Tag durchlebt haben. Eigentlich sollte es ein fröhlicher Tag sein, dein 21. Geburtstag. Aber stattdessen bleiben nur unendlicher Schmerz, Sehnsucht und Fassungslosigkeit.

Als ich heute mit dem Fahrrad durch die Natur gefahren bin, habe ich immer und immer wieder dich mit deinem unvergleichlichen Lachen vor mir gesehen und konnte es wieder einmal nicht begreifen, dass dieses Lachen einfach verschwunden ist. Dann habe ich hoch zum Himmel geschaut und mich gefragt, ob du dort irgendwo bist, vielleicht irgendwo auf einer Wolke, und zu uns hinunterlächelst. Es ist meine große Wunschvorstellung, dass du mit deinen Freunden vereint bist, und es euch gut geht. Aber wie es wirklich ist, kann leider keiner sagen. Und diese Ungewissheit macht Tage wie diese, ja eigentlich jeden Tag unfassbar schwer zu ertragen.

Heute wärst du 21 geworden und hättest immer noch dein ganzes Leben vor dir gehabt. Wenn ich, 25, mir überlege, was ich seit meinem 21. Lebensjahr erlebt habe, würde ich das nicht mehr missen wollen. Aber wem sage ich das, Caja, wir alle können erahnen, wie gerne du dieses Leben gelebt hättest, das dir viel zu früh genommen wurde.

Um jeden einzelnen Augenblick, den du nun nicht mehr erleben darfst, tut es mir unendlich leid. Um jedes einzelne Lächeln auf deinem Gesicht. Du warst ein Sonnenschein, Caja, etwas ganz Besonderes, und so werde ich dich heute und jeden Tag in meinem Herzen tragen.

Alle alle alle meine Liebe sende ich zu dir.
Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Mein Herz fuer Caja Von Nancy am 20.06.2020 um 23:18 | melden

Liebste Caja,
Ich mochte hier eine Geburtstagskerze für dich anzünden. Mein Herz gehört heute dir... Ich denke so sehr an dich.
Das ist jetzt dein 6ter Himmelsgeburtstag jedes Jahr fehlst du mehr schöne Caja... Caja welch ein schöner Name passt zu dir.

All die Zeit ohne Dich... all die Jahre ohne dich, kein Geburtstagfeier mehr für dich und mit dir. Aus den grauen Himmel regnet Traurigkeit und den Wolken Schmerz.Aus meinen Augen kommen Tränen die ich dir heute zu deinen Geburtstag schenke. In der Stille frage ich mich immer und immer wieder wo du wohl bist.

So viel Zeit ist vergangen, und noch scheint es mir so unwirklich.
Heute werden die Sterne für dich leuchten, die Sonne scheint für dich, all meine Liebe für dich Engelein Caja.
Heute ist dein Tag.

Nancy

Kerze rot Teddy
Kerze für Caja Westermann Von Martin am 20.06.2020 um 19:46 | melden

Liebe Caja,
heute an Deinem 21. Geburtstag denke ich ganz fest an Dich
ja nicht nur heute, ich muss so oft an Dich denken und an alle die, die mit Dir gehen mussten. Jetzt gerade wo ich Dir diese Zeilen schreibe steht ein wunderschöner Regenbogen am Himmel.
Den Regenbogen gibt es ja schon seit die Erde besteht.
Ich glaube so fest daran und wünsche es Dir so sehr, ja ich bin mir sicher, dass es ein Wiedersehen gibt, mit Deiner Mama, Papa Deinem Bruder und allen die Dich so sehr vermissen.

Nochmals alles, alles liebe für Dich lieber Engel, liebe Caja

Ich verspreche Dir Dich nicht zu vergessen

Bis bald, liebe Caja

Martin

Kerze rot lang
Geburtstag Von Uwe am 20.06.2020 um 09:13 | melden

Liebe Caja!
Heute ist Dein 21. Geburtstag - und leider schon der 6., den Du nicht mehr mit Deinen Lieben auf der Erde feiern kannst. Es ist heute wie 2015 und all die Zeit dazwischen unbegreiflich, dass Du und die Anderen nicht mehr da seid...
ich werde heute ganz fest an Dich, Deine Familie und Deine Freunde denken! Irgendwie finden diese Gedanken einen Weg zum Himmel, und Du wirst wissen, dass Du unvergessen bist!!!

Happy Birthday Caja! Lass‘ es heute richtig krachen!

Kerze lila geschwungen
Gedanken für Caja Von Sophia am 10.06.2020 um 17:00 | melden

"Ohne dich ist vieles so farblos
Ich spüre ein schweres Gewicht
Wo einst ein Licht schien, ist jetzt nichts
Ich hab versucht, dich und alles zu vergessen,
Doch geschaft hab ich es nie
Ich wollte in Gedanken so oft flüchten,
Doch vor der Wahrheit kann kann niemand fliehen."
(Joel Brandenstein- Diese Liebe)

Liebe Caja,
"vor der Wahrheit kann niemand fliehen"... dieses Gefühl ist heute vor fünf Jahren auf mich hereingebrochen, als du und deine Mitschüler zurück nach Haltern gekommen seid (da sage ich es gerade selbst, zurückgekommen, dabei war es doch eigentlich das Gegenteil einer Rückkehr).
Ich sehe sie noch vor mir, diese nicht enden wollende Reihe der weißen Leichenwägen, die ich im Fernsehen gesehen habe, mit dem Bewusstsein, dass in jedem dieser Wägen ein zerstörtes Leben liegt, eine unendliche Zahl an ungelebter Momente und Träume, die nie in die Tat umgesetzt werden.

"Ich hab versucht dich zu vergessen"... auch über diese Liedzeile denke ich nach und muss zugeben, ja das stimmt. In all den Tagen der erdrückenden Trauer habe ich tatsächlich mal bei dem Gedanken erwischt, ob ich das nicht aus meinem Kopf streichen könnte und wieder so unbeschwert leben wie vor dem 24. März 2015. Bestärkt durch Freunde, die mir gesagt haben, euer Tod habe doch gar nichts mit meinem Leben zu tun.

Aber spätestens an diesem 10. Juni ist mir klar geworden, das geht nicht. Ich kann dich und die anderen nicht vergessen. Weil ich nicht so tun kann, als wäre nichts geschehen - ich sehe, was geschehen ist. Ich weiß, dass in diesem Flugzeug Menschen gestorben sind, die ihr Leben noch vor sich hatten- und um diese Leben trauere ich, ganz egal ob sie sich einmal mit meinem Leben gekreuzt hätten oder nicht. Und weil es auch rücksichtslos wäre gegenüber deiner Familie und deinen Freunden, die nicht in der komfortablen Lage sind, dein Fehlen einfach ausblenden können. Weil jeden Tag ein leeren Platz neben ihnen am Esstisch oder in der Schulbank bleibt, weil sie jeden Tag Dinge tun, die sie eigentlich mit dir zusammen gemacht hätten, weil da ständig etwas ist, was an dich erinnert.

Es übersteigt meine Vorstellung, wie es sich angefühlt haben muss, dich zu empfangen, um dich dann für immer gehen lassen zu müssen. Wie es sich anfühlt, wenn die Sehnsucht nach dir jeden Tag größer wird. Wie viel Schmerz die Art und Weise auslöst, auf die du so sinnlos gestorben bist.

"Ohne dich ist vieles so farblos"- das würde mir bestimmt jeder bestätigen, der ein Stück mit dir zusammen gegangen ist und Momente voller Glück mit dir geteilt hat. Dein strahlendes Lachen fehlt jetzt so sehr, Caja, und das spüre ich heute noch mehr als an anderen Tagen.

Liebe Caja, ich werde dich niemals vergessen, das verspreche ich dir.
Mit dem Herzen fest bei dir, deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Für Caja Westermann von Peter Von Peter am 25.05.2020 um 22:56 | melden

Trauer

Kerze rot dünn
Ein stiller Gruß von Rosi aus Bochum Von Rosemarie Sämann am 18.05.2020 um 18:08 | melden

Sternenstaub
☆☆☆☆☆☆
Wenn mein Körper geht
So bin ich doch nicht fort.
Sieh zum Himmel hinauf
Ich falle leise herab
Als Sternenstaub.
Und lege mich sanft auf dein Herz.
Sieh wie es glitzert
Sieh wie es heilt.
Du bist nicht allein.
Ich werde immer bei dir sein.
Unsere Herzen vereint.
Bis in alle Ewigkeit.☆

In stillem Gedenken

Kerze blau kreuz
nach wie vor unbegreiflich aber unvergessen Von Astrid Krasser am 13.05.2020 um 21:35 | melden

für Caja und ihre Familie.

Kerze hellgrün dünn
Ich denke an Caja Von Sophia am 11.04.2020 um 18:00 | melden

Für die Welt warst du irgendjemand,
aber für irgendjemand warst du die Welt.

Liebe Caja,
wir leben gerade in einer außergewöhnlichen Zeit. Ich frage mich oft, wie es dir damit gehen würde, wenn du das miterleben würdest. Ob du Angst hättest, ob du traurig wärst über die Einschränkungen, oder ob du die Trübsal einfach weglachen würdest mit deinem Strahlen. Aber eines ist klar, egal wie es dir nicht mehr gehen würde, dass du nicht mehr da bist ist viel schlimmer und zeigt mal wieder, dass die meisten Sorgen, die Menschen gerade haben, klein sind gegen dein Schicksal und klein gegen das Leid deiner Eltern. Vielleicht erweckt die Stille in Haltern wieder Erinnerungen an die gleiche Zeit vor fünf Jahren, als das öffentliche Leben nach eurem tragischen Tod getrübt war. Ich hoffe es zumindest, dass immer noch an euch gedacht wird, jeden Tag. Denn du sollst niemals vergessen werden, liebe Caja, und ich bin mir sicher du wirst sehr geliebt und vermisst.
Ich denke an dich, deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Für Caja Westermann von Robert Von Robert am 28.03.2020 um 21:44 | melden

—-

Kerze creme kreuz
Für Caja Westermann von Betty Von Betty am 28.03.2020 um 13:44 | melden

RIP❤

Kerze rot geschwungen
Sehnsucht und Liebe Von Friedel am 27.03.2020 um 17:17 | melden

Ich bin nur sehr sehr traurig, dies zu lesen und verstehen zu wollen. All diese wunderbaren jungen Menschen, anscheinend sinnlos gestorben.

Ich würde so gerne mehr über ihre Charaktere und Leben erfahren.

Kerze lila geschwungen
Mit Liebe aus Berlin Von Nancy am 24.03.2020 um 19:58 | melden

Hätten unsere Augen keine Tränen, und hätten unsere Seelen keine Narben, dann würde es keine LIEBE geben.

Wundervolle und liebste Caja,

ich denke heute unendlich viel an dich, eigentlich denke ich immer sehr viel an dich, aber heute sind meine Gedanken besonders stark bei dir. Heute fliegt mein Herz zu Dir und allen, die bei dir waren….all dieses wundervollen Menschen…wohin mit so viel Leid und Ungerechtigkeit. Ihr fehlt alle so unendlich..

Fünf Jahre ist es schon her, und ich habe alle Bilder von damals noch klar vor mir.

Die Absturzstelle, deine Schulgemeinde, die Kerzen und die Blumen vor deiner Schule, die Pressekonferenz und das Schild vor eurer Schule:

Gestern waren wir viele, heute sind wir allein

Die Herzen so vieler Familien wurden rausgerissen. Es bricht einem das Herz zu wissen, dass deine Lieben dich nicht mehr haben können. Es ist entsetzlich, es ist qualvoll. Wie erträgt man so viel Schmerz, wie hält man es aus, ohne zugrunde zu gehen? Wie soll die Zeit den Schmerz lindern? Wie lebt man weiter, wenn das Allerliebste so grausam für immer genommen wurde?

Ich kann es einfach nicht verstehen. Ich verneige mich vor deinen Eltern und ich verspreche ihnen, dass ich dich niemals vergessen werden, keinen von euch.

Fragen sammeln sich über die Zeit, wo du nicht mehr hier bist. Man will unbedingt Antworten auf Fragen, die man nicht beantworten kann.

Ich habe heute morgen für euch eine Kerze angezündet um Punkt 10.41 im Treptower Park Berlin. Jetzt brennt eine Kerze bei uns zu hause.

Deinen Lieben wünsche ich immer viel Kraft, Mut, Hoffnung und viel spürbare Nähe zu dir..


Nancy, eine Mitfühlende Mama






Kerze lila geschwungen
Fünf Jahre Trauer um Caja Von Sophia am 24.03.2020 um 11:45 | melden

Liebe Caja,
schon seit fünf Jahren bist du nun nicht mehr bei uns.

Fünf Jahre kommen mir kurz vor, weil die Bilder und die Erinnerungen an damals noch so im Kopf präsent sind, dass es sich anfühlt, als wäre es erst gestern passiert.
Fünf Jahre kommen mir aber auch lang vor, wenn ich darüber nachdenke, was du in dieser Zeit alles verpasst hast, was sich auf der Welt ereignet hat und was sich in deinem Leben ereignet hätte.
Fünf Jahre müssen sich vor allem unendlich lang anfühlen für deine Eltern, deinen Bruder, deine Freunde und alle, die dich so schmerzvoll vermissen. Ich erinnere mich an die Aussage eines Mädchens aus der Trauergruppe vor dem ersten Jahrestag: „Jetzt kann ich immer noch sagen: Heute vor einem Jahr war noch alles gut.“ Und heute? Heute liegt das Gute schon so lange in der Vergangenheit. Wissen deine Lieben überhaupt noch, wie es sich anfühlt, glücklich zu sein? Und damit meine ich nicht nur, mal zu lachen oder sich mal nett zu unterhalten.
So viele glückliche Familien wurden von einer Sekunde auf die andere auseinandergerissen, so viel Träume und so viel Freude wurde zerstört. Nur weil ein einziger Mensch seine Interessen durchsetzen musste. Ich begreife bis heute nicht, wie so etwas zugelassen werden kann. Mein Glaube an eine gute Welt ist erschüttert.

Die Situation, die wir momentan haben, fühlt sich für mich ein bisschen so an wie damals. Man spürt, dass in der Welt gerade etwas kaputtgeht und sie auf einmal nicht mehr die gleiche ist. Ich erinnere mich noch, wie ich am Tag nach der Schreckensmeldung vom Absturz auf der Straße unterwegs war und mich ein fremder Mann so ausgesprochen freundlich gegrüßt und mir zugelächelt hat, als wollte er sagen: Schön, dass du noch da bist. Auch jetzt achten viele Menschen wieder mehr aufeinander. Aber diesmal ist es anders, diesmal betrifft es jeden. Jeder könnte krank werden, jeder hat ältere oder vorbelastete Angehörige, die er nicht anstecken möchte. Damals waren wenige Menschen direkt betroffen von der Katastrophe und das Leben ging schnell wieder in gewohnten Bahnen weiter, vielleicht nicht in Haltern, aber fast überall sonst. Und das Traurige ist, man ist einfach wieder mitgelaufen, natürlich macht man auch weiter, obwohl es sich eigentlich so falsch anfühlt und so ungerecht, dass ich noch hier sein darf, wo du doch nicht mehr hier bist.

Aber auch wenn ich dich nicht kannte, spüre ich die Lücke, die du hinterlassen hast. Es gab kaum einen Tag in diesen fünf Jahren, an dem ich nicht an dich gedacht habe, und heute sind alle diese Erinnerungen an dich in meinem Kopf.
Ich erinnere mich daran, wie ich zum ersten Mal deinen Namen auf der Traueranzeige der Schule gelesen habe, er stand ganz unten. Ich erinnere mich an die ersten Bilder von dir, zusammen mit Julia, auf denen ihr beide so viel Lebensfreude ausstrahlt. Ich erinnere mich, wie ich wenige Tage nach dem Unglück in Rom war und mir vorgestellt habe, dass ihr vor Kurzem noch genauso durch die Straßen von Barcelona geschlendert seid, ohne zu wissen, dass ihr nie von dieser Reise zurückkehren würdet. Ich erinnere mich daran, wie ich zum ersten Mal "Deine Nähe tut mir weh" gehört habe und mir gedacht habe, so muss es deinen Lieben gehen, die noch so viel mit dir vor hatten und dich jetzt nur noch am Grab besuchen können.

Es ist schade, dass ich nur Erinnerungen an dich habe, die mit deinem Tod zusammenhängen, und von deinem Leben nur gehört oder gelesen habe. Ich wünschte so sehr, ich könnte dich einmal kennenlernen, dich in den Arm nehmen, dir nah sein. Auch damit du nicht alleine bist.
In diesem Jahr können deine Lieben nicht mit den anderen Angehörigen in Le Vernet zusammenkommen, das macht mich traurig. Ich möchte nicht, dass das Gedenken an dich jemals in den Hintergrund gerät. Und ich möchte auch nicht, dass deine Familie und die anderen Opferfamilien so alleine dastehen mit all ihrem Schmerz.

Ich hoffe du weißt, liebe Caja, dass die Gedanken deiner Lieben natürlich bei dir sind, auch wenn dieser Jahrestag so anders ist. Ich hoffe, dass deine Familie weiß, dass sie nicht alleine ist in ihrer Trauer, sondern dass viele Menschen an dich denken und dich vermissen.
Liebe Caja, egal was passiert, du wirst immer deinen Platz in meinem Herzen haben.
Du fehlst mir sehr..
In ewiger Liebe, deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Zum Gedenktag Von Mondkind am 24.03.2020 um 11:11 | melden

Ruhe sanft.

Kerze lila geschwungen
Für Caja Westermann von Sophia Von Sophia am 24.03.2020 um 09:00 | melden

Liebe Caja,
meine Gedanken begleiten dich seit dem Aufwachen,
durch den ganzen Tag.

Kerze türkis dunkel Herz
Zum Gedenktag eine besondere Kerze für euren Engel Von Belinda mit Julien im Herzen am 24.03.2020 um 08:16 | melden

Kennst du das Gefühl,
wenn ein Zeichen
deine Seele streichelt?

Schau dich um!

ღ Petra Franziska Killinger

Ich wünsche Dir ein Zeichen. Einen Liebesgruß aus DEINEM HIMMEL … -`ღ´-

Liebe Familie von Caja...ich wünsche euch viele Zeichen von eurem Engel...
Zeichen...die euch gut tun...die eurer Seele gut tun....

Viel Kraft....mit viel Hoffnung, Mut, Zuversicht und viel Liebe....


In Gedanken ganz fest bei euch...Belinda mit Julien im Herzen


Ich wünsche allen betroffenen Familien viel Kraft...

Kerze gelb geschwungen
Letzter Tag Von Sophia am 23.03.2020 um 09:28 | melden

Liebe Caja,
heute vor fünf Jahren war der letzte Tag, an dem noch alles gut war.
Die Gedanken daran, wie ihr den letzten Tag als Gruppe und mit euren Gastfamilien genossen habt, wie ihr eure Sache gepackt habt und euch auf Zuhause gefreut habt, sind so schmerzhaft.
Es hätte alles so schön sein können, es könnte immer noch so schön sein. Aber stattdessen wurde es ein Alptraum, aus dem wir seit fünf Jahren nicht aufwachen.
Auch wenn ihr morgen nicht mehr fehlt, als an allen anderen Tagen, möchte ich doch nicht, dass dieser Tag kommt, denn gedanklich sterbt ihr jedes Mal wieder neu. Es ist so schrecklich, was passiert ist.
Es tut mir so unendlich leid um dich.
Traurige Grüße von Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Für Caja Westermann von Laura Von Laura am 21.03.2020 um 09:55 | melden

Liebe Caja,
bald ist diese fürchterliche Tragödie, bei der du dein Leben verloren hast, fünf Jahre her.
Die Bilder werden immer in meinem Kopf bleiben, ich kann bis heute nicht begreifen wie das passieren konnte.
Du wirst sicher sehr vermisst.
Ich zünde eine Kerze für alle deine Lieben an.

Kerze flieder viereckig
Ich lasse dich nicht los Von Sophia am 17.03.2020 um 17:33 | melden

And although time may take us into different places,
I hope you know: I wont let go.
(Justin Bieber, Cover von Macy Kate)

Liebe Caja,
mit Tränen in den Augen denke ich fünf Jahre zurück, als du voller froher Erwartung in ein Abenteuer gestartet bist, aus dem du nie zurückkehren solltest...
Es war doch nur eine Woche, es war doch nur so ein kurzer Flug, es war doch nur eine Reise nach Barcelona wie sie so viele machen. Wie kann man solches Pech haben, Caja. Wie können scheinbar kleine Entscheidungen alles verändern. Wie kann so große Freude auf einmal umschlagen in so viel Leid. Es lässt mich fassungslos zurück.
Ihr habt euch damals von hier verabschiedet, aber nicht nur nach Spanien, sondern jetzt an einen anderen, uns allen völlig fremden Ort, an den vorher niemand zu denken gewagt hätte und der so weit weg scheint.
Wo auch immer du bist, Caja, ich denke ganz fest an dich und schicke dir alle meine Liebe!
Deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Märztage voller Wehmut und Sehnsucht Von Sophia am 01.03.2020 um 15:46 | melden

Zurückgelassen hast du schöne, glückliche Erinnerungen.
Aber wir wollten keine Erinnerungen-
wir wollten nur, dass du wieder hier bist.
(Verfasser mir unbekannt)

Liebe Caja,
der Beginn des Monats März weckt wieder einmal so schmerzvolle Erinnerungen daran, wie es damals war, vor fünf Jahren, als du noch bei uns warst. Du hast dich auf deinen Geburtstag gefreut, auf die Reise nach Spanien, nichtsahnend, dass auf einmal alle Freude, alle Träume, dein ganzes Leben auf einmal zerstört sein würde.
Sicher behalten wir dich so in Erinnerung, wie du in den letzten Wochen und Monaten deines Lebens warst, mit strahlenden Augen und fröhlichem Lächeln. Aber was sollen wir mit diesen Erinnerungen, Caja. Es sind fast fünf Jahre vergangen, in denen du so viel hättest erleben können. Wir hätten dich gerne so bei uns, wie du heute wärst. Es ist kaum zu ertragen, wie du mit jedem Jahrestag, der auf uns zukommt, in immer weitere Ferne zu rücken scheinst, in eine schöne, aber längst vergangene Zeit.
Du weißt, ich würde alles dafür tun, die Zeit zurückdrehen zu können. Das ist unrealistisch und wird mit jedem Jahr, das ohne dich verstreicht, noch unrealistischer. Aber mich damit abfinden, dass du nie mehr zurückkommen wirst, das kann ich andererseits auch nicht.
Ich vermisse dich so sehr, Caja.
Deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
1 Licht für Dich Von Uwe am 10.02.2020 um 18:27 | melden

Liebe Caja!
Ich muss gerade an Dich und Lea denken, an eure Gräber Seite an Seite - so wie ihr auch gewohnt habt: Garten an Garten, wie ihr zusammen (wahrscheinlich) im Schulbus nach Haltern gefahren und in dasselbe Klassenzimmer gegangen seid. Es ist unbegreiflich, wieviel Leid über so einem schönen kleinen Fleckchen Erde ausgeschüttet worden ist. Man kann es kaum glauben, dass es so ist, aber es ist wirklich so passiert.
Und nun werden eure Gräber vom Winterwind zerzaust und alles ist trist und nass. Zum Glück kommt bald wieder eine bessere Jahreszeit, aber damit verbunden auch der 5. Jahrestag... Narzissen, Krokusse, Ostern, Hubschrauber, Trümmer & Tod - das ist es, was ich jetzt mit Frühling verbinde!
Ich werd dann wohl in Haltern sein, weiß aber noch nicht, ob ich es an dem Tag auch nach Lippramsdorf schaffe mit dem Rad. Aber egal wo ich an diesem Tag auch bin - meine Gedanken sind sowieso bei euch!

Viele liebe Grüße & bis bald, Uwe

Kerze rot Engel
Für Caja Westermann von Kerstin Von Kerstin am 13.01.2020 um 19:43 | melden

Ruhe in Frieden

Kerze rot Rosenkreuz
Unfassbar und unverständlich Von Thomas Beyer am 10.01.2020 um 14:27 | melden

Mein Mitgefühl an alle Angehörige sowie alle anderen Betroffenen.
Unfassbar was für eine Tragödie soviel Menschen die ihr Leben gezielt lassen mussten, wegen eines depressiven Psychopaten!
Ich wünsche allen Betroffenen viel Kraft und Stärke
Thomas B.

Kerze grau-blau Grabkerze
Für Caja Westermann von Steffi Von Steffi am 02.01.2020 um 15:17 | melden

Liebe Caja... hier mein Neujahrs Licht für dich.

Kerze dunkelblau Teddy
Neue Jahre ohne dich Von Sophia am 31.12.2019 um 12:25 | melden

Liebe Caja,

in mir wehrt sich alles dagegen, dass dieses Jahr zu Ende geht.
Vor ein paar Tagen habe ich eine Dokumentation zu den Trends der Zehner-Jahre gesehen und mir bei jedem überlegt: Kanntest du den noch? Oder kanntest du den nicht mehr? Ich war beruhigt, wenn ich Dinge gesehen habe, die du noch mitbekommen haben müsstest: Snapchat, Einhörner, Bubble Tea. Ja, da könntest du mitreden, auch wenn du es vielleicht selbst nicht ausprobiert hast, habe ich gedacht. Und umso trauriger war ich, wenn über Dinge gesprochen wurde, die du nicht mehr mitbekommen hast. Pokémon Go, Flanking, Fridays for Future. Und jetzt stehen wir vor einem neuen Jahrzehnt, das wir ganz ohne dich verbringen werden. Das letzte hast du ungefähr zur Hälfte miterlebt, aber wenn ich am Ende der Zwanziger-Jahre wieder einen solchen Rückblick sehe, werde ich mir bei jedem Trend sagen müssen: Das hat Caja nicht mehr mitbekommen. Natürlich sind viele dieser Dinge banal und unwichtig und man kann auch gut darauf verzichten. Aber es steht trotzdem sinnbildlich für all die Eindrücke, Erfahrungen und Erlebnisse, die wir alle machen dürfen und die du nicht mehr haben dürfst. Und dafür, dass du nicht mehr so richtig zugehörst zu dieser Welt, sondern immer weiter davon getrennt wirst.

Im März werden es 5 Jahre sein, die du schon nicht mehr da bist. Auch das ist eine Zahl, die mich erschaudern lässt. Du bist gerade einmal 15 Jahre alt geworden, das heißt die Zeit, wie lange du schon tot bist, ist schon beinahe ein Drittel so lange wie deine Lebenszeit. Und wie schnell wird es gehen, dass die Zeiten gleich lang sind und dass deine Zeit hier auf der Erde nur noch ein Wimpernschlag ist im großen Ganzen.

Ich merke beim Schreiben, wie hart das alles klingt, und es ist sicher nicht meine Absicht, damit Salz in die Wunden deiner Lieben zu streuen, die sich sicherlich heute mir sehr ähnlichen Gedanken plagen, noch in viel schlimmerem Ausmaß. Man kann von mir leider selten tröstliche Worte erwarten, weil ich selbst für mich noch kaum einen Trost gefunden habe. Selbstverständlich gehörst du für mich immer noch fest zu uns dazu und selbstverständlich sehen ich und viele andere die Zeit, in der du hier warst, als sehr bedeutend an. Aber ist das Versprechen, dass du im Herzen ja weiterhin mit dabei bist, wirklich ein Trost angesichts der riesigen Lücke, die wir durch dein Fehlen spüren? Was nützt es zu sagen, dass die Liebe endlos ist? Vermeintlich ist die Liebe größer als alles andere, aber sie schafft doch so vieles nicht. Sonst wärst du ja schon längst wieder hier.

Und doch sind meine Gedanken und meine Liebe das einzige, was ich dir geben kann. Erinnerst du dich noch an das Bild vom Karussell, das ich hier einmal beschrieben habe? Das sich immer weiter dreht, während du daneben stehst und nicht mehr einsteigen kannst? Und ich dir die Hand geben und dich wieder darauf holen möchte? Es ist heute wieder sehr stark in meinem Kopf und ich wünschte mir wirklich nichts mehr für das neue Jahr, als dass du wieder dabei sein könntest.
Aber manche Wünsche erfüllen sich nie- und die Verzweiflung hierüber bezieht sich nicht auf mich, denn ich habe wirklich nicht zu klagen, sondern ganz alleine auf dich.

Ich vermisse dich, Caja, und dieses Vermissen kennt keine Grenzen von Jahren, Jahrzehnten oder Jahrestagen. Du wirst immer fehlen.
Meine Gedanken sind bei dir auch bei Julia und allen anderen, die hoffentlich bei dir sind und mir dir ins neue Jahr gehen.

Ein Feuerwerk an liebevollen Gedanken sendet dir Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Für Caja Westermann von Franzie Von Franzie am 30.12.2019 um 18:03 | melden

❤️

Kerze rot Herz
Für Caja Westermann von Eine mitfühlende Von Eine mitfühlende am 28.12.2019 um 23:45 | melden

Gute Nacht , liebe Caja. Ich denke an dich und schicke dir liebe Grüße und eine von Herzen kommende Umarmung. Ich bin einfach nur traurig bald haben wir ein neues Jahr , alles bleibt gleich ...ihr kehrt nicht zurück.. bald sind es fünf Jahre ohne euch aber es fühlt sich als wäre es vor kurzem passiert. Gute Nacht Caja, du unvergessene.

Kerze rot Engel
Unvergessen Von Mara Elisabeth Killian am 27.12.2019 um 19:08 | melden

Auch wenn ich sie nicht persönlich kannte, ist es dennoch ein riesiger Verlust. Ich bin gerade einmal 2 Jahre älter. Es ist einfach nur schrecklich.
Rip Caja

Kerze rot viereckig
Weihnachten mit Caja im Herzen Von Sophia am 25.12.2019 um 08:59 | melden

"Selig die Trauernden;
denn sie werden getröstet werden.
Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit;
denn sie werden gesättigt werden."

Liebe Caja,
als gestern im Gottesdienst diese Seligpreisungen gesungen wurden, habe ich ganz besonders an deine Familie gedacht, die schon wieder einen Heiligabend ohne dich verbringen musste. Ich kann mir nicht vorstellen, wie groß der Schmerz und die Sehnsucht an diesem Tag sein müssen und frage mich: Wann ist es denn soweit, dass sie und alle, die dich vermissen, getröstet werden? Dass die Tränen getrocknet werden und das Herz Ruhe findet? Und die andere Frage: Könnte es überhaupt je einen Trost geben? Denn du bist nicht mehr da, Caja, und niemand wird dich zurückbringen. Wie soll das Leben deiner Lieben so wieder mit der gleichen Freude gefüllt werden, wie du sie in ihr Leben gebracht hast? Für dein Fehlen, liebe Caja, gibt es keinen Trost und keinen Ersatz. Du warst so ein liebes, positives und aufgeschlossenes Mädchen, dass du es mehr als wert bist, dass so viele Tränen um dich geweint werden.

Auch mit der Gerechtigkeit ist das so eine Sache. Wir erfahren immer wieder, dass die Welt nicht gerecht ist, und ich hadere sehr damit. Natürlich ist es nicht gerecht, dass manche, mich eingeschlossen, ein fröhliches Fest mit der ganzen Familie feiern können, und in anderen Familien ein Platz leer bleibt. Natürlich ist es nicht gerecht, dass manche Eltern mit ihren Kindern den Weihnachtsbaum dekorieren und andere Eltern das Grab ihres Kindes schmücken. Natürlich ist es nicht gerecht, dass viele so freudige Tage erleben, und andere das alles nicht mehr mitbekommen. Sicher hättest du große Freude daran gehabt, liebe Caja, mit deiner Familie unter dem Baum zu sitzen, gemeinsam zu essen, Weihnachtslieder zu singen und Geschenke auszupacken. Aber vor fünf Jahren sollte das Weihnachtsfest, bei dem man doch fest damit rechnet, dass es "alle Jahre wieder" kommt, schon dein letztes sein.

Nein, auf dieser Welt werden wir wohl keine Gerechtigkeit mehr erfahren. Vielleicht irgendwann danach, wer weiß. Das lässt sich ja leider nur erahnen, genauso wie die Antworten auf die Frage, wo du jetzt bist und wie es dir geht. Die Frage fühlt sich falsch an, denn du solltest hier sein, liebe Caja, hier bei deinen Lieben. Im Herzen bist du sicher ganz fest mit dabei.

Auch ich nehme dich in meinem Herzen mit durch diese Weihnachtstage, liebe Caja,
Meine Gedanken sind bei dir und deiner Familie.
In Liebe, deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Weihnachtskerze Von mir am 24.12.2019 um 21:38 | melden

Liebe Caja,
Ich möchte hier eine Weihnachtskerze für Dich anzünden.
Das Licht der Kerze soll dir zeigen, dass ich ganz lieb und doll an dich denke.

Schon wieder ein Weihnachten ohne Dich... der fünfte ohne euch.

Ich wünsche mir von ganzen Herzen, dass deine Familie nicht zu traurig ist, und das sie sehr liebevolle Menschen bei sich haben. Das sie nicht alleine sind mit ihren Schmerz und Sehnsucht zu dir.

Ich denke an dich, vergessen werde ich Euch nie !!

von Herzen

Nancy

Kerze dunkelgrün Herz
Für Caja Westermann von Unvergessen Von Unvergessen am 12.12.2019 um 18:09 | melden

Unvergessen. Caja...

Kerze lila geschwungen
ein Licht für Dich Von Uwe am 11.12.2019 um 14:42 | melden

Liebe Caja!
Ich zünde ein Licht für Dich an und denke an Dich. Wo bist Du jetzt, und geht es Dir dort gut? Ich hoffe Du kannst uns hier auf der Erde sehen iund fühlst, wie sehr wir an Dich denken und wie sehr Dich alle vermissen.
Ich war om Oktober bei Dir und Lea auf dem Friedhof (endlich mal wieder). Das Bild von euch Beiden ist so schön!!! Hoffentlich seid ihr auch jetzt noch zusammen dort, wo ihr nun seid...
Ich denke ganz oft an euch und die Ewigkeit! (Wie lang ist ewig?) Sehen wir uns eines Tages mal? Ich wünsche es mir jedenfalls...

Alles Liebe, Uwe

Kerze grau-braun Engel
Adventskerze für Caja Von Sophia am 09.12.2019 um 17:00 | melden

Liebe Caja,
jetzt ist wieder die Zeit, in der kleine Sternchen über diese Seite rieseln. Sie sollen uns wohl zeigen, dass Zeiten sich verändern und weitergehen, auch wenn sie für dich doch scheinbar stehen geblieben ist. Oder leuchten da, wo du jetzt bist, die Sterne im Advent besonders hell? Singen die Engel zusammen Lieder? Nimmt man sich gegenseitig öfter in den Arm? Liebe Caja, wenn sich mein größter Wunsch zu Weihnachten erfüllen könnte, dann wäre es, einmal zu dir zu kommen und nachzusehen, wie es dir geht. Aber ich weiß, der Wunsch, wird sich nie erfüllen, und alle anderen Wünsche kommen einem im Vergleich dazu auf einmal so belanglos vor. Wie mag sich da erst deine Familie fühlen. Ein Fest der Liebe feiern, wenn man doch das Liebste, was man hatte, verloren hat? Sich über die Geburt eines Kindes freuen, wenn einem das eigene Kind viel zu viel genommen wurde?

Caja, wie jedes Jahr stelle ich besonders zur Weihnachtszeit fest, wie sehr durch deinen Tod alles in sich zusammengefallen ist, an dem man sich früher so erfreut hat und nicht den kleinsten Zweifel gehegt hat. Die Welt ist dunkler ohne dich- und daran ändern auch all die Kerzen zu Weihnachten nichts, sie verstärken eher den Kontrast.

Ich denke von ganzem Herzen an dich, deine Familie und alle, die dich vermissen.
Traurige Adventsgrüße
Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Für Caja Westermann von Iris Von Iris am 01.12.2019 um 00:16 | melden

Liebe Caja,

Hier meine erste Adventkerze für dich.

Ruhe Sanft

Iris

Kerze grau-blau Grabkerze
unvergessen Von Fernanda am 01.12.2019 um 00:10 | melden

...das ist alles so fürchterlich traurig....
wir denken an dich und zünden hier ein Licht für dich an.

in liebe
Fernanda

Kerze rot Herz
Für Caja Westermann von Peter Von Peter am 30.11.2019 um 22:27 | melden

Eine Kerze für Caja Westermann

Kerze rot rund
Für Caja Westermann von Nancy Von Nancy am 30.11.2019 um 22:25 | melden

Ich spüre eine tiefe Traurigkeit in mir, wenn ich daran denke was dir am 24sten März 2015 passiert ist, und das du nie wieder zurück kommst.

Morgen ist der erste Advent, bald wieder Weihnachten schon so viele Male hat die Welt Weihnachten gefeiert seitdem du fort bist, und du wo bist du, liebe Caja

Wie feiern deine Familie Weihnachten ohne Dich ??
Man sagt immer, egal was passiert die Erde dreht sich weiter.... aber in unseren Herzen ist doch alles anders, glaube mir.

eine an dich denkende Mama

Kerze lila geschwungen
Für Caja Westermann von Steffi Von Steffi am 29.11.2019 um 18:29 | melden

Ruhe Sanft,unvergessliche Caja.
Ich denke sehr oft an dich, niemand sollte so jung von uns gehen.
Selbst nach all den Jahren denke ich oft an dein Schicksal, bin tief traurig und erschüttert, liebste Caja.

Steffi

Kerze rot rund
Dieses Lächeln der Ewigkeit Von Andreas Steinhardt am 05.11.2019 um 11:07 | melden

Was hat Caja ein wunderbares Lächeln auf ihrem Bild - ich werde unendlich traurig - sie hatte doch ihr Leben noch vor sich.

Ich glaube fest daran, das sie jetzt in der anderen Welt sehr glücklich ist und genauso strahlt am anderen Ufer der Nacht, im ewigen Lichte.

Kerze türkis dunkel dünn
Für Caja Westermann von Sophia Von Sophia am 24.09.2019 um 20:40 | melden

"Menschenleben sind wie Blätter,
die lautlos fallen.
Man kann sie nicht aufhalten auf ihrem Weg.
All unsere Liebe hat sie nicht halten können."
(Verfasser unbekannt)

Liebe Caja,
ich denke mit ganzem Herzen an dich an diesem Herbsttag.
Vor viereinhalb Jahren ist dein Weg zu Ende gegangen, so plötzlich und grausam. Warum nichts und niemand das aufhalten konnte, liebe Caja, diese Frage habe ich mir seitdem fast jeden Tag gestellt und nie eine Antwort darauf gefunden. Wir bleiben nur fassungslos und machtlos zurück. Ein Baum bekommt neue Blätter, aber du kommst nicht mehr zurück und dich kann niemand ersetzen, weil du etwas ganz Besonderes und Einzigartiges warst.
Noch so viel Liebe wird dich nicht zurückholen, aber trotzdem möchte ich dir heute wieder einmal sagen, dass du fest in meinem Herzen bist.

In liebevoller Erinnerung
Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Immer noch unglaublich Von Rebecca am 23.09.2019 um 13:26 | melden

Ich kannte dich nicht. Genauso wenig wie die anderen Opfer .
aber wenn es mir dann schon so nahe geht . Wie müssen sich eure Familie , bekannten und Freunde fühlen .
O
Ich hoffe das die Familien lernen mit diesem tragischen Verlust umzugehen .Denn drüber wegkommen wird man niemals .

Kerze rot lang
Caja Von Daniela Horbach am 11.08.2019 um 13:54 | melden

Ein helles Licht

Kerze rosa geschwungen
Wenn das Wichtigste fehlt Von Sophia am 01.08.2019 um 10:49 | melden

Wir hatten doch Pläne 
und davon so viel.
Wir kannten die Wege. 
Jetzt geh ich ohne dich. 

Wir hatten doch Pläne,
wir hatten ein Ziel,
wir haben geträumt und 
wir wollten so viel.
Was nützen die Pläne,
wenn das Wichtigste fehlt?
(Wincent Weiss)

Liebe Caja,
soweit ich weiß, sind diese Zeilen aus dem Schmerz über eine Trennung hetaus entstanden. Wie groß muss dieser Schmerz über all die unerfüllten Pläne erst sein, wenn man einen Menschen für immer verliert, den man eigentlich ein Leben lang an seiner Seite haben wollte? Wenn man endgültig und für immer von diesem Mensch getrennt ist, ganz weit getrennt, sodass man nicht mal weiß, wo er ist und wie es ihm geht? Wenn dieser Mensch noch so jung war und man jeden Tag nachdenkt über all die verpassten Möglichkeiten und Momente? 

Liebe Caja, es bleibt unfassbar für mich, was deine Familie und deine Freunde durchmachen müssen. Und noch unfassbarer, dass du nicht mehr hier bist und dein Leben nach deinen Plänen lebst. 

Mein Herz ist bei dir und allen, die mit dir noch Pläne hatten. Es tut mir so leid für euch und ich wünschte, ich könnte euch ein wenig Zeit zurück geben. Stattdessen gebe ich dir alle meine Liebe, Caja. 
Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Für Caja Westermann von Sophia Von Sophia am 08.07.2019 um 17:36 | melden

Liebe Caja,
heute bin ich wieder einmal erschrocken darüber, wie die Zeit doch einfach vergeht ohne dich. Vor zwei Jahren war die Abiturfeier deines Jahrgangs. An diesem Tag hat es sehr weh getan, sich bewusst zu machen, dass du nun eigentlich deine Prüfungen geschrieben und die Schule abgeschlossen hättest und Pläne für die Zukunft hättest machen können. Seitdem sind schon wieder zwei Jahre vergangen. Dass man nicht weiß, was diese zwei Jahre für dich gebracht hätten, macht es zum einen leichter, denn man kann nicht genau sagen, das hast du verpasst, so wie es bei der Abiturfeier der Fall war. Zum anderen macht es das aber auch schwerer, denn es wären so viele Möglichkeiten gewesen, liebe Caja, die Welt wäre dir offen gestanden. Ich kann es immer noch nicht glauben, dass dir diese aufregenden Jahre einfach genommen wurde und die Zeit stattdessen stehen geblieben ist am 24. März 2015, der doch nur ein Endpunkt einer von vielen Reisen sein sollte und nicht der Endpunkt deines ganzen Lebens. Diese Ungerechtigkeit ist unbeschreiblich. Es tut mir so leid um dich, Caja. So sehr leid.

In liebevoller Erinnerung
deine Sophia

Kerze türkis dunkel Herz
Alles Liebe an Julia Von Sophia am 27.06.2019 um 12:31 | melden

Liebe Caja,
ich schreibe dir heute schon wieder, weil deine Freundin Julia leider keine Gedenkseite hat, aber ich sie trotzdem wissen lassen möchte, dass ich heute an ihrem Geburtstag ganz fest an sie denke.
Könntest du ihr das bitte ausrichten? :)
Ich hoffe so sehr, ihr seid zusammen und es geht euch gut!
Alle meine Gedanken fliegen hoch zu euch
Sophia

Kerze rosa Herz
Für Caja und Hossein Von Nancy am 20.06.2019 um 22:23 | melden

Wenn der Himmel mir deine schönen Augen zeigen würde und der Wind dein wunderschönes Lächeln.. dann könnte ich Dich wenigstens von weitem wieder sehen.

Liebe Caja, Du Sommerkind, Du Sonnenschein,
Diese schöne persische Poesie steht auf Hossein Javadis Grabstein in Teheran. Der iranische Sportjournalist war ein  ferner Verwandter meiner Mutter. Meine Mama erzählte mir damals, dass laut Passagierliste war sein Platz hinter den Schülern von der Schule die irgendwo in der Nähe von Düsseldorf liege, so erzählte sie es.  Ich sagte sofort, Haltern Mama, bitte merk dir das.

Hossein war sehr aufgeregt über seine Reise, so erzählte meine Familie  mir das als ich im Iran war. Er  hat seinen Kollegen die mit ihm geflogen sind, sehr früh abgeholt um zum Flughafen zu fahren, der eine Kollege sagte zu ihm: Hossein, es ist doch viel zu früh!!! Hossein: macht nichts, ich bin zu aufgeregt, meine erste Reise nach Europa. Ich kann es kaum abwarten.

Und du warst bestimmt auch sehr aufgeregt über deine Reise nach Barcelona, bist bestimmt mit voller Vorfreude los gefahren, wer hätte damals ahnen können, dass du deine Familie nie wieder sehen wirst. Ich frage mich manchmal wie der Abschied war,das letzte Mal wo deine Familie  dich in die Arme genommen hat. Was ist das heute für schmerzvolle Erinnerung für deine Eltern und Bruder, liebe Caja. 

Auch bei Hossein frage ich mich, wie er sich von seiner armen Mama  verabschiedet hat, die Mama, so  wurde es mir gesagt, ist zum Schluss eigegangen.

So viel Traurigkeit ist in meinem Herzen, wenn ich daran denke was wäre wenn, was wäre wenn ihr nicht in dieses Flugzeug eingestiegen wäret. Hossein würde sein Fußball gucken und wie verrückt schreien bei jedem einzelnen Tor (er war bekannt dafür dass er wie verrückt beim Fußball schauen gebrüllt hat), wahrscheinlich wäre auch seine Mama am leben, wer weiss.. Und Du Caja, du hättest am 8 Juli 2017 dein Abitur gemacht zusammen mit den Anderen. Viele Reisen, hättest vielleicht deine große Liebe gefunden, ach Caja, unzählige schöne und unvergessliche Tage hättest du gehabt, du blonde Schönheit.  

Hossein war doppelt so alt wie Du, er  hätte auch heute einen runden Geburtstag fröhlich feiern können. Stattdessen ist er irgendwo in einem Ort den keiner zu kennen vermag.
 Du und deine Mitschüler seid Hossein und seinem Freund Milad bestimmt aufgefallen, ich frage mich ob Du ihn registriert  hast, liebe Caja.
Jedes Mal, wenn ich im Flieger sitze, gucke ich mir die Passagiere genauer an. Mit wem fliege ich eigentlich?  Früher hat mich das nieinteressiert.

Heute ist Hossein unter Teherans Erde und du liebe Caja in Haltern. Aber euren letzten Atemzughattet ihr beide zusammen, zusammen mit andere 147 hilflosen, verzweifelten ausgelieferten unschuldigen Menschen die nicht verstanden was da passiert.Diese Gedanken zerreißen mich innerlich mich immer und immer wieder. Ich weiß,dass es für viele schwer zu verstehen ist, weil ich keinen von euch kannte,weil ich einfach nicht betroffen bin. Aber indirekt sind wir alle betroffen,denn es hätte jedermanns Tochter, Sohn, Vater, Mutter, Bruder, Schwester, Partner sein können. Die meisten wollen aber nicht darüber nach denken. Kann ich irgendwo verstehen. Aber die Realität ist das es nur Zufall war, das es euch passiert ist und nicht einer von uns.  

Liebe Caja, für immer unvergessen, sende ich dir in Gedanken und mit aller Liebe im Herzen, Geburtstagsgrüße  und 2o sanfte kleine Küsschen an den Ort wo du jetzt sein magst. Ich hoffe du bist da nicht alleine. Deinen Eltern und Bruder und allen die dich vermissen, schicke ich unendlich viel Kraft um all den Schmerz etwas aus halten zukönnen.

Deine für immer an dich denkende
Nancy -Berlin 

Kerze rot Herz
Kerze für Caja Westermann Von Martin am 20.06.2019 um 17:45 | melden

Liebe Caja,
heute an deinem Tag möchte ich dir auf diesem Weg eine Kerze anzünden. Eigentlich sollten es 20 Kerzen sein. Ich denke so oft es geht an dich ja nahezu an jedem Tag. Ich würde dir so sehr wünschen, dass du heute deinen großen Tag mit deinen Freunden, deinen Eltern, deinem Bruder und allen die dich so schmerzlich vermissen, feiern könntest.
Ich bin mir aber sicher, dass du ihnen allen ganz nahe bist und nicht nur heute, sondern immer.
Ich bin mir auch sicher, dass es ein Wiedersehen gibt in einer anderen Welt wo es kein Abschied und kein Leid mehr gibt.
Vielleicht und das wünsche ich mir, darf ich dich dann auch mal sehen.
Liebe Caja ich hatte die Möglichkeit im letzten Jahr ein paar Tage in Haltern zu sein. Besondere Momente waren es als ich an deinem Grab stand.
Es tat so weh und da war wieder die quälende Frage nach dem WARUM.
Kurz bevor ich abreiste, war es mir ein Verlangen mich von dir zu verabschieden. Als ich dann in den frühen Morgenstunden an deinem Grab stand und dem Grab von Lea, musste ich weinen. Ich setze mich auf die kleine Bank vor euerem Grab, sah das Bild von dir und Lea.
Da war es mir ein Bedürfnis für euch ein stilles Gebet zu sprechen.
In diesem Moment fühlte ich mich euch ganz nahe.

Liebe Caja ich wünsche dir, dass es dir gut geht da wo du jetzt bist.

Ich verspreche dir, dich nicht zu vergessen.
Ich denke auch an deine Mama deinen Papa und deinen Bruder und wünsche ihnen von ganzem Herzen viel Kraft.

Bis bald, liebe Caja

Martin S.

Kerze dunkelgrün geschwungen
Geschenk Am 25.08.2020 angelegt.
Geschenk Am 20.06.2020 von Martin angelegt.
Geschenk Am 20.06.2019 von Martin angelegt.
Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.12.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 12.07.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 29.04.2015 von zu Tränen berührt angelegt.
Geschenk Am 29.03.2015 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Caja Westermann. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.