Cedric Stefan

Cedric
Stefan

17.04.1989
Zwickau
-
22.11.2012
Mülsen

stimmungsbild

Gedenkkerzen | Seite 6

Kerze anzünden

Hier sehen Sie alle 1.466 Gedenkkerzen, welche für Cedric Stefan angezündet wurden. Entzünden auch Sie eine Gedenkkerze.

guten Morgen Cedric Von Angelika mit Ronny am 14.11.2016 um 09:51 | melden

........ein IchDenkAnDichLicht in den zwar kalten, aber heute sonnigen Himmel....................
für deine Mam einen lieben Gruß zum Start in die neue Woche ♥♥♥


zum Wochenanfang eine nachdenkliche Geschichte:

Vor langer Zeit lebte in Indien in einem kleinen Dorf eine junge Frau namens Kisa. Sie verliebte sich, heiratete und war sehr glücklich mit ihrem Mann. Bald bekamen sie einen Sohn, den sie beide sehr liebten. Als der Junge zweieinhalb Jahre alt war, erkrankte er jedoch plötzlich und starb. Kisas Welt brach zusammen. Von ihrer Trauer überwältigt, wollte sie nicht glauben, dass ihr Junge wirklich tot sein sollte. Sie nahm den kleinen Leichnam in ihre Arme und ging mit ihm durch das ganze Dorf, fragte überall verzweifelt nach einer Medizin, die den Jungen heilen könnte. Schließlich führte ihr Weg zu Buddha, und sie bat ihn um seine Hilfe. Buddha schaute Kisa mit vollem Mitgefühl an und sagte: „Ich werde dir helfen, aber zuvor benötige ich eine Handvoll Senfkörner.“

Als Kisa hoffnungsvoll sofort zusicherte, sie sei bereit alles zu tun, um die benötigte Menge Körner zu besorgen, entgegnete Buddha, „Aber die Körner müssen aus einer Familie stammen, in der niemand sein Kind, seinen Partner oder seine Eltern verloren hat. Alle Körner müssen aus einem Haus sein, wo der Tod noch nie zu Besuch war.“

Kisa ging von Haus zu Haus und fragte nach Senfkörnern. Doch in jedem Haus erhielt sie die gleiche Antwort. „Natürlich können wir dir Senfkörner geben, aber es gibt bei uns weniger Lebende als schon Verstorbene.“ Jeder hatte entweder die Mutter oder den Vater, seine Frau oder den Mann, den Sohn oder die Tochter verloren. Sie besuchte viele Familien und hörte immer wieder von verschiedenen Verlusten. Nachdem sie jedes Haus im Dorf besucht hatte, öffneten sich ihre Augen und sie verstand, dass niemand in seinem Leben von Verlust und Trauer verschont bleibt, und dass sie nicht alleine war. Ihre Trauer verwandelte sich in Mitgefühl für alle anderen trauernden Menschen. Jetzt war sie in der Lage, sich von ihrem Sohn zu verabschieden und ihn zu beerdigen.

Kerze lila kreuz
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 13.11.2016 um 10:53 | melden

ohne Worte...aus tiefstem Herzen...

Kerze weiss geschwungen
EIN HELLES LICHT FÜR DICH Von karin kersten am 13.11.2016 um 07:48 | melden

Lieber Cedric
Möge es dir immer gut gehen.
Ich denke ganz lieb an dich.
LG bis bald.

Liebe Simone,wünsche Euch einen erholsamen Sonntag.
LG Karin

Kerze hellgrün viereckig
ein Licht für dich lieber Cedric Von Angelika mit Ronny am 12.11.2016 um 17:42 | melden

lieber Cedric,
ein strahlend helles Licht in deine Welt.............♥♥♥
ein Licht der Erinnerung
ein Licht des Trostes


Schnee der auf Rosen fällt

Es war einmal ein sehr weites Land, blaue Meere, Wälder und Seen;
Wer es einmal sah, der vergaß es nie; war ein Land, in dem Blumen blühn.
Doch der Frieden ging und die Hoffnung starb; und die Liebe lag bald im stillen Grab;
Eine kalte Hand griff nach dieser Welt; und es war wie Schnee, der auf Rosen fällt.
Das Geschenk, das uns einmal anvertraut; haben wir uns niemals verdient;
Wenn die Hand die nimmt, nie das Geben lernt; ist der Hochmut bald auf den Knien.
Und der Himmel weint in den Wüstensand; und die Nacht bricht an in dem weiten Land.
Eine kalte Hand griff nach dieser Welt; und es war wie Schnee, der auf Rosen fällt.
Doch die Kraft die gibt; ist die Kraft die liebt, mit der alles steht und fällt;
Und wenn deine Hand; endlich meine nimmt; dann ändert sich die Welt.
Und wenn deine Hand; endlich meine nimmt; ist die dunkle Zeit bald Vergangenheit.
Eine ferne Welt; von der man erzählt; es war wie Schnee - der auf Rosen fällt,
es war wie Schnee - der auf Rosen fällt

(Songtext von Peter Maffay)


liebe Simone,
ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Wochenende,
ein Wochenende mit schönen Erinnerungen an deinen Sohn,

in Gedanken umarme ich dich...........♥♥♥

Kerze lila Kreuz christlich
Für Cedric Stefan von Laura Susans Mama Von Laura Susans Mama am 11.11.2016 um 10:20 | melden

ALL MEINE TRÄNEN

und die wärmende Liebe meines Herzens
haben im Himmel Millionen lieblicher Blumen
für dich wachsen lassen.

Noch immer weine ich um dich … ღ
(Petra Franziska Killinger)


Ein strahlendes Licht zum Wochenende an diesem kalten Tag
für Dich, lieber Cedric und für alle Sternenkinder...ღ

In tiefer Verbundenheit mit einer gedanklichen Umarmung für all Deine Lieben!

ღ Andrea mit Laura Susan im Herzen ღ

Kerze grau-blau viereckig
Für Dich lieber Engel Von Christiane am 10.11.2016 um 20:01 | melden

Euer Stern
"Ich bin nur umgezogen
von einer kalten Welt,
und lebe jetzt dort oben
im großen Himmelszelt.

Ein Sternlein hat nun meinen Namen,
das gehört nur mir allein.
Drum schaut zu ihm hinauf
und lass Euch bei mir sein.

Ich muss Euch sagen:
ich hab es gut erwischt
kann überhaupt nicht klagen,
hier ist nur Wärme,Licht.

Doch weiss ich auch ,dass ich Euch fehle,
weiß auch von Eurem SCHMERZ,
Strahl deshalb ganz besonders hell
und wärme Euer Herz.

Dann möcht ich Euch wieder lachen hören,
will das Ihr fröhlich seid.
Kann es nicht ertragen,wenn Ihr traurig weint.
Ich weiß,Ihr werdets schaffen,
deshalb hab ich Euch so gern.

Verbleib in Liebe
Euer kleiner,,heller Stern"

Ein strahlendes Abendlicht für Dich, lieber Cedric.

Liebe Simone ich wünsche Dir einen schönen Abend,
mit vielen schönen Erinnerungen an Deinen lieben Engel.

In tiefer Verbundenheit , Christiane mit Holger im Herzen.

Kerze türkis hell viereckig
Für Cedric Stefan von Heike mit Darius im Herzen Von Heike mit Darius im Herzen am 10.11.2016 um 19:44 | melden

Wieso bleibt die Zeit nicht stehen?
Es vergeht Minute um Minute.
Es vergeht Stunde um Stunde.
Es vergeht Tag um Tag.
Es werden Monate und
es werden Jahre,
die vergehen - ohne Dich.

Doch was nicht vergeht,
ist die Sehnsucht.
Was nicht vergeht,
ist der Schmerz.
Was nicht vergeht,
ist die Traurigkeit.

Verf. mir unbek.

Tröstende Grüsse

Heike mit Darius

Kerze blau kreuz
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 09.11.2016 um 18:31 | melden

Eine helle Kerze für dich, mein Großer,
so wie sie jederzeit an deinem Grab
und zuhause an deinem Bild brennt,
in tiefster Trauer und Sehnsucht....

Kerze weiss geschwungen
zum Sonntagabend ein Licht für dich Von Angelika mit Ronny am 06.11.2016 um 17:35 | melden

Ich möchte laut schreien, aber es scheint niemand meine Stimme zu hören.
Ich möchte weinen, aber meine Tränen sind längst vergossen.
Ich möchte fortlaufen, bis ich Dich finde.
Ich möchte um mich schlagen, aber es geht nicht.
Ich möchte so gern Deine Stimme hören.
Ich möchte meine Gedanken und Erinnerungen an Dich in meinem Kopf speichern,
aber ich weiß nicht, wo ich anfangen soll.
Ich wünschte, Du wärst wieder hier,
aber nicht alle Wünsche werden erfüllt.
Aber – irgendwann, irgendwo, in der Nacht oder am Tag
werden wir uns wieder sehen.
Versprochen.

(Silvia Wormuth)

liebe Simone,
ich schicke dir einen lieben Gruß und eine tröstende Umarmung,
dir noch einen schönen Abend und morgen einen guten Start in eine neue Woche
in Gedanken bei unseren Engeln

fühle dich lieb von mir umarmt.............♥♥♥

Kerze lila klein
Ein Abendlicht für Von Heike mit Darius im Herzen am 03.11.2016 um 20:39 | melden

lieber Cedric.

Überall sehen wir Euch.
Überall spüren wir Euch.
Überall finden wir Spuren von Euch.
Spuren des so kurzen Lebens,
Augenblicke und Gefühle, sie werden uns
stets an Euch erinnern. Ihr seid Gedanken.
Ihr seit uns überall nah.
Ihr seit überall bei uns.
Niemals werden wir Euch vergessen.
Ihr lebt weiter in unseren Herzen,
für immer und ewig! Die Zeit ist schnell
vergangen, doch die Liebe nicht.
Ihr seit von uns gegangen,
aber aus unseren Herzen nicht.
Nur der, der dieses Gefühl kennt,
weiss wovon er spricht, denn:
Der Tod löscht das Licht des Lebens,
aber niemals das Licht
unserer Liebe zu Euch.

Heike mit Darius im Herzen

Kerze blau klein
ein Licht für dich Cedric Von Angelika mit Ronny am 03.11.2016 um 17:27 | melden

Wenn ich im Dunklen bin
Und keinem dafür die Schuld zuweise

Wenn ich das Dunkel zulasse
Und nicht davor fliehe

Wenn ich das Dunkle aushalte
Und dabei die Hoffnung nicht verliere

Wenn ich das Dunkel lebe
Und trotzdem die Liebe leben lasse

Wenn ich das Dunkel achte
weil ich Teil des Dunkels bin

wenn ich mich in das Dunkle
hineinbegebe aus Mut zum Leben

dann leuchtet mitten im Dunklen
ein Licht das den Weg weist.


Ein strahlend helles Licht zu dir nach oben,
in deine Welt............♥♥♥

Kerze lila Rosenkreuz
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 02.11.2016 um 16:54 | melden

Du fehlst!

Kerze weiss geschwungen
guten Abend Engelchen Von Angelika mit Ronny am 31.10.2016 um 17:11 | melden

Ich möchte seinlassen
Was bleibt

Was bleibt, frage ich mich?

Bleibt meine Angst?
Ich schaffe das nicht ohne Dich.

Bleibt mein Gefühl?
Ich bin einsam ohne Dich - Du bist nicht da,
wenn ich die Türe öffne und nach Hause komme.

Bleibt meine Frage?
Hätte ich Deinen Tod verhindern können?

Das Leben geht weiter, sagen sie -
ich werde gebraucht, sagen sie.
Und ich? Was sage ich?

(Carmen Berger-Zell)

ein helles Licht zum Feiertag.............

für deine Mam eine liebevolle Umarmung ................♥♥♥

Kerze rot kreuz
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 30.10.2016 um 19:36 | melden

Ich bin in Gedanken bei dir...

Kerze weiss geschwungen
Für Cedric Stefan von karin kersten Von karin kersten am 29.10.2016 um 17:14 | melden

Lieber Cedric
Ein helles Licht zum Gedenken.
Möge es dir immer gut gehen.LG bis bald.

Liebe Simone ich wünsche Euch ein erholsames Wochenende.
LG Karin

Kerze rot Mondsichel Stern
ein Abendlicht für dich Cedric Von Angelika mit Ronny am 28.10.2016 um 19:21 | melden

TROST

komm sei mein Gast

leise tu ich dir die türe auf
erschrick nicht
mein lieber bruder trost
ich lass dich ein
mit deinem lächeln

du siehst mich an
du sprichst kein wort
ich weiß
in deinen armen
bin ich zuhaus

gelind füll
mein zimmer aus
mit deiner wärme
die mich sanft umfängt
wie eine decke für den schlaf

komm sei mein gast
solang du magst
dann will ich dich ziehen lassen
du kehrst ja wieder
auf meinen ruf

(Thomas Weiß)


Cedric, ein Abendlicht in deine Welt..............♥♥♥

liebe Simone
ich wünsche dir ein entspanntes Wochenende

Kerze türkis hell Rosenkreuz
ein Abendlicht für dich Von Angelika mit Ronny am 26.10.2016 um 18:12 | melden

Wie mag es wohl aussehen,
da wo Du jetzt bist?
Dass Du irgendwo sein musst,
das weiss ich,
denn manchmal
bist Du auch bei mir.
Ganz leise schleichst Du Dich
in mein Herz hinein.
Dann geht es mir gut.
So gut wie es mir damals immer ging,
wenn Du bei mir warst.
Aber es tut auch weh,
wenn ich daran denken muss,
daß wir nicht einmal
Abschied nehmen durften.
Viel zu plötzlich, unerwartet
bist Du aus Deinem und meinem Leben
gerissen worden.
Dabei hätte ich Dir so gerne noch gesagt,
dass ich dich lieben und vermissen werde,
dass mir Deine Liebe fehlen wird,
dass mich Dein Lächeln nicht mehr wärmen wird,
Doch geniesse ich auch die Momente,
die Du bei mir bist,
weiss ich doch,
daß Du mich hören kannst,
wenn ich Dir leise zuflüstere:
ich werde immer darauf warten,
dass Du mich hin und wieder besuchst
und Dich ganz leise
in mein Herz
schleichst.


liebe Simone,
ein Licht für unsere Kinder...........
in Gedanken bei unseren Engeln..............

Kerze lila kreuz
Für deinen wunderbaren Sohn Von Heike mit Darius im Herzen am 26.10.2016 um 11:09 | melden

Herstblick

Aus dem Fenster
wandert mein Blick
durch die bunte Herbstwelt
vergoldet vom Sonnenschein
weiter ins Blau des Himmels

zu dir
mit all meinen Erinnerungen
mit so unendlicher Sehnsucht

und kehrt in mein Herz zurück
wo ich dich so nah finde
du bei mir

ich bei dir
stille Herbstwanderung
goldenes Licht
du
in mir

und draußen tanzen flirrend
Arabesken der lichtdurchfluteten Bäume
Stämme werfen lange Herbstschatten
die in mein Herz fallen
doch das Licht - es ist da und wärmt....


Heike mit unseren Söhnen im Herzen

Kerze blau klein
ein Sonntagslicht für dich Von Angelika mit Ronny am 23.10.2016 um 15:36 | melden

Wie oft

holt uns die Erinnerung ein
an erloschene Gesichter
die plötzlich aufleuchten
wie vom Blitzlicht getroffen
lachende Gesichter
auferstanden aus dem Vergessen
Wie oft
holt uns die Erinnerung ein
an Worte und Gesten
an Staunen und Verstummen
an Stirnrunzeln und Zuspruch
zugewandte Gesichter
auferstanden aus dem Vergessen
Wie oft
holt uns die Erinnerung ein
lebt Erloschenes auf
unauslöschlich
in der dahinziehenden Zeit
lebendige Gesichter
auferstanden aus dem Vergessen
Wie oft noch
holt uns die Erinnerung ein
Gesichter aufzuheben
von Gleisen des Vergessens.

Täglich...........
der Gedanke an dich
die Frage nach dem Warum
geweinte und nicht geweinte Tränen


...............ein Sonntagslicht für dich lieber Cedric..................♥♥♥

Kerze lila rund
hallo Cedric Von Angelika mit Ronny am 21.10.2016 um 10:31 | melden

hallo Cedric,

ein helles GutenMorgenLicht in den regnerischen und trüben Himmel


Die Farben der Trauer

Meine Trauer ist ROT für die Unruhe in mir.
Meine Trauer ist BLAU für die Einsamkeit, die Leere und alle ungestillten Sehnsüchte.
Meine Trauer ist SCHWARZ für die Verzweiflung und den Abgrund in meiner Seele.
Meine Trauer ist BRAUN für das Ringen um Boden unter meinen Füßen.
Meine Trauer ist GELB für alle Schätze, die mir dennoch zuteil werden, für das Licht, das immer wieder für mich scheint und für die Menschen, die die Sonne zu mir bringen.
Meine Trauer ist GRÜN für die Hoffnung, die Zuversicht und das Wissen darum, dass es immer weiter geht.
Meine Trauer ist Weiß für alle Schutzengel, die mich an der Hand halten, mich trösten und Balsam meiner Seele sind und für die Kraft, die mich durch diese Zeit trägt, ohne dass ich ihren Ursprung kenne.
Meine Trauer ist BUNT wie ein Kaleidoskop - für alle Gefühle in mir, die sein wollen und sein dürfen.
Ich lasse sie zu und halte sie aus,
gebe ihnen Raum zum Leben und zur Verwandlung.

(A. Böttler)

einen lieben Gruß, eine tröstende Umarmung
für dich Simone

Kerze dunkelblau Rosenkreuz
ein Sonntagslicht für dich Von Angelika mit Ronny am 16.10.2016 um 09:55 | melden

Lieber Cedric ein helles warmes Licht zum Sonntag für dich -
ein grünes Licht der Hoffnung

Es kommt der Tag

Es kann nicht sein, dass alles aus ist,
dass man nichts mehr von dir hört - es kann nicht sein.
Mit dir bin ich verbunden, ob du da bist oder nicht.
Ich hör immer noch dein Lachen,
seh noch immer dein Gesicht.

Eine Ewigkeit liegt zwischen uns wie eine Wand aus Glas und Licht.
Doch einmal kommt der Tag, an dem auch diese Wand zerbricht.

Es kann nicht sein, dass unsre Liebe nur für diese Erde gilt -
es kann nicht sein.
Es kann nicht sein, dass Gottes Güte nur auf dieses Leben zielt -
es kann nicht sein.
Ich weiß, dass diese Trennung nur vorübergehend ist,
und doch spür ich Schmerz und Trauer, weil du fortgegangen bist.

Eine Ewigkeit liegt zwischen uns wie eine Wand aus Glas und Licht.
Doch einmal kommt der Tag, an dem auch diese Wand zerbricht.

Verfasser mir unbekannt

Liebe Simone,
dir und deinen Lieben liebe, kraftbringende Grüße und eine gedankliche, dankbare Umarmung sendet in tiefer Verbundenheit
Angelika.

Fühle dich in Gedanken lieb von mir umarmt.................♥♥♥

Kerze rot kreuz
hallo Engelchen Von Angelika mit Ronny am 13.10.2016 um 17:43 | melden

Trost in Tränen

Wie kommts, daß du so traurig bist,
Da alles froh erscheint?
Man sieht dirs an den Augen an,
Gewiß, du hast geweint.

"Und hab ich einsam auch geweint,
So ists mein eigner Schmerz,
Und Tränen fließen gar so süß,
Erleichtern mir das Herz."

Die frohen Freunde laden dich,
O komm an unsre Brust!
Und was du auch verloren hast,
Vertraue den Verlust.

"Ihr lärmt und rauscht und ahnet nicht,
Was mich, den Armen, quält.
Ach nein, verloren hab ichs nicht,
Sosehr es mir auch fehlt."

So raffe denn dich eilig auf,
Du bist ein junges Blut.
In deinen Jahren hat man Kraft
Und zum Erwerben Mut.

"Ach nein, erwerben kann ichs nicht,
Es steht mir gar zu fern.
Es weilt so hoch, es blinkt so schön,
Wie droben jener Stern."

Die Sterne, die begehrt man nicht,
Man freut sich ihrer Pracht,
Und mit Entzücken blickt man auf
In jeder heitern Nacht.

"Und mit Entzücken blick ich auf,
So manchen lieben Tag;
Verweinen laßt die Nächte mich,
Solang ich weinen mag."

So raffe denn dich eilig auf,
Du bist ein junges Blut.
In deinen Jahren hat man Kraft
Und zum Erwerben Mut.

"Ach nein, erwerben kann ichs nicht,
Es steht mir gar zu fern.
Es weilt so hoch, es blinkt so schön,
Wie droben jener Stern."

Die Sterne, die begehrt man nicht,
Man freut sich ihrer Pracht,
Und mit Entzücken blickt man auf
In jeder heitern Nacht.

"Und mit Entzücken blick ich auf,
So manchen lieben Tag;
Verweinen laßt die Nächte mich,
Solang ich weinen mag."

(J. W. Goethe)


Hallo Cedric,
ein strahlend helles Licht für dich, in deine Welt,
ein Licht des Gedenkens,
ein Licht der Erinnerung.


Liebe Simone,

in Gedanken bin ich bei dir,
bei unseren Engeln.

Ein Licht auch für dich - ein Licht der Hoffnung,
ein Licht in der Gewißheit, das der Schmerz und die Trauer irgendwann etwas nachlassen.

Kerze lila klein
ein Sonntagslicht für dich Von Angelika mit Ronny am 09.10.2016 um 16:46 | melden

Ein strahlendes Licht für dich lieber Cedric und die vielen anderen Engeln................♥♥♥


Ein neuer Morgen

Ich warte auf einen
neuen Morgen,
an dem die Erde wieder
richtig dreht.

Ich warte auf den Tag
an dem ich deinen Tod
akzeptieren mag.

Ich warte auf die Stunde
in der ich über die
Erinnerung an dich
nicht mehr weinen kann,
sondern lächeln...

Ich warte auf die Minute,
in der ich wieder leben kann.
Ich warte auf die Sekunde,
die ich bewusst erleben mag.

Ich warte auf die Zeit,
in der mein Herz gesund wirst,
in der die Erinnerung schön wird,
in der ich deinen Tod
hinnehmen kann.

Ich bin so dankbar, das
du bei mir warst,
ich bin so dankbar, das
ich dich erleben durfte
doch du bist nicht mehr da
und es ist
als bist du nie hier gewesen.

Nur mein Herz schreit,
meine Gedanken weinen,
und mein Gehirn will es
nicht wahrhaben.
Meine Gefühle stehen auf null
die Erde dreht anders herum
und der Himmel weint,
und selbst die Sonnenstrahlen,
erwärmen mich nicht mehr.


liebe Simone,

vielen lieben Dank für deine schönen und tröstenden Zeilen,
danke für die vielen Kerzen,
ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend und morgen einen guten Start in die neue Woche

und wieder eine neue Woche, eine Woche ohne unseren Engeln

fühle dich lieb von mir umarmt................♥♥♥

Kerze rot kreuz
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 09.10.2016 um 13:55 | melden

Heute vor 4 Jahren sind wir an den Gardasee gefahren...
Meine Gedanken sind bei dir und unserem letzten Urlaub.

Du fehlst so sehr!

Kerze rost rund
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 06.10.2016 um 18:23 | melden

Du bist nicht tot,
du bist in mir
und jeder Herzschlag
ist ein Schritt
zu dir. ♥♥♥

Kerze weiss geschwungen
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 06.10.2016 um 18:23 | melden

Du bist nicht tot,
du bist in mir
und jeder Herzschlag
ist ein Schritt
zu dir. ♥♥♥

Kerze weiss geschwungen
guten Abend Engelchen Von Angelika mit Ronny am 04.10.2016 um 19:19 | melden

"Die Trauer ist ein unerwarterter Gast"

Eines schönen Tages klopft sie an Deine Tür und fragt nicht erst,
ob sie hereinkommen darf, sondern sie setzt sich mitten in Dein
Wohnzimmer und macht es sich bequem und gemütlich. Am
Anfang denkt man sich *nun gut, irgendwo muss sie ja sein* und
bleibt gastfreundlich.

Dann kommt der Punkt, wo man sich denkt *nun könnte sie aber mal
langsam wieder gehen* und versucht, mit allerlei diplomatischen und
weniger diplomatischen Mitteln, sie dazu zu bringen, aufzustehen und
sich zu verabschieden, weil man gern mal wieder für sich sein möchte.

Aber nein, sie hockt da, stumm und unversöhnlich und bewegt sich kein bisschen vom Fleck.
Du versuchst sie raus zu zerren, raus zu ekeln - aber sie sitzt da einfach.
Jeden Tag versuchst Du es wieder, doch wie ein Sack nasser Zement thront sie auf Deinem Sofa und
schaut Dir die ganze Zeit über die Schulter. Du fühlst Dich beobachtet und unwohl - aber sie sitzt da
einfach und schweigt, und wartet.

Und Du weißt nicht mal worauf, geschweige denn wie lang. Und noch ein Tag und noch ein Versuch,
sie zum Gehen zu bewegen. Herrgott, in unserer modernen Welt muss es doch möglich sein, der
Lage Herr zu werden!

Aber nein, dieses Ding hockt da wie eine Spinne im Netz und wartet. Ok, raus will sie nicht. In Deinem
Wohnzimmer ist zu wenig Platz. Also fängst Du an, Dich an sie zu gewöhnen. Stellst den Tisch ein
bisschen weiter da und den Stuhl ein bisschen weiter dort - und nun sitzt sie zwar noch immer da,
aber nicht mehr in der Mitte.

AHA! - denkst Du Dir! Ich kann sie nicht zum Gehen bewegen - aber ich kann mich um sie herum
bewegen. Ein bisschen Möbel umstellen, ein bisschen Perspektive wechseln und schon sieht sie nicht
mehr so bedrohlich aus.

Tatsächlich kannst Du sogar um sie herumgehen und sie von hinten anschauen - unspektakulär..
Weitere Tage vergehen und sie setzt schon langsam ein bisschen Staub an, bis sie sich plötzlich
wieder mal schüttelt, eine Trauer-Staubwolke aufsteigt und Dich einhüllt. Du stellst den Tisch noch ein
bisschen mehr dort und den Stuhl noch ein bisschen mehr da, und auf einmal ist sie nur noch der
Rand Deines Wohnzimmers und nicht mehr das Zentrum.

Aber sie sitzt noch immer da. Manchmal wirft sie Dir einen vorwurfsvollen Blick zu und Du fühlst dich
versucht, sie wieder in die Mitte auszurichten. Manchmal schüttelt sie sich und hüllt Dich in eine
Staubwolke. Aber irgendwann ist sie so eins geworden mit Deinem Wohnzimmer, dass Du sie nicht
mal mehr siehst, außer wenn sie sich grad schüttelt. Und das wird sie immer wieder tun.

Doch so hast Du aus der Not eine Tugend gemacht und dank dem ungebetenen Gast, der nicht mehr
gehen wollte, eine ganz neue Perspektive in Dein Leben gebracht.

Und würde man nun die Trauer aus deinem Wohnzimmer entfernen -
so würde ein häßlicher kahler Fleck bleiben.

(Verfasser unbekannt)


liebe Simone,

wir wurden nicht gefragt, ob wir mit dieser Trauer leben müssen,
aber leider ist es nicht mehr zu ändern

in Gedanken umarme ich dich tröstend und wünsche dir noch einen schönen Abend.................♥♥♥

Kerze lila klein
für dich Cedric Von Angelika mit Ronny am 03.10.2016 um 20:39 | melden

Es ist schwer zu leben, ohne dich.

ich weiß, dass du im Himmel bist und herunterlächelst, dass du uns zusiehst wie wir für dich beten und an dich denken
denn wir denken jeden Tag an dich.

Bis zu dem Tag, an dem wir uns wieder treffen
Mein Herz ist der Platz, an dem du immer sein wirst, mein Kind.

Erinnerungen geben mir die Kraft, die ich brauche,
und die Stärke, die ich brauche, um zu glauben.

Meine Gedanken kann ich nicht beschreiben
und ich wünschte, ich könnte den Lauf der Zeit zurückdrehen.

Ich kann noch immer nicht glauben, dass du von uns gegangen bist.
ich würde alles geben um dich wieder atmen zu hören und ich weiß, dass du dein Leben nach dem Tod lebst.


Viele helle Lichter für dich. Lichter, die die dunkle Nacht erhellen sollen.

eine herzliche Umarmung für deine Mam............♥♥♥

Kerze türkis dunkel Rosenkreuz
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 03.10.2016 um 12:49 | melden

Du schaust mich an, so endlich tief
Und ich sehs in deinen Augen
Die Worte gehen, die Stille bleibt
Ich halt dich fest solang ich kann
Aber keiner hält die Zeiger an
Denn man ist niemals bereit
Ich will, dass das für immer bleibt
Ich will, dass das für immer bleibt

Doch dieser Moment ist wien Kartenhaus
Und die Zeit zieht ihre Karten raus
Ich schau ihnen zu wie sie zu Boden fallen
Wie sie zu Boden fallen
Dieser Moment ist wien Kartenhaus
Und die Zeit zieht ihre Karten raus
Ich heb sie auf und halt sie fest
Damit mein Herz dich nicht vergisst

Ich seh den Glanz in deinen Tränen
Und das was uns verbindet
Ist so viel mehr als wir verstehen
Die Zeit vergeht, zieht uns fort
Doch ich will an keinen anderen Ort
Denn man ist niemals soweit
Ich will, dass das für immer bleibt
Ich will, dass du für immer bleibt

Ich fühl was du fühlst
In dieser Sekunde
Halt dein Licht an meins
Die Strahlen treffen sich
Ich bleib wo du bist
Lass dich nie mehr alleine

Adel Tawil "Kartenhaus"

Kerze lila geschwungen
Für Cedric Stefan von karin kersten Von karin kersten am 01.10.2016 um 02:56 | melden

Lieber Cedric
Ein helles Licht zum Gedenken.
Möge es dir immer gut gehen.

Liebe Simone ich wünsche Dir ein erholsames Wochenende.
LG Karin

Kerze braun viereckig
ein GutenAbendLicht für dich Von Angelika mit Ronny am 28.09.2016 um 20:08 | melden

Wer ich bin
willst Du wissen.
Ich war der Himmel
am anderen Ende der Welt.
Später war ich die Sonne,
die durch Deine Adern rauschte
und Dich wärmte.
Am Ende will ich der Stern sein,
der Dich am dunklen Himmel führt...


ein helles Licht für dich in den dunklen Himmel.............♥♥♥


Warum,
Warum erwachen wir immer erst, wenn die Sonne schon am Himmel steht und wir uns nur noch fragen können, wie schön ihr Aufgang wohl gewesen wäre
Warum merken wir immer erst mitten im kalten Winter, wie warm die Regentage im Sommer noch waren
Und doch ziehen wir uns auch dann erst etwas Warmes an, wenn wir schon frieren und es eigentlich dafür schon zu spät ist
Aber warum?

Kerze grau-blau viereckig
Für Cedric Stefan von Bennys Mom Christa Von Bennys Mom Christa am 28.09.2016 um 17:36 | melden

Erinnerung an eine schöne Zeit,
doch leider jetzt Vergangenheit.
Ich komme nicht zur Ruh,
warum Du?
Muss immer an Dich denken,
kann mich kaum ablenken.
Du wurdest mir genommen,
wie gewonnen, so zerronnen.
Keine Zeit mehr tschüss zu sagen,
werde Dich im Herzen tragen.

Die Sehnsucht nach Dir, sie reißt mich entzwei,
doch das Leben, was Du führtest, es ist nun vorbei.
Muss es kapieren, es probieren,
ist schwer zu akzeptieren.
Bis ans Ende der Welt würd ich gehn,
um Dich noch mal zu sehn.


Eine liebe und feste Umarmung an deiner lieben Mama,
ich denke an euch Bennys Mom Christa..

www.Benjamin1987.bplaced.de

Kerze weiss rund
guten Abend Engelchen Von Angelika mit Ronny am 25.09.2016 um 20:19 | melden

anders besser

es wird besser, sagen die andern,
es wird anders, sage ich,
denn der schmerz hat sich gewandelt,
doch verlassen will er mich nicht.

es ist anders, sagen die andern,
es ist besser, sage ich,
denn das leben ist jetzt klarer
und viel tiefer auch für mich.

es wird leichter, sagen die andern,
es wird schwerer, sage ich,
denn seit dem zweiten jahr, mein kind,
spricht kaum noch jemand über dich.

es ist schwerer, sagen die andern,
es ist leichter, sage ich,
denn dies leben ist befristet,
ja, ich freue mich auf dich.

anders - besser,
schwerer - leichter,
nichts ist, wie es vorher war.
und mein weg geht nie zu ende,
ich laufe vorwärts, jahr um jahr.

doch für mich ist alles anders,
ob es vorher besser war,
kann ich gar nicht mehr so sagen,
eines ist mir aber klar:

du lebst dort ganz sicher weiter,
anders, besser, leichter, schön!
hast das schwere schon bestanden,
ich kann dich im licht nur sehn.

du scheinst mit hinein ins dunkel,
das mich oft umgibt, mein kind,
hilf mir, an das licht zu glauben,
bis wir dann zusammen sind.


♥♥♥ ein Licht für dich , für dich und all die vielen anderen Engeln ♥♥♥


liebe Simone,

zum Sonntagabend einen lieben Gruß zu dir,
eine tröstende und herzliche Umarmung..............

Kerze dunkelblau kreuz
ohne dich Von Angelika mit Ronny am 22.09.2016 um 19:09 | melden

Cedric,
ein strahlend helles Abendlicht in deine Welt,
in eine Welt zusammen mit anderen Engeln...........


Näher – Mein Gott
Ein Stück zu dir

Du hast mir das Licht gegeben
Hast mit Liebe mich bedacht

Du gabst mir ein neues Leben
Hast viel Freude mir gebracht

Du hast mit mir mein Leid geteilt
In mancher noch so schweren Stunde

Du hast mit mir geweint, gelacht
Warst Trost auf meiner Seele Wunde

Doch eines Tages kam die Zeit
Ganz unerwartet wie ein Orkan

War doch dafür noch nicht bereit
Mein Gott, was hab ich dir getan

Die Hoffnung starb, das Leben schwand
Und doch, so habe ich erkannt

Ich ging nicht fort – Ich bin doch hier
Ich ging doch nur ein kleines Stück
Näher, mein Gott, näher zu dir

(© Norbert Mandlberger)

Kerze lila rund
guten Abend Engelchen Von Angelika mit Ronny am 19.09.2016 um 18:49 | melden

Wo magst Du jetzt wohl sein, mein Kind?
Im Paradies? Im Himmel droben?
Bist Du gar dort, wo Englein sind?
Nachts bei den Sternen oben?

Kannst Du mich sehn? Spürst Du den Schmerz?
Kannst meine Not Du spüren,
die ganz tief drinnen sitzt im Herz?
Kann Deine Seele mich berühren?

Wo war Dein Schutzengel, mein Kind?
Wo war er nur in dieser Nacht?
Ward er hinfortgeweht vom Wind?
Schlief er sogar, hielt keine Wacht?

Die Worte fehlen mir, zu sagen
wie Du mir fehlst, wie groß die Pein.
So hoff ich drauf: nach vielen Tagen
werd ich für immer bei Dir sein.Wo magst Du jetzt wohl sein, mein Kind?
Im Paradies? Im Himmel droben?
Bist Du gar dort, wo Englein sind?
Nachts bei den Sternen oben?

Kannst Du mich sehn? Spürst Du den Schmerz?
Kannst meine Not Du spüren,
die ganz tief drinnen sitzt im Herz?
Kann Deine Seele mich berühren?

Wo war Dein Schutzengel, mein Kind?
Wo war er nur in dieser Nacht?
Ward er hinfortgeweht vom Wind?
Schlief er sogar, hielt keine Wacht?

Die Worte fehlen mir, zu sagen
wie Du mir fehlst, wie groß die Pein.
So hoff ich drauf: nach vielen Tagen
werd ich für immer bei Dir sein.

♥♥♥ in Gedanken bei dir, zünde ich ein strahlend helles Licht für dich an ♥♥♥

liebe Simone,
ich wünsche dir eine schöne Woche

Kerze lila kreuz
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 19.09.2016 um 09:05 | melden

Guten Morgen mein Großer

Kerze weiss geschwungen
ein Abendlicht für dich Von Angelika mit Ronny am 15.09.2016 um 21:41 | melden

Trauern heißt Leben
Trauern heißt Lieben
Trauern heißt Denken
Trauern heißt Fühlen
Trauern heißt Spüren
Trauern heißt Weinen
Trauern heißt Schlaflosigkeit
Trauern heißt Hunger
Trauern heißt Ohnmacht
Trauern heißt Erschöpfung

Trauern heißt aber auch neue Hoffnung
Trauern heißt aber auch neue Gedanken
Trauern heißt aber auch ein neues Leben
Trauern heißt aber auch eine neue Liebe
Trauern heißt aber auch Neustrukturieren
Trauern heißt aber auch Befreiung
Trauern heißt aber auch Erlösung
Trauern heißt: Das Leben geht weiter

Das Leben geht einfach so weiter, als wenn nichts war..........

- einen stillen Gruß und eine tröstende Umarmung für deine Mam -

Kerze dunkelblau viereckig
Für Cedric Stefan von Bennys Mom Christa Von Bennys Mom Christa am 14.09.2016 um 13:44 | melden

Abschied nehmen
… von einem geliebten Menschen, der eine Lücke hinterlässt
… von gelebter Zweisamkeit
… von gemeinsamer Vergangenheit
… von Zukunftswünschen

Nichts bleibt, wie es einst war. Alles ist der Veränderung unterworfen,
denn das Rad dreht sich weiter.

Doch Du wirst immer fehlen!

Eine liebe Tröstene Umarmung an deine Familie von Bennys Mom Christa..

www.Benjamin1987.bplaced.de

Kerze weiss rund
für dich ein helles Licht Von Angelika mit Ronny am 14.09.2016 um 09:57 | melden

Kraftvoll, in sattem Grün und mit vielen Knospen
steht er vor mir - der Baum der Generationen.
Ein Blatt säuselt leis zu Boden,
kraftlos wie mir scheint.
Es ist eines der wenigen bunten
und sehr lang schon hing es locker an diesem Baum
- verzweifelt sich wehrend gegen jeden Sturm.
Noch bevor der Wind es mir nehmen kann,
hebe ich es auf und schaue es an - ein letztes Mal.
Es ist einfach und schön.
Die Harmonie der Farben gibt mir Kraft,
die Narben stimmen mich traurig und nachdenklich zugleich.
Nun möchte ich dieses Blatt nicht mehr länger aufhalten
auf seinem Weg.
Ich gönne ihm die lange Reise mit dem Wind,
der es tragen wird, bis es irgendwo
ein letztes Plätzchen gefunden hat, um zu vergehn.
Spuren werden bleiben - Erinnerungen sein.

( Verfasser - Martina Georgi)

Cedric,
ich denke an dich und zünde ein Licht für dich an.
Ein Licht in deine Welt,
ein Licht der Erinnerung,
ein Licht der Trauer .................

in Gedanken bei deiner Mam, bei deinen Lieben ♥♥♥

Kerze rosa viereckig
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 13.09.2016 um 13:08 | melden

...ohne Worte, aber mit ganzem Herzen...

Kerze weiss geschwungen
EIN HELLES LICHT FÜR DICH Von karin kersten am 11.09.2016 um 09:21 | melden

Lieber Cedric
Ich wünsche dir und deinen Freunden einen schönen Sonntag.Habt viel Spaß zusammen.Ich denke ganz lieb an dich.LG bis bald.

Liebe Simone ich wünsche Euch einen erholsamen Sonntag.LG Karin

Kerze rot Mondsichel Stern
hallo Engel Von Angelika mit Ronny am 09.09.2016 um 15:17 | melden

hallo Engelchen,
ich zünde ein strahlend helles Licht für dich an und schicke es in deine Welt.............
laß es dir gut gehen, wo immer du jetzt bist,
zusammen mit den vielen anderen Engeln

deiner Mam, deinen Lieben
wünsche ich ein entspanntes Wochenende


Dort oben werden wir gehen
Du und ich

Die Milchstraße entlang werden wir gehen
Du und ich

Auf dem Blumenpfad werden wir gehen
Du und ich

Wir werden Blumen pflücken auf unserem Weg
Du und ich


Was mich auch immer sehr berührt hat, ist das hier:

Klein ist mein Kind dein erster Schritt
klein wird dein letzter sein
den ersten gehen Vater und Mutter mit
den letzten gehst du allein

Sei´s um ein Jahr so gehst du Kind
viel Schritte unbewacht
wer weiß was das für Schritte sind
im Licht und in der Nacht

Tu kühnen Schritt
Geh tapfren Tritt
Groß ist die Welt und dein...

Wir werden mein Kind
nach dem letzten Schritt
wieder beisammen sein

Kerze grau-blau kreuz
Für Cedric Stefan von Madeleines Mama Von Madeleines Mama am 07.09.2016 um 01:54 | melden

Ein helles warmes Licht zu dir in deine Welt!


Wenn Engel weinen...

Manchmal weinen auch die Engel,
und die Flügel werden schwer.
So viel Leid ist zu verhindern,
oftmals können sie nicht mehr.


Wenn sie uns ein Zeichen geben
und wir achten nicht darauf,
lassen sie die Flügel hängen
geben manchmal fast schon auf.


Aber wenn dann Kinder weinen,
so traurig ist manch Lebenslauf,
mit letzter Kraft wollen sie helfen,
dann weinen Engel manchmal auch ...

Herzliche Grüße In tiefer Verbundenheit Madeleines Mama Jeannette

Kerze lila geschwungen
ein Licht für einen wundervollen Sohn Von Angelika mit Ronny am 06.09.2016 um 17:32 | melden

Kleine Seelen senden jede Nacht ein Licht
Hier auf Mutter Erde hinab
Tauchen die Welt im zauberhaften Schein
Um dir nah zu sein
Sie senden ihre Botschaft hier auf Erden

" Mutter ich bin dir nah und sende dir ein Licht ,damit du weißt, dass es mich noch gibt"

Sternenkinder
Tausende von Lichtern am Horizont
Jedes erzählt eine andere Geschichte
Jedes trägt ein anderes Schicksal
Sternenkinder
Doch solange sie ihr Licht auf Erden senden
Leben sie weiter in uns
Geben Hoffnung, Wärme und Zuversicht
Jeder Mutter die verzweifelt ist
Sternenkinder
Sterben niemals ganz
Weil ihr Licht tief in unser Herz dringt
Und jede Nacht
Schaut eine Mutter hinauf zum Horizont
Und findet dort ihr Sternenkind
Das ihr die Tränen nimmt


- Rita Rettweiler -

.............ein strahlend helles Licht für dich,
ein Licht für alle unseren Engel..................

Kerze lila Rosenkreuz
Für Cedric Stefan von Bennys Mom Christa Von Bennys Mom Christa am 06.09.2016 um 17:18 | melden

Plötzlich ohne unser Wissen, wurdest Du der Welt entrissen. Oh Liebling mein, wie kann das sein, ich bleibe hier nun ganz allein. Wie konntest du mich nur verlassen? Ich mag und kann es gar nicht fassen. Mir fortgenommen wurdest Du, ich denk an Dich nun immerzu. So vieles wollt ich Dir noch sagen, den Kummer kann ich nicht ertragen. Wir hatten doch noch etwas vor, nun stehst du vor dem Himmelstor. Der Tod er kam ganz leis geschlichen, hat nicht gefragt, dich nur gegriffen. Nicht verabschieden konnt ich mich, drum sag ich jetzt, ich liebe Dich. Mein Schatz, ich flehe, gebe mir ein kleines Zeichen nur von Dir. So kann ich mir ganz sicher sein, ich bleibe hier niemals allein.
Ganz liebe grüsse von Bennys Mom Christa

www.Benjamin1987.bplaced.de

Kerze weiss rund
ein helles Licht für dich Engelchen Von Angelika mit Ronny am 03.09.2016 um 19:27 | melden

...............wenn einer trauert...............


Wenn einer trauert, ist das wie wenn er neu gehen l
ernen muss - einen
unbekannten, schmerzlichen und steinigen Weg, einer
durch tiefe Täler und
Schluchten.
Aber - wenn er auf seinem Weg neue Freunde trifft?
Was, wenn am Ende des Weges ein neues, wunderbares
Land wartet?
Wenn einer trauert, ist das wie wenn er vor einer v
erschlossenen Tür steht. Zur
verstorbenen, geliebten Person gibt es keinen unmit
telbaren Zugang mehr.
Aber - wenn er merkt, dass sie doch da ist?
Was, wenn er ihr begegnet in einem Winkel seines He
rzens?
Wenn einer trauert, ist das wie wenn im Herbst die
Blätter von den Bäumen
fallen ... fallen. Es zieht ihn selbst zur Erde hin
.
Aber - wenn er den Samen entdeckt, der sicher keime
n wird - später an helleren
und wärmeren Tagen?
Wenn einer trauert, ist das wie wenn geliebte Musik
verstummt.
Aber - wenn aus der Stille plötzlich eine Melodie e
ntsteht, die das Menschenleben
neu vertont?
Was, wenn Stimmen und Klänge auferstehen?
Wenn einer trauert, ist das wie..............
...............ABER

(Sabine + Wolfgang Holzschuh)

Liebe Simone,
ich umarme dich in Gedanken
und wünsche dir ein angenehmes und entspanntes Wochenende.

Kerze dunkelblau kreuz
EIN HELLES LICHT FÜR DICH Von karin kersten am 31.08.2016 um 11:50 | melden

Lieber Cedric
Ich wünsche dir und deinen Freunden einen schönen Tag.Möge es dir immer gut gehen.LG bis bald.

Erst wenn wir in der Ewigkeit
zusammen sind,
wird die Trauer vorbei sein.

Liebe Simone ich wünsche Euch einen erholsamen Tag.LG Karin

Kerze rot Mondsichel Stern
ein helles Abendlicht für dich Von Angelika mit Ronny am 30.08.2016 um 19:19 | melden

Viele gingen viel zu früh …
Wenn wir den Himmel anschauen,
gefällt uns der Gedanke,
dass sie uns ansehen.
Oft erinnern wir uns an sie.
Am Morgen, in der Nacht,
wenn wir die Sterne ansehen.
Ein Datum, ein Lied, ein Ort, ein Geruch.
In Erinnerung an diejenigen,
die uns viel zu früh verlassen haben.

(Verfasser unbekannt)

Trauer kann man nicht sehen, nicht hören, kann sie nur fühlen.
Sie ist ein Nebel ohne Umrisse.
Man möchte diesen Nebel packen und fortschieben,
aber die Hand fast ins Leere.


..........in Gedanken an dich zünde ich ein strahlend helles Licht für dich an - und schicke es in deine Welt............

eine tröstende Umarmung für deine Mam von Mutterherz zu
Mutterherz ♥♥♥

Kerze lila kreuz
Für Cedric Stefan von Silvia Grimm mit Peter Von Silvia Grimm mit Peter am 30.08.2016 um 11:34 | melden

Wo Du bist und wo ich sei,
Ferneweg und nahebei;
Überall und auch indessen
Werd ich Deiner nicht vergessen;
Dein gedenk ich, still erfreut,
Selbsten in der Einsamkeit;
Ja, im dicksten Publikum
Schwebt mein Geist um Dich herum.

Wilhelm Busch

Kerze flieder viereckig
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 30.08.2016 um 09:28 | melden

Ich vermisse dich mein Großer!!!!!!!!!!!

Kerze creme geschwungen
ein Licht der Sehnsucht zu dir Von Angelika mit Ronny am 28.08.2016 um 19:27 | melden

Manchmal nur hab ich geweint.
Mit starrem Blick getragen hab ich
nach außen hin die Maske meines Wahnsinns.
Wo innen, in mir drin, laut Schmerz und Trauer schrien,
wo ich nichts wollte, als vor alledem zu fliehen,
zurück zu dir; im Tod,
wenn schon im Leben nicht, vereint.
Und kalt ist die Nacht ohne dich.

Manchmal, da hab ich gelacht.
Daß ich den Träumen nachgejagt bin
und meine Augen nie die Wahrheit sahen.
Ich hätte wissen müssen, daß ich sie nicht sehe,
an Illusionen glaubte, die ich nicht verstehe
und nie verstand; und oft
hat dies mich um den Schlaf gebracht.
Und kalt ist die Nacht ohne dich.

Manchmal, da hab ich bereut,
daß in der Zeit, die wir gemeinsam
verbrachten, ohne Fragen an die Zukunft,
ich selten nur die Kostbarkeit des Augenblicks
begriff. Und denke ich nun an die Zeit zurück,
so quält mich dies; und dann
verrät mein Lächeln Bitterkeit.
Und kalt ist die Nacht ohne dich.

Manchmal nur hab ich geweint.
Ich hab geschwiegen; hab die Stille
der Nacht gesucht, und Kälte nur gefunden.
Ich hab mich selbst verloren in der Dunkelheit.
Wo stumme Nähe war, folgt mir nun Einsamkeit.
Es fehlt mir so; und nichts
ist mehr, das mir noch wichtig scheint.
Und kalt ist die Nacht ohne dich.

~ Luitwin Remy, Übersetzung: A. Kuntze ~

liebe Simone,
ein SonntagsAbendLicht für deinen Engel.........

dir wünsche ich noch einen entspannten Sonntagabend,
verbunden mit einer herzlichen Umarmung,
und morgen einen guten Start in die neue Woche

Kerze lila Rosenkreuz
Für einen wunderbaren Sohn Von Heike Mertinat mit Darius am 25.08.2016 um 15:50 | melden

Weil du nicht da bist, sitze ich und schreibe
All meine Einsamkeit auf dies Papier.
Ein Fliederzweig schlägt an die Fensterscheibe.
Die Maiennacht ruft laut. Doch nicht nach mir.

Weil du nicht bist, ist der Bäume Blühen,
Der Rosen Duft vergebliches Bemühen,
Der Nachtigallen Liebesmelodie
Nur in Musik gesetzte Ironie.

Weil du nicht da bist, flücht ich mich ins Dunkel.
Aus fremden Augen starrt die Stadt mich an
Mit grellem Licht und lärmendem Gefunkel,
Dem ich nicht folgen, nicht entgehen kann.

Hier unterm Dach sitz ich beim Lampenschirm;
Den Herbst im Herzen, Winter im Gemüt.
November singt in mir sein graues Lied.
»Weil du nicht da bist« flüstert es im Zimmer.

»Weil du nicht da bist« rufen Wand und Schränke,
Verstaubte Noten über dem Klavier.
Und wenn ich endlich nicht mehr an dich denke,
Die Dinge um mich reden nur von dir.

Weil du nicht da bist, blättre ich in Briefen
Und weck vergilbte Träume, die schon schliefen.
Mein Lachen, Liebster, ist dir nachgereist.
Weil du nicht da bist, ist mein Herz verwaist.

Mascha Kaléko

Liebe Grüsse zu euch an diesem heissen Tag

Heike mit Darius im Herzen

Kerze dunkelgrün viereckig
ein helles Licht für dich Engel Von Angelika mit Ronny am 25.08.2016 um 08:54 | melden

Die schwarzen Tage


Ich erwache des morgens, Leib und Seele wie Brei,
als ob ein Amboss mich niederdrückt in die Kissen.
Und dann springt es mich an dieses bittere Wissen:
„Du bist nicht mehr da!!! Dein Leben ist vorbei!!!

Ich krieche in den Tag, schleppe mit mir die Pein.
Ich mache und tue, gebe mir gar interessiert,
sodass niemand bemerkt, dass mich nichts mehr berührt,
außer einen Gedanken: Du durftest nicht sein!

In mein Bett geh ich erst, wenn die Müdigkeit mich zwingt
Und der Schlaf mich wie eine Ohnmacht überfällt.
Zu müde für jeden Gedanken der nur quält,
weil du fort bist und nicht dich mir wiederbringt.


Die weißen Tage


Ich erwache des Morgens und weiß du bist hier
und ein Lächeln strömt aus meinem Herzen.
Ich fühle du bist gar nicht fern von mir
fühle Liebe statt unbesiegbarer Schmerzen.

Ich beginne den Tag, weiß er wird mich was lehren
und frag mich, ob auch du heut Erfahrungen machst.
Brauch mich nun nicht gegen Erinnerungen wehren,
denn ich stell dich mir vor, wie du Spaß hast und lachst.

Ich kuschel’ des Nachts wohlig in meine Decken
wünsch auch dir eine geruhsame Nach.
Weis am Morgen wird deine Liebe mich wecken,
wenn das Dies- und das Jenseits wieder erwacht.

♥♥♥ in Gedanken an dich zünde ich dieses Licht und schicke es in sonnigen Himmel ♥♥♥

Hab einen schönen Tag, du und die anderen Engel.

Kerze dunkelblau kreuz
hallo Engel Von Angelika mit Ronny am 22.08.2016 um 09:44 | melden

Guten Morgen Cedric..............
ich zünde ein strahlend helles Licht für dich an und schicke es in den wieder mal trüben und dunklen Himmel.


Erinnerungen sind wie Schatten.
Sie überkommen dich einfach so.
Sobald das Licht weg ist,
kommen sie und wollen dich auf ihre Seite ziehen.

Schwarz und dunkel.
Tief und unerreichbar.
Du kannst sie nicht vertreiben.

Erinnerungen,
sie werden immer in deinem Herzen bleiben.
Sind wie Stiche.
Sind wie Schnitte.
Die Narben verlassen dich niemals,
gehen nie, verheilen nie.

Bleiben immer dein.

( Meli Kizuna Warmer)

Kerze lila rund
Für Cedric Stefan von Andrea mit Jonas im Herzen Von Andrea mit Jonas im Herzen am 21.08.2016 um 11:56 | melden

Das Tal der Trauer

Dunkel ist das Tal der Trauer,
grau und trist ist diese Zeit.
Niemand kann im Voraus sagen,
ob der Weg ist noch so weit.
Durchgehen muss das Tal der Trauer,
jeder, der einen Lieben misst,
uns es kann ihm keiner sagen,
wie lange dieser Weg noch ist.

Ein helles Sonntagslicht für dich lieber Cedric!

Liebe Simone!

Ja wie weit ist der Weg durch das Tal der
Trauer? Ich glaube er endet erst wenn wir
wieder bei unseren Kindern sind. Aber er
bleibt nicht dunkel und steinig. Es kommen
Passagen wie man leichter geht, es gibt
Pausen zum Kraft schöpfen und es gibt
Begegnungen mit wertvollen Menschen
auf diesem Weg.

Einen schönen Sonntag und und eine gute
Woche wünscht dir von ganzem Herzen

Andrea mit Jonas im Herzen

Kerze hellgrün viereckig
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 19.08.2016 um 15:00 | melden

...ja für mich bist du lebendig,
ganz egal wo du jetzt bist
und mein Herz dich doch so
tränenreich vermisst!!!!!

Kerze weiss geschwungen
ein Licht für einen Engel Von Angelika mit Ronny am 17.08.2016 um 18:15 | melden

Ich wünsche mir so sehr, ich könnte dich noch einmal sehen.
Ich wünschte mir, du kommst durch die Tür, obwohl ich weiß,
dass dies nicht möglich ist.

Ich wünschte mir so sehr, dass du trocknest meine Tränen - weil
ich weiß, dass du nicht willst, dass ich sie weine.

Ich wünschte mir so sehr, dass immer jemand an meiner Seite
steht, wenn mich die Trauer wieder einholt.

Ich wünsche mir, dass ich immer wieder die Kraft haben werde,
aus der Trauer aufzustehen.

Als das wünsch ich mir, aber eines weiß ich:
Wir werden uns wieder sehen!

Cedric,
ich bin von der Reise zurück, wieder online,
und kann wieder ein helles Licht für dich anzünden.

Kerze lila klein
Für Cedric Stefan von Bennys Mom Christa Von Bennys Mom Christa am 15.08.2016 um 13:07 | melden

Danke. Bei all diesem unsäglichen Schmerz
über Deinen unfassbaren Abschied für immer,
spüre ich Trost, Freude und Stolz,
dass ich Teil Deines Lebens sein durfte
und Du für immer Teil meines Lebens bist.
Eine liebe stille Umarmung an deine Familie schickt euch von Herzen Bennys Mom Christa

www.Benjamin1987.bplaced.de

Kerze weiss rund
EIN HELLES LICHT FÜR DICH Von karin kersten am 11.08.2016 um 14:27 | melden

Lieber Cedric,Möge es dir immer gut gehen.Ich denke ganz lieb an dich.LG bis bald

Liebe Simone,ich wünsche Dir einen erholsamen Tag.LG Karin

Kerze rot Mondsichel Stern
Für Dich lieber Engel Von Christiane am 10.08.2016 um 20:57 | melden

Dein Bild

Ich hab‘ dein Bild, dein Bild so gern
Wie nichts, wie nichts auf Erden,
Es musste wohl der schönste Stern
Zu deinem Auge werden.

So lieb, wie mich dein Blick anschaut,
Schaut nichts mich an hienieden,
Kein Himmel reiner, tiefer blau,
Kein Himmel gibt mehr Frieden.

Ich hab‘ so lieb, so lieb dein Bild,
Hab’s jede Stunde lieber,
Und wenn die Nacht durch’s Fenster quillt,
Nehm‘ ich’s im Traum hinüber.

Und lasse keinen Blick von dir,
Dass nichts zu nah dir trete,
Und springt des Tages Rosentür –
Vor deinem Bild ich bete.

Ich hab‘ dein Bild, dein Bild so gern,
Du reinste von den Reinen!
Doch denk‘ ich, dass du fern, so fern,
Dann muss ich bitter weinen.

Johanna Ambrosius
( 1854 - 1939 )

Liebe Grüße, Christiane mit Holger im Herzen.

Kerze blau viereckig
Für Cedric Stefan von Laura Susans Mama Von Laura Susans Mama am 08.08.2016 um 09:53 | melden

Ein strahlendes Licht in den Himmel für Dich, lieber Cedric...ღ

Ich träume, und der geliebte Mensch ist mir nahe.
Ich erwache und bin allein.
Leer ist meine Welt.
Unergründlich die Tiefe die alles verschlang.
Aber die Liebe und Wärme vergangener Tage
weht zu mir herüber.
Fast wie ein Trost ... ღ
(Weöres Sandor)

Liebe Simone,
eine herzliche Umarmung an diesem trüben Montag für Dich und Deine Lieben!

In Gedanken bei Euch
ღ Andrea mit Laura Susan im Herzen ღ

Kerze türkis hell viereckig
guten Morgen Engelchen Von Angelika mit Ronny am 08.08.2016 um 09:49 | melden

Ein Licht der Liebe und der Hoffnung für dich Engelchen.

Als Ausdruck tiefsten Schmerzes löst sich
eine kleine Träne aus meinem Auge.
Wie ein Stern glitzert sie in der Sonne.
Sie gleitet über meine Wange,
hinterlässt eine Spur der Verzweiflung.
Sie erreicht mein Kinn,
versucht nicht zu fallen,
doch ihr Weg ist vorherbestimmt.
Obwohl sie so klein ist,
trägt sie eine schwere Last,
besteht aus Gefühlen, Leid, Kummer.
Jetzt fällt sie unaufhaltsam,
nimmt ein kleines Stück des Schmerzes mit sich.
Die Sonne trocknet die Träne,
jetzt ist sie vergangen.
Ach könnte sie doch den ganzen Schmerz
mit sich nehmen.
Die Träne ist vergangen, vergessen, erlöst,
doch der Schmerz bleibt...

Liebe Simone,
eine herzliche Umarmung für dich...........♥♥♥

Ich bin ab morgen früh eine Woche lang nicht online.
Wir fahren wieder nach Rumänien.

In Gedanken werde ich bei unseren Engeln sein.

Kerze dunkelblau kreuz
EIN HELLES LICHT FÜR DICH Von karin kersten am 06.08.2016 um 10:40 | melden

Lieber Cedric
Ich wünsche dir und deinen Freunden ein schönes Wochenende.Möge es dir immer gut gehen.LG bis bald.

Liebe Simone,ich wünsche Dir ein Lebbares Wochenende.LG Karin

Kerze rot Mondsichel Stern
eine strahlend helle Kerze für dich Von Angelika mit Ronny am 05.08.2016 um 19:28 | melden

Es ist der Tod, der wie ein Stern
unverhofft vom Himmel fällt
und irgendwo am Horizont
lautlos im Meer versinkt.

Und wenn er kommt, hab keine Angst,
jedes Ende ist ein Neuanfang.
Um zu sterben leben wir ein Leben lang,
alles ist eins und gehört zusammen.

Unsere Zeit ist immerzu
nur auf der Flucht vor uns,
irgendwann holen wir sie ein,
das wird unser Ende sein.

Und wenn es kommt, hab keine Angst,
es ist nur ein Neuanfang.
Was wäre ein Leben ohne Tod,
was wäre die Sonne ohne Mond?

Das Leben und der Tod sind ein Liebespaar,
was wäre der Tag ohne Nacht?
Alles ist eins und gehört zusammen,
es gibt immer wieder einen Neuanfang.

(Alles ist eins - die Toten Hosen)

............ ein helles Licht für dich,
ein helles Licht für all unsere Engel in eure Welt...........♥♥♥

Manchmal bist du in unseren Träumen,
oft in unseren Gedanken
und immer in unseren Herzen.

Liebe Simone,
eine herzliche Umarmung für dich - ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Wochenende.

Kerze rosa kreuz
ein GuteNachtLicht für dich Von Angelika mit Ronny am 01.08.2016 um 22:31 | melden

Am Ende meines Weges

Am Ende meines Weges ist ein tiefes Tal.
Ich werde nicht weiterwissen.
Ich werde mich niedersetzen und verzweifelt sein.

Ein Vogel wird kommen und über das Tal fliegen,
und ich werde wünschen, ein Vogel zu sein.
Eine Blume wird leuchten jenseits des Abgrundes,
und ich werde wünschen, eine Blume zu sein.
Eine Wolke wird über den Himmel ziehen,
und ich werde eine Wolke sein wollen.

Ich werde mich selbst vergessen.
Dann wird mein Herz leicht werden
wie eine Feder,
zart wie eine Margerite,
durchsichtig wie der Himmel.

Und wenn ich aufblicke,
wird das Tal nur ein kleiner Sprung sein
zwischen Zeit und Ewigkeit.

(Wolfgang Poeplau)

in Gedanken an dich zünde ich ein GuteNachtLicht an und schicke es in deine Welt

liebe Simone,
fühl dich von mir in den Arm genommen,
einen lieben Gruß von mir, eine tröstende Umarmung.............♥♥♥

Kerze dunkelblau lang
für dich Cedric Von Angelika mit Ronny am 29.07.2016 um 16:35 | melden

Mein Herz weiß längst, wo es Dich suchen soll,
es weiß geborgen Dich im lichten Land.

Mein Aug’ nur, unbelehrbar, sehnsuchtsvoll,
sieht immer noch Dein irdisches Gewand,
geliebtes Bild im leer gewordenen Raum.

Doch Nächte kommen, wo Du nah mir bist,
und manchmal hebst Du mich zu Dir im Traum
und sagst mir, dass mein Schmerz der Schleier ist,
der Dich verhüllt.

Und ich gelobe Dir, was mir am anderen Tag
so schwer erscheint:
In Glanz und Glück zu gehen, Du dort, ich hier.

In Gottes großem Licht sind wir vereint.

(Hella Zahrada)

ein Licht des Gedenkens,
ein Licht als Erinnerung ♥♥♥ zu dir in deine Welt

liebe Simone,
ich umarme dich in Gedanken und wünsche dir ein schönes Wochenende

Kerze lila Rosenkreuz
Für Cedric Stefan von Bennys Mom Christa Von Bennys Mom Christa am 25.07.2016 um 14:25 | melden

In Zeiten des Schmerzes
ist ein warmer Händedruck,
ein stilles Verständnis
oft mehr wert,
als lose Floskeln.

Denn trauernde Menschen
brauchen keine Worte,
sondern handfeste Taten,
die sie auffangen.

Die Trauer still
gemeinsam tragen,
einander umarmen
und den Druck aushalten.
Das ist es, was wahre Freundschaft ausmacht.
Eine ganz liebe und feste Umarmung an deine Familie schickt von Herzen Bennys Mom Christa.

www.Benjamin1987.bplaced.de

Kerze weiss rund
ein helles Sonntagslicht für dich Von Angelika mit Ronny am 24.07.2016 um 08:47 | melden

Ich möchte dir mit weißen Flügeln winken, damit es hell wird in der dunklen Nacht,
und lässt du deinen Kopf betrübt und mutlos sinken, dann streichle ich dich mit den Flügeln sacht.

Ich würde dir den Himmelssegen bringen und dich befrein von Schmerzen und von Pein,
du könntest endlich wieder ohne Ängste leben und ganz gesund und voller Hoffnung sein.

Du müsstest niemals mehr vor Kummer weinen und schlaflos liegen in der Nacht,
weil ich dir lichte Botschaft brächte von dem, der über deinem Leben wacht.

Wenn ich ein Engel wär, ich käm zu dir geflogen und stände segnend über deinem Haus,
die dunklen Wolken, die darüber hin gezogen, die weinten sich woanders aus.

Wenn ich ein Engel wär…


Komm, mein Engel, komm!
Nimm die Angst von meiner Seele,
dass die Last sich leise löse,
hebe allen Kummer auf.
Trage von mir all die Schmerzen
und berühr mich still bei Nacht
zart mit sanftem Flügelschlag.


♥♥♥ in Gedanken bin ich bei dir und unseren Engeln ♥♥♥

eine herzliche und tröstende Umarmung für deine Mama

Kerze grau-blau klein
Für Cedric Stefan von Mutti Von Mutti am 23.07.2016 um 16:03 | melden

Du bist immer bei mir und doch so fern...
mit dem Verstand kann ich es nicht begreifen...

Kerze weiss geschwungen
ein Licht in deine Welt Von Angelika mit Ronny am 20.07.2016 um 07:48 | melden

Eine Hand über dem Wasser
Ein Engel greift nach dem Himmel
Regnet es in Himmel?
Willst du, dass wir weinen

Und überall die gebrochenen Herzen
Auf jeder einsamen Straße
Niemand könnte sie erreichen
Niemand außer dir

Einer mach dem Andern
nur die Besten sterben jung
Sie fliegen zu nah an die Sonne
Aber das Leben geht weiter
ohne dich...

Eine weitere verzwickte Situation
Ich ertrinke in der Melancholie
Und ich bemerke wie ich darüber nachdenke
Nun ja, was würdest du nun tun

Ja, es war so eine Sache
Wie immer, die Schulden bezahlend
Verdammt, du schafftest eine Sensation
und fandest einen Weg da durch

Einer nach dem Andern
Nur die Guten sterben jung
Sie fliegen zu nahe an die Sonne
Wir werden uns erinnern -
Für immer...

Und jetzt muss die Party zu ende sein
Ich glaube wir werden es nie verstehen
Der Sinn warum du gegangen bist (und)
Ist das der Weg der geplant war?

Und so decken wir noch eine Tafel
Und erheben unsere Gläser noch einmal
Man sieht ein Gesicht im Fenster
Und ich werde nie, nie sagen „Auf wieder sehn“

Einer nach dem Anderen
Nur die Guten sterben jung
Sie fliegen zu nahe an die Sonne
Weinen wegen nichts
Weinen für niemanden
Niemanden außer dir.

(Queen - No-one but you)

Es gab einen Tag,
da blieb die Welt für einen Moment stehen,
und als sie sich weiterdrehte
............war alles anders.


in tiefer Verbundenheit einen lieben Gruß an deine Mam

Kerze lila kreuz
Geschenk Am 29.08.2020 angelegt.
Geschenk Am 19.08.2020 von einer Mutter angelegt.
Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.12.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 12.07.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 16.12.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 08.09.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.01.2014 von Tanja angelegt.
Geschenk Am 17.11.2013 angelegt.
Geschenk Am 17.11.2013 von Steffi und Thomas angelegt.
Geschenk Am 26.10.2013 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Cedric Stefan. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.