Carmen Extra

Carmen
Extra

23.06.1999
Norden
-
06.06.2010
Oldenburg

stimmungsbild

Gedenkkerzen | Seite 11

Kerze anzünden

Hier sehen Sie alle 1.205 Gedenkkerzen, welche für Carmen Extra angezündet wurden. Entzünden auch Sie eine Gedenkkerze.

Für Carmen Extra von Marina Von Marina am 06.05.2015 um 22:11 | melden

"Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt".


- Bertolt Brecht -

Kerze dunkelblau Davidstern
Für Carmen Extra von Ramona Schroeder Von Ramona Schroeder am 05.05.2015 um 08:37 | melden

Guten Morgen !

Flügelschlag des Schmetterlings

$$$
$$$$$s
_$$__$$
_$_$$$$$
_$$$$$__$$
_$$$$$$_$$$
_$$$$_$$___$___s$_______$s
_$$$____$$$$$___$_______$________________$$$
_$$$$$__$$__$$__$______$_______$$$$$$$$$$$$
__$$$$$$__$__$$__$_s$$$___$$$$$$___$$_$$_$
___$$$_$$_$$_$$__###___$$$$$___$$$$$$$_$
___$$$__$__$__$_###__$$$___$$$$$__$$$$$
____$$$$___$$_$####_$$__$$$$$____$$$$
________$$$$__$###$$$__$$__$__$$$$_$$
_____$$$$$$$$$_###$__$___$$$_$$$$$$
____$$______$_###_$__$_____$$$$$
____$$_____$$_##__$$$$$$$$$$$
___$b$$____$__#__$____$$
____$ü$____$____$$______$
____$s$$__$$___$$_____$$$
_____$$e$$$$__$$____$$$$$
_______$$$$___$$_$$$$$$$
_______$______$$$$$$$$$
______s$_______$
______________$$
______________s$

Der Wind weht sanft, trägt Sonnenstrahlen
über die Beine zum Bauche herauf.
Man darf sich wohlig darin aalen,
das hört erst überm Kopfe auf.

Der Wind mit seinen Salzpartikeln,
der streichelt und verschönt.
Die Haut beginnt erst sanft zu prickeln
und wird ganz zart getönt.

Die Wellen rauschen hin und her,
man schließt die Augen zu.
Der ganze Kopf ist nur noch leer,
genießt die heil´ge Ruh.

Wie Schmetterlinges Flügelschlag
so zart fühlt es sich an.
Ich weiß, dass ich ein Glückspilz bin,
der das erleben kann.

LICHT UND GRÜSSE ZU DIR...

Kerze rosa kreuz
Für dich lieber Engel Von Belinda mit Julien im Herzen am 30.04.2015 um 11:32 | melden

Schau in meine Augen
und du siehst meine Trauer!
Schau in mein Herz
und du siehst die Leere in mir!
Schau mich an,
und du siehst wie ich leide.
Schau in meine Seele,
und du siehst Narben, die mich schmücken,
Narben, die mich für immer begleiten...

Ein strahlend helles Licht für dich und
für deine Lieben....

In tiefer Verbundenheit Belinda Reis

Kerze lila geschwungen
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 25.04.2015 um 10:55 | melden

Ein strahlendes Licht in den grauen Himmel.

Des Menschen Seele
Gleicht dem Wasser:
Vom Himmel kommt es,
Zum Himmel steigt es,
Und wieder nieder
Zur Erde muß es,
Ewig wechselnd.
Strömt von der hohen,
Steilen Felswand
Der reine Strahl,
Dann stäubt er lieblich
In Wolkenwellen
Zum glatten Fels,
Und leicht empfangen
Wallt er verschleiernd,
Leisrauschend zur Tiefe nieder.

Johann Wolfgang von Goethe
1749 - 1832
http://www.aphorismen.de/gedicht/187280

Herzliche Grüße und ein ruhiges
Wochenende.
Heike

Kerze hellgrün viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 24.04.2015 um 13:13 | melden

Ein strahlendes Licht in den sonnigen Himmel.

Anfang und Ende

"Liegt dort der Anfang von dem Ende, das wir tragen,
dämmernd am Horizont, in dem die Nacht verblichen,
der weit und weiter in die Ferne ist gewichen,
und unerreichbar wird, je mehr wir nach ihm jagen?

Ist dort im Osten aller Anfang, all Beginnen,
dort, wo die Sonne aufsteigt, die verheisst auf Erden
den Jahreszeiten leben, blühen, reifen, werden;
und doch muss ihres Laufes End im West zerrinnen?

Dort, wo der Sonne Aufgang, - glutvoll ihr Beginnen,
dort ist der Anfang und des Lebens flüchtge Grenze,
die unerreichbar wird sobald es ist geboren.

Scheinbar im Anfang ist das Leben schon verloren.
Ohnmächtig, in dem Keim, im Werden liegt die Grenze.
Und doch - liegt im Vergehen - lichtvolles Beginnen -." ...

R. Brunetti
http://gedichte.xbib.de/Brunetti_gedicht_Anfang+und+Ende.htm

Einen sonnigen Gruß zum Start ins Wochenende.
Möge es ein paar schöne Stunden bringen.
Heike

Kerze lila geschwungen
Gute Nacht-Küsschen Von Anke Extra am 22.04.2015 um 19:40 | melden

Hallo mein Engel,
ich wünsche Dir ne gute Nacht - Deine Geschwister verschwinden jetzt beide in die Federn ... und deshalb noch ein Gruß von uns an Dich

Kerze rosa Teddy
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 22.04.2015 um 18:31 | melden

Ein strahlendes Licht in den Himmel.

Der Tod ist nichts,
ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
Ich bin ich, ihr seid ihr.
Das, was ich für euch war, bin ich immer noch.
Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt.
Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt.
Gebraucht keine andere Redeweise,
seid nicht feierlich oder traurig.
Lacht weiterhin über das,
worüber wir gemeinsam gelacht haben.
Betet, lacht, denkt an mich,
betet für mich,
damit mein Name ausgesprochen wird,
so wie es immer war,
ohne irgendeine besondere Betonung,
ohne die Spur eines Schattens.
Das Leben bedeutet das, was es immer war.
Der Faden ist nicht durchschnitten.
Weshalb soll ich nicht mehr in euren Gedanken sein,
nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin?
Ich bin nicht weit weg,
nur auf der anderen Seite des Weges.

Henry Scott Holland
http://www.gedicht-und-spruch.de/trauer-beileid-und-kondolenz/trauergedichte/

Liebe Grüße
Heike

Kerze lila geschwungen
Einen lieben Gruss ins Sternenland Von Jane mit Chidera im Herzen am 19.04.2015 um 21:40 | melden

Kaum mache ich die Augen auf, schon ist mein Engel Carmen für mich da.Und wenn ich Abends schlafen geh, dann ist er meinen Träumen nah.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•.¸¸.•´¯`• ஐ•.¸¸.• ´¯`•.✿.•``•ஐ

Nichts böses mir geschehn kann, denn er gibt immer auf mich acht, er schütz mich und begleitet mich, zur jeder Zeit, bei Tag und Nacht.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•.¸¸.•´¯`• ஐ•.¸¸.• ´¯`•.✿.•``•ஐ

Schlaf gut tapfere Carmen und pass gut auf deine liebe Familie auf!

In tiefer Verbundenheit
Chidera`s Mami*✬¸•´¸✬⋰.•*´¨)✬
(¸✬.•´ (¸.•` * ¸.✬⋰•´¸.•*´¨)✬

Kerze rosa rund
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 17.04.2015 um 20:53 | melden

Ein strahlendes Licht in den Abendhimmel zum Wochenende.

Hoffnung auf Hoffnung geht zu Scheiter,
Aber das Herz hofft immer weiter:
Wie sich Wog über Woge bricht,
Aber das Meer erschöpft sich nicht.

Daß sich die Wogen senken und heben,
Das ist eben des Meeres Leben,
Und daß es hoffet von Tag zu Tag,
Das ist des Herzens Wellenschlag.

Friedrich Rückert
1788 - 1866
http://www.aphorismen.de/gedicht/167147

Ein herzlicher Gruß und ein schönes Wochenende
mit vielen lieben Erinnerungen.
Heike

Kerze türkis hell viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 16.04.2015 um 20:37 | melden

Ein strahlendes Licht in den Abendhimmel.

Mein Engel

Es zieht mit Melodien
ein Engel durch den Raum.
Und wer ihn einmal hörte,
vergißt deshalb ihn kaum.

Er hat noch keine Flügel,
der Engel mit Musik,
sonst käme er noch schneller
zu allen mit dem Glück.

Das ist dabei sein Kummer,
zu allen möcht er gehn,
und das sehr viele Male,
das fände er erst schön.

So muß er sich bescheiden,
die Flügel sind oft lahm,
doch wer ihn sah und hörte,
der merkt ihm das nicht an.

Der Name von dem Engel?
Name ist Schall und Rauch!
Gott kennt die Engel alle,
und ich, ich kenn ihn auch.

Unbekannt
http://www.aphorismen.de/gedicht/60555

Einen lieben Gute-Nacht-Gruß
Heike

Kerze grau-blau viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 15.04.2015 um 18:18 | melden

Ein strahlendes Licht in den Himmel.

Bleib stille stehn und schau…
vor deinen Augen breitet sich Unendlichkeit,
zu deinen Füßen lecken kleine Wellen sich hinan
und legen Muscheln ab in farbenfrohem Kleid.
Du hebst sie auf, legst eine an dein Ohr
und lauschst hinein, ihr Rauschen zu vernehmen,
schaust wieder übers Meer und dann empor
und legst sie still zurück, woher du sie genommen.

Dr. Carl Peter Fröhling
http://www.aphorismen.de/gedicht/45042

Liebe Grüße und viel Kraft und Zuversicht.
Heike

Kerze flieder viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 14.04.2015 um 19:36 | melden

Ein strahlendes Licht in den Abendhimmel.

Abend wird es wieder

Abend wird es wieder,
über Wald und Feld
legt sich Frieden nieder,
und es ruht die Welt.

Nur der Bach ergießet
sich am Felsen dort,
und er braust und fließet,
immer, immer fort.

Und kein Abend bringet
Frieden ihm und Ruh,
keine Glocke klinget
ihm ein Nachtlied zu.

So in deinem Streben
bist, mein Herz auch du,
Gott nur kann dir geben
wahre Abendruh.

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
1798 - 1874
http://www.aphorismen.de/gedicht/19027

Liebe Grüße
Heike

Kerze lila geschwungen
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 12.04.2015 um 20:34 | melden

Ein strahlendes Licht in den Sternenhimmel.

Nachthimmel und Sternenfall

Der Himmel, groß, voll herrlicher Verhaltung,
in Vorrat Raum, ein Übermaß von Welt.
Und wir, zu ferne für die Ausgestaltung,
zu nahe für die Abkehr hingestellt.

Da fällt ein Stern! Und unser Wunsch an ihn,
bestürzten Aufblicks, dringend angeschlossen:
Was ist begonnen, und was ist verflossen?
Was ist verschuldet? Und was ist verziehn?

Rainer Maria Rilke
1875 - 1926
http://www.aphorismen.de/gedicht/12367

Liebe Grüße und alles Gute.
Heike

Kerze rosa viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 11.04.2015 um 20:21 | melden

Ein strahlendes Licht in den Abendhimmel.

Alle Birken grünen in Moor und Heid
Alle Birken grünen in Moor und Heid;
Jeder Brambusch 1) leuchtet wie Gold.
Alle Heidlerchen jubeln vor Fröhlichkeit;
Jeder Birkhahn kollert und tollt.

Meine Augen gehen wohl hin, wohl her
Auf dem schwarzen, weißflockigen Moor,
Auf dem braunen, grünschimmernden Heidemeer,
Und steigen zum Himmel empor.

Zum Blauhimmel hin, wo ein Wölklein zieht,
Wie ein Wollgrasflöckchen, so leicht;
Und mein Herz, es singt ein leises Lied,
Das auf zum Himmel steigt;

Ein leises Lied, ein stilles Lied,
Ein Lied so fein und so lind
Wie ein Wölklein, das über die Bläue zieht,
Wie ein Wollgrasflöckchen im Wind.

Hermann Löns
http://www.handmann.phantasus.de/gf_alle_birken_gruenen.htm

Herzliche Grüße
Heike

Kerze flieder geschwungen
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 08.04.2015 um 20:44 | melden

Ein strahlendes Licht in den Abendhimmel.

Erinnerung

Glück der Engel! Wo geblieben?
Wo geblieben, schöner Tag,
als mit unbesorgtem Lieben
ihre Hand auf meinem Herzen lag?
O sie fühlte jeden Schlag
und in jedem lauter Lieben!
Wo geblieben,
Glück der Engel, schöner Tag?

Johann Georg Jacobi
1740 - 1814
http://www.aphorismen.de/gedicht/26668

Liebe Grüße und viel Kraft.
Heike mit Christian im Herzen

Kerze rosa klein
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 07.04.2015 um 12:57 | melden

Ein strahlendes Licht in den Himmel.

Die Blumen allein

Die Blumen allein
Flüstern Dank dir zu
Der Wind wiegt sie ein
Mit Träumen gehen sie zur Ruh.

Leise kommt das Glück
Lacht wie ein Kind
Du holst es dir zurück
Du sagst, Hoffnung mache blind.

Du hast recht
Es hoffte irgendwo ein Tor
Es ging mir nicht schlecht
Doch ich machte mir selber etwas vor.

Es bäumte sich etwas auf
Ich sah Vergangenheit im Traum
Da war süsses Sehnen auch
Und tiefer dunkler Raum.

Die Blumen allein
Flüstern Dank dir zu.
Lass die Hoffnung sein
Träume wollen keine Ruh.

Monika Minder


Ich möchte eine Rose sein

Ich möchte eine Rose sein
ein Traum in deinen Händen
Und bin ich mal allein
dann wein ich Schatten an die Wände.

Monika Minder

http://www.fruehling-gedichte.net/blumen.html

Ein herzlicher Frühlingsgruß
und alles erdenklich Gute.
Heike mit Christian im Herzen

Kerze hellgrün Kreuz christlich
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 04.04.2015 um 13:22 | melden

Ein strahlendes Licht in den sonnigen Himmel.

Ein Lächeln wird bleiben

Das Lächeln wird bleiben
ein Lächeln
was nur Du auf mein Gesicht
gezaubert hast
auch dann noch
wenn Du mich schon längst
vergessen hast
bist Du
in meinen Gedanken
und tief
in meinem Herzen
Der Klang deiner Stimme
bleibt bei mir
und lässt mich nicht vergessen
Es ist ganz still
und doch
spüre ich deine Nähe
Wenn der Wind Dich zärtlich
streichelt
Denk an mich
Denn ich bin bei Dir
wo immer Du auch bist
Für jetzt und für immer

Marion M.
http://www.gedanken-gedichte.de/gedichte.php?thema=57

Mögen viele schönen Erinnerungen über die
Ostertage ein kleines Lächeln in Ihre Gesichter
zaubern.
Herzliche Grüße
Heike mit Christian im Herzen

Kerze lila viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 02.04.2015 um 19:37 | melden

Ein strahlendes Licht in den Abendhimmel.

Alle Plätze leer

Ich sehne mir ein Loch ins Herz
ich sehne mich nach dir
ich sehne dich so sehr herbei
ich sehne dich zu mir
Ich sehne nach dem Gestern mich
sehn mich nach deiner Art
an deinen Platz ersehn ich dich
ein Sehnen heiß und zart
Ich sehne uns im Sommerlicht
ich sehne uns bei Nacht
in Schnee und Regen sehn ich dich
sehn dich in meinen Tag
Ich leide Sehnsucht, leide wild
ich sehne unter Schmerz
ich sehn herbei dein lichtes Bild
ins Sehnsuchtsloch im Herz
Ich sehne mir ein Loch ins Herz
das Sehnen hört nicht auf
ich lenk mein Sehnen himmelwärts
und weiß du sehnst dich auch.

Sabine Ludwigs
http://todundtrauer.info/html/trauergedichte.html

Herzliche Grüße
Heike mit Christian im Herzen

Kerze weiss viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 01.04.2015 um 18:20 | melden

Ein strahlendes Licht in den Himmel an diesem stürmischen Tag.

Dunkel
War alles und Nacht.
In der Erde tief
Die Zwiebel schlief,
Die braune.

Was ist das für ein Gemunkel,
Was ist das für ein Geraune,
Dachte die Zwiebel,
Plötzlich erwacht.

Was singen die Vögel da droben
Und jauchzen und toben?
Von Neugier gepackt,
Hat die Zwiebel einen langen Hals gemacht
Und um sich geblickt
Mit einem hübschen Tulpengesicht.
Da hat ihr der Frühling entgegen gelacht.

https://www.heilpaedagogik-info.de/fruehlingsgedichte/
784-die-tulpe.htm

Liebe Grüße
Heike mit Christian im Herzen

Kerze rosa viereckig
Für Carmen Extra von Isolde mit Michele im Herzen Von Isolde mit Michele im Herzen am 29.03.2015 um 18:33 | melden

Ein großer Engel wicht über die Kleinen
so sehr als wären es die Seinen.

Er sieht wie die Eltern um den kleinen Engel weinen,
so sehr tut der Tränenglanz in den Himmel scheinen.

Die sehnsuchtsvollen Augen schauen in den Nachthimmel,
zu dem hell erleuchteten Sternengewimmel.

Sie schauen traurig durch ihren Tränenschleier nach ihrem Kind,
schicken viele Küsse hinauf, getragen vom sanften Wind.

Der große Engel fängt die Küsse der Eltern ein,
weiß sie wollen ganz nah bei ihrem Sternenkind sein.

So werden die Küsse zum richtigen Sternchen begleitet,
dieses spürt, sein Herzchen wird von den Erdeneltern gestreichelt.

Als Dankeschön schickt es hinab in die erwartungsvollen Gesichter,
die allerschönsten und liebevoll heilenden Seelenlichter.

Sie sollen leuchten in den glitzernden warmen Farben,
und heilen die unendlich traurigen Seelennarben.

Die Eltern fühlen sich nicht mehr so ganz allein,
in dem von ihrem Sternenkind geschickten Sternenschein.

Nehmen sich dann beide dankbar an den Händen,
bis sie sich wieder sehnsuchtsvoll zum Himmel wenden.

Für eine weitere Kämpferin ein helles Licht

Kerze lila geschwungen
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 29.03.2015 um 13:55 | melden

Ein lieber Sonntagsgruß in den Himmel.

Schöne Momente nennen sich schöne Erinnerungen: Sie sind ein Teil von uns und zeigen die Welt von der schönsten Seite. Für jeden von uns sind schöne Erinnerungen eine Quelle des Glückes und des Frohsinns.

Johanna
http://www.xn--schnesprche-tfb7f.org/sch%C3%B6ne-erinnerungen-spr%C3%BCche

Ein kleiner Engel sitzt bei mir. Ich schick ihn auf den Weg zu dir. Er soll dich beschützen, was immer du machst und schauen, dass du immer wieder lachst!!

http://www.gedichte-oase.de/sms-sprueche/gruesse_99/seite/4

Herzliche Grüße am Sonntag
mit vielen schönen Erinnerungen.
Heike mit Christian im Herzen

Kerze flieder kreuz
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 28.03.2015 um 19:16 | melden

Ein strahlendes Licht in den Himmel.


Im Frühling

Leise sank von dunklen Schritten der Schnee,
Im Schatten des Baums
Heben die rosigen Lider Liebende.
Immmer folgt den dunklen Rufen der Schiffer
Stern und Nacht;
Und die Ruder schlagen leise im Takt.

Balde an verfallener Mauer blühen
Die Veilchen,
Ergrünt so stille die Schläfe des Einsamen.

Georg Trakl
http://www.mumag.de/gedichte/tra_g16.html

Weiterhin viel Kraft das Unfassbare zu verstehen!
Herzliche Grüße
Heike mit Christian im Herzen

Kerze rosa geschwungen
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 27.03.2015 um 14:48 | melden

Ein helles Licht in den Himmel.

Die Hand, die uns durch dieses Dunkel führt,
läßt uns dem Elend nicht zum Raube;
und wenn die Hoffnung auch den Ankergrund verliert,
so laßt uns fest an diesem Glauben halten.
Ein einzger Augenblick kann alles umgestalten!

Christoph Martin Wieland
1733 - 1813
http://www.aphorismen.de/gedicht/19692

Herzliche Grüße zum Start ins Wochenende.
Möge es uns viele schöne Momente schenken.
Heike mit Christian im Herzen

Kerze flieder rund
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 26.03.2015 um 19:51 | melden

Ein strahlendes Licht in den Himmel.

Dämmerung

Am Himmel steht der erste Stern,
Die Wesen wähnen Gott den Herrn,
Und Boote laufen sprachlos aus,
Ein Licht erscheint bei mir zu Haus.

Die Wogen steigen weiß empor,
Es kommt mir alles heilig vor.
Was zieht in mich bedeutsam ein?
Du sollst nicht immer traurig sein.

Theodor Däubler
1876 - 1934
http://www.gedichte-fuer-alle-faelle.de/jahreszeitengedichte/index.php?fnr=469

Ein stiller Gruß
Heike mit Christian im Herzen

Kerze blau geschwungen
Für Carmen Extra von Dani Von Dani am 25.03.2015 um 22:00 | melden

Hallo süße,

wie gehts dir so? Naja hier gehts so einigermaßen. Viel stress,aber das wirst du ja alles mitbekommen.
Das Gespäch die Tage mit deiner Mama wo wir den Vergleich zu Melena und dir gezogen haben hat mich ein paar Tage beschäftig. Und es ist wahr, auch wenn ihr nur ca 3 monate vom alter her auseinander wart, wart ihr vom Körperbau und allem anderen so unterschiedlich, wo man eigentlich nicht mit gerechnet hat. Aber wie heißt es so schön, jedes Kind / Person ist verschieden.
Die Mädels reden oft von dir. Sie haben auch extra einen ( den hellsten ) Stern für dich ausgesucht und wenn der Himmel klar ist dann gucken sie immer danach. Schade das du den Zwerg nie kennen lernen durftest.
Wünsche dir eine gute nacht
Und für deine Mama bin ich immer da, und ich hoffe das und glaube das weiß sie !!

Ich vermisse dich ganz ganz doll... ganz ganz liebe grüße von allen
Sende dir einen ganz dicken Kuß

Vermisse dich ganz ganz doll

Kerze rot lang
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 25.03.2015 um 19:15 | melden

Ein strahlendes Licht in den Abendhimmel.

Meine Gedanken an dich

In dem Wald ließ ich mich nieder
um über vieles nachzudenken.
Ich saß auf einer Bank,
musste an dich denken.

Die Stille, das Gezwitscher,
die Vögel, der Schnee,
all das hatte mich bewegt.

Kein romantischer Platz,
aber so ruhig,
dass ich an dich denken konnte.

Bäume und Himmel spiegelten sich,
in dem Wasser des Sees.

Es war sehr kalt,
doch in meinem Inneren
wurde es wärmer und wärmer.

Carla Meyer-Brenken
http://www.rseichen-koeln.de/schule/
eichendorff/coolsein.htm

Ein lieber Gruß
Heike mit Christian im Herzen

Kerze flieder Teddy
Carmen Extra Von Doreen mit Jan im Herzen am 24.03.2015 um 20:51 | melden

Oh nein, ich hatte deinen Namen Falsch geschrieben, bitte entschuldige.
Jetzt wünsche ich dir eine gute Nacht.

Kerze lila geschwungen
Carter Extra Von Doreen mit Jan im Herzen am 24.03.2015 um 20:49 | melden

Sternenstaub

Wenn mein Körper geht
So bin ich doch nicht fort.
Sieh zum Himmel hinauf
Ich falle leise herab
Als Sternenstaub.
Und lege mich sanft auf dein Herz.
Sieh wie es glitzert
Sieh wie es heilt.
Du bist nicht allein.
Ich werde immer bei dir sein.
Unsere Herzen vereint.
Bis in alle Ewigkeit.

Ruhe in Frieden.
Deiner Familie wünsche ich weiterhin ganz viel Kraft.
Da wo auch immer du jetzt bist, da geht es dir gut.

Kerze lila geschwungen
Ein strahlendes Licht für dich liebe Carmen Von Jane mit Chidera im Herzen am 24.03.2015 um 13:48 | melden

Ich fang ein Bild von dir
und schließ die Augen zu.

☆:. ✶ ° ˛ ˚˛☆° ☆ ✶ ° ˛˚˛☆° ˛˚˛✶ ˛˚˛✶ ☆

Dann sind die Räume nicht mehr leer.
Lass alles andere einfach ruhen.

☆:. ✶ ° ˛ ˚˛☆° ☆ ✶ ° ˛˚˛☆° ˛˚˛✶ ˛˚˛✶ ☆

Ich fang ein Bild von dir
und dieser eine Augenblick
bleibt mein gedanklicher Besitz.

✶:. ✶ ° ˛ ˚˛☆° ☆ ✶ ° ˛˚˛☆° ˛˚˛✶ ˛˚˛✶ ☆

Den kriegt der Himmel nicht zurück.
✶✶☆☆✶✶☆☆✶✶☆☆✶✶☆☆✶✶☆☆

Liebe Anke,
ich drück Dich ganz lieb und wünsche dir wundervolle Bilder und Erinnerungen von Eurer Wunderbaren Tochter Carmen.


¸.✫¨´`ʚϊɞ.
(๑ herzlichst Chidera`s Mami ツ ♡
`❥•♪♫¸¸.✿¨.   ★ 

Kerze orange Herz
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 23.03.2015 um 13:43 | melden

Ein strahlendes Licht in den Himmel.

Wegwarte

Es steht eine Blume, Wo der Wind weht den Staub, Blau ist ihre Blüte, Aber grau ist ihr Laub.

Ich stand an dem Wege, Hielt auf meine Hand, Du hast Deine Augen Von mir abgewandt.

Jetzt stehst du am Wege, Da wehet der Wind, Deine Augen, die blauen, Vom Staub sind sie blind.

Da stehst du und wartest, Daß ich komme daher, Wegewarte, Wegewarte, Du blühst ja nicht mehr.

Hermann Löns
1866-1914
http://gartennetzwerk.com/montagsgedicht-wegwarte/


Ein herzlicher Gruß zum Start in die neue Woche.
Mögen viele schönen Stunden die Herzen erfreuen
und Trost spenden.
Heike mit Christian im Herzen

Kerze hellgrün viereckig
Für Carmen Extra von Birgit Von Birgit am 23.03.2015 um 11:13 | melden

Liebe Carmen,
alle Schutzengel haben nichts geholfen:( Dieser soll dir jetzt einen lieben Gruß von mir senden und dir sagen/zeigen, dass ich immer an dich denke.
HDL Birgit

Kerze gelb Engel
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 22.03.2015 um 19:27 | melden

Ein strahlendes Licht in den Abendhimmel.

Frühlingsabend

Die Abendlichter füllen
Den Wald mit zitterndem Glast,
Gesprengte Knospenhüllen
Rieseln von jedem Ast.

Die Föhrenstämme entzünden
Nun erst die leuchtendste Pracht,
Doch drüben in Schluchten und Gründen
Schleicht schon und lauert die Nacht.

Bald löscht sie die letzten Flammen
Mit fester, kühler Hand
Und streift die Asche zusammen
Mit dem blauen Schattengewand.

Dann rinnt an Halden und Hängen
Der Regen über den Hag,
Doch die Knospen treiben und drängen
Entgegen dem kommenden Tag.

Carl Weitbrecht
http://gedichte.xbib.de/Weitbrecht%2C+Carl_gedicht
_178.+Fr%FChlingsabend.htm

Ein lieber Gruß am Sonntagabend.
Möge die neue Woche viele wunderschöne
Momente bringen.
Heike mit Christian im Herzen

Kerze türkis hell viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 22.03.2015 um 19:27 | melden

Ein strahlendes Licht in den Abendhimmel.

Frühlingsabend

Die Abendlichter füllen
Den Wald mit zitterndem Glast,
Gesprengte Knospenhüllen
Rieseln von jedem Ast.

Die Föhrenstämme entzünden
Nun erst die leuchtendste Pracht,
Doch drüben in Schluchten und Gründen
Schleicht schon und lauert die Nacht.

Bald löscht sie die letzten Flammen
Mit fester, kühler Hand
Und streift die Asche zusammen
Mit dem blauen Schattengewand.

Dann rinnt an Halden und Hängen
Der Regen über den Hag,
Doch die Knospen treiben und drängen
Entgegen dem kommenden Tag.

Carl Weitbrecht
http://gedichte.xbib.de/Weitbrecht%2C+Carl_gedicht
_178.+Fr%FChlingsabend.htm

Ein lieber Gruß am Sonntagabend.
Möge die neue Woche viele wunderschöne
Momente bringen.
Heike mit Christian im Herzen

Kerze türkis hell viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 19.03.2015 um 20:00 | melden

Ein helles Licht in den Sternenhimmel.

Gefunden

Ich ging im Walde
So für mich hin,
Und nichts zu suchen,
Das war mein Sinn.

Im Schatten sah ich
Ein Blümchen stehn,
Wie Sterne leuchtend,
Wie Äuglein schön.

Ich wollt es brechen,
Da sagt es fein:
Soll ich zum Welken
Gebrochen sein?

Ich grubs mit allen
Den Würzlein aus.
Zum Garten trug ichs
Am hübschen Haus.

Und pflanzt es wieder
Am stillen Ort;
Nun zweigt es immer
Und blüht so fort.

Johann Wolfgang von Goethe
http://www.handmann.phantasus.de/g_gefunden2.html

Liebe Grüße
Heike mit Christian im Herzen

Kerze hellgrün rund
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 18.03.2015 um 20:08 | melden

Ein strahlendes Licht in den Abendhimmel.

Es blüht, es blüht

Es blüht, es blüht
kommt alle her, ihr Leute
Der Krokus blüht
so wunderschön
und macht euch
eine Freude

Der Krokus
läut das Frühjahr ein
in seinen bunten Farben
Er blüht, er blüht
Der Sommer
muss noch warten

Gerhard Ledwina
http://gerhard.ledwina.de/tag/krokusse/

Ein herzlicher Gruß
Heike mit Christian im Herzen

Kerze flieder geschwungen
Gute Nacht-Küsschen Von Anke Extra am 18.03.2015 um 00:00 | melden

Nacht mein Schatz,
schlafe schön und träume süß!
Ich liebe und vermisse Dich
UNENDLICH dolle!!!

*** Mama ***

Kerze lila Teddy
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 17.03.2015 um 12:20 | melden

Ein strahlendes Licht in den blauen Himmel.


Trost

Sorgen,
Schmerzen,
Trauer,
Angst,
Niedergeschlagenheit

sind immer
nur auf
der Durchreise!

Kristiane Allert-Wybranietz
http://www.aphorismen.de/gedicht/


Zeit

So wandelt sie im ewig gleichen Kreise,
Die Zeit, nach ihrer alten Weise,
Auf ihrem Wege taub und blind.
Das unbefangne Menschenkind
Erwartet stets vom nächsten Augenblick
Ein unverhofftes seltsam neues Glück.
Die Sonne geht und kehret wieder,
Kommt Mond und sinkt die Nacht hernieder,
die Stunden die Wochen abwärts leiten,
Die Wochen bringen die Jahreszeiten.
Von außen nichts sich je erneut.
In dir trägst du die wechselnde Zeit,
In dir nur Glück und Begebenheit!

Ludwig Tieck
http://www.labbe.de/


Ein lieber Gruß an diesem sonnigen
Dienstag. Mögen die Sonnenstrahlen
unsere Herzen trösten.
Heike mit Christian im Herzen

Kerze rosa viereckig
Bogen machen Von Anke Extra am 09.03.2015 um 19:16 | melden

Hallo mein Engel,
werde gleich zum "Bogen aufstellen" fahren ... mal schauen, was da dann wieder alles so erzählt wird ...
Ich müsste eigentlich vorher noch duschen -- hab aber nicht wirklich eine Meinung dazu ...
Hatte eigentlich geplant, dass gleich zu machen, wenn ich wieder da bin - und dann so auf´s Sofa ;)
Naja - werd wohl nicht drum rum kommen .... Klamotten stinken nämlich total nach Stall ...
Deshalb bin ich auch so wieder weg - dickes Küsschen ...
hab Dich ganz dolle lieb ***
*** Mama ***

Kerze rot Teddy
Ätzend Von Anke Extra am 04.03.2015 um 18:52 | melden

https://www.youtube.com/watch?v=KrWkwmbfLGQ


Hallo mein Schatz ...
heut ist wieder alles ätzender als sonst ... einfach nur zum heulen ... zum schreien ... zum davonlaufen, etc.

https://www.youtube.com/watch?v=4tUrn-EESBc

Du fehlst mir ... so schrecklich dolle!!!
War vorhin bei Dani ... da hatten wir´s noch drüber ... wie du jetzt wohl aussehen würdest ...?!?!
Deine Schwester und ihre Älteste sind ja nur eben auseinander ... aber doch sooo unterschiedlich - so unterschiedlich groß, muskulös, etc.
Und wie wäre das wohl bei dir? Wie würdest du jetzt aussehen ... du wärst jetzt ne kleine Lady ...
ein hübsches Mädchen ...
Ich würde sooo gern wissen ,wie es wäre ...
wenn ich dann von der anderen Dani die Tochter sehe .... dein Alter ... mir vergönnt ...
deine kleine Schwester wird hoffentlich dahin kommen - und ich werd es dann erfahren - aber ich hätte es zu gern bei dir schon erfahren, erlebt ... mit dir zusammen erlebt ...
mit dir zusammen gelacht, geweint, etc. ... und vielleicht vom ersten Freund erfahren,etc. ...

https://www.youtube.com/watch?v=VPpd-6X3tEo

Gänsehaut ... heulen ...
Ich liebe Dich !!! Ganz dolle - von hier bis zum Mond und wieder zurück - um alle Kurven und die Ecken sowieso!!!!
Dickes Küsschen
*** Mama ***

Kerze lila geschwungen
Für Dich starke Kämpferin Carmen Von Jane mit Chidera im Herzen am 03.03.2015 um 15:18 | melden

Seit ich denken kann, frage ich mich,
wie schön es im Himmel ist.
Seit du gegangen bist,
weiß ich um seine Schönheit.
ღ Petra Franziska Killinger


In tiefer Verbundenheit Jane

Kerze flieder viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 02.03.2015 um 11:13 | melden

Ein strahlendes Licht in den Himmel.

Jeder Mensch ist nicht nur er selber, er ist auch der einmalige, ganz besondere Punkt, wo die Erscheinungen der Welt sich kreuzen, nur einmal so und nie wieder. Darum ist jedes Menschen Geschichte wichtig und jeder Aufmerksamkeit würdig.

Hermann Hesse

Niemals und unter keinen Bedingungen dürfen wir verzweifeln. Zu hoffen und zu handeln, das ist unsere Pflicht im Unglück. Tatenlose Verzweiflung bedeutet so viel wie die Pflicht vergessen und sich ihr entziehen.

Boris Pasternak

Ein stiller Gruß und viele schöne Momente der
Erinnerungen.
Heike mit Christian im Herzen

Kerze hellgrün klein
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 01.03.2015 um 16:23 | melden

Ein helles Licht in den Himmel.

Sieh, der Himmel wird blau;
die Schwalben jagen sich
wie Fische über den nassen Birken.
Und du willst weinen?

In deiner Seele werden bald
die blanken Bäume und blauen Vögel
ein goldnes Bild sein.
Und du weinst?

Mit meinen Augen
seh ich in deinen
zwei kleine Sonnen.
Und du lächelst.

Richard Fedor Leopold Dehmel
1863 - 1920

Ein stiller Gruß
Heike mit Christian im Herzen

Kerze türkis hell viereckig
Hallo Von Anke Extra am 01.03.2015 um 09:13 | melden

Guten Morgen mein Schatz,
"gut" hört sich immer so falsch an - seit deinem Tod!
Nichts ist wieder richtig gut ... schön, toll, oder ähnliches .....

... zumindest für mich!!!
Ich hab gleich ein Kundengespräch - und muss gestehen, nicht wirklich Lust dazu :(
Eigentlich wäre ich lieber im Bett geblieben, Decke über den Kopf und weiter gepennt ... der Rest der Family liegt auch noch zu schlafen.
Ronja muss ich allerdings gleich wecken - die geht schwimmen .... knapp ein Jahr nicht angeguckt worden .... und nu wieder gefragt worden, und sie hat ja gesagt ..... kann ich ja einerseits verstehen, aber mir graust jetzt schon vor Ihrer Laune heut mittag :((
Ich muss noch kurz Dinge aufschreiben, bevor ich dann gleich los muss ....
wollt Dir eigentlich auch nur sagen,
dass ich Dich ganz ganz doll lieb hab ... Du mir schrecklich fehlst und ich Dir 10000000.... von Küsschen zuschicke!!!
*** Mama ***

Kerze rost lang
Kuss Von Anke Extra am 24.02.2015 um 18:28 | melden

Hallo mein Schatz,
nur kurz - ein dickes Küsschen zu Dir,
muss mal schauen, was Deine Geschwister ausfressen ... ist so still.
Ich liebe und vermisse Dich !!!!
*** Mama ***

Kerze dunkelgrün viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 19.02.2015 um 10:33 | melden

Grausam

Grausam unter stillen Sternen
würgt das Leben dich kaputt.
Heulst du? Lass dich nicht entkernen:
Lachen ist dein Menschengut.

Francois Rabelais


Betrachtung der Zeit

Mein sind die Jahre nicht,
die mir die Zeit genommen,
mein sind die Jahre nicht,
die etwa möchten kommen.
Der Augenblick ist mein,
und den nehm ich in Acht,
so ist der mein,
der Jahr und Ewigkeit gemacht.

Andreas Gryphius


Hoffnung

Schlägt die Hoffnung fehl,
nie fehle dir das Hoffen!
Ein Tor ist zugetan,
doch tausend sind noch offen.

Friedrich Rückert

Ein stiller Gruß
Heike mit Christian im Herzen

Kerze rosa viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 18.02.2015 um 18:27 | melden

Frieden

Ruhe, Stille, ist das Frieden? Nein,
das kann nur ein Teil vom Frieden sein.
Denn Ruhe und Stille sind auch Bestandteil des Orkans,
bevor er sich entwickelt und Gewalt annahm.
Frieden kann man spüren,
wenn man die Wunder der Natur besieht.
Frieden spiegelt Abenddämmerung,
wenn sie das Land mit Ruhe überzieht.
Frieden fühlst Du,
wenn Du auf hohem Gipfel stehst
und in der Ruhe und Stille
einen Hauch der Ewigkeit erspähst.
Frieden ahnst Du, wenn Du am Meeresstrande stehst,
und siehst, wie sich der Horizont
in die Unendlichkeit einwebt.
Das sind alles Bilder, die Dir einen Teil
vom Frieden zeigen
und alle Schatten aus Deinem Herzen treiben.
Frieden, den wir Menschen meinen,
beinhaltet die Ruhe und die Stille.
Frieden von dem Christus sprach,
beinhaltet Friedfertigkeit zu allen
und Nächstenliebe in ihrer ganzen Fülle.
Frieden fühlt man mehr
als man dem Wort nach ihn versteht.
Doch wo er ist,
ein unsichtbares Band von Mensch zu Mensch,
von Volk zu Volk, er webt.
Frieden ist ein Zustand, der nur dort entsteht,
wo Zorn, Haß, Neid und Eigennutz,
wie sagt man doch so schön,
vom Winde, nein von der Liebe verweht.
Nur wer liebt, der kann verzeihen.
Nur wer glaubt, der strauchelt nicht,
und das Gebet, das wird ihm helfen,
daß er mit Gott verbunden ist.
Jetzt können Stürme ihn umwehen
und Wolken ihm den Tag verdunkeln.
Er wird wie eine Eiche stehen,
er hat den inneren Frieden gefunden,
und Engel des Friedens werden an seiner Seite gehen.

Ein herzlicher Gruß voller Mitgefühl
Heike mit Christian im Herzen

Kerze dunkelblau viereckig
lieben Gruß Von Anke Extra am 15.02.2015 um 12:46 | melden

Hallo mein Mäuschen,
nur kurz - da ich Essen fertig machen muss ....
aber ich sitz grad noch am PC - wieder einmal ... und hab noch kurz,
deshalb nen lieben Gruß zu Dir in den Himmel ...
ich vermisse Dich!!!
Ganz schrecklich dolle!!!
Wieder ein Sonntag - wieder ein Sonntag ohne Dich ... ein Sonntag der ....!!!
Ich liebe Dich!
Dickes Küsschen,
*** Mama ***

Kerze lila viereckig
Gedanken bei dir Von Anke Extra am 14.02.2015 um 18:30 | melden

https://www.youtube.com/watch?v=n8tGHAnPiRw


Hallo Mäuschen,
deine Geschwister sind seit gestern Abend bei Oma ....
Papa und ich waren erst Essen, dann haben wir auf Gäste gewartet und sind anschließend noch im Kino gewesen.
Feierabend ...
Heute rief die Arbeit - von einem zum anderen,
ziemlich früh mit Anreisen durch ...
ab zu Rikardo ;)
Dem geht es wieder gut ... Du würdest Dich freuen - wenn Du ihn sehen könntest ...
er sich auch!!!
Den wieder in den Stall gestellt - gefüttert ...
und dann - da noch niemand wieder zu Hause war, aber so geniales Wetter war - hab ich mir Merlin geschnabbt ... ab nach Norddeich ...
und vom Deich runter bis zum Flughafen (fast zur Straße) und wieder zurück ...
der liegt jetzt in seinem Korb und ist ko ;)

Und immer noch niemand zu Hause ... einerseits ist die Stille ja mal was feines ...
aber heut ....!!!

Hab den Spaziergang allein genutzt, um den Kopf frei zu bekommen ... ist momentan manchmal viel - und wenn dann noch solche Sachen passieren wie gestern (Freitag - der 13.) !!!

Tina liegt im Krankenhaus - Baby lässt auf sich warten.
Nils geht auf dem Zahnfleisch ;) ... der ist nervöser als Tina :D
Hoffen wir, dass sie es bald geschafft hat - ein gesundes kleines Mädchen bei rum kommt und alle drei dann ne kleine süße Family sind ;) ... und Dein Onkel vielleicht auch noch ein Tick erwachsener wird!
Nach deinem Tod wurde er dies ja schon ... da hat er sich ja schon einmal um ein ganzes Stück gedreht - - - aber manchmal ....
Jetzt kann man dann nur hoffen, dass er sich wirklich komplett für Familie entscheidet!

Ach mein Schatz - wie schön wäre es, ,wenn du das alles selber erleben könntest und man sich nicht an einen Scheiß PC setzen muss - schreibt - und es sowieso nicht wirklich ankommt.
Bei Leuten die sonst nur über diese Scheiß Kiste miteinander kommunizieren ist es ja jedenfalls so, dass eine Antwort kommt ...
dass sie kommunizieren ...
aber bei "uns" schreib ja nur ich ... an eine Wand - wo jeder lesen kann - nur DU nicht .... Du an den diese ganzen Worte eigentlich NUR gerichtet sind!!!

Ich liebe Dich mein Schatz - und Du fehlst mir schrecklich dolle ***
Ganz ganz dickes Küsschen
Mama ***


https://www.youtube.com/watch?v=z5cHD8oYm2M

Kerze rot Teddy
Für Carmen Extra von Teresia Von Teresia am 13.02.2015 um 19:56 | melden

Liebe Carmen, liebe Familie Extra,

ein Licht für Sie. Viele Grüße aus München.

Kerze flieder viereckig
Knutscher Von Anke Extra am 11.02.2015 um 18:55 | melden

Hallo mein Schatz,
sind schon wieder ein paar Tage her, dass ich hier war ... aber an Dich gedacht hab ich ständig!
Ist momentan wieder einmal ziemlich daneben alles .... und dann oft, dass ich doch die kleinen Einbrüche hab ....
Heut bin ich noch bei Linda gewesen --- und musste an der Stelle vorbei - an der Notarztwechsel stattgefunden hat ....
da könnt ich jedesmal wieder die Krise bekommen ....

es ist kurz vor sieben - ich muss Deine Geschwister in die Federn schicken .... ich muss gleich noch auf Geburtstag.
Würd mich gern vor drücken heut - bin mal gespannt, ob´s da nachher kracht ?!?

Ich hab dich lieb mein Schatz .... ganz ganz dolle!!!
Ganz dickes Küsschen zu Dir - schlaf gut,
***
*** Mama ***

Kerze hellgrün Herz
einmal auskotzen Von Anke Extra am 03.02.2015 um 19:28 | melden

https://www.youtube.com/watch?v=JhMoyiFdFJc

Hallo mein Schatz,
wir sind seit gestern wieder daheim ... war ganz gut mal kurz raus zu kommen, auch wenn´s alles anders gelaufen ist wie gedacht.
Bude war nicht sauber - nur ARD ... Städte drum herum nicht so toll ... viel Theater ...
Auf der kurzen Strecke waren deine Geschwister echt anstrengend ... wie soll das nur im Sommer werden?!?
Vor vier Jahren war das alles überhaupt kein Problem ....

Seit Tagen sind wir am überlegen - welchen Schulranzen dein Bruder bekommen soll ....
nächsten Monat wird der besorgt ...
damit nicht alles auf einmal sein muss
Ranzen - Schulbücher - Schulbücher für deine Schwester, Ranzen für deine Schwester .... Hefte für beide ...
Urlaub etc.
Das liebe liebe Geld :(
NERVIG !!!

Naja ... ich würde gern für Dich Schulbücher mit bestellen .... aber das war uns vergönnt ... das erste Jahr, in dem wir für alle drei Bücher hätten kaufen müssen ...
So vieles was wir nicht erleben dürfen - mit DREI Kindern !!!
Alles - nichts dürfen wir mehr mit unseren DREI Kindern erleben, nie wieder!!!

Ich könnte jedesmal schreien, wenn ich Leute lese, höre oder mitbekomm ... wie du über Kleinigkeiten quatschen, als ob die Welt zusammen bricht ....
Die NERVEN mich so dermaßen ....
Die haben nichts im Leben aushalten müssen, und sind die Schlimmsten!!!

https://www.youtube.com/watch?v=IR_-D1PIOYU

Ja .... das war deine "Serie" ... Dein Film, den Du innig geliebt hast ...
Ich auf Deinen Rat dann doch irgendwann einmal geschaut hab ... mir sogar die Bücher ALLE durchgelesen hab ...
ebenfalls dem Wahn verfallen war ... und auch heut noch gern schauen mag.
Leider sind das ja keine Filme, die Dein Papa gern schauen mag ... sonst würden Sie hier wahrscheinlich häufiger laufen.
Wenn ich allein bin ... bzw. deine Geschwister im Bett liegen und ich im Wohnzimmer allein bin ... da dein Papa on Tour ist - schau ich mir unheimlich "gern" den Film
"Beim Leben meiner Schwester" an ... das Mädchen in dem Film erinnert mich so an Dich .... Sie hat nur einen "Vorteil" ... Sie durfte zumindest die Erfahrung mit einem Jungen machen - bevor auch bei ihr der Krebs gesiegt hat ....
Krebs - das Arschloch der Familie auch einen ihrer liebsten Menschen genommen hat!!!

https://www.youtube.com/watch?v=cSlrZI84n6s

Kerze rost Teddy
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 03.02.2015 um 13:00 | melden

Schnee

Schnee, zärtliches Grüssen
der Engel,
schwebe, sinke -
breit alles in Schweigen
und Vergessenheit!
Gibt es noch Böses,
wo Schnee liegt?
Verhüllt, verfernt er nicht
alles zu Nahe und Harte
mit seiner beschwichtigenden
Weichheit, und dämpft selbst
die Schritte des Lautesten
in leise?
Schnee, zärtliches Grüssen
der Engel,
den Menschen, den Tieren! -
Weisseste Feier
der Abgeschiedenheit.

Franzisca Stoecklin
1894-1931

Ein stiller Gruß
Heike mit Christian im Herzen

Kerze creme geschwungen
Mucki Von Anke Extra am 25.01.2015 um 14:32 | melden

Hallo mein Schatz,
ich hab letzens wohl irgendwie ne kerze zünden wollen - geschrieben und heut kann ich sie nicht wieder finden ... werd ich wohl so den pc ausgemacht haben :(
sorry ...
irgendwie ist der letzte monat nicht wirklich meiner ... ziemlich viel momentan.
arbeit, die zwar momentan eigentlich geht - aber doch oft sehr anstrengend ist ... deine geschwister ... der haushalt, das pferd (das zu allem übel auch noch den tierarzt brauchte) und alles andere eben ...
brauch ich dir ja nicht zu schreiben - du siehst ja was hier los ist ....
einfach manchmal zum k....!!!

heut abend ist "paul panzer" angesagt - mit deinem papa und benny ... ,hat er von uns zum geburtstag bekommen ...
momentan muss ich gestehen hab ich null bock - sondern könnt mich eher in mein bett hauen!
kopfschmerzen ... müde!

deine geschwister werden dann vom babysitter betreut .... ronja findet - sie hängt zuviel am handy ...
schade, dass das heut immer so ist - .dann die kids/ teens, etc. nur noch mit dem teil können!
ich bin froh, dass deine schwester noch keines hat!
allerdings hat die ja den pc und das ipad ... das reicht schon, wie oft und wie viel die da dran sitzen!
denn dein kleiner bruder ist nicht besser!


ich werd mich jetzt mal langsam unter die dusche schmeißen, denn ich riech noch voll nach stall ...
wollt aber wohl gleich noch zu birgit ne waffel essen und hab auch noch ein kundengespräch ...
da muss ich auch noch hin ...
und bevor dann nachher hier alles auf achse geht -- muss ich für die zwerge auch noch milchreis fertig machen!

sooo mein schatz .... ich war heut wohl ein wenig am "nörgeln" ... sorry ... aber du "hörst" jedenfalls zu ;)


ich hab dich lieb - und du fehlst mir ganz dolle.
dickes küsschen
*** Mama ***

Kerze blau Teddy
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 23.01.2015 um 11:00 | melden

Wie ein Adler aus dem Blauen
ist der Schmerz, der seine Klauen
jählings scharf ins Fleisch dir schlägt,
aber dann mit starkem Flügel
über Wipfel dich und Hügel
zu des Lebens Gipfeln trägt.

Johann Wolfgang von Goethe
1749 - 1832

Kerze rosa Teddy
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 22.01.2015 um 10:53 | melden

Ein Sonnenaufgang

Vor kurzem entzündete sich
Auf dunklem ofen des himmels
Nach kalter winternacht
Die neue sonne.

Nun zeigt sie sich im ersten leuchten
Sie schimmert still.
Mit den wolken die sie umflattern
Die ihren glanz widerspiegeln

Erhellet sie spärlich
Die morgendämmerung.
Schnell verstärkt sie sich
Und die farbigen vorhänge

Die ihr zu nah kommen
Erfasst und sengt sie.
Darauf erfüllt sich
Die ganze luft mit grauem

Undurchdringlichem rauch.
Es wächst und wächst wärme und licht
Bis endlich alles – wolken und nebel
In unendlicher feuersbrunst

Lohend verschlungen werden
Und ohne fremde nahrung
Durch eigene kraft allein
Die flammende scheibe strahlt.

Stefan George
1868-1934

Kerze hellgrün klein
Für Carmen Extra von Teresia Von Teresia am 22.01.2015 um 10:51 | melden

Liebe Carmen,

für dich.

Kerze flieder viereckig
Carmen Extra Von Heike mit Christian im Herzen am 20.01.2015 um 19:59 | melden

Was ist Sterben?

Zum Engel der letzten Stunde,
den wir so hart den Tod nennen,
wird uns der weichste, gütigste Engel zugeschickt,
damit er gelinde und sanft das niedersinkende Herz
des Menschen vom Leben abpflücke
und es in warmen Händen und ungedrückt aus der kalten Brust
in das hohe, wärmende Eden trage.
Sein Bruder ist der Engel der ersten Stunde,
der den Menschen zweimal küsset,
das erste Mal, damit er dieses Leben anfange,
das zweite Mal, damit er droben ohne Wunden aufwache
und in das Andere lächelnd komme,
wie in dieses Leben weinend.

Jean Paul 1763-1825

Kerze rosa geschwungen
Für Carmen von Titus Von Titus Extra am 19.01.2015 um 16:20 | melden

Hallo Carmen,
ich bin es Titus.ich wollte dir nur einen Kuss geben, und dircsagen dass ich dich ganz dolle lieb habe!
Kuss dein Titus

Kerze rot geschwungen
Für Carmen Extra von Isolde mit Michele im Herzen Von Isolde mit Michele im Herzen am 16.01.2015 um 18:45 | melden

Du bist das Feuer in meiner Welt,
das mich entfacht, das mich erhellt.
Du bist für mich der hellste Stern,
zum Greifen nah und doch so fern.
Du bist das Licht in meinem Herz,
voller Liebe, voller Schmerz.

Du bist der Traum in meiner Nacht,
aus dem ich nie mehr möcht erwach.
Du bist der mensch in meiner Seele,
dem ich vertrau, auf den ich bau.
Du bist das Beste in mir drin,
auch wenn ich grad nicht bei dir bin.

Kerze rost Davidstern
Für meine große Schwester Von Ronja Extra am 15.01.2015 um 09:19 | melden

Hi Carmen,

ich hoffe dir geht es gut!
Ich bin gerade in der Schule,im Computerraum.
Ich vermisse dich!!!

Deine Ronja :-*

Kerze türkis hell klein
Für Carmen Extra von sabrina harris Von sabrina harris am 13.01.2015 um 09:48 | melden

.

Kerze lila kreuz
Eine Kerze für Carmen Von einer Mama am 09.01.2015 um 13:44 | melden

An ein fernes Ufer wird die Seele getragen.
Doch unsere Gedanken finden den Weg dorthin.

Kerze rot lang
lieben Gruß mein Schatz Von Anke Extra am 08.01.2015 um 19:22 | melden

...wollt dir noch kurz nen Kuss dalassen, bevor ich zu deinen Geschwistern geh und mit denen Abendbrot esse
Du fehlst uns ... wir lieben Dich!!!

*** Mama ***

Kerze orange Herz
Nachtkuß Von Anke Extra am 05.01.2015 um 23:18 | melden

Hallo mein Schatz,
es ist wieder einmal spät - und meiner einer wird gleich ins Bett gehen.
Morgen fängt für deine Schwester wieder die Schule und für deinen Bruder der Kindergarten an :(
Die Winterferien bzw. Weihnachtsferien sind wieder einmal um.
Eigentlich ja ganz schön - und Zeit wird´s aber was das frühe aufstehen betrifft :((
Und deine Geschwister hassen es genauso ....
Vor allem - weil´s jetzt wieder kalt wird.

Sooo - Papa hat den Fernseher auch ausgemacht - werden jetzt ins Bett fallen .....
schlaf schön und träum was süßes! Ich hab dich lieb - von hier bis zum Mond und wieder zurück --- und um alle Kurven; und die Ecken sowieso!!!

Nacht mein Schatz!!!

*** Mama ***

Kerze grau-blau viereckig
Jahreswechsel Von Anke Extra am 31.12.2014 um 13:33 | melden

Hallo mein Schatz,
heut ist Silvester - wieder ein Wechsel ohne Dich!!!
Vor fünf Jahren haben wir mit deinen Tante und Anhang gefeiert ... schön eingepackt - und schnell wieder rein - weil dein Bruder Angst hatte ... Du es auch nicht sooo gut abkonntest ....
Und heute ... heute - werden wir mit deiner einen Tante und Family "feiern" ....
es wird wieder ein Wechsel sein ... der mit einer Rakete zu Dir in den Himmel anfangen & enden wird ....
Den einzigen beiden - die wir überhaupt noch wirklich "ballern" ...

Ich hab dich lieb mein Schatz - ganz doll ... und du fehlst ....

An solchen Tagen wie heute bin ich mehr denn je froh, dass wir den "weißen" Riesen haben ....
bei dem war ich heut morgen schon - gleich um kurz nach acht - und um eben nach elf hab ich ihn wieder in die box gestellt - und bin dann um halb zwölf gegangen ... nachdem er dann seine Ration Müsli auf hatte.
Und das schönste an allem war, ich war allein .... Ruhe satt :D
Das brauch ich an solchen Tagen - und dafür bin ich den Riesen dankbar !!!
Der fängt mich dann auf .... beste Therapie die ich für mich finden konnte.


Ich möchte, dass Du weißt, dass ich dich ganz doll vermisse - dickes Küsschen zu Dir ...
lieben Gruß an alle anderen !

*** Mama ***

Kerze dunkelgrün rund
Küsschen Von Anke Extra am 29.12.2014 um 23:52 | melden

nur noch schnell einen "Gute-Nacht-Kuss" hierlassen, bevor ich mich vor die letzten Minuten TV knalle und dann ins Bett falle.
Du fehlst mir!
Ich hab Dich lieb

Kerze rot Herz
Frohe Weihnachten Von Anke Extra am 25.12.2014 um 20:00 | melden

https://www.youtube.com/watch?v=XYKwqj5QViQ

Hallo mein Schatz - ich wünsche Dir und allen anderen oben im Paradies "frohe Weihnachten" ...
Ich hab versucht dich wieder ins Geschehen mit einzubringen - die Geschenke waren wieder auf dich geschnitten ...
ich finde sie klasse -- wenn sie nicht diesen traurigen Hintergrund hätten ... wären sie DAS Geschenk !
Du fehlst mir mein Schatz - jeden Tag natürlich ... aber wenn ich Deine Geschwister sehe, wie sie ihre Geschenke auspacken, sich freuen, und damit dann in einer Ecke verschwinden - um in Ruhe damit "spielen" zu können, dann fehlen da zwei strahlende Augen, die sich auch über die kleinste Kleinigkeit gefreut hätten ....
Deine!
Ich liebe Dich mein Schatz ... ich hoffe das weißt du?!?
Die Blumen .....
ein kleiner Gruß von uns ....

Ganz dickes Küsschen
*** Mama ***

Kerze rot Teddy
Für Carmen Extra von Dani Von Dani am 25.12.2014 um 08:44 | melden

Hallo kleine Maus,

wuensche dir frohe Weihnachten. Hoffe ihr hattet gestern, auch jetzt, besseres Wetter da oben. Dafuer das es Weihnachten, überhaupt ende des Jahres ist, haben wir absolut misstwetter.
Du fehlst hier ganz ganz doll.
Hab dich ganz doll lieb.
Liebe grüße von allen
Dani

Kerze rot lang
Für Carmen Extra von Teresia Von Teresia am 21.12.2014 um 15:04 | melden

Liebe Carmen,liebe Familie Extra,

ein Gruß aus München.

Ein Stern wird leuchten.

Kerze flieder viereckig
Umarmung Von Anke Extra am 15.12.2014 um 11:54 | melden

Hallo Mäuschen,
Geburtstagsständchen von deinem kleinen Bruder, Bilder von beiden, liebe Worte von beiden, und doch fehlte mir eines meiner Kinder -
Du fehlst IMMER.
Es ist so ... argh - man weiß garnicht, wie man es beschreiben soll ...

Ich liebe Dich mein Schatz - Du fehlst mir unbeschreiblich dolle.
Ganz dickes Küsschen zu Dir
Mama
***

Kerze rot Teddy
Geschenk Am 23.08.2020 angelegt.
Geschenk Am 23.08.2020 angelegt.
Geschenk Am 23.08.2020 angelegt.
Geschenk Am 20.08.2020 angelegt.
Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.12.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 12.07.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 16.12.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 08.09.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.01.2014 angelegt.
Geschenk Am 17.11.2013 angelegt.
Geschenk Am 26.10.2013 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Carmen Extra. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.