Benno Bernhard Richter

Benno Bernhard
Richter

29.09.2011
Berlin Pankow
-
28.09.2011
Berlin Pankow

Stimmungsbild-Benno Bernhard-Richter-1

Gedenkkerzen

Kerze anzünden

Hier sehen Sie alle 798 Gedenkkerzen, welche für Benno Bernhard Richter angezündet wurden. Entzünden auch Sie eine Gedenkkerze.

Beatrice Von Beatrice am 06.01.2019 um 09:38 | melden

Hallo, kleiner Stern,
ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes neues Jahr voller Liebe, Glück, toller Gedanken, Wärme und Licht!

Kerze lila geschwungen
Hallo Goldjunge Von Papa am 04.11.2018 um 15:13 | melden

... jetzt sitzen wir und warten, warten das dein Bruder von seinem ersten URLAUB mit Oma und Opa zurück kommt....

So wie es sich anhörte, hätten Opa und Karli nix dagegen länger auf der Piste zu bleiben.
Na das ist doch schön! Wenn das Wörtchen wenn nicht wär´.

Am Donnerstag waren wir zur Halloween Gruseltour im Tierpark...
Eigentlich mag ich HalloWien ja gar nicht, aber es war ganz lustig.
Da unser Pubertier nicht mitgehen konnte,war Karli in der Lage einen Kindergartenkumpel mitzunehmen, so hatten die beiden doppelt Spaß.

Auf jeden Fall ist dein Bruder eine ziemliche Marke...
Nachdem wir die Tour endlich starten konnten, zuerst musste es ja dunkel genug werden, sagte Mama kuckt mal da schaut eine Hand aus dem Boden.... Zack war Karli heulend auf ihrem Arm, sein Kumpel fragte WO WO, IST DIE ECHT?

So unterschiedlich kann es gehen ;o)

Die "Gruselhäuser" hat er nicht betreten... Aber vor den Gruselfiguren die draußen rumliefen und die Leute erschreckten hatte er keine Furcht, die fand er lustig und gar nicht gruselig.

Schon blöd wenn die eigene Fantasie stärker ist als die Realität...
Ob du auch so geworden wärst?

Tja nu, so isses nu mal.

Deine ganz große Schwester arbeitet jetzt bei Nordsee, sie ist dort Kapitänin auf einem Trawler ;o))) Natürlich nicht!

Aber sie sorgt mit dafür das die Leute satt werden, das sehr wohl!
Nebenbei das Studium, das strengt an - Hauptsache sie ist nicht so doof wie dein alter und beendet das Studium mit einem Abschluss.
Aber wir wissen ja das Sie nicht so dödelig ist!

Tja soweit für heute!
Knutsch der Papa

Kerze gelb Teddy
Gruß von Papa Von Michael Mund am 04.11.2018 um 12:24 | melden

Lichter spiegeln sich in schmutzig-nassen Pfützen,
gelb und fettig, schmutzig auch und schwer
Helle Häuserfenster können gar nichts nützen
Tore hallen hehr und leer
Liegt der Nebel müde auf den Straßen
und der Regen rinnt und rinnt
Menschen sind zu traurig, um sich noch zu hassen
und es hüstelt irgendwo ein Kind
In den Gärten liegen halbverfaulte Blätter,
stehen Bänke, traurig, nass und grau,
kommt die Sonne immer seltener und später
Nimmt’s der Mond mit scheinen nicht genau
Dringt das halbe Tageslicht noch durch den Nebel
trüb und grau und klebrig schwer
Klirrt die Wache schläfrig mit dem Säbel
und ein nasser Vogel zittert sehr
Dringt das halbe Tageslicht noch durch den Nebel
trüb und grau und klebrig schwer
Klirrt die Wache schläfrig mit dem Säbel
und ein nasser Vogel zittert sehr.

Selma Meerbaum Eisingen

Kerze lila geschwungen
Für Benno Bernhard Richter von Dana Von Dana am 01.10.2018 um 20:53 | melden

Ein stiller Gruß für den kleinen Engel

Kerze flieder viereckig
Gruß von Papa Von Papa am 01.10.2018 um 16:13 | melden

Deinen Bruder habe ich gerade im "Tonstudio" abgegeben...
Weil er doch jetzt so gerne mit Ton arbeitet

Kerze gelb Teddy
So nun wünsche ich dir Von Papa am 29.09.2018 um 10:51 | melden

einen schönen Tag und viel Sonne und was auch immer...
Jedenfalls hast du mal wieder gewonnen...
Du weißt was ich meine.
So muss jetzt mal bisschen was machen...
Kuss

Kerze dunkelgrün Teddy
heute nun Geburtstag Von Papa am 29.09.2018 um 09:33 | melden

Achja, 7 Jahre...
7 Jahre nicht erlebt, nicht gefreut, nicht gelebt - jedenfalls nicht mit dir.
Schade und traurig und nicht zu ändern...
Es bleibt immer das Gefühl das etwas falsches geschehen ist, etwas nicht stimmt...

Ich habe dich lieb!
Gruß an Oppa...

Kerze dunkelgrün Teddy
Für Benno Bernhard Richter von Matildas Mama Von Matildas Mama am 28.09.2018 um 19:31 | melden

Hab noch einen schönen Himmelsgeburtstag und sei deinen Lieben immer spürbar nah.

Kerze blau geschwungen
unbekannt Von unbekannt am 28.09.2018 um 11:18 | melden

........

Kerze grau-blau kreuz
Gruß von Papa Von Papa am 27.09.2018 um 21:51 | melden

Na Du...
Jetzt ist es wieder soweit...
Habe mich fast ein Jahr um diese Seite gedrückt...
Hab dich lieb, vergesse dich nicht...
Aber wir brauchen ja die Seite nicht um miteinander zu reden

Kerze gelb Teddy
Von Mama Von Juliane Richter am 17.09.2018 um 12:09 | melden

Heute kommt mal was von deiner Mama!
In knapp zwei Wochen "feiern" wir wieder deinen Geburtstag und denken an dich.
Dieses Jahr ist es ganz komisch:
Sonst war zu deinem Tag immer ungefähr die gleiche Naturstimmung.
Zwielicht, gelbe Blätter...
Dieses Jahr kann man in Flipflops Kastanien sammeln, denn die liegen schon alle unten, obwohl es noch heiß ist!
Ganz komisch!

Macht ihr euch einen Spaß mit uns hier unten?
Na, mir ists recht, da wirds wenigstens nicht so schnell grau...

Vorhin musste ich ein bisschen heulen, als ich von dir erzählt habe.
Mit ein wenig "Bearbeitung" reißt die Wunde also noch auf.
Und ich denk immer, es ist alles sooo weit weg.

Nunja, Kleiner, um deinen Geburtstag herum werden wir dich sicher im Wald besuchen kommen.
Also sag deinem Opa Bescheid, damit ihr auch da seid!
Kuchen bringen WIR mit!

Ich hoffe, dir geht es gut, kleiner Sohn.

Kuss, Mama

Kerze dunkelgrün Teddy
Für Benno Bernhard Richter von Saskia Von Saskia am 10.08.2018 um 21:20 | melden

Ruhe in Frieden, kleiner Benno... ♥

Kerze blau kreuz
Beatrice Von Beatrice am 23.12.2017 um 09:03 | melden

Ein Sternenkind besucht die Erde

Es war einmal ein Sternchen auf der Himmelsstraße, das glitzerte und funkelte, dass es eine Lust war. Sogar der Mond, dem alle Sterne untertan sind, hatte seine helle Freude an dem blitzblanken Sternenkind. Dem Sternchen gefiel es im Himmel aber nicht mehr, es wollte die große und schöne Welt sehen. Schon einige Male hatte es versucht auszureißen, aber immer wurde es zurückgehalten. Kurz vor Weihnachten versuchte das Sternchen nun wieder davonzulaufen. Als Knecht Ruprecht seine Säcke auf einen riesigen Schlitten packte, versteckte es sich in einem leeren Sack und fuhr unbeachtet mit zur Erde.

Knecht Ruprecht begann seine Erdenreise am 6.Dezember in einem kleinen Dorf im Gebirge. Von dort fuhr sein Schlitten leicht bergab, in die einzelnen Dörfer und in die Stadt. An manchen Fensterläden pochte der bärtige Geselle, verteilte Geschenke und wenn nötig auch Hiebe. Neugierig schaute das Sternenkind aus seinem Sack und sah dem Treiben zu. Mit der Zeit wurde es ihm aber auf dem Schlitten zu langweilig. Schnell streifte es seinen Sack ab und rannte die dunkle Dorfstraße entlang. Dort wollte gerade der alte Nachtwächter Hieronymus Brünner, bewaffnet mit Laterne und Spieß, die zehnte Stunde ansingen. Als er das Sternchen erblickte, blieb ihm vor Schreck sein Vers in der Kehle stecken. Pfeilschnell rannte das hellblinkende Sternchen in die Straße weiter zum Hirschkopf, im nahegelegenen Wald.

In der Lichtung setzte es sich zum Verschnaufen nieder und müde von der Aufregung schlief es ein. Wie ein riesiger Feuerball leuchtete das schlafende Sternchen aus dem tiefschwarzen Wald und erschrocken standen viele Tiere von ihren Lagern auf: Meister Reinicke Fuchs, Grimmbart der Dachs, Bambi das Reh, selbst Troll, der schlanke rotbraune Rehbock, musste nach der Ursache des hellen Feuerscheins sehen. Auch die Vögel, der uralte Uhu, die sanften Wildtauben, die Tannenmeisen und die Eichelhäher, die Fasanen und die Mäusebussarde, kurz alle Waldtiere waren hellwach geworden und strömten dem Feuerschein zu.

Unter einer riesigen Tanne fanden sie schlafend das Sternenkind. Ganz vorsichtig weckte Meister Reinicke es auf: "Kleines, glitzerndes, feuriges Wunderkind, was willst du bei uns auf der Erde?" sprach er. "Dein Reich ist doch der riesige Sternenhimmel, den wir Tiere und auch die Menschen so sehr bewundern!" Erschrocken schaute das verschlafene Sternchen mit großen Augen auf die vielen Tiere des Waldes. Zögernd trat nun Meister Lampe in den Kreis und bat das Sternenkind: "Du weißt, so mancher kleine Hase und auch manches Bambi verirrt sich in der Dunkelheit im Wald. Hilf ihnen, du kannst es. Steige jede Nacht auf die höchste Tanne unseres Waldes - und leuchte dem verirrten Tier oder dem Menschenkind nach Hause." Das versprach das Sternchen gerne. Jeden Abend kletterte es nunmehr auf die höchste Tanne des Waldes und half vielen Menschen- und Tierenkindern, den Weg zu seinen Eltern wiederzufinden. Aber eines Nachts hatte das Sternchen keine Lust mehr, in der schwindelnden Höhe geduldig und einsam auszuharren. Es wollte wieder zu seinen Gespielen in den Sternenhimmel zurück.

Flugs kletterte es von seinem Baum und rannte Tag und Nacht durch die Wälder und Felder hinüber in den Steigerwald. "Wie komme ich wieder in den Himmel, in mein Sternenreich? Meine Gespielen und der gute alte Mond werden mich schon sehr vermissen", überlegte sich das Sternenkind. Verzweifelt erreichte es eine riesige Höhle, in welcher der Wind hauste. Schüchtern und ängstlich betrat das Sternenkind die Höhle und bat den Wind inständigst um Hilfe. "Blas mich zum Himmel hinauf geschwind!" Verwundert über die Störung, hielt der Wind mit seinem Blasen inne und schüttelte erst einmal bedächtig sein mächtiges Haupt. Dann blies er plötzlich seine riesigen Backen so weit auf, dass sie fast platzten - und dann blies er los. Mit Donnergetöse fegte das Sternenkind aus der Höhle, es überschlug sich viele, viele Male und sauste mit Riesentempo dem Sternenhimmel entgegen.

Der gute alte Mond, der schon lange seinen Ausreißer vermisst hatte, sah von weitem schon sein verschwundenes Sternlein heranfliegen. Mit offenen Armen fing er das erschöpfte Sternenkind auf und barg es väterlich an seiner Brust. Voller Freude, aber mit Tränen in den Augen versprach das Sternenkind, nie mehr auszureißen, denn im Sternenhimmel sei es doch schöner als nachts allein im dunklen Wald.

Kerze grau-blau Grabkerze
Hallo Bärchen Von Papa am 12.11.2017 um 20:23 | melden

9Na wie isses im Wald - kalt wa?
Was treibt Opa? Der Rest auch da?

Bei dem Wetter kommt wieder mal der Novemberblues...

Wir waren auf dem Laternenumzug, die Mamas und Papas haben die Laternen getragen, während die Quirle rum hopsten und rum flitzten....
Es war eine kurz Version, aber dein Bruder hatte plötzlich Hunger und wurde sehr sehr unleidlich - insofern alles gut ;o)

Tja sonst wie immer, du fehlst - mal mehr - mal weniger - aber eben immer doch....

Hab dich lieb...
Knutschis vom Babba

Kerze blau Teddy
Beatrice Von Beatrice am 12.11.2017 um 15:48 | melden

Wandlung nur, nicht Ende,
ist dein Tod mein Kind.
Gehst in Gottes Hände,
die dir offen sind.
Und er wird vollenden,
was er hier begann.
Unsere Wege enden,
seine fangen an.

- Marion Sehmsdorf -

Kerze blau kreuz
Hallo Bärchen Von Papa am 15.10.2017 um 13:51 | melden

na, wie gehts wie stehts....
Dein Bruder war jetzt selbst das erstem Mal zu einem Geburtstag eingeladen... Er hatte viel Spass und er versteht, dass das Geschenk für den Anderen ist... alles ohne Diskussion und Neid und so... schlaues Kerlchen kommt ganz nach dem Papa ;o)

Letztens haben wir mal wieder Schillings getroffen, die haben den Karli auch in den höchsten Tönen gelobt, auch wie nett er ist, da wurde dann allerdings gesagt, das könne er nur von Mama haben... Versteh ich nicht...

Jo sonst läuft es so, deine Schwestern kämpfen im Gumminasium, die eine sich rein, die andere langsam raus...

Mama arbeitet fleißig und Papa versucht auf der Arbeit nicht Amok zu laufen... Also alles wie immer...

Du fehlst ich habe Dich lieb...
So isses...
Kussi

Kerze gelb Teddy
für dich Von Jens mit Patrick Jahnke am 28.09.2017 um 18:47 | melden

ein helles Licht

Kerze blau geschwungen
Herzlichen Glückwunsch Von Michael Mund am 28.09.2017 um 18:10 | melden

darf ich das sagen? Wozu? Glückwunsch zum Nichtgeburtstag?

ehrlich... in mir brennt es, es zerreißt mich wieder mal... naja geht auch wieder vorbei bzw. wird besser...

Verdrücken wir ein paar Tränen anlässlich deines Geburtstages und marschieren weiter...

manchmal fragt man sich warum, aber das ist ja relativ kurz...

du fehlst mir einfach so, kein schulanfang für dich, für uns ...

DAS SIT SCHEISSE UND NICHT GERECHT!!!
SO JETZT IST ES RAUS!

1000 Küsse, ich gehe jetzt heulen...
Papa

Kerze grau-braun Teddy
Für Benno Bernhard Richter von Siggi Von Siggi am 28.09.2017 um 10:07 | melden

Ein helles Licht für Dich,kleiner Engel!

Kerze braun Engel
Für Benno Bernhard Richter von Matildas Mama Von Matildas Mama am 28.09.2017 um 08:55 | melden

Hab einen schönen Wolkengeburtstag kleines Sternchen und sei deinen Lieben immer spürbar nah.
In tiefer Verbundenheit

Wie schön muß es erst im Himmel sein,
wenn er von außen schon so schön aussieht.
Astrid Lindgren

Kerze blau klein
Beatrice Von Beatrice am 13.07.2017 um 13:38 | melden

Ich sende dir ein warmes und helles Licht in den Sternenhimmel...

Kerze blau kreuz
Hallo Bärchen Von Papa am 12.07.2017 um 11:48 | melden

Wo du auch sein magst
Ich hab dich hier
Blume der Sonne
Über mir
Wo du auch sein magst
Ich spüre dich
Deine Liebe wie Sonne
scheint rein in mich
Wenn ich Sonnenblumen seh
Kleine gelbe Sterne
Ist mir so als schaust du mich an
aus weiter Ferne

Kerze gelb Teddy
Hallo Bärchen Von Papa am 23.06.2017 um 15:00 | melden

... na lange nichts mehr gehört...
Wie gehts wie stehts?
Dein Bruder kämpft noch mit dem Pippi machen, oft ist alles sooooo interessant, dass es dann doch in die Hose geht. Lieber stinki sein als was verpassen....

Aber nun, es wird schon werden.
Lousi geht ab Sommer auf Gymnasium direkt vor der Haustür, also gut sie muss schon über die Straße und dann noch ca. 150 bis 200 m laufen.
Sollte jedoch zu schaffen sein...

soweit ml wieder ein Lebenszeichen meinerseits... Bis demnächst mal wieder im Wald... Knutschi vom Papa

Kerze blau Teddy
ach übrigens Von Papa am 22.05.2017 um 14:27 | melden

hier kannste mal reinhören...
Ihr habt doch Internet?
http://www.sternenkinder.info/sternenkinder/sonstiges/lieder

Kerze gelb Grabkerze
übrigens Von Papa am 22.05.2017 um 14:10 | melden

... ihr zwei habt noch etwas gemein....
Ihr habt die gleiche Dinonase!

Doch, stimmt! Kannste Karli fragen, oder auch Louisa...

Die ist übrigens am Gymnasium angenommen! Freude!

Kuss Papa

Kerze orange Herz
Hey Süsser Von Papa am 22.05.2017 um 14:07 | melden

... jaja ich weiß, war lange nicht mehr hier...
Aber du weißt ja, in den Momenten des Tages an denen etwas Ruhe aufkommt und auch so zwischendurch, immer wieder und immer mit einer Träne im Auge muss ich an dich denken...
Immer wenn ich deinen kleinen Bruder sehe, wenn ich sehe wie er wächst, seine Persönlichkeit übt, bildet, prägt...
Wenn er versucht seinen Willen durchzusetzen, wenn er erschrocken ist wenn Papa wirklich mal böse wird, wie er aber ein einziger kleiner, starker Engel ist, der das Zeug zu einem großen starken Menschen in sich trägt. Wenn er fragt, lernt, singt erzählt... Witze macht, Geschichten erzählt, Unsinn ausbrütet... Mich zum staunen, lachen bringt... Immer dann ist es als träfe mich ein Blitz. Immer dann fehlst Du mir so!
Wenn ich dann kurz weinen muss, dann weiß dein Bruder scheinbar warum, denn er fragt nicht.... Und glaube mir er fragt sonst IMMER!

Naja, er weiß das es dich gibt, er versteht noch nicht so ganz was es bedeutet aber er glaubt das Du mit seinem Opa Bernhard spielst und ihr manchmal bei ihm seid, alles auf seine unschuldige, vergnügte Weise...
So lebst Du irgendwie auch ein Stückchen in deinem Bruder weiter... irgendwie muss da was sein...

Hab Dich lieb...

Kerze gelb Teddy
Für Benno Bernhard Richter von Tanja Von Tanja am 14.05.2017 um 13:07 | melden

Ganz viel Liebe und eine Hand voll Sternenstaub für das kleine Engelchen Benno

Kerze dunkelblau Davidstern
für den kleinen Engel Von Bianca Yakut am 26.04.2017 um 22:07 | melden

ein stiller Gruß

Kerze blau Teddy
Beatrice Von Beatrice am 13.04.2017 um 12:56 | melden

Ich wünsche dir schöne, himmlische :-) Ostern...

Kerze grau-blau Grabkerze
Kleiner Engel Von Tildas Mama am 12.04.2017 um 20:40 | melden

Du hast einen ganz wundervollen PAPA!!! Er denkt immer an Dich, das finde ich toll!!! Ich hoffe, Du hast meine kleine Tilda schon kennengelernt und es geht Euch gut, wo auch immer ihr jetzt seid?! Ihr fehlt so schmerzlich hier bei uns. Ein dickes Küsschen zu Dir in den Sternenhimmel, kleiner Benno...

Kerze lila geschwungen
wieder einmal Von PAPA am 17.03.2017 um 17:01 | melden

.... ein Geburtstag ohne Dich...
Tut immer noch weh....
Morgen fahren wir mal eine Runde weg...
Mama muss mal nicht arbeiten und da nutzen wir die Meechlichgeihd mah wech zsuh faahn...

Karli Mama und meine Wenigkeit....
Lou ist bei R.

Tja sonst nix neues...
Hab Dich lieb...

Knutschi vom Papa

Kerze gelb Teddy
Hallo Prinz Von PAPA am 23.02.2017 um 18:43 | melden

... Du fehlst mir so...

Kerze gelb Teddy
Für Benno Bernhard Richter von Carolin Von Carolin am 19.01.2017 um 21:55 | melden

Eine Kerze für den kleinen Engel

Kerze dunkelgrün Teddy
Prüfungszeit Von Papa am 19.12.2016 um 08:07 | melden

.... hallo Hase...
Prüfungsergebnisse sind da!!!
2x Note 2 - jippiiiiiiiiieeeeeee!

Kerze blau Teddy
Hallo Goldjunge Von Papa am 14.11.2016 um 14:45 | melden

... schöne Grüße von deinem Bruder, der Tigerfeuerwehr ....

in 7 Tagen ist Prüfung und ich bin total fertig...
Hoffentlich geht das gut, also falls du eine Möglichkeit siehst, ich kann jede Unterstützung brauchen....

Kerze gelb Teddy
Hallo mein Bärchen Von Papa am 05.10.2016 um 13:07 | melden

na, Geburtstag gefeiert....

Jetzt geht es wieder, aber doof ist es doch...

Knutsch und Knuddel vom Papa

Kerze gelb Teddy
Hallo Tigerchen Von Papa am 29.09.2016 um 10:35 | melden

heute soll dann also dein Gebrutstag sein.

14:25 Uhr haben wir dich in den Händen halten können, müssen, dürfen...
Es war so unwirklich und ist es noch. Du warst da aber eben auch nicht da. Du bist gegangen bevor du richtig angekommen bist. Du bist nicht einmal dazu gekommen deine Koffer einzuchecken, vom auspacken wollen wir nicht erst reden.
Nur stand der Kofferträger schon bereit, das Zimmer war fertig der rote Teppich ausgerollt.
Was hat dich nur dazu getrieben umzukehren, abzukürzen?
Egal was wir werden damit leben müssen, wir leben damit...

Scheiße ist es trotzdem, das muss ich mal so sagen...

Kerze türkis hell Teddy
Zum Geburtstag Von Papa am 29.09.2016 um 09:21 | melden

Ave Maria!
Reine Magd!
Der Erde und der Luft Dämonen,
Von deines Auges Huld verjagt,
Sie können hier nicht bei uns wohnen
Wir wolln uns still dem Schicksal beugen,
Da uns dein heilger Trost anweht;
Der Jungfrau wolle hold dich neigen,
Dem Kind, das für den Vater fleht!
Ave Maria!

Kerze gelb Teddy
Für Benno Von einer Mama am 28.09.2016 um 20:41 | melden

du hinterlässt weiterhin Spuren
das ist schön so

Kerze blau klein
Hallo mein Sohn Von Papa am 28.09.2016 um 16:26 | melden

Meine Wahl

gesetzt ich verliere Dich
und habe dann zu entscheiden
ob ich dich noch einmal sehe
und ich weiß:
Das nächste Mal
bringst Du ir zehnmal mehr Unglück
und zehnmal weniger Glück.

Was würde ich wählen?

Ich wäre sinnlos vor Glück
dich wieder zu sehen!

Kerze gelb Rosenkreuz
Gott hilf Von Papa am 28.09.2016 um 16:06 | melden

Aaaaahhhhh...
Feierabend, keine Ablenkung mehr...
Jetzt schlägt die Trauer voll zu...
Wir sprechen uns nachher in der Maria!
Du fehlst!
Alles Scheiße!
Ich liebe dich!

Kerze gelb Teddy
kleiner Schatz ruhe in Frieden Von Gabi am 28.09.2016 um 14:31 | melden

schade das Du nicht Leben durftest....
ganz viel Licht und Liebe für dich und Deine Eltern

Kerze lila geschwungen
Hallo Goldjunge Von Papa am 28.09.2016 um 11:04 | melden

.... oh scheiße, jetzt geht es los...
jetzt überfällt mich die traurigkeit und die tränen wollen raus...

ist doch scheiße!!!!!

Kerze gelb Teddy
Für Benno Bernhard Richter von Matildas Mama Von Matildas Mama am 28.09.2016 um 08:46 | melden

Guten Morgen kleiner Benno
hab einen schönen Wolkengeburtstag und sei deinen Lieben immer spürbar nah.
In tiefer Verbundenheit

VERWAISTE ELTERN
STEHEN MIT DEN FÜßEN FEST AUF DEN BODEN ABER WOHNEN MIT DEM HERZEN IM HIMMEL.

Kerze blau geschwungen
Hallo mein Bärchen Von Papa am 28.09.2016 um 08:38 | melden

... jetzt ist es mal wieder soweit... zum 5. Mal...
und es tut immer noch weh, es macht immer noch traurig, wütend, melancholisch...

Du fehlst einfach immer noch, nicht weniger sondern anders...
Es scheint als würde an Stelle deines Selbst der Schmerz erwachsen...
5 Jahre wärst Du nun bald und die Einschulung würde demnächst anstehen... was für ein Scheißgefühl, dass es eben genau die für dich nicht geben wird...

Irgendwie möchte ich es heraus schreien und der "Welt" sagen leck mich doch am Arsch, was interessiert mich was in dir vorgeht, andererseits möchte ich gar nicht darüber nachdenken.

Die Ambivalenz der Gefühle schein auch erwachsen zu werden...

Was soll der ganze Sermon uns nun sagen?

Du fehlst mir!
Ich bin traurig!
Ich weiß nicht was das alles soll!
Ich will das nicht!

Hab Dich lieb!

Papa

Kerze gelb Teddy
Tränen Von Tanja Bahl am 28.09.2016 um 07:26 | melden

die Zeit heilt die Wunden. ... nur wer es erlebt weiß , es schmerzt immer ... egal was die Zeit bringt, wir werden unsere Engel niemals vergessen. .. auch Tränen werden immer mal wieder laufen... und das ist gut so.... denn sie haben unsere Herzen erobert... Lieben Gruß zu den Sternen kleiner Benno, grüße Küsse zu Janine...

Kerze flieder viereckig
Hallo Prinz Von Papa am 09.09.2016 um 11:56 | melden

Mensch Mensch Mensch....
Oma hatte auch Geburtstag... haste dran gedacht?
Ich ja, aber trotzdem vergessen zu gratulieren....
Was soll man nur davon halten.... SozialerHonk... oder?
Schiebe ich alles einfach auf die Dauerkopfschmerzen...

Und sonst so?

Hab Dich lieb Du kleiner - großer Sternenengel...

Knutschi...

Kerze lila geschwungen
Hallo Tigerchen Von Papa am 01.09.2016 um 12:12 | melden

... guten Appetit und bis denne

Kerze rot Teddy
Hallo Schnuffi Von Papa am 01.09.2016 um 11:46 | melden

... Du drängelst dich ganz schön rein jetzt was? Haste Angst vergessen zu werden? Brauchste nicht! Kann Dich nie vergessen, blöd nur das ich Dich nicht mal richtig kennen lernen durfte!

Also bitte, ich habe keine reelle Möglichkeit dich besser kennen zulernen also hast Du auch nicht das "Recht" hier so zu drängeln...

Nja, was ich damit sagen will ist eigentlich, Du fehlst und durch den Geburtstag Deines Bruders und den kommenden Geburtstag deinerseits und dem Tag davor... kocht gerade immer mal was hoch.

Blöd wenn man mit feuchten Augen in der U-Bahn sitzt...
Ausserdem macht mir das Wetter eh zu schaffen und die Migräne blüht und dann kommst Du da noch um die Ecke...

Papa ist gerade mal ein wenig überfordert, emotional...

So muss weiter machen...
Küsse und drücke Dich!

Kerze gelb Teddy
Hallo Goldjunge Von Papa am 29.08.2016 um 13:25 | melden

Dein Bruder wird heute schon 3 Jahre alt...
Wie die Zeit verrennt...
Du würdest jetzt bald Deinen 5ten feiern...
Es ist irgendwie nicht so ganz zufriedenstellend...

Kerze gelb Teddy
Für Benno Bernhard Richter von Heike Von Heike am 27.08.2016 um 00:05 | melden

denke an euch

Kerze blau lang
Hallo mein Bärchen Von Papa am 15.08.2016 um 16:08 | melden

.... sooo Urlaub vorbei, jetzt geht es wieder an den ernst des Lebens...

Aber so stückchenweise werde ich Dir mal aus der Oberlausitz berichten...

Lange rede, gar kein Sinn...
wir sitzen also an der Gondelfahrt, schön Mittag schnabulieren und Eis essen und ein feines Bräuschen kippen...
Plötzlich ziehen Wolken auf und es beginnt zu donnern, gefühlt weit weit weg, man grübelt also... Setzen wir uns unter die Überdachung und genießen die Luft oder gehen wir zurück zur Unterkunft und nutzen das Wetter um ein Schläfchen zu machen... Wie wir so ca. 1.30 Stunde gegrübelt haben kam es auf Grund eines Missverständnisses zum Aufbruch Richtung Bett.
Nun rate mal was kam... rrrrrichtig... nach ca. 300 Metern Fußweg kam ein Regen herunter der es echt in sich hatte. Karli, müde wie er war saß im Wagen, da er mit Geräuschen zur Zeit etwas empfindlich ist, fragte er "Papa, wo ist der Donner?"
Als treusorgender Papa habe ich mir natürlich aus dem Stegreif einen Vortrag über das Gewitter und den Donner im Allgemeinen, der Geschichte der verschiedenen Kulturen und in den physikalischen Grundlagen erarbeitet und zur Verkündung gebracht.
Soweit so gut, auf Grund der Vertiefung in meine Aufgabe ist mir entgangen, dass Karli bereits sanft entschlummert war...

jedenfalls ackern wir, völlig durchnässt die restliche Strecke, bergauf - bergab über Stock und Stein und nasse Wiesen...

Bei Ankunft im Quartier, schaute der Regenbeauftragte von seiner Wolke und verkündete ".. die sind da, kannst das Wasser wieder abdrehen...".

Damit jedoch nicht genug.
Karli schlummerte weiterhin seelig, Mama hat ihm die nassen Schuhe ausgezogen und ihn auf den Arm genommen...
Mister Richter wird wach und fragt: "Wo sind meine Schuhe und warum bin ich nass?"

Was soll man dazu sagen...

So und jetzt kommst Du... ;o)))

Soweit für heute... Fortsetzung folgt... :o*

Kerze gelb Teddy
Hallo mein Bärchen Von Papa am 25.07.2016 um 00:52 | melden

... jetzt ist meine Zeit im Kinderhospiz und Nachsorge und Kinder PaCT tatsächlich vorbei...
Ob du es glaubst oder nicht, es war gut,sehr gut sogar...
Die arbeit ist ok, die Probleme dort im Hause sind handle bar und die Befriedigung ist total....

Es ist ein gutes Gefühl mit dem bissel was man kann doch ein winziges Stückchen mit dazu zu tun, dass es anderen besser geht....

Das zu tun was du nicht mehr erfahren durftest...

Wenn man anders herum sieht was gerade so abgeht hier in unserem schönen Europa...

Nunja jetzt geht es bald auf in Richtung Süden, Mama wollte Richtunng Intalien und ich habe stopp gebrüllt...
Nun wir sind bis ins Zittauer gebirge gekommen...
Immerhin, südlicher als Berlin ist es, und exotisch sind die sächsisch-was weiss ich Menschen auch ;o)

also mein Süßer bis demnächst wieder in diesem Theater

Hab Dich lieb Dein Papa

Kerze gelb Teddy
Hallo Schnuffi Von Papa am 20.07.2016 um 14:37 | melden

boaahhh ist diss schon wieda waaahhhmmmm....
Ihr in eurem Wald habt es etwas kühler oder?

Karli hatte eine Herpesinfektion, aber seit heute geht er wieder in den KiGa...
War Montag und gestern ganz schön quengelig, naja wenn man krank ist und Fieber hat. Aber beim Kinderarzt war er ganz tapfer beim betreten des Hauses fing er an mit weinen aber dann, war er ganz kuschelig aber auch mutig...

So denn wünsch ich noch was, sei gedrückt und geküßt...

Ach übrigens heute gab es Zeugnisse, die gaaannnz große Schwester hat allet 1 und die große 11 Einser und 4 Zweier...
Olle Streberseelen ;o)))

Kerze dunkelgrün Teddy
Hallo mein Bärchen Von Papa am 12.07.2016 um 13:10 | melden

... na, ist dir auch so waaaaaahhhhhhmmmmmm?

Papa kommt aus dem schwitzen gar nicht mehr raus...
liegt natürlich nicht daran, dass Papa etwas zuviel Fleisch auf den Rippen hat, nein nein...

Man wenn man bedenkt das die 3 Monate bei Björn Schulz Stiftung gleich rum sind... Wie die Zeit verrennt. Dann gönne sich Mama, Lou, Karli und Papa ein paar Tage Urlaub.
Mama wollte unbedingt in den Süden und ich habe stopp gerufen, bis ins Zittauer Gebirge hat es gereicht ;o)

Danach geht es in die Prüfungsvorbereitung und dann ist schon bald Weihnachten und so geht es Schlag auf Schlag...

Hab Dich lieb und Du fehlst immer ein wenig...

Knutschi vom Papa :o*

Kerze lila geschwungen
Hallo Tigerchen Von Papa am 07.07.2016 um 11:31 | melden

na wie gehts?
Bei uns immer was Neues und doch alles beim Alten...

Hab Dich lieb...
Knutschi...

Kerze lila geschwungen
Mein Prinz Von Papa am 20.06.2016 um 15:18 | melden

hab Dir mal ein paar neue Bilder zukommen lassen...
Hol Opa dazu, der karli will nicht Dreirad fahren, also fahren schon aber nicht treten...
Papa muss ihn schieben....
Da hat Opa bestimmt seine Freude dran ;o)

Kerze rot Teddy
Spatz Von Papa am 20.06.2016 um 14:45 | melden

... du fehlst...
Dein Bruder ist ein richtiger kleiner Engel mit einem Teufelchen insite...
Manchmal stelle ich mir vor wie es sein könnte wenn Du hier rumrasen würdest...
Man, Kumpel von mir hat einen Sohn der so alt ist wie du es jetzt wärest... manchmal macht das neidisch...

Hmmmm... kannste machen nix...

Liebe Dich

Kerze rot Teddy
Knutschi Von Papa am 20.06.2016 um 14:31 | melden

vom Papa

Kerze gelb Teddy
Für einen kleinen Engel und dessen Familie Von Gudrun Schulz am 20.06.2016 um 08:47 | melden

Ein Engel für dich

Ich sende Dir einen Engel
der bei Tag und Nacht
immer über dich wacht
dem du all deine Sorgen
erzählen kannst
egal ob bei Kummer
Sorgen
Zorn oder Wut
glaub mir
er hilft dir
macht
schnell
alles wieder gut
er hält
deine Hand
wenn du
wieder fällst
drückt sie Dir dann feste
und ist nah bei Dir
mit all seiner Güte
fängt
er dich dann auf
du musst
nur daran glauben
das er bei dir ist
es kann nichts passieren
dessen sei Dir bewusst
denn dieser Engel ist
immer bei DIR.

Ein helles Licht zu dir in deine Welt

von Gudrun mit Arlette im Herzen

Kerze türkis hell Teddy
Liebe Dich Von Papa am 19.06.2016 um 13:40 | melden

Papa

Kerze lila geschwungen
Hallo Schnuffi Von Papa am 19.06.2016 um 13:28 | melden

Na... schönes Wochenende...
Mich macht das sch... Wetter irgendwie fertig, mir tun die Knochen weh, man glaubt es kaum.

jedenfalls sonst alles im grünen Bereich...

Gruß und Kuss dein Julius....

Kerze rot Teddy
Hallo mein Bärchen Von Papa am 16.06.2016 um 12:50 | melden

Liebe Dich...

Kerze lila geschwungen
Schnuffi Von Papa am 10.06.2016 um 15:06 | melden

sorry, Papa hat einen Schreibstil wie ein Analphabet...

Bin nicht am verblöden, sondern das Rheuma macht wieder Hände Aua und müde bin ich auch.

Sieh es mir nach, beim nächsten Mal gebe ich mir wieder mehr Mühe ;o)

Tschüssi

Kerze lila geschwungen
Schnuffi Von Papa am 10.06.2016 um 15:04 | melden

ICH LIEBE DICH

Kerze gelb Teddy
Hallo Schnuffi Von Papa am 10.06.2016 um 15:03 | melden

ja da schauste wa? Papa schon wieder, erst meldet er sich garnicht und nun gleich 2 tage hintereinander ;o).
Gewöhn dich nicht dran, wer weiß wie lang ich das durchhalte...

So nun ist schon Freitag, bald ist Feierabend und dann jeht itt ab nach Hause.
Also die Arbeit hier finde ich echt gut, dass könnte ich mir für länger vorstellen...
Wie überall gibt es Ecken und Kanten aber hey das hat man umsonst...

Morgen ist hier Erinnerungstag, da werde ich wohl mit Karli hingehen und mal schauen ob man etwas helfen kann...
Mama, Isa und Oma machen ihre Eselwanderung, die welche seit gefühlten 25 Jahren geplant ist. Da haben wir Männer sturmfrei und könne ungestraft um die Häuser ziehen.

Ach das muss ich Dir noch erzählen, letztens stand wir bei "kick" karli tanzt im Kickboxstil durch den Laden, bleibt plötzlich stehen und sagt "ICH HAB EIER!"
Ich hätte mich bald flachgelegt vor lachen...
Nicht das Du jetzt denkst er hatte seinen ersten Machoanfall. Nein!
Er war nur sehr fröhlich das er uns zwei Ü-Eier aus dem Kreuz geleiert hat, für Isa und sich.
Du musst zugeben, wenn man die Erklärung weglässt sorgt die Geschichte für einiges erstaunen und schmunzeln...

Auf jeden Fall ist Dein Bruder eine echte Marke.
Wärst Du auch so ein kleiner, süßer Verrückter geworden?
an weiß es nicht aber bei den Eltern wäre es zu vermuten, die Welt weiß garnicht was ihr entgangen ist...

So mein Bärchen, papa macht jetzt langsam die Schotten dicht, sonst verpenne ich noch das Wochenende und das darf auf keinen Fall passieren ;o)))

Knutschi und Knuddels

Kerze lila geschwungen
nochwas Von papa am 09.06.2016 um 11:47 | melden

... heute früh im Bett, beim aufstehkuscheln, sagte Karli zur Mama:
"Mami ich liebe dich..."

Der ist sooooooooo süß, muss halt für zwei....

Sei geküßt und gedrückt und grüß Opa und Oma und und und...

Ich liebe Dich Dein Papa

Kerze lila geschwungen
Hallo mein Bärchen Von papa am 09.06.2016 um 11:43 | melden

Jaja ich gebe es zu lange nicht hier gewesen, aber hey wir stehen ja schließlich immer in Verbindung...

So den ersten Monat im ambulanten KinderPaCT rumbekommen, ist der falsche Ausdruck... er ist halt um, rein zeit-technisch.
War sehr spannend und aufschlussreich und ich konnte sogar was sinnvolles tun um den Leuten dort die Arbeit in einem winzigen Bereich etwas zu erleichtern... Gutes Gefühl...

Jetzt sitze ich im Sonnenhof von Björn Schulz und versuche mich dort nützlich zu machen...

Karlo hat sich mit einer Kleinen "angefreundet" die gerade hier stationär ist, das ist so süß wenn die beiden spielen... Sie ist halt jünger und da weiß Karli manchmal nicht so recht was er darf....;o)
Aber wenn die beiden auf der Hüpfmatte sind, Karli springt und sie hüpft im sitzen mit, dann leuchten die Augen bei beiden wie zwei Sterne... Tja und buddeln mögen Sie beide...

Für mich ist das als ob ich eine Stück von dem geben kann, das eigentlich für Dich bestimmt war...

Jedenfalls macht es mir echt Spaß hier zu arbeiten und irgendwie hat man das Gefühl was sinnvolles zu tun...
Büroarbeit ist Büroarbeit, Kaufmann ist Kaufmann aber wenn man damit den Kindern und Familien in gewissen Umfang helfen kann und mit seinen eigenen beschränkten Möglichkeiten dazu beiträgt das der Laden weiterläuft - was will man mehr?

Kerze gelb Teddy
Meike Von Meike am 07.06.2016 um 10:29 | melden

Ich sende dir ein Lächeln. Tränen hast du schon genug bekommen.

Kerze türkis hell kreuz
ich liebe dich Von papa am 24.04.2016 um 23:43 | melden

der papa

Kerze gelb Teddy
Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.12.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 12.07.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 16.12.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 08.09.2014 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 13.01.2014 von Nicole angelegt.
Geschenk Am 03.12.2013 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 03.12.2013 von einer Oma angelegt.
Geschenk Am 17.11.2013 angelegt.
Geschenk Am 26.10.2013 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Benno Bernhard Richter. Veredeln Sie jetzt für 2,99 Euro diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.