Elena Bleß

Elena
Bleß

25.03.1999
Haltern am See
-
24.03.2015
Le Vernet

stimmungsbild

Gedenkkerzen

Kerze anzünden

Hier sehen Sie alle 1.163 Gedenkkerzen, welche für Elena Bleß angezündet wurden. Entzünden auch Sie eine Gedenkkerze.

Ich denke an dich Von Sophia am 27.03.2020 um 12:47 | melden

Liebe Elena,
vor fünf Jahren wurde klar, dass der Copilot das Flugzeug, in dem du und 148 weitere Menschen auf dem Weg nach Düsseldorf waren, abischtlich zum Absturz gebracht haben muss. Die Medien berichteten rund um die Uhr darüber und konnten es glaube ich selbst nicht fassen, genauso wie ich und viele andere Menschen, die schockiert vor dem Fernseher saßen. Das Entsetzen war überall greifbar,

Ich möchte dir heute dazu ein Erlebnis von mir erzählen, was ich bisher noch nicht erzählt hatte. Ich habe lange gezweifelt, weil ich die genauen Umstände deines Todes eigentlich nicht groß thematsieren will, aber ich muss es einfach mit dir teilen.

Am Freitag, den 20. März 2015 war ein sonniger Tag und ich war in der Schule, in einer 2. Klasse im Praktikum. Es war ziemlich warm für den März und die Kinder konnten sich in der sechsten Stunde nicht mehr gut konzentrieren, also beschloss die Lehrerin kurzerhand mit der Lehrerin der Parallelklasse, auf den Spielplatz schräg gegenüber zu gehen. Die Kinder spielten fröhlich miteinander, es gab keinen Streit, und so konnten wir drei Begleitpersonen daneben stehen und uns unterhalten.

Die eine Lehrerin fragte die andere, wie weit denn ihr Neffe (ich glaube, dass es der Neffe war, es kann aber auch eine andere Beziehung gewesen sein) mit seiner Pilotenausbildung wäre.
Er hat sie abgebrochen, antwortete sie darauf, er hatte zu viel Angst.
Wie ärgerlich, meinte die erste Lehrerin erstaunt, jetzt hat er doch so viel Zeit und Geld in diese Ausbildung investiert. Hätten seine Eltern ihm denn nicht geraten, weiterzumachen?
Die andere Lehrerin zuckte mit den Schultern. Naja, was willst du machen, erwiderte sie, wenn er Angst hat, sollte er das nicht machen... und dann sagte sie diesen Satz... Das ist ja dann auch gefährlich.

Ich weiß nicht mehr, wie weit ich den Gedanken in dem Augenblick weitergedacht hatte. Das Gespräch war dann vorbei und wir haben uns wieder den Kindern zugewendet. Ich habe nicht mehr dran gedacht, auch dann nicht, als mich vier Tage später die Meldung von der Flugzeugkatastrophe in Frankreich erreicht hat.
Aber als ich hörte, dass der Copilot schuld sein soll an dem Absturz, da traf mich die Erinnerung an dieses Gespräch wie ein Blitzschlag.

Ich möchte nicht sagen, dass diese beiden Piloten miteinander vergleichbar sind, auf keinen Fall.
Ich möchte auch nicht um Verständnis für den Copiloten werben, im Gegenteil. Angst hat nichts mit Mord zu tun.
Ich glaube auch nicht, dass dieses Erlebnis diese große Trauer in mir ausgelöst hat, es ist nur ein Aspekt von sehr vielen, und dein Verlust an sich spielt in meinem Kopf eine viel größere Rolle als die Tat.

Aber ich frage mich nun rückwärts betrachtet doch, ob bestimmte Ereignisse vorherbestimmt sind und ob Menschen, die von diesem Ereignis in besonderem Maße getroffen sein werden, vorab einen Hinweis darauf bekommen. Ob es so etwas wie Präkognition gibt, dieses Wort haben wir einmal im Reliunterricht gelernt und ich habe nicht verstanden, was das sein soll. Manchmal hadere ich sehr damit und denke, ich habe vier Tage vor dem Unglück gewusst, dass nicht alle Piloten flugtauglich sind. Ich hätte es verhindern müssen.
Ich frage mich auch, ob du, deine Mitschüler oder andere Menschen in diesem Flugzeug Dinge erlebt haben, denen ihr damals wenig Bedeutung beigemessen habt, von denen ihr jetzt im Nachhinein aber sagen könntet, das war eine Vorausdeutung. Oder eure Lieben.
Man muss natürlich aufpassen, denn mir ist auch bewusst, mit der nötigen Fantasie, von der ich vielleicht manchmal etwas zu viel habe, kann man für sich vieles als Vorausdeutung interpretieren.

Liebe Elena, ich hoffe du hast so wenig wie möglich nicht kommen sehen was passieren wird, sondern konntest dein Leben so lange wie möglich unbeschwert genießen. Ich hoffe auch, dort wo du jetzt bist, geht es dir gut und du bist nicht traurig oder haderst mit dem was passiert ist. Auch wenn du sicher so gerne bei deiner Familie und deinen Freunden wärst... glaub mir, wir sind bei dir, wir denken an dich jeden Tag.
Deine Sophia

Kerze rot Herz
Kerze für Elena Bleß Von Martin am 26.03.2020 um 08:01 | melden

Liebe Elena,

ich denke ganz fest an Dich, an jedem Tag auch ganz besonders dachte ich gestern an Dich.

Leider war es mir gestern nicht möglich ein paar Zeilen zu schreiben.
Aber ich verspreche Dir Dich nicht zu vergessen und ich wünsche Dir alles liebe und Gute da wo Du bist.

Auch Deinen Lieben und die Dich so sehr vermissen, alles Gute und viel Trost.

Liebe Elena,
ich wünsche Dir auch das es ein Wiedersehen gibt mit allen die Dich so sehr vermissen.

Bis bald

Martin

Kerze rot lang
Für Elena Bleß von Iris Von Iris am 25.03.2020 um 21:38 | melden

Liebe Geburtstagsgrüße für Elena

Kerze rot klein
Für Elena Bleß von Peter Von Peter am 25.03.2020 um 20:50 | melden

Kerzen für Elena Bless

Kerze dunkelgrün lang
All meine Liebe für und zu Elena Von Nancy am 25.03.2020 um 16:46 | melden

Ein Stern heißt, ich brauche Dich,
Zwei Sterne heißen, ich liebe Dich,
Drei Sterne heißen, ich vermisse Dich,
Doch ein Himmel voller Sterne heißt,
komm zurück zu mir!!!
Doch es gibt nicht genug Sterne um zu sagen:
GIB MIR MEIN KIND WIEDER!!!
(Verfasser mir unbekannt)

Meine liebste, allerliebste Elena,

Ich sende dir in Gedanken und mit sehr viel Liebe im Herzen die schönsten  Geburtstagsgrüße in den Himmel. Alle Blumen der Welt für dich, alle Tränen, all meine Liebe alles für dich.  21 Sterne leuchten für dich in Herzenform.

Ich würde gerne viel mehr schreiben, aber ich bin total krank, ...mir ist ich weiss nicht wie. Wahrscheinlich nur eine normale Frühjahrserkältung.

Meine einzige Sorge ist, dass ich hier nicht mehr schreiben kann für dich. Hab dich so lieb...
Ich erinnere mich als ich genau vor einem Jahr bei dir in Haltern war, mit deinem Einhorn immer an meiner Seite.

Es macht mich sehr traurig, würde gerne mehr schreiben. Sobald es mir besser  geht schreibe ich dir, du mein so wunderschönes, wundervolles und unschuldiges Engelein. Es gibt keinen Tag wo ich nicht an dich denke, glaubst du mir ???

Vielleicht schreibe ich noch heute Abend.. wie ich mich kenne, wird es mich nicht loslassen, hier so wenig heute an deinen Tag zu schreiben.



bis ganz bald...
deine
Nancy

Kerze rot Herz
Für Elena Von Christine am 25.03.2020 um 16:28 | melden

HAPPY BIRTHDAY ELENA
°•○●°•○●°•○●°•○●°•○●°•○●
Christine mit Melli ♡

Kerze dunkelblau viereckig
Für unsere liebe unvergessene ELENA Von Käthe und Ewald am 25.03.2020 um 16:07 | melden

Unsere liebe Elena,

auch heute, an Deinem " 21 Geburtstag ", zündeten wir wieder für Dich eine Kerze an und denken an die schönen Stunden zurück, welche wir gemeinsam mit Dir inmitten unserer so wunderbaren Familie verbrachten.

Du wirst niemals vergessen werden und bist in unser aller Herzen immer dabei.

In Liebe Käthe und Ewald

Kerze rot Herz
Eine Brücke der Liebe zu dir Von Sophia am 25.03.2020 um 13:45 | melden

Liebe Elena,
ich möchte dir heute zum Geburtstag gerne eine Geschichte erzählen:

Der Brückenbauer
„Du hast einen schönen Beruf“, sagte das Kind zum alten Brückenbauer, „doch es muss schwer sein, Brücken zu bauen.“
„Wenn man es gelernt hat, ist es leicht“, sagte der alte Brückenbauer, „es ist leicht, Brücken aus Beton und Stahl zu bauen. Die anderen Brücken sind viel schwieriger, die baue ich in meinen Träumen.“
„Welche anderen Brücken?“, fragte das Kind. Der alte Brückenbauer sah das Kind nachdenklich an. Er wusste nicht, ob es verstehen würde.
Dann sagte er: „Ich möchte eine Brücke bauen von der Gegenwart in die Zukunft. Ich möchte eine Brücke bauen von dem einen zum anderen Menschen, von der Dunkelheit in das Licht, von der Traurigkeit zur Freude. Ich möchte eine Brücke bauen von der Zeit zur Ewigkeit, über alles Vergängliche hinweg.“
Das Kind hatte aufmerksam zugehört. Es hatte zwar nicht alles verstanden, spürte aber, dass der Brückenbauer traurig war. Weil es ihm eine Freude machen wollte, sagte das Kind: „Ich schenke dir meine Brücke.“
Und das Kind malte für den Brückenbauer einen bunten Regenbogen.
(Quelle: https://www.altenheimseelsorge.net/tod-und-trauer/geschichten/der-br%C3%BCckenbauer/)

Liebe Elena, als ich die Geschichte gelesen habe, habe ich sofort an die Treppe in den Regenbogenfarben gedacht, die zu deinem Zimmer führt. Deine liebe Mama hat vor dem ersten Jahrestag einmal in einem Interview erzählt, sie stellt sich vor, wie du dort wieder nach oben gegangen wärst nach deiner Rückkehr aus Spanien. Wie ihr dann zusammen Kuchen gegessen hättet und über den Geburtstag am nächsten Tag gesprochen hättet. Die hübsch verpackten Geschenke lagen schon da.
Aber du bist die Treppe nie mehr nach oben gegangen und hast auch die Geschenke nie ausgepackt.
Liebe Elena, an deinem Geburtstag wird besonders deutlich, wie viele Träume und Pläne am 24. März 2015 zerschmettert wurden. Unmittelbare Pläne wie das Kuchenessen mit deiner Mutter am Nachmittag oder der erste Gang hoch in dein Zimmer. Mittelfristige Pläne wie dein Führerschein, den du beginnen wolltest und für den du dir Geld gewünscht hast. Längerfristige wie all die Ideen, die du noch für dein Leben hattest. Du hast Sprachen geliebt, gerne andere Länder kennengelernt, wolltest die Welt sehen. Du wolltest deine Musik weitermachen. Elena, ich bin sicher, du hättest so viel gemacht aus deinem Leben, das denke ich mir besonders heute an deinem 21. Geburtstag. Wo würdest du heute stehen, was würde dich glücklich machen, welche Ziele würdest du dir heute für die Zukunft machen? Alle diese Fragen, die sich für andere junge Menschen stellt, sind für dich einfach hinfällig geworden, in Rauch aufgegangen von einer Sekunde auf die andere.

Heute ist die Regenbogentreppe auch auf deinem Grabstein zu sehen. Ich finde das wunderschön, weil sie zum einen die Verbindung zu deinem Zuhause herstellt, in dem du eine glückliche Kindheit verbracht hast. Und weil es die Vorstellung weckt, du bist über diese Treppe hinübergegangen auf die andere Seite, in eine andere Welt, die wir noch nicht kennen und von der wir nur hoffen können, dass es dir dort gut geht. Dass diese Regenbogentreppe eine Brücke ist zwischen deiner und unserer Welt. Zwischen dir und den Menschen, die dich an deinem Grab besuchen.
Ich habe mich gefragt, was neben dem Regenbogen noch Brücken sein könnten zwischen dir und uns, zwischen dir und mir sein könnten. Können es vielleicht die Worte sein, die ich dir hier schreibe? Kann es eine Kerze, eine Blume, ein Herz sein, das ich dir auf dein Grab lege. Oder kann es einfach die Liebe sein, die Gedanken die ich zu dir schicke? Dann werde ich auch traurig, wie der Brückenbauer, und denke mir: Vielleicht gibt es diese Brücken nur aus unserer Sicht, und irgendwo enden sie ganz in der Leere und führen gar nicht zu dir. Vielleicht erreichen dich die Worte, die Gedanken und die Liebe nicht. Niemand kann das sicher beantworten. Aber solange die Möglichkeit besteht, doch irgendwo eine kleine Brücke zu dir bauen zu können, werde ich jeden Versuch unternehmen und mich auch bemühen, an die Entstehung der Brücke glauben zu können. Es gelingt mir jetzt manchmal schon gut, vor allem wenn ich an deinem Grab stehe. Die Regenbogentreppe, die Blumen in bunten Regenbogenfarben, die vielen kleinen Geschenke und Erinnerungen machen es für mich zu einem tröstlichen Ort, an dem ich mich dir nah fühle und der mir deshalb viel bedeutet.

Gestern habe ich ein Video von einer Gedenkandacht in der Halterner Sixtuskirche gesehen. Eigentlich war ja ein gemeinsamer Gottesdienst geplant, aber ich fand es sehr schön, dass das Gedenken an euch so trotz Corona-Krise seinen Platz gefunden hat. Auch in dieser Andacht spielte das Symbol der Brücke eine wichtige Rolle (und ich verspreche dir, das haben wir nicht abgesprochen :)). Darin wurde noch etwas gefunden, was eine Brücke zu euch ist: Erinnerungen: „Sie können die Kluft des Todes überspringen und halten den anderen lebendig.“ Der heutige Tag ist für deine Lieben sicher auch wieder gefüllt mit schönen Erinnerungen an frühere Geburtstage, als ihr noch in fröhlicher Runde gefeiert habt. Ich wünsche mir sehr, dass diese Erinnerungen deiner Familie neben all dem Schmerz auch ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern können, wenn sie daran denken, was du für ein wundervolles Mädchen warst und wie viel Freude du in ihr Leben gebracht hast.

Im Gottesdienst wären die Gäste dazu eingeladen worden, ihre Erinnerungen auf einer Karte mit einer Brücke festzuhalten und auch aufzuschreiben, was sie in der Zwischenzeit ohne euch erlebt haben. Es ist das, was ich auch auf der Gedenkseite versuche: Meine Gedanken mit dir zu teilen, dich an meinem Leben teilhaben zu lassen und dir so zu zeigen, dass du im Herzen immer mit dabei bist.

Liebe Elena, wenn es eine feste Brücke mit Stufen in den Himmel geben würde, würde ich sie heute gerne hinaufgehen und dir eine dicke Geburtstagsumarmung geben. So kann ich aber nur meine Gedanken auf eine unsichtbare Brücke schicken und hoffe, sie kommen bei dir an.
Alles Liebe, Elena, das wünsche ich dir von ganzem Herzen.
Deine Sophia

Kerze rot Herz
Dein Geburtstag Von Uwe am 25.03.2020 um 12:41 | melden

Liebe Elena!
In Gedanken zünde ich für Dich 21 Kerzen an. Dein Ehrentag, der schon 6x nicht mehr zusammen gefeiert werden konnte und kann. 2015 war es ja am allerschlimmsten: da war es gerade erst 1 Tag her - ihr alle wart noch dort in den Bergen - unbehütet - und eure Angehörigen in Ungewissheit zu Hause. Es war so schrecklich, jeden Tag mehr zu erfahren, immer Schlimmere und Hoffnungslosere Dinge...
5 Jahre ist das nun schon her, und alles geht weiter & weiter. Letztes Jahr war ich an Deinem Geburtstag in Haltern und stand vor Deinem wunderschönen Grab, auf dem die surrealen Daten 25.03. und 24.03. stehen. Die Sonne schien, so wie heute, aber eine Stelle in unseren Herzen bleibt immer dunkel und traurig, wenn wir an euch denken.
Ich hoffe, dass es Dir dort, wo immer Du sein magst, gut geht, dass Du fröhlich bist und lachst, dass Du Erinnerungen trägst die schön sind und kein Heimweh hast. Und ich hoffe, dass die Anderen alle bei Dir sind!?!

Viele liebe Grüße,
Uwe

Kerze rot klein
Mehr als Traurigkeit Von Nancy am 24.03.2020 um 18:34 | melden

Hätten unsere Augen keine Tränen, und hätten unsere Seelen keine Narben, dann würde es keine LIEBE geben.

Elena, liebe Elena,

ich denke heute unendlich viel an dich. Alle meine Gedanken gehören euch und euren Lieben.

Heute fliegt mein Herz zu Dir und allen, die bei dir waren….all diese wundervollen Menschen…wohin mit so viel Leid und Ungerechtigkeit. Ihr fehlt alle so sehr und so unendlich..

Fünf Jahre ist es schon her, und ich habe alle Bilder von damals noch klar vor mir.

Die Absturzstelle, deine Schulgemeinde, die Kerzen und die Blumen vor deiner Schule, die Pressekonferenz und das Schild vor eurer Schule:

Gestern waren wir viele, heute sind wir allein

Die Herzen so vieler Familien wurden rausgerissen. Es bricht einem das Herz zu wissen, dass deine Lieben dich nicht mehr haben können. Es ist entsetzlich, es ist qualvoll. Wie erträgt man so viel Schmerz, wie hält man es aus, ohne zugrunde zu gehen? Wie soll die Zeit den Schmerz lindern? Wie lebt man weiter, wenn das Allerliebste so grausam für immer genommen wurde?

Ich kann es einfach nicht verstehen. Ich verneige mich vor deinen Eltern und ich verspreche ihnen, dass ich dich niemals vergessen werden, keinen von euch.

Ich denke immer unendlich viel an dich, meine schöne engelhafte Elena. Ich kann es nicht oft genug sagen. Fragen sammeln sich über die Zeit, wo du nicht mehr hier bist. Man will unbedingt Antworten auf Fragen, die man nicht beantworten kann.

Heute wird mein Onkel beerdigt, er ist am 17. März in Paris gestorben, und heute findet die Beerdigung in Paris um 15 Uhr statt, ich wollte unbedingt zu ihm fahren, um ihn noch im Krankenhaus zu besuchen, mich zu verabschieden, aber dies war nicht möglich. Die Welt steht Kopf, eine Beerdigung im leeren Paris…Welch ein Bild. Ich werde heute um 15 Uhr im Park sein und eine Kerze für ihn anzünden. Ich habe auch für euch heute morgen eine Kerze angezündet um Punkt 10.41 im Treptower Park Berlin. Und heute 19 Uhr werde ich wieder eine Kerze anzünden.

Bis morgen Elena,

ich schreibe bald mehr….

Deinen Lieben wünsche ich immer viel Kraft, Mut, Hoffnung und viel spürbare Nähe zu dir..

Deine

Nancy

Kerze gelb Teddy
Zum Gedenktag Von Mondkind am 24.03.2020 um 11:14 | melden

Ruhe sanft.

Kerze lila geschwungen
Fünf Jahre Trauer um Elena Von Sophia am 24.03.2020 um 11:02 | melden

Liebe Elena,
schon seit fünf Jahren bist du nun nicht mehr bei uns.

Fünf Jahre kommen mir kurz vor, weil die Bilder und die Erinnerungen an damals noch so im Kopf präsent sind, dass es sich anfühlt, als wäre es erst gestern passiert.
Fünf Jahre kommen mir aber auch lang vor, wenn ich darüber nachdenke, was du in dieser Zeit alles verpasst hast, was sich auf der Welt ereignet hat und was sich in deinem Leben ereignet hätte.
Fünf Jahre müssen sich vor allem unendlich lang anfühlen für deine Eltern, deinen Bruder, deine Freunde und alle, die dich so schmerzvoll vermissen. Ich erinnere mich an die Aussage eines Mädchens aus der Trauergruppe vor dem ersten Jahrestag: „Jetzt kann ich immer noch sagen: Heute vor einem Jahr war noch alles gut.“ Und heute? Heute liegt das Gute schon so lange in der Vergangenheit. Wissen deine Lieben überhaupt noch, wie es sich anfühlt, glücklich zu sein? Und damit meine ich nicht nur, mal zu lachen oder sich mal nett zu unterhalten.
So viele glückliche Familien wurden von einer Sekunde auf die andere auseinandergerissen, so viel Träume und so viel Freude wurde zerstört. Nur weil ein einziger Mensch seine Interessen durchsetzen musste. Ich begreife bis heute nicht, wie so etwas zugelassen werden kann. Mein Glaube an eine gute Welt ist erschüttert.

Die Situation, die wir momentan haben, fühlt sich für mich ein bisschen so an wie damals. Man spürt, dass in der Welt gerade etwas kaputtgeht und sie auf einmal nicht mehr die gleiche ist. Ich erinnere mich noch, wie ich am Tag nach der Schreckensmeldung vom Absturz auf der Straße unterwegs war und mich ein fremder Mann so ausgesprochen freundlich gegrüßt und mir zugelächelt hat, als wollte er sagen: Schön, dass du noch da bist. Auch jetzt achten viele Menschen wieder mehr aufeinander. Aber diesmal ist es anders, diesmal betrifft es jeden. Jeder könnte krank werden, jeder hat ältere oder vorbelastete Angehörige, die er nicht anstecken möchte. Damals waren wenige Menschen direkt betroffen von der Katastrophe und das Leben ging schnell wieder in gewohnten Bahnen weiter, vielleicht nicht in Haltern, aber fast überall sonst. Und das Traurige ist, man ist einfach wieder mitgelaufen, natürlich macht man auch weiter, obwohl es sich eigentlich so falsch anfühlt und so ungerecht, dass ich noch hier sein darf, wo du doch nicht mehr hier bist.

Aber auch wenn ich dich nicht kannte, spüre ich die Lücke, die du hinterlassen hast. Es gab kaum einen Tag in diesen fünf Jahren, an dem ich nicht an dich gedacht habe, und heute sind alle diese Erinnerungen an dich in meinem Kopf.
Ich erinnere mich daran, wie ich zum ersten Mal deinen Namen in der Traueranzeige gelesen habe, es war gleich der zweite. Ich erinnere mich an das erste Foto, was ich von dir gesehen habe, auf dem du aussiehst wie ein Engel. Ich erinnere mich an eure Rückkehr nach Haltern, und an deine Traueranzeige mit dem emotionalen Text, an meinen ersten Besuch an deinem Grab. Ich erinnere mich auch daran, als du einmal in einem Bus vor mir saßt und ich deine schöne Stimme und dein fröhliches Lachen hören konnte. Es war natürlich nur ein Traum, aber es fühlte sich so echt an und so schön.

Es ist schade, dass ich nur Erinnerungen an dich habe, die mit deinem Tod zusammenhängen, und von deinem Leben nur gehört oder gelesen habe. Ich wünschte so sehr, ich könnte dich einmal kennenlernen, dich in den Arm nehmen, dir nah sein. Auch damit du nicht alleine bist.
In diesem Jahr können deine Lieben nicht mit den anderen Angehörigen in Le Vernet zusammenkommen, das macht mich traurig. Ich möchte nicht, dass das Gedenken an dich jemals in den Hintergrund gerät. Und ich möchte auch nicht, dass deine Familie und die anderen Opferfamilien so alleine dastehen mit all ihrem Schmerz.

Ich hoffe du weißt, liebe Elena, dass die Gedanken deiner Lieben natürlich bei dir sind, auch wenn dieser Jahrestag so anders ist. Ich hoffe, dass deine Familie weiß, dass sie nicht alleine ist in ihrer Trauer, sondern dass viele Menschen an dich denken und dich vermissen.
Liebe Elena, egal was passiert, du wirst immer deinen Platz in meinem Herzen haben.
Du fehlst mir sehr..
In ewiger Liebe, deine Sophia

Kerze rot Herz
Für Elena Bleß von Sophia Von Sophia am 24.03.2020 um 08:58 | melden

Liebe Elena,
meine Gedanken begleiten dich seit dem Aufwachen,
durch den ganzen Tag.

Kerze rot Herz
ELENA zum Gedenken von Käthe und Ewald Von Käthe und Ewald am 23.03.2020 um 23:20 | melden

Unsere liebe Elena,

heute sind unsere Gedanken besonders bei Dir, denn vor 5 Jahren um diese Zeit warst Du sicher mit dem Packen Deiner Sachen fertig und hattest auch das so liebevolle Gastgeschenk dabei. Am nächsten Morgen nahmst Du Abschied von Deinen Gastgebern und freutest Dich, nun doch wieder auf Dein so schönes Zuhause, wo Du freudig erwartest wurdest, denn am nächsten Tag hattest Du ja auch Deinen Geburtstag. - Doch dann kam der Rückflug, und Ihr ward alle diesem verantwortungslosen Piloten ausgeliefert, der Euch alle rücksichtslos in den Tod flog. So war es eine Reise ohne Wiederkehr.

Am nächsten Tag erreichte uns die unfassbare Nachricht, ein Moment, welcher einem unvergessen und immer gegenwärtig bleibt. Von einem Moment zum anderen hatte sich das ganze Leben verändert, und es war alles nicht mehr so unbeschwert wie es einmal war.

Morgen würdest Du 21 Jahre alt. Wie Dein Leben wohl verlaufen wäre ? Wir denken da so oft über nach.Ein kleiner Trost , wie wunderschöne Jahre hast Du in Deinem so schönen Elternhaus verbracht zusammen mit Deinen geliebten Eltern und Deinem Bruder,.wunderschöne Reisen habt Ihr gemeinsam unternommen, und vor allen Dingen die Liebe zur Musik und Deine lieben Freundinnen haben Dein kurzes Leben so sehr bereichert.

Du bleibst uns Allen unvergessen und wirst in aller Herzen immer bei uns sein.

In Liebe Deine Käthe und Ewald.

Kerze rot Herz
Letzter Tag Von Sophia am 23.03.2020 um 09:24 | melden

Liebe Elena,
heute vor fünf Jahren war der letzte Tag, an dem noch alles gut war.
Die Gedanken daran, wie ihr den letzten Tag als Gruppe und mit euren Gastfamilien genossen habt, wie ihr eure Sache gepackt habt und euch auf Zuhause gefreut habt, sind so schmerzhaft.
Es hätte alles so schön sein können, es könnte immer noch so schön sein. Aber stattdessen wurde es ein Alptraum, aus dem wir seit fünf Jahren nicht aufwachen.
Auch wenn ihr morgen nicht mehr fehlt, als an allen anderen Tagen, möchte ich doch nicht, dass dieser Tag kommt, denn gedanklich sterbt ihr jedes Mal wieder neu. Es ist so schrecklich, was passiert ist.
Es tut mir so unendlich leid um dich.
Traurige Grüße von Sophia

Kerze rot Herz
Für Elena Bleß von Laura Von Laura am 21.03.2020 um 09:49 | melden

Liebe Elena,
bald ist diese fürchterliche Tragödie, bei der du dein Leben verloren hast, fünf Jahre her.
Die Bilder werden immer in meinem Kopf bleiben, ich kann bis heute nicht begreifen wie das passieren konnte.
Du wirst sicher sehr vermisst.
Ich zünde eine Kerze für alle deine Lieben an.

Kerze flieder viereckig
Ich lasse dich nicht los Von Sophia am 17.03.2020 um 17:23 | melden

And although time may take us into different places,
I hope you know: I wont let go.
(Justin Bieber, Cover von Macy Kate)

Liebe Elena,
mit Tränen in den Augen denke ich fünf Jahre zurück, als du voller froher Erwartung in ein Abenteuer gestartet bist, aus dem du nie zurückkehren solltest...
Es war doch nur eine Woche, es war doch nur so ein kurzer Flug, es war doch nur eine Reise nach Barcelona wie sie so viele machen. Wie kann man solches Pech haben, Elena. Wie können scheinbar kleine Entscheidungen alles verändern. Wie kann so große Freude auf einmal umschlagen in so viel Leid. Es lässt mich fassungslos zurück.
Ihr habt euch damals von hier verabschiedet, aber nicht nur nach Spanien, sondern jetzt an einen anderen, uns allen völlig fremden Ort, an den vorher niemand zu denken gewagt hätte und der so weit weg scheint.
Wo auch immer du bist, Elena, ich denke ganz fest an dich und schicke dir alle meine Liebe!
Deine Sophia

Kerze rot Herz
Für unsere liebe ELENA von Käthe und Ewald Von Käthe und Ewald am 03.03.2020 um 22:23 | melden

Unsere liebe Elena,

in diesen Tagen waren unsere Gedanken besonders auch bei Dir, und in aller Herzen warst Du bei uns.

Du wirst niemals vergessen werden, und auch nach so langer Zeit ist es immer noch so unfassbar und unbegreiflich, dass Du nie wieder bei uns sein wirst.

In Liebe Deine Käthe und Ewald.

Kerze rot Herz
Märztage voller Wehmut und Sehnsucht Von Sophia am 01.03.2020 um 15:37 | melden

Zurückgelassen hast du schöne, glückliche Erinnerungen.
Aber wir wollten keine Erinnerungen-
wir wollten nur, dass du wieder hier bist.
(Verfasser mir unbekannt)

Liebe Elena,
der Beginn des Monats März weckt wieder einmal so schmerzvolle Erinnerungen daran, wie es damals war, vor fünf Jahren, als du noch bei uns warst. Du hast dich auf deinen Geburtstag gefreut, auf die Reise nach Spanien, nichtsahnend, dass auf einmal alle Freude, alle Träume, dein ganzes Leben auf einmal zerstört sein würde.
Sicher behalten wir dich so in Erinnerung, wie du in den letzten Wochen und Monaten deines Lebens warst, sanftmütig, aufgeschlossen, lebensfroh. Aber was sollen wir mit diesen Erinnerungen, Elena. Es sind fast fünf Jahre vergangen, in denen du so viel hättest erleben können. Wir hätten dich gerne so bei uns, wie du heute wärst. Es ist kaum zu ertragen, wie du mit jedem Jahrestag, der auf uns zukommt, in immer weitere Ferne zu rücken scheinst, in eine schöne, aber längst vergangene Zeit.
Du weißt, ich würde alles dafür tun, die Zeit zurückdrehen zu können. Das ist unrealistisch und wird mit jedem Jahr, das ohne dich verstreicht, noch unrealistischer. Aber mich damit abfinden, dass du nie mehr zurückkommen wirst, das kann ich andererseits auch nicht.
Ich vermisse dich so sehr, Elena.

Mit dem Herzen bei dir und deiner Familie
Sophia

Kerze rot Herz
Ich denke an Dich Von Ferdi am 20.02.2020 um 18:02 | melden

Liebe Elena,
je näher der fünfte Jahrestag der schrecklichen Katastrophe rückt, desto mehr kreisen meine Gedanken um den unermesslichen Verlust, den deine Familie und Verwandten, deine Freunde und alle, die dich kannten und lieb hatten, erleiden mussten. Ich wünsche allen, die dich vermissen, dass die Hoffnung euch trägt, bis eines Tages eure Trennung überwunden sein wird.

Kerze blau kreuz
Grüße aus Bayern Von Nancy am 07.02.2020 um 22:48 | melden

Liebste Elena,

Ich schicke dir all meine Liebe an den Ort wo du jetzt bist.
Ich habe heute intensiv an dich gedacht, so wie oft. Ich war ganz alleine in eine Seilbahn die Minuten lang stehen geblieben ist.
Ich träumte vor mich hin und schaute mir den schönen Schnee an.
Schnee, Sonne und blauer Himmel und ich denke Minuten lang nur an Dich....kannst du das alles auch sehen auf eine andere Form?

Immer und immer wieder erscheint mir dein Tod so unwirklich, so unbegreiflich, mein liebes Engelchen.

Mein Herz bricht....

Ich habe heute in der HZ gelesen, dass deine Schule eine schweige Minute plant für den kommenden Jahrestag, das hat mich so traurig gestimmt, mein Herz wurde schwer....es weint um euch...

So viel Zeit ist vergangen ohne Dich... zarte sanfte Elena, ganze fünf Jahre bist du schon fort. Ganz gleich wie viel Zeit vergehen mag, und wo immer ich auch bin, was immer ich auch mache ich trage dich tief in meinen Herzen.

Das Unbegreifliche zu begreifen, das Sinnlose zu akzeptieren ohne euch weiter zu leben, welch eine schwere Last. Es ist mehr als man ertragen kann.....

Gute Nacht Elena, die liebsten grüße aus Oberstdorf

ps: Das Einhornchen ist auch hier, sie ist immer dabei.. beim wandern, beim Ski fahren...Tag und Nacht

deine
Nancy

Kerze gelb Teddy
Traurige Gute-Nacht-Grüße Von Sophia am 27.01.2020 um 23:51 | melden

Liebe Elena,
ich denke an dich und zünde dir eine liebevolle Gute-Nacht-Kerze an. Es passieren ständig so schreckliche Dinge auf der Welt... der Schulbusunglück letzten Donnerstag in Thüringen hat mich sehr mitgenommen. Wieder einmal hätte es jeden treffen können. Es hätte genauso gut der Bus sein können, der unsere Schulkinder zur Schule bringt, und ich wüsste nicht, wie ich weitermachen sollte mit dieser Klasse, in der zwei Stühle für immer leer bleiben.
Seit gestern sieht die Welt auch wieder auf einen Hubschrauberabsturz, mit jungen Menschen an Bord, zertrümmert an einer schwer zugänglichen Unfallstelle.

All das ist nicht nur für sich furchtbar, sondern weckt auch wieder schmerzhafte Erinnerungen und die Sehnsucht nach dir. Ich frage mich, wie viel Leid dieser Welt noch zugemutet wird und wir irgendwie trotzdem so weitermachen, dass wir dem Leben das Schöne abgewinnen. Warum nach jeder Schreckensmeldung im Radio dann doch wieder ein Tanzlied gespielt wird... wahrscheinlich könnte das Herz alles andere nicht verkraften.
Ich hoffe, liebe Elena, dass es da, wo du jetzt bist, kein Leid mehr gibt und du nur noch Liebe und Geborgenheit erfährst. Und dennoch wünschten wir natürlich nichts mehr, als dass du deinen Platz weiterhin hier bei uns hättest.
Ich vermisse dich
deine Sophia

Kerze rot Herz
Für Elena Bleß von Kerstin Von Kerstin am 13.01.2020 um 19:44 | melden

Ruhe in Frieden

Kerze rot Rosenkreuz
Für Elena und ihre Mutter Von Sophia am 08.01.2020 um 23:23 | melden

Youre gone and I gotta stay...

Liebe Elena,
heute lief im Radio dieses Lied aus dem Jahr 2015. Ich erinnere noch genau, wie ich es damals zum ersten Mal gehört hatte, kurz nach deinem Tod, als ich nach der Tragödie in eine Schockstarre gefallen war. Ein Lied über Verlust, und obwohl die Zeile noch anders fortgesetzt wird, ist sie mir so im Gedächnis geblieben: Du bist weg und ich muss hier bleiben...
Verstehe mich nicht falsch, ich habe mich nie selbst bemitleidet, dass ich hier bleiben muss. Ich weiß, wie privilegiert ich bin, dass ich so viel Zeit auf der Erde verbringen darf. Das habe ich auch nie anders gesehen. Aber warum das so ist, dass ich noch hier bin und du nicht, das weiß ich nicht, das verstehe ich auch nicht, das möchte ich auch nicht akzeptieren, das bringt mich richtig zum Verzweifeln. Warum müssen wir nicht alle gehen, frage ich mich manchmal. Wenn du nicht mehr da bist, wie sollten andere das verdienen.

Für all deine Lieben, besonders deine Eltern, fühlt es sich aber vielleicht wirklich manchmal so an wie "Bleiben-müssen". Es muss an manchen Tagen schwer fallen, einen wirklichen Sinn dahinter zu sehen, noch hier zu sein, wenn man das Liebste nicht bei sich haben kann, wenn die eigene Tochter so weit weg ist. Umso mehr beeindruckt es mich, dass deine Eltern nicht verbittern über den Ungerechtigkeiten und dem Schmerz dieser Welt, sondern ihm etwas Positives entgegensetzen möchten, den Blick für das Gute nicht verlieren, sondern sich sogar noch aktiver dafür einsetzen. Anderen jungen Menschen durch die Stiftung Erfahrungen ermöglichen, die du nie machen konntest.

Liebe Elena, ich denke heute mit ganzem Herzen an deine Mutter und hoffe, du passt von oben auf sie auf, damit sie auch an diesem Tag ohne dich etwas Gutes sehen kann.

Alles Liebe
Sophia

Kerze rot Herz
ELENA zum Gedenken von Käthe und Ewald Von Käthe und Ewald am 08.01.2020 um 11:38 | melden

Unsere liebe ELENA,

ein warmes Licht für Dich, liebe Elena , an diesem besonderen Tag. All` Deine Lieben denken heute besonders auch an Dich, und Du bist in aller Gedanken in Ihrer Mitte, denn wieder wirst Du unendlich vermisst.

- Unvergessen - In Liebe
Deine Käthe und Ewald

Kerze rot Herz
Ruhe in Frieden Von Lydia Sabelfeld am 03.01.2020 um 07:28 | melden

Unsre Herzen soll der Gedanke wärmen, dass ihr eure Wärme auf Erden hinterlassen habt...
Ruhe in Frieden, Täubchen...

Kerze gelb Teddy
Für unsere liebe ELENA von Käthe und Ewald Von Käthe und Ewald am 01.01.2020 um 21:50 | melden

Ein warmes Licht für Dich, liebe Elena, am ersten Tag des " Neuen Jahres 2020."

In Liebe - unvergessen - Deine Käthe und Ewald.

Kerze rot lang
Neujahrslicht für Elena Von Sophia am 01.01.2020 um 01:43 | melden

E♡L♡E♡N♡A
Alle meine Wünsche fliegen hoch zu dir.
Ich habe dich lieb.

Kerze rot Herz
Neue Jahre ohne dich Von Sophia am 31.12.2019 um 12:21 | melden

Liebe Elena,

in mir wehrt sich alles dagegen, dass dieses Jahr zu Ende geht.
Vor ein paar Tagen habe ich eine Dokumentation zu den Trends der Zehner-Jahre gesehen und mir bei jedem überlegt: Kanntest du den noch? Oder kanntest du den nicht mehr? Ich war beruhigt, wenn ich Dinge gesehen habe, die du noch mitbekommen haben müsstest: Snapchat, Einhörner, Bubble Tea. Ja, da könntest du mitreden, auch wenn du es vielleicht selbst nicht ausprobiert hast, habe ich gedacht. Und umso trauriger war ich, wenn über Dinge gesprochen wurde, die du nicht mehr mitbekommen hast. Pokémon Go, Flanking, Fridays for Future. Und jetzt stehen wir vor einem neuen Jahrzehnt, das wir ganz ohne dich verbringen werden. Das letzte hast du ungefähr zur Hälfte miterlebt, aber wenn ich am Ende der Zwanziger-Jahre wieder einen solchen Rückblick sehe, werde ich mir bei jedem Trend sagen müssen: Das hat Elena nicht mehr mitbekommen. Natürlich sind viele dieser Dinge banal und unwichtig und man kann auch gut darauf verzichten. Aber es steht trotzdem sinnbildlich für all die Eindrücke, Erfahrungen und Erlebnisse, die wir alle machen dürfen und die du nicht mehr haben dürfst. Und dafür, dass du nicht mehr so richtig zugehörst zu dieser Welt, sondern immer weiter davon getrennt wirst.

Im März werden es 5 Jahre sein, die du schon nicht mehr da bist. Auch das ist eine Zahl, die mich erschaudern lässt. Du bist gerade einmal 15 Jahre alt geworden, das heißt die Zeit, wie lange du schon tot bist, ist schon beinahe ein Drittel so lange wie deine Lebenszeit. Und wie schnell wird es gehen, dass die Zeiten gleich lang sind und dass deine Zeit hier auf der Erde nur noch ein Wimpernschlag ist im großen Ganzen.

Ich merke beim Schreiben, wie hart das alles klingt, und es ist sicher nicht meine Absicht, damit Salz in die Wunden deiner Lieben zu streuen, die sich sicherlich heute mir sehr ähnlichen Gedanken plagen, noch in viel schlimmerem Ausmaß. Man kann von mir leider selten tröstliche Worte erwarten, weil ich selbst für mich noch kaum einen Trost gefunden habe. Selbstverständlich gehörst du für mich immer noch fest zu uns dazu und selbstverständlich sehen ich und viele andere die Zeit, in der du hier warst, als sehr bedeutend an. Aber ist das Versprechen, dass du im Herzen ja weiterhin mit dabei bist, wirklich ein Trost angesichts der riesigen Lücke, die wir durch dein Fehlen spüren? Was nützt es zu sagen, dass die Liebe endlos ist? Vermeintlich ist die Liebe größer als alles andere, aber sie schafft doch so vieles nicht. Sonst wärst du ja schon längst wieder hier.

Und doch sind meine Gedanken und meine Liebe das einzige, was ich dir geben kann. Erinnerst du dich noch an das Bild vom Karussell, das ich hier einmal beschrieben habe? Das sich immer weiter dreht, während du daneben stehst und nicht mehr einsteigen kannst? Und ich dir die Hand geben und dich wieder darauf holen möchte? Es ist heute wieder sehr stark in meinem Kopf und ich wünschte mir wirklich nichts mehr für das neue Jahr, als dass du wieder dabei sein könntest.
Aber manche Wünsche erfüllen sich nie- und die Verzweiflung hierüber bezieht sich nicht auf mich, denn ich habe wirklich nicht zu klagen, sondern ganz alleine auf dich.

Ich vermisse dich, Elena, und dieses Vermissen kennt keine Grenzen von Jahren, Jahrzehnten oder Jahrestagen. Du wirst immer fehlen.
Meine Gedanken sind bei dir auch bei deiner Familie und allen, die dich im Herzen mit ins neue Jahr nehmen.

Ein Feuerwerk an liebevollen Gedanken sendet dir Sophia

Kerze rot Herz
Für Elena Bleß von Franzie Von Franzie am 30.12.2019 um 18:02 | melden

❤️

Kerze rot Herz
Mit liebe aus der Ukraine Von Mir am 29.12.2019 um 19:49 | melden

Ein Lichtlein aus der Ukraine für dich, liebe Elena, ich denke gerade so an dich und an deine so lieben Mama. Es ist wunderschön hier,. Die strassen sind so schön beleuchtet und dazu noch all der Schnee. Heute war ich den ganzen Tag spazieren und habe alles bewundert Die strassen sind voller Menschen, trotz der eisigen Kälte und Glatteis. Sie tanzen und singen ... Ich war den ganzen Tag draußen habe jetzt nasse Füße bekommen. Fühl dich ganz lieb von mir gedrückt, liebste Elena, bald fängt ein neues Jahr an , noch ein Jahr ohne Euch.. Auch im neuen Jahr werde ich sehr viel an dich denken,egal wo ich bin oder was ich mache du bist irgendwie immer dabei . Deine Nancy

Kerze gelb Teddy
Für Dich Elena Von Christine am 25.12.2019 um 22:22 | melden

FROHE WEIHNACHTEN
☆▪☆▪☆▪☆▪☆▪☆▪☆▪☆▪☆▪☆▪☆

°•○●von Christine mit Melli♡

Kerze lila geschwungen
Weihnachten mit Elena im Herzen Von Sophia am 25.12.2019 um 08:40 | melden

"Selig die Trauernden;
denn sie werden getröstet werden.
Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit;
denn sie werden gesättigt werden."

Liebe Elena,
als gestern im Gottesdienst diese Seligpreisungen gesungen wurden, habe ich ganz besonders an deine Familie gedacht, die schon wieder einen Heiligabend ohne dich verbringen musste. Ich kann mir nicht vorstellen, wie groß der Schmerz und die Sehnsucht an diesem Tag sein müssen und frage mich: Wann ist es denn soweit, dass sie und alle, die dich vermissen, getröstet werden? Dass die Tränen getrocknet werden und das Herz Ruhe findet? Und die andere Frage: Könnte es überhaupt je einen Trost geben? Denn du bist nicht mehr da, Elena, und niemand wird dich zurückbringen. Wie soll das Leben deiner Lieben so wieder mit der gleichen Freude gefüllt werden, wie du sie in ihr Leben gebracht hast? Für dein Fehlen, liebe Elena, gibt es keinen Trost und keinen Ersatz. Du warst so ein liebes, gutmütiges und herzliches Mädchen, dass du es mehr als wert bist, dass so viele Tränen um dich geweint werden.

Auch mit der Gerechtigkeit ist das so eine Sache. Wir erfahren immer wieder, dass die Welt nicht gerecht ist, und ich hadere sehr damit. Natürlich ist es nicht gerecht, dass manche, mich eingeschlossen, ein fröhliches Fest mit der ganzen Familie feiern können, und in anderen Familien ein Platz leer bleibt. Natürlich ist es nicht gerecht, dass manche Eltern mit ihren Kindern den Weihnachtsbaum dekorieren und andere Eltern das Grab ihres Kindes schmücken. Natürlich ist es nicht gerecht, dass viele so freudige Tage erleben, und andere das alles nicht mehr mitbekommen. Sicher hättest du große Freude daran gehabt, liebe Elena, mit deiner Familie unter dem Baum zu sitzen, gemeinsam zu essen, Weihnachtslieder zu singen und Geschenke auszupacken. Aber vor fünf Jahren sollte das Weihnachtsfest, bei dem man doch fest damit rechnet, dass es "alle Jahre wieder" kommt, schon dein letztes sein.

Nein, auf dieser Welt werden wir wohl keine Gerechtigkeit mehr erfahren. Vielleicht irgendwann danach, wer weiß. Das lässt sich ja leider nur erahnen, genauso wie die Antworten auf die Frage, wo du jetzt bist und wie es dir geht. Die Frage fühlt sich falsch an, denn du solltest hier sein, liebe Elena, hier bei deinen Lieben. Im Herzen bist du sicher ganz fest mit dabei.

Auch ich nehme dich in meinem Herzen mit durch diese Weihnachtstage, liebe Elena!
Meine Gedanken sind bei dir und deiner Familie.
In Liebe, deine Sophia

Kerze rot Herz
ELENA zum Gedenken von Käthe und Ewald Von Käthe und Ewald am 24.12.2019 um 23:03 | melden

Unsere liebe unvergessene ELENA,

heute ist der fünfte "Heiligabend" , wo Du nicht mehr bei Deinen Lieben bist und so schmerzvoll vermisst wirst und unendlich fehlst. Wie hättest Du Deine Lieben wohl mit Deiner Musik und Deiner wundervollen Stimme erfreut. Man darf da gar nicht über nachdenken.

In unseren Gedanken warst Du auch bei uns, und das schon zur Tradition gewordene " AVE MARIA " war wieder nur für Dich, liebe ELENA.
Mögen die Engel Dich beschützen.

In Liebe - unvergessen - Käthe und Ewald.

Kerze rot Mondsichel Stern
Weihnachtsschmerz Von mir am 24.12.2019 um 17:47 | melden

Traurige Weihnachtsgrüße aus Bukowel

Liebe Elena, 
ein Kerze für Dich zum Heiligabend, nun ist es schon der fünfte ohne Dich und ohne die Anderen 148 Menschen, dazu noch all die unzählige Sternen Kinder.

Diese Gedenkseiten sind so unsagbar traurig, wenn man daran denkt wie viele jungen Menschen ihre lieben zu früh genommen wurden, so viele Kinder, Babys, ja, sogar neugeborene  die ihr Leben nicht ausleben konnten, zu früh gegangen ohne einen zurückkommen, ohne Hoffnung auf einen Wiedersehen obwohl sie jeden Tag so Schmerzvoll vermisst werden.

Wie viel Leid kann das Herz ertragen ? Dazu noch  die Ewige Frage nach dem Warum.......   

Oh liebe Elena......du würdest bestimmt auch so traurig sein.

So oft hört man es wird von Tag zu Tag etwas erträglicher, aber je mehr Zeit vergeht desto Machtloser fühlt man sich. Machtlos und Hilflos, mit dem ewigen Wunsch es wäre nie passiert und Ihr wird noch einfach alle hier. Doch auch alle Tränen der Welt können euch nicht zurück bringen. 

"Das einzige Unerträgliche ist, dass alles Erträglich scheint" Das ist ein Zitat von ein französischen Dichter, Arthur Rimbaud, denke ich. 

"Dieses Leben scheint unerträglich, ein anderes unerreichbar". von Kafka. 

Ich frage mich warum, diese Dichter das gesagt haben, es waren  ja andere Zeiten. Was war in deren Kopf, dachten sie an die tiefste Armut, Misere, Kriege; Terror, Angst vor den Mächtigen, Kindersterblichkeit oder tiefe Einsamkeit.

Tja, ich bin im ein Ski Resort und denke darüber nach was Dichter dachten im 19 Jahrhundert, anstatt ski zufahren, aber es gibt hier zur Zeit sehr wenig Schnee..man kann aber hier auch sehr gut wandern.. das mache ich gleich und denke an dich.

Im Herzen bist du mir heute ganz besonders nah, wo immer ich bin, ich nehme dich mit. 

Kraftvolle und eine liebevolle Umarmung an deine Familie deine Nancy 

Kerze rot rund
Vier Adventstränen für Elena Bless Von eine Mama am 22.12.2019 um 14:23 | melden

Vier Kerze der Liebe brennen heute für dich, liebste Elena

Neulich habe ich ein Märchenfilm gesehen, das Kalte Herz. Die Hauptdarstellerin hatte Ähnlichkeit mit Dir, so dachte jedes Mal als ich sie sah. Konnte mich kaum konzentrieren, konnte mich kaum beruhigen, ja liebe Elena, so ist es. Heute hätte Elena so ausgesehen dachte ich die meiste Zeit.... habe nicht mehr mitbekommen, was zum schluss passiert ist. Aber da es ein Märchen war, war es bestimmt ein Happy End.

Ich fahre morgen in die Ukraine zum skifahren, diesmal nehme ich den kleinen Einhorn mit, tue es in meiner Winterjacke, so ist es immer bei mir. Hatte immer angst ich würde es verlieren wenn ich es mitnehme, aber wenn sie immer in meiner Jacke ist und abends nur auf meinen Nachttisch kann ja nichts passieren.

Hier mein 4. Advents Gedicht für dich, liebe Elena.
Verfasser mir unbekannt.

In meinen Träumen kling leise ein Lied,
ein fröhliches Lachen schwingt in ihm mit.
Es ist die Erinnerung an mein größtes Glück,
es kehrt nie zurück.

Eine lievevolle Umarmung für dich und eine Kraftvolle Umarmung für deine Familie für die kommende Tage.

Deine an dich denke
Nancy

Kerze gelb Teddy
Für Elena Bleß von mir Von mir am 17.12.2019 um 23:18 | melden

Liebe Elena,
es geschehen ständig grausame Sachen im Leben die wir nie verstehen werden. So viele Menschen verlassen uns viel zu früh,
Man sagt, man hat die Erinnerung, aber die brechen einem nur das Herz, denn die erinnern uns an das was mal war und was nie wieder sein wird. Die Welt ist dunkel und still, du fehlst einfach zu sehr....

Ich wünsche ich könnte dich im den Armen nehmen und dir sagen, wie sehr ich mir wünsche du wirst noch hier. Nicht für mich, sondern für deine Mama und Papa.

Gute Nacht, Engelchen Elena !

Kerze rot lang
ELENA zum Gedenken von Käthe Von Käthe am 10.12.2019 um 19:37 | melden

Liebe ELENA, - wie immer - sind meine Gedanken in der Adventszeit besonders auch bei Dir.

In Liebe - unvergessen-
Deine Käthe

Kerze rot lang
Für Elena Bleß von Sophia Von Sophia am 09.12.2019 um 16:55 | melden

Liebe Elena,
jetzt ist wieder die Zeit, in der kleine Sternchen über diese Seite rieseln. Sie sollen uns wohl zeigen, dass Zeiten sich verändern und weitergehen, auch wenn sie für dich doch scheinbar stehen geblieben ist. Oder leuchten da, wo du jetzt bist, die Sterne im Advent besonders hell? Singen die Engel zusammen Lieder? Nimmt man sich gegenseitig öfter in den Arm? Liebe Elena, wenn sich mein größter Wunsch zu Weihnachten erfüllen könnte, dann wäre es, einmal zu dir zu kommen und nachzusehen, wie es dir geht. Aber ich weiß, der Wunsch, wird sich nie erfüllen, und alle anderen Wünsche kommen einem im Vergleich dazu auf einmal so belanglos vor. Wie mag sich da erst deine Familie fühlen. Ein Fest der Liebe feiern, wenn man doch das Liebste, was man hatte, verloren hat? Sich über die Geburt eines Kindes freuen, wenn einem das eigene Kind viel zu viel genommen wurde?

Elena, wie jedes Jahr stelle ich besonders zur Weihnachtszeit fest, wie sehr durch deinen Tod alles in sich zusammengefallen ist, an dem man sich früher so erfreut hat und nicht den kleinsten Zweifel gehegt hat. Die Welt ist dunkler ohne dich- und daran ändern auch all die Kerzen zu Weihnachten nichts, sie verstärken eher den Kontrast.

Ich denke von ganzem Herzen an dich, deine Familie und alle, die dich vermissen.
Traurige Adventsgrüße
Sophia

Kerze rot Herz
Für Elena Bleß von Von mir Von Von mir am 01.12.2019 um 23:01 | melden

https://www.facebook.com/ellingundband/videos/2478204755760580/UzpfSTYxNzE0NjI4MDoxMDE1NzI4NzE5NDI4MTI4MQ/

Kerze lila geschwungen
Pour Elena Von eine Mama am 01.12.2019 um 22:59 | melden

Liebe Elena,
hat nicht geklappt, hier noch Mal, für dich zum ersten Advent

Pour Victor,
Pour Elena

https://www.facebook.com/ellingundband/videos/2478204755760580/UzpfSTYxNzE0NjI4MDoxMDE1NzI4NzE5NDI4MTI4MQ/


deine an dich immer denkende Nancy

Kerze rot Herz
Für Elena Bleß von Eine mama Von Eine mama am 01.12.2019 um 22:45 | melden

Liebe Elena, ich habe diesen französischen Lied in meinen Facebook Account gefunden. Es handelt über einen jungen der im Hamburg ermordet wurde im Jahr 2016. Die Mama ist Französin und hat dieses wunderschönen Song für ihn geschrieben. Sie schrieb: This song is for my son Victor and for everyone who is deeply missing a loved one. May it bring back happyness and hope into your heart.
❤️

Kerze lila geschwungen
Für Elena Bleß von Peter Von Peter am 29.11.2019 um 18:38 | melden

Eine Kerze für Elena Bless

Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.
(Goethe)

In stillem Gedenken

Peter

Kerze grau-blau Grabkerze
ELENA zum Gedenken von Käthe Von Käthe am 15.11.2019 um 14:51 | melden

Ein helles Licht für Dich, liebe Elena, an diesem dunklen Novembertag. In Gedanken bei Dir - unvergessen -

In Liebe Deine Käthe .

Kerze gelb Herz
Für Elena Bleß von eine Mama Von eine Mama am 12.11.2019 um 23:38 | melden

Liebe Elena

Ein Gute-Nacht-Licht für dich mit all meine Liebe, aus dem winterlichen Berlin.
Du fehlst, Engelchen. Du fehlst jeden Tag mehr !!

von mir

Kerze gelb Teddy
Für Elena Bleß von Anteilhabenden Von Anteilhabenden am 09.11.2019 um 11:52 | melden

Das Licht leuchtet in der Finsternis!

Kerze rot lang
Für Elena Bleß von Iris Von Iris am 09.11.2019 um 11:46 | melden

....weil ich an dich denke....

Eine Kerze für Elena Bless

Kerze rot rund
Für Elena Bleß von Gedenkende Von Gedenkende am 08.11.2019 um 08:42 | melden

Das du sterben musstest, weil jemand anderes nicht mehr leben wollte ist das schlimmste, was es gibt

Kerze türkis hell rund
Für Elena Bleß von eine Mama Von eine Mama am 06.11.2019 um 19:23 | melden

Den Toten weiht man frische Blumen,
warum denn nur im Leben nicht.
Warum so sparsam mit der Liebe,
und warten bis das Herz zerbricht.
Im Sarge fühlt man keinen Schmerz.
Wenn lebend man mehr Liebe übte,
dann lebte länger manches Herz.


Liebe Elena,
ich habe im Internet dieses so schöne Gedicht gefunden, ich finde es so wundervoll, dachte gleich an dich, liebe Elena.. Der Text passt nicht so ganz zu Dir, denn Du hast bestimmt sehr viel Liebe bekommen. Man hat dich deiner Familie auf grausamste Weise von Leben entrissen. So viele Male habe ich mich gefrag: Wieso denn nur ??? Ich denke sehr oft an deine Mama.. deine Familie, die jeden Tag mit den Schmerz und unendliche Sehnsucht nach dir leben müssen.

Es tut mir weh, dass Sie in solch einer Qual sind.

Mein Herz weint um Dich, liebste Elena

deine
Nancy

Kerze gelb Teddy
Ich denke an dich Elena Von Sophia am 04.11.2019 um 00:14 | melden

Liebe Elena,
es tut mir leid, dass ich dir schon länger nicht mehr geschrieben habe. Der Schulalltag hat mich voll in Beschlag. Das heißt aber nicht, dass ich nicht an dich gedacht hätte! Du bist sehr oft bei mir, unter anderem fast jedes Mal, wenn ich Gitarre übe. Ich bin manchmal so nachlässig damit, Elena, du würdest den Kopf darüber schütteln.

Auch am Freitag warst du die ganze Zeit in meinen Gedanken, als ich die Friedhöfe besucht habe, auf denen meine verstorbene Verwandten besucht habe. Die Andachten berühren mich immer sehr. Es werden Namen und Alter aller Personen vorgelesen, die im letzten Jahr verstorben sind. Das jüngste Mädchen war erst 9 Jahre alt. Ich habe gemerkt, wie der Ansager bei dieser Zahl schlucken musste und auch einige Besucher zusammengezuckt sind. Weil es einfach nicht so sein soll, Elena. Niemand soll gehen müssen, bevor er sein Leben überhaupt so richtig leben konnte, mit all seinen Träumen. Das ist in den Köpfen der Menschen auch nicht so vorgesehen. Gestern hat mir eine Kollegin erzählt, sie habe eine Doku gesehen, in der ein 65 Jahre alter Mann mit seiner Frau noch ein Baby bekommen hat. Sie hat darüber den Kopf geschüttelt und gemeint, der Vater könne ja gar nicht sicher sein, dass er den 18. Geburtstag seines Kindes überhaupt miterleben kann.

Da kann er sich so und so nicht sicher sein, dachte ich mir. Und auch nicht darüber, ob das Kind einmal 18 Jahre alt werden wird. Es klingt hart, aber ja, so ist das Leben auch. Dass es ausgerechnet einen selbst mal so treffen wird, das kann man sich natürlich trotzdem nicht vorstellen. Das konntest du und deine Familie auch nicht, bestimmt, hoffentlich! Es bleibt auch unfassbar, wie so einem ein so liebes wundervolles Mädchen so früh genommen werden kann.

Warum erzähle ich dir das alles, fragst du dich vielleicht. Ich weiß es auch nicht so genau, aber es tut mir immer ganz gut, dich an meinen Gedanken teilhaben zu lassen. Vielleicht teilst du sie dann auch mit mir.
Alle meine Gedanken und meine Liebe schicke ich zu dir und hoffe, du weißt, dass du immer in meinem Herzen bist!
Deine Sophia

Kerze rot Herz
ELENA zum Gedenken von Käthe und Ewald Von Käthe und Ewald am 03.11.2019 um 12:11 | melden

Unsere liebe ELENA,

Du wurdest wieder so sehr vermisst, liebe Elena, aber all`Deine Lieben waren mit ihren Gedanken bei Dir und mit dem Besuch Deiner so wunderschön gestalteten Grabstätte Dir so nahe.

Du wirst niemals vergessen werden, unsere liebe Elena, und in aller Herzen bist Du immer bei uns.

In Liebe
Deine Käthe und Ewald.

Kerze rot Herz
Für Elena von Nancy Von Nancy am 31.10.2019 um 12:08 | melden

Eine Flamme ist erlöscht.
Dunkler wird es uns auf Erden.
Doch für immer sei Versprochen:
Nie sollst du vergessen werden

Ein helles Gedenklicht für dich
liebe Elena.
Ich denke immer an dich !
lIebe grüsse aus den kalten Berlin

deine
Nancy

Kerze gelb Teddy
Für meine liebe ELENA von Käthe Von Käthe am 20.10.2019 um 23:28 | melden

In Gedanken bei Dir , liebe Elena, zu dieser späten Stunde.

In Liebe Deine Käthe - unvergessen - .

Kerze rot rund
In Gott verbunden Von Renate am 18.10.2019 um 18:57 | melden

Unser Glaube an Gott bestimmt,
wie wir mit unseren zerbrochenen Träumen fertig werden.
Er gibt uns die Überzeugung, dass jenseits des zeitlichen Lebens
das ewige Leben herrscht.

Martin Luther King

Kerze hellgrün Kreuz christlich
Für Elena Bleß von Teresa Von Teresa am 09.10.2019 um 23:20 | melden

.....

Kerze rosa klein
ELENA zum Gedenken von Käthe Von Käthe am 03.10.2019 um 23:28 | melden

Meine liebe Elena,

heute war für uns wieder ein " besonderer Tag" , und zum Abschluss dieses Tages hörten wir so wundervolle Musik, welche mein Herz berührte und ich dabei so an Dich denken musste, weil auch Du die Musik so liebtest und sie Dein junges kurzes Leben doch so bereichert hat. Du warst mir dabei so nahe, und meine Gedanken waren wieder bei Dir.

Du bleibst uns Allen - für immer - unvergessen.
In Liebe Deine Käthe

Kerze lila geschwungen
Für Elena Bleß von Sophia Von Sophia am 02.10.2019 um 23:14 | melden

Eine helle Gute-Nacht-Kerze für dich, meine liebe Elena.
Meine Gedanken sind bei dir.

Kerze rot Herz
ELENA zum Gedenken von Käthe und Ewald Von Käthe und Ewald am 24.09.2019 um 21:33 | melden

Unsere liebe Elena, vor 4 1/2 Jahren erreichte uns die unfassbare Nachricht vom Absturz Eures Flugzeuges. Schlagartig hatte sich das Leben verändert, und es war alles nicht mehr so wie es einmal war.

Du fehlst uns Allen so sehr und wirst in unser aller Herzen immer bei uns sein.

In Liebe - unvergessen- Käthe und Ewald

Kerze rot lang
Für Elena Bleß von Sophia Von Sophia am 24.09.2019 um 20:27 | melden

"Menschenleben sind wie Blätter,
die lautlos fallen.
Man kann sie nicht aufhalten auf ihrem Weg.
All unsere Liebe hat sie nicht halten können."
(Verfasser unbekannt)

Liebe Elena,
dieser Spruch, den ich einmal gelesen und jetzt wiedergefunden habe, kam mir heute wieder in den Sinn. Gerade bereite ich eine Unterrichtsstunde vor, in der wir uns damit beschäftigen, warum Blätter im Herbst von den Bäumen fallen. Gleichzeitig ist es heute viereinhalb Jahre her, dass dein Weg für immer zu Ende gegangen ist, so plötzlich, grausam und - unaufhaltsam. Es ist schon so eine unendlich lange Zeit ohne dich und ich denke mir manchmal immer noch, jetzt müsstest du doch mal wieder zurückkommen. Aber genauso wie ein Blatt, das einmal vom Baum gefallen ist, nicht mehr wiederkommt, so wirst auch du nicht mehr zu uns zurückkommen. Genauso wie der Baum neue Blätter bekommt, kommen neue Menschen und Erfahrungen in unser Leben, aber nie wird jemand so sein wie du und nie wird die Welt wieder die Gleiche sein wie sie mit dir war, denn du warst etwas ganz ganz Besonderes und hast allen so viel Liebe und Freude geschenkt. Die Erinnerung an den ungeheuer furchtbaren Tag vor viereinhalb Jahren wird niemals bei mir welken. Und vor allem nicht die Erinnerung an dich, liebe Elena! Warum niemand dich aufhalten konnte, nicht einmal Gott, das werde ich wohl nie verstehen. Die Liebe, sie war auf einmal doch machtlos. Aber sie wird trotzdem niemals enden, Elena, ich habe dich ganz fest in meinem Herzen.
In Liebe deine Sophia

Kerze rot Herz
Du fehlst uns Von Monamour am 24.09.2019 um 08:58 | melden

... heute wie an jedem anderen Tag in diesen 4 1/2 Jahren seit dem schrecklichen 24. März 2015, an dem Du, liebe Elena, aus unserem Leben gerissen wurdest. Unseren Herzen und Gedanken kann Dich nichts und niemand entreißen, solange wir leben.
Wir haben Dich lieb

Kerze blau kreuz
Für Elena Von Claudia am 19.09.2019 um 08:48 | melden

Unvergessen...

Kerze gelb Grabkerze
In love forever Von Anna am 17.09.2019 um 11:07 | melden

Heute sind die Engel der unendlichen Liebe bei dir.
Liebe ist nicht vorübergehend,
sondern sie ist ewig.
Wenn du jemanden verloren, eine Trennung erlebt hast
oder dich gerade von jemandem löst,
so versichern dir die Engel,
dass die Liebe, die du fühlst oder gefühlt hast,
nie verloren geht. Liebe geht niemals verloren.

Keine Liebe, keine Güte, kein Mitgefühl gehen verloren.
Die Liebe ist das Einzige, was immer bleibt.
Materielle Werte wie Geld, Häuser oder anderen Besitz
bereichern die Seele nicht so, wie die Liebe in unserem Herzen.
Besinne dich heute auf diese ewige Wahrheit
und meditiere über die ewige Liebe.

Du wirst von Gott mit dieser ewigen Liebe geliebt,
und diese Liebe wird nie kleiner,
sie bleibt für immer und in alle Ewigkeit.
Mag auf Erden alles vergänglich sein,
so bleibt doch die Liebe auf ewig bestehen....

(Verfasser unbekannt)

Kerze lila Herz
Immer in unseren Gedanken Von Ferdi am 12.09.2019 um 18:11 | melden

Liebe Elena,
auch 4 1/2 Jahre nach Deinem plötzlichen Tod bleibst Du unvergessen!
In liebevollem und traurigen Gedenken,
Ferdi

Kerze grau-blau Davidstern
Für Elena Von mir am 28.08.2019 um 20:30 | melden

Liebe Elena... Elena
Tausend Mal könnte ich deinen Namen schreiben, Tausend Mal wieder um dich weinen, Tausend Mal mich fragen warum.
Die Zeit lindert nicht den Schmerz, beruhigt nicht den Verstand,und antwortet auch nicht unsere Fragen.

Du bist ein Mädchen, die so sehr fehlt. Zeit lässt dich noch mehr vermissen, der Schmerz wird größer, denn mit jeden Tag mehr weiß man du kommst einfach nie mehr.
Das darf nicht sein !!

Für immer unvergessen und mit sehr viel Liebe im Herzen, möchte ich hier eine Abendkerze für dich anzünden, liebste Elena.

deine an dich immer denkende
Nancy

Kerze gelb Teddy
ELENA zum Gedenken von Käthe Von Käthe am 20.08.2019 um 15:10 | melden

Liebe Elena, als ich hier über unseren Friedhof ging, waren meine Gedanken auch wieder bei Dir. Wie gerne hätte ich auch selber einige Blümchen auf Deine so wunderschöne Ruhestätte gelegt.

Es tut immer noch so weh, liebe Elena, dass Du so jung und auf so tragische Weise von uns gingst.

In Liebe Deine Käthe - unvergessen - .

Kerze rot rund
Für Elena Bleß von Sophia Von Sophia am 16.08.2019 um 10:43 | melden

Liebe Elena,
meine Gedanken sind bei dir, ich sehe dich vor mir mit deinem lieben Lächeln und stelle mir vor, wie du gerade die Ferien verbringen würdest. Es tut so weh, dass du nicht mehr da bist.
Ich trage dich immer in meinem Herzen.

Kerze rot Herz
Für Elena Bleß von Sarah Von Sarah am 13.08.2019 um 21:41 | melden

Für dich liebe Elena

Kerze rosa viereckig
Für Elena Bleß von Elisabeth Von Elisabeth am 13.08.2019 um 18:23 | melden

Unvergessen

Kerze hellgrün rund
Für Elena Bleß von Sophia Von Sophia am 11.08.2019 um 15:34 | melden

Liebe Elena,
heute als ich durch den Park gefahren bin, war wieder einmal der Springbrunnen an, der mich immer sofort an dich erinnert. Die meiste Zeit ist er trocken gelegt, ich weiß nicht warum. Umso mehr freue ich mich immer, wenn ich ihn dann mal wieder von Weitem plätschern höre. Es ist wie als würdest du zu mir hinunterrufen: Hallo Sophia, ich bins, ich wollte mich nur mal wieder bei dir melden.
Ja Elena, ich weiß vielleicht hört sich das nach Unsinn an, aber vielleicht bist du ja wirklich bei uns und kannst uns solche Zeichen geben. Zumindest hoffe ich, dass deine Familie und alle deine Freunde solche Zeichen bekommen und spüren, dass du bei ihnen bist. Ich denke ganz fest an deine liebe Mama. Pass gut auf sie auf von da oben!
Hab dich lieb, Elena ♡

Kerze rot Herz
Für Elena Bleß von mir Von mir am 05.08.2019 um 23:45 | melden

Gute Nacht, wunderbare süße und allerliebste Elena.
Hier meine Nacht Kerze für dich.
Tausend Sterne sollen heute Nacht für dich leuchten und auch an alle kommende Nächte.
Ich denke sehr an dich und an deine Familie

in Liebe
eine Mama aus Berlin-a

Kerze rot rund
Geschenk Am 26.03.2020 von Martin angelegt.
Geschenk Am 30.12.2019 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 22.03.2019 von Karolina angelegt.
Geschenk Am 15.12.2018 von Ferdi angelegt.
Geschenk Am 25.11.2018 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 25.11.2018 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 06.11.2018 von Frederik angelegt.
Geschenk Am 06.11.2018 von Frederik angelegt.
Geschenk Am 03.10.2018 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 26.08.2018 von Fridt angelegt.
Geschenk Am 26.12.2017 von Birgit angelegt.
Geschenk Am 26.11.2017 angelegt.
Geschenk Am 21.10.2017 von Monamour angelegt.
Geschenk Am 30.09.2017 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 28.09.2017 von Wunderschöner Engel angelegt.
Geschenk Am 18.09.2017 von immer noch unfassbar angelegt.
Geschenk Am 05.09.2017 von Anne angelegt.
Geschenk Am 19.08.2017 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 19.08.2017 von Unsagbar traurig angelegt.
Geschenk Am 20.06.2017 von Monamour angelegt.
Geschenk Am 10.06.2017 von Fuer ein tolles Maedchen angelegt.
Geschenk Am 06.06.2017 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 05.06.2017 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 04.06.2017 von Flieg und sei frei. .. angelegt.
Geschenk Am 13.05.2017 angelegt.
Geschenk Am 24.02.2017 angelegt.
Geschenk Am 24.02.2017 von Monamour angelegt.
Geschenk Am 19.01.2017 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 17.01.2017 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 17.01.2017 von Monamour angelegt.
Geschenk Am 03.12.2016 angelegt.
Geschenk Am 07.10.2016 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 24.09.2016 von Monamour angelegt.
Geschenk Am 02.09.2016 von Käthe Küchler angelegt.
Geschenk Am 25.08.2016 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 01.05.2016 von Monamour angelegt.
Geschenk Am 27.04.2016 angelegt.
Geschenk Am 25.03.2016 von Martin angelegt.
Geschenk Am 13.12.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 24.11.2015 von Mon amour angelegt.
Geschenk Am 16.09.2015 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 15.09.2015 von Mon amour angelegt.
Geschenk Am 15.09.2015 von Käthe angelegt.
Geschenk Am 05.08.2015 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk Am 12.07.2015 von Oliver Schmid angelegt.
Geschenk Am 02.05.2015 von Gedenkseiten.de angelegt.
Geschenk platzieren Klicken Sie mit der linken Maustaste auf ein leeres Feld um an dieser Stelle ein Geschenk zu platzieren.
Geschenke anzeigen
Geschenk wählen
Wählen Sie ein Geschenk

Mit einem Geschenk hinterlassen Sie Ihr persönliches Zeichen in Gedenken an Elena Bleß. Veredeln Sie jetzt diese Gedenkseite durch ein Geschenk in Ihrem Namen.