Trauerspruch 356



  • Glücklich sind wir zwei gegangen,
    immer gleichen Schritt's.
    Was vom Schicksal du empfangen,
    ich empfing es mit.
    Ach, das war ein sich'res Wandern,
    auch wenn es sturmgetost,
    einer war die Kraft des anderen,
    einer des anderen Trost.
    Und nun kann ich's nicht verstehen und mir wird so bang.
    Jeder muss alleine gehen seinen schwersten Gang.

    Bewerten:(7 Bewertungen)
    anonym

Trauersprüche G Trauerspruch 356
Trauerlyrik alphabetisch sortiert:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z